Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

4 Berge Skischaukel [24.02.-03.03.2018](Von Eiskälte und Traumpisten)

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Pistencarver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 465
Registriert: 17.06.2012 - 10:33
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

4 Berge Skischaukel [24.02.-03.03.2018](Von Eiskälte und Traumpisten)

Beitrag von Pistencarver » 06.03.2018 - 19:30

Hallo zusammen, wie jedes Jahr war ich auch dieses Jahr eine Woche in Schladming. Die bereits vorher angekündigte Eiseskälte traf tatsächlich ein, so war es in dieser Woche nicht außergewöhnlich auf den Anzeigen am Berg Temperaturen unter -20C abzulesen, dennoch ging es perfekt zum Skifahren und war dank gelegentlichem Sonnenschein auch gar nicht so kalt :)


Wetter:Sonnig, wolkig und kalt

Temperatur: im Durchschnitt circa Nachts unter -20°C Tagsüber um die -14°C im Tal und -19°C auf dem Berg

Schneehöhe:lt Website-Angaben 90cm im Tal und 170cm auf dem Berg --> traf durchaus zu

Schneezustand: perfekt, harter Untergrund mit minimaler lockerer Auflage, den ganzen Tag glattgebügelt ohne Häufenbildung.

Geöffnete Anlagen:Alle

Offene Pisten:Alle, außer von Mo bis Do die Prenner Talabfahrt am HauserKaibling aufgrund von Pistenbully LevelRED Vorstellung

Wartezeiten: so gut wie keine, an der Planaibahn mal bis zu 5min

Gefallen: :D perfekte Pisten
:D Wetter
:D eine perfekte Woche
:D Kälte
:D wenig los

Nicht gefallen: :( einer unserer Gruppe wurde direkt an der ersten Abfahrt umgefahren und für ihn war die Skiwoche gelaufen
:( mehr rücksichtslose Fahrer als üblicherweiße gewohnt


Dennoch lautet mein Fazit: :D :D :D :D :D :D von :D :D :D :D :D :D

nun kommen wir zu einigen Bildern, die aufgrund der eisigen Kälte und meinem bereits etwas in die Jahre gekommenen Kälte unverträglichem Handy Display leider nicht ganz so zahlreich ausgefallen sind :D Sobald es dem Bildschirm zu kalt wird geht er nicht mehr an der Tracker lief aber zum Glück weiter. Manche Bildqualitäten bitte ich zu verzeihen, bei dieser Kälte klappt das mit der Fingerfeinfühlichkeit manchmal nicht so :D

Blick Richtung Skigebiet nach der Ankunft
Bild


Morgendliche Auffahrt mit der Planaibahn unterhalb eine perfekte Piste
Bild


Blick über die Quattralpina am Hauser Kaibling in das Ennstal
Bild


Winterwonderland am Höfi Express
Bild


Traumhaft auch am Alm6er
Bild


zurück an der Mitterhausbahn der Planai
Bild


Selbiger Hang mit Blick nach oben
Bild


Frische Piste bei eisiger Kälte am Morgen
Bild


Pistenbully LevelRED Premiere am HauserKaibling
Bild


Es geht in Richtung Abend, die Planai Prinoth's schwärmen aus, wohl etwas kalt für die "Dampfmaschinen" :D
Bild


Bild


Reiteralm Blick in Richtung Planai
Bild


Wunderbar
Bild


Blick aus der Gasslhöhenbahn
Bild



Zurück auf der Planai
Bild


Abendstimmung
Bild


nächster Tag und wieder am HauserKaibling
Bild


Schneekanonenversammlung am Hauser Kaibling
Bild


Blick auf die leider gesperrte Prenner Talabfahrt
Bild


Vereiste Bergstation des Kaibling6ers
Bild


Wieder im Mitterhausgebiet
Bild


Feierabend, wahrscheinlich die vorletzte Saison des 3er Sessels
Bild


Die Burgstallalmbahn ist ebenfalls bereits garagiert
Bild


Abendstimmung im Ennstal
Bild


Die Pistenbullys stehen ebenfalls schon bereit
Bild


Am Freitag war die Prenner Talabfahrt dann doch geöffnet in Top Zustand und hier ein Blick zur Seite
Bild


Lange wird es auch diesen Ausblick nicht mehr geben
Bild


in der Lärchkogelbahn
Bild




Danke fürs anschauen ich hoffe es gefällt euch :)
geplante Skitage 2019/2020: 6 Tage 4 Berge Schladming, Tagesfahrten ins Allgäu
Skitage 2018/2019: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 6 Tage 4 Berge Schladming, 3 Tage Damüls-Mellau (AF-WC)
Skitage2017/2018: 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 3 Tage Damüls, 1 Tag Diedamskopf, 2 Tage Warth, 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage2016/2017: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 2 Tage Berwang, 1 Tag Brandnertal, 6 Tage 4 Berge Schladming
Skitage 2015/2016:6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Brandnertal, 3 Tage Berwang-Bichlbach, 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 4 Tage Kleinarl-Zauchensee
Skitage 2014/2015:4 Tage Skijuwel Alpbach-Wildschönau, 1Tag Brandnertal, 6Tage 4Berge Schladming, 1 Tag Sonnenkopf am Arlberg, 3 Tage ZillertalArena
Modellbauer mit Leib und Seele, 4 Berge Schladming 4 Ever!

Grüße von den Murrtal Modellbahnen


Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast