Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stubaier 28.09.2015 ***MOBBING***

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5134
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Stubaier 28.09.2015 ***MOBBING***

Beitrag von Arlbergfan » 28.09.2015 - 20:27

Bild

Montag ist Schontag ...

...und genau deswegen habe ich mir am vergangenen Freitag Nachmittag im Büro gedacht: "Wieso nicht mal Montag Vormittag freinehmen, und den Saisonstart feiern - wenn es doch schon mal im September einigermaßen ordentliche Bedingungen hat?" Und so grinste ich bereits am Freitagnachmittag mit Hinblick auf den kommenden Montagvormittag breit vor mich hin und warf meiner Kollegin gegenüber ein besonders charmantes Lächeln entgegen. Zur Info: Wir zwei sind sehr Wettkampfmäßig eingestellt und fighten über die lange Wintersaison um jeden Skitag - von dem her hats mich erst richtig gefreut, als ich hier heute Vormittag um 09:15 eine Videobotschaft ins Büro schicken konnte...


Direktlink



Mobbing 3.0

Naja gut - nachdem ich diese bitterböse Botschaft Richtung Büroräumlichkeiten geschickt hatte, ging mein 1. Skitag so richtig los. Es war ein richtiger Genuss - der Daunferner ist in einem guten Zustand, der Schnee richtig gut zum Eincarven und der Ausblick aufs Nebelmeer beim Fahren natürlich ein besonderes Erlebnis. Klar gibt es Wellen und ab und zu einen kleinen Versatz in der Präparierung - das machte mir heute aber überhaupt nichts aus und ich konnte die 4 verschiedenen Varianten am Daunferner richtig genießen.
  • Kleine Beschreibung dieser von unten aus gesehen: Ganz rechts die steilste Variante, sehr selten befahren - aber vor allem im ganz rechten Bereich unruhig. Ansonsten genial - besonders für Kurzschwung auf einer Raupenbreite.
  • Direkt neben dem Lift rechts die Standardabfahrt mit dem griffigsten Schnee, aber auch am meisten von den Rennteams befahren. Trotzdem genug Platz.
  • Links direkt neben dem Lift eine unglaubliche Wellenbahn, die man - soweit man sich auskennt - stehts mit Tiefentlastung und gutem Carvingschwung genial befahren kann.
  • Ganz links die leichteste Variante des Daunferners, macht aber auf Grund des Zufahrens aufs Stubaital und dem Wolkenmeer auch extrem Spaß.
Also: Daunferner Top!
Den Eisjochhang finde ich persönlich zu flach - Windach zu kurz als dass es mir richtig Spaß machen könnte. Trotzdem war ich heute, auf Grund des Wetters, der wenigen Leute und der Tatsache, dass andere arbeiten müssen, richtig zufrieden! :-)

Ein paar Bilder für euch hab ich auch mitgebracht:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Arlbergfan am 28.09.2015 - 22:38, insgesamt 2-mal geändert.
EIN FRANKE IM LÄNDLE


Benutzeravatar
ChrisB1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 23.03.2012 - 17:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Miesbach
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Stubaier 28.09.2015 ***MOBBING***

Beitrag von ChrisB1 » 28.09.2015 - 21:20

Lecko mio wasn Foto!!!

Race'Erbse
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 14.12.2013 - 23:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier 28.09.2015 ***MOBBING***

Beitrag von Race'Erbse » 28.09.2015 - 21:26

Geile Bilder.

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2341
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Stubaier 28.09.2015 ***MOBBING***

Beitrag von Pistencruiser » 28.09.2015 - 21:49

Jo, das Titelfoto ist mal so richtig genial.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
margau
Administrator
Beiträge: 880
Registriert: 03.02.2012 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Stubaier 28.09.2015 ***MOBBING***

Beitrag von margau » 28.09.2015 - 22:30

Danke auch. Es ist zwar schön, das das Sommerloch vorbei ist, aber das ich mir hier im Mitteldeutschen Hügelland solche Bilder anschauen muss :?

Und das wo noch nicht einmal im Sauerland Schneeerzeuger laufen, abgesehen von den 0,012m Schnee in Willingen :D

Aber ein schöner Bericht mit tollen Fotos, weniger langweilige Abende vorm PC, man hat doch direkt wieder Motivation für das übliche - Wetterberichte, Webcams, Spekulationen, "in X sind jetzt Y Kanonen an" lesen.

Viele Grüße!
margau

nineknights
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 15.11.2008 - 14:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Stubaier 28.09.2015 ***MOBBING***

Beitrag von nineknights » 30.09.2015 - 13:18

besonders für Kurzschwung auf einer Raupenbreite.
Kurzschwung kann man am Stubaier Gletscher besonders gut üben, da der Übergang von einer auf die andere Bistenbullyspur schon erheblich sein kann. :-D
Ansonsten toller Bericht!

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2201
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier 28.09.2015 ***MOBBING***

Beitrag von xcarver » 01.10.2015 - 20:59

Die Bilder machen ja mal richtig Lust! V.a. wenn man an letztes Jahr denkt... :roll:
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste