Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Saalbach 04.12.2015

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, schlitz3r, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
Werna76
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3253
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Saalbach 04.12.2015

Beitrag von Werna76 » 04.12.2015 - 22:11

Also eigentlich wollte ich ja keinen Bericht schreiben, nachdem an der TirolS heute so viele fotografiert haben und ich eigentlich davon ausgegangen bin, dass sowieso das halbe Forum dort sein wird.
Aber ÜberraschungÜberraschung es ist (noch?) keine Bericht da, also bring ich mal meine paar Fotos von heute.

Pistenzustand: in Anbetracht der Umstände gut bis sehr gut, am besten Zwölferkogel bis zur Mittelstation. Steine so gut wie keine, einzig die Verbindungspiste Westgipfel Limberg an einer Stelle leicht heikel hinter eine Kuppe plötzlich braun und Steine.

TirolS wäre schon ohne die Verbindung nach Fieberbrunn eine große Bereicherung für die Saalbach-Nordseite, eine sehr schöne Piste.
Los war so gut wie gar nichts, hätte eigentlich mit überlaufenen Pisten an der neuen Bahn gerechnet.

Fotos:
Am Bernkogel 6er, an der Piste wurden Geländekorrekturen vorgenommen, das Gefälle ist nun gleichmäßiger. Schätze das wird vor allem die Snowboarder freuen, man kommt jetzt deutlich leichter über das Flachstück drüber. Ein wenig eigenartig find ich den Einstieg, man muss bis ganz an den Schranken und sich an den Schranken anlehen, ansonsten ging heute der Zustiegsschranken nicht auf.
Bild
Äh Frage, die Hütte da links... war die immer schon da, oder ist die auch neu?
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Gras ist teilweise noch grün... im Dezember... :evil:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Muss auch mal sein
Bild

Bild
Bild
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)


Benutzeravatar
Werna76
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3253
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: Saalbach 04.12.2015

Beitrag von Werna76 » 04.12.2015 - 22:16

Und ein kleines Video gibts auch noch.
Viermal hintereinander bin ich die Piste komplett alleine gefahren, ausgerechnet beim Video waren dann plötzlich Menschenmassen auf den Pisten. Glaub 4 Personen :D

Direktlink
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Mathiazz
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 25.02.2008 - 13:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach 04.12.2015

Beitrag von Mathiazz » 04.12.2015 - 22:23

Endlich! Danke fur die Fotos!

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 887
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Saalbach 04.12.2015

Beitrag von schmidti » 04.12.2015 - 22:53

Puh da weiß man echt nicht, ob man sich freuen oder weinen soll. Einerseits muss man froh sein, dass die Verhältnisse in Anbetracht der Wetterlage noch so gut sind, andererseits sind die Fotos von Reiterkogel und Hochalm schon etwas pervers.
Wenigstens sieht's am Zwölferkogel etwas winterlich aus, da oben werde ich dann in den Ferien wieder wohnen...

Danke Dir auf jeden Fall für den Bericht, Werna, tolle Kontraste sind das auf den Bildern!
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1831
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Saalbach 04.12.2015

Beitrag von Olli_1973 » 05.12.2015 - 09:35

Danke für die ersten Eindrücke,

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2971
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Saalbach 04.12.2015

Beitrag von David93 » 05.12.2015 - 10:05

Danke für die Bilder.
Also das die Südseite schon wieder so grün ist hätt ich jetzt nicht erwartet. :(
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Saalbach 04.12.2015

Beitrag von philipp23 » 05.12.2015 - 11:37

Naja, bei dem Regen der letzten Woche nicht ganz verwunderlich... War'n die Pisten einigermaßen griffig? Sieht auf den Bildern soweit erkennbar sogar ganz ok aus. Am Mittwoch am Kitzsteinhorn war's unterhalb der Schneefallgrenze schon eher Beton denn Schnee, da helfen auch gute Kanten nur noch bedingt weiter ;-).

Ganz andere Frage: kann man in Hinterglemm eigentlich auch halbwegs vernünftig die Seite wechseln oder sollte man vor bis Saalbach fahren? Bin in der Ecke nicht so ganz fit... Danke!
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2971
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Saalbach 04.12.2015

Beitrag von David93 » 05.12.2015 - 11:51

philipp23 hat geschrieben: Ganz andere Frage: kann man in Hinterglemm eigentlich auch halbwegs vernünftig die Seite wechseln oder sollte man vor bis Saalbach fahren? Bin in der Ecke nicht so ganz fit... Danke!
Normalerweise geht Hochalm-Zwölfer und Reiterkogel-Unterschwarzach (mit kurzem Fußweg). Bei der momentanen Schneelage kannst letzteres aber komplett vergessen, da die Pisten und die Unterschwarzachbahn nicht offen sind. Hinten bei der Hochalm gehts momentan auch nur von Süd nach Nord. Umgekehrt müsste man eben mit der Zwölfer-Nordbahn ins Tal fahren, aber das ist ja in Saalbach am Schattberg vorne grad auch nicht anders.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste