Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Gaissau Hintersee 31.12.2017

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 459
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Gaissau Hintersee 31.12.2017

Beitrag von Mostviatla » 03.01.2018 - 22:19

Gaissau Hintersee 31.12.2017
"die Kleinen der SSSC" - Teil 3
--> für Teil 1 siehe hier: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=58531 (Almenwelt Lofer & Unken- Heutal 02.12.2017)
--> für Teil 2 siehe hier: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=58617 (Abtenau i. Lammertal & Zinkenlifte Hallein / Dürrnberg 09.12. - 10.12.2017)
--> für Teil 4 siehe hier: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=59043 (Fageralm 06.01.2018)

Am letzten Tag des Jahres ging es nach Gaissau Hintersee. Wieder ein kleineres Skigebiet der SSSC, welches ich bisher nur aus Forenberichten kannte. Zwar ist das Gebiet nicht ganz so klein wie die bisherigen in der Berichtreihe der kleinen SSSC- Gebiete, aber aufgrund der besonderen Liftanlagen passt es ganz gut dazu. Überhaupt sind die Highlights die älteren, besonderen Lifte sowie die Naturschneepisten, da es fast keine Beschneiung gibt. Der Bericht wird aufgrund dieser Besonderheiten auch großteils aus Liftfotos bestehen.

Pistenmäßig gefiel es mir am 2-SL Anzenbergalmlift am Besten, dort gibt es breite Pisten mit schöner Neigung. Der SL bietet außerdem eine schöne Trasse durch lockeren Wald, der nicht nur aus Nadelbäumen besteht, was mir besonders gefällt. Nachmittags gab es dort (bei zweistelligen Plusgraden am 31.12.2017) besten Butterfirn, zumindest stelle ich ihn mir so vor. Das veranlasst mich wahrscheinlich auch, im Frühjahr nochmal dort vorbeizuschauen, um den genialen Schnee zu genießen.

Zusammenfassend ist das Gebiet ein echter Tipp für Naturschnee- und Nostalgiefreunde.

Das Wetter am 31. war am Vormittag eher schlecht (jedoch sehr warm), bevor es sich gegen Mittag besserte und einen würdigen Abschied des Jahres einläutete. Den Wetterwechsel erkennt man auch an den Fotos - wer also nur Schönwetterfotos sehen will, sollte gleich zu Bild 39 vorspringen. :wink:
Die Bildunterschriften erweitere ich eventuell später noch, vorerst muss die Kurzfassung reichen.


Bild
1. Talstation 3-CLF Hintersee

Bild
2. Trasse unten

Bild
3. Talstation 3-CLF Hintersee von vorne

Bild
4. Trasse im Lift, eine (ehemalige?) Mittelstation befindet sich in der Senke

Bild
5. Bergstation 3-CLF Hintersee

Bild
6. Talstation 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
7. Antrieb 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
8. Talstation 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
9. Talabfahrt Hintersee

Bild
10. Talabfahrt Hintersee

Bild
11. Im 2-SL Anzenbergalmlift, Trasse durch schönen Mischwald

Bild
12. Ausblick Bergstation 2-SL Anzenbergalmlift, Vormittags schlechtes Wetter

Bild
13. Abfahrt am 4-CLF Latschenalm - Richtung Kurvenlift (nach der Talstation weiter)

Bild
14. Ex- Mittelstation 2-SL Kurvenlift
Edit: Die Mittelstation ist bei wenig Schnee noch in Betrieb.

Bild
15. Kurve 2-SL Kurvenlift

Bild
16. Talstation 2-SL Kurvenlift

Bild
17. Talstation 2-SL Kurvenlift Detail

Bild
18. Trasse unten

Bild
19. Kurve 2-SL Kurvenlift

Bild
20. Trasse durch Wald (bei Mittelstation)

Bild
21. Trasse Wald

Bild
22. Stütze Detail Trasse oben

Bild
23. Bergstation 2-SL Kurvenlift

Bild
24. Piste aus 4-CLF Latschenalm

Bild
25. Trasse 4-CLF Latschenalm

Bild
26. Piste & Ausblick von Bergstation 4-CLF

Bild
27. Piste & Trasse 2-SL Wieserhörndllift

Bild
28. Talstation 2-SL Wieserhörndllift

Bild
29. Trasse 2-SL Wieserhörndllift

Bild
30. Bergstation 2-SL Wieserhörndllift

Bild
31. Bergstation 4-CLF & Ausblick

Bild
32. Piste & Trasse 2-CLF Spielbergalm

Bild
33. Piste & Trasse 2-CLF Spielbergalm oben

Bild
34. Trasse 2-CLF Spielbergalm Mittelteil

Bild
35. 2-CLF Spielbergalm & Wirtshaus / Hütte

Bild
36. Talstation 2-CLF Spielbergalm

Bild
37. Piste 2-CLF mit wenig Schnee, und das am 31.12. :cry:

Bild
38. Im 2-CLF Spielbergalm Mittelteil

Bild
39. Wetterbesserung

Bild
40. Stützen 2-CLF Spielbergalm

Bild
41. Piste (Schneeverschub, Depot) unter 2-CLF Spielbergalm

Bild
42. Piste & Trasse 2-CLF Spielbergalm

Bild
43. Seitenblick oben

Bild
44. Vor Bergstation 2-CLF Spielbergalm

Bild
45. Blick Richtung Gelände 2-SL Wieserhörndllift

Bild
46. Bergstation 2-CLF Spielbergalm

Bild
47. Bergstation 2-CLF Spielbergalm

Bild
48. Im 1-SL Spielbergalm Übungslift (Verbindung zum 2-SL Wieserhörndllift)

Bild
49. Ziehweg Richtung 2-SL Wieserhörndllift

Bild
50. Schönwetter im 2-SL Wieserhörndllift

Bild
51. Trasse 2-SL Wieserhörndllift

Bild
52. Bergstation 4-CLF

Bild
53. Seitenblick 2-SL Kurvenlift unten

Bild
54. Kurve bei Schönwetter 2-SL Kurvenlift

Bild
55. Kurve Detail 2-SL Kurvenlift

Bild
56. Nach Kurve Richtung Wald 2-SL Kurvenlift

Bild
57. Piste Richtung 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
58. Andrang 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
59. Trasse 2-SL Anzenbergalmlift Mischwald

Bild
60. Trasse 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
61. Pisten 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
62. Bergstation 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
63. Trasse oben 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
64. Rechte Piste aus 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
65. Piste mit Butterfirn 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
66. Piste 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
67. Perfekte Piste 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
68. Bergstation 2-SL Kurvenlift

Bild
69. Noch ein schönes Foto vom 2-SL Kurvenlift

Bild
70. Kurve Schönwetter

Bild
71. Piste neben 2-SL Kurvenlift

Bild
72. Ausblick Bergstation 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
73. Ausblick 2-SL Anzenbergalmlift

Bild
74. Sonnenuntergang 31.12.2017

Bild
75. Sonnenuntergang 31.12.2017

Bild
76. Sonnenuntergang 31.12.2017 - Schönes neues Jahr Euch Allen!
Zuletzt geändert von Mostviatla am 30.01.2018 - 22:51, insgesamt 6-mal geändert.
Saison 2018/19: 48 ...letzte: 07.03.19: Pertisau, 08.03.19: Maurach Rofanseilbahn, 09.03.19: Christlum, 10.03.19: Reither Kogel Alpbachtal, 22.03.19: Sternstein Bad Leonfelden, 23.03. - 24.03.19: Mellau Damüls, 06.04.19: Kappl, 07.04.19: Galtür, 08.04.19: Ischgl, 09.04.19: See, 19.05.2019: Hochkar
Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40


Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1582
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 40
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Gaissau Hintersee 31.12.2017

Beitrag von NIC » 03.01.2018 - 22:46

Danke für diesen tollen Bericht mit schönen Fotos :) Freut mich sehr, dass es dir in meinem Lieblingsskigebiet so gefallen hat. Auch wenn man nicht so sehr altmodische Liftanlagen mag, sind solche Skigebiete mMn eine sehr gute Alternative um dem Trubel während den Ferien auszuweichen. Die letzten Tage waren wir auch in Skigebieten in dieser Kategorie (Hohentauern, Salzstiegl, Grebenzen und Postalm) und hatten großteils freie Pisten und fast keine Wartezeiten an den Liften. Das macht einfach mehr Spaß als vor jeder Liftfahrt anzustehen und sich auf der Piste mit den Leuten zu erschlagen. Wobei ich sagen muss, dass ich auch schon in Hintersee 25-30 min an der Liftkassa gewartet habe, aber da bin ich zum falschen Zeitpunkt dort angekommen (ca. halb 10).

Die Mittelstation beim Kurvenlift ist bei Schneemangel übrigens noch immer in Verwendung ;)
Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl

Benutzeravatar
Wahlzermatter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 28.04.2017 - 11:08
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Gaissau Hintersee 31.12.2017

Beitrag von Wahlzermatter » 03.01.2018 - 23:45

Danke für den Bericht!

Wahnsinn, ich war glaube ich 12 Jahre nicht da und es sieht immer noch gleich aus. Das ist eines der Schigebiete meiner Kindheit. :D
Ich war das als Kind/Jugendlicher gefühlt 100-mal und es kommt mir vor ich würde noch immer jede Piste und jeden Lift im Schlaf abfahren können

Steht damit ganz groß auf meiner Liste für diesen Februar, wo ich vom Raum Oberösterreich aus einige Tagesfahrten machen werde.

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste