Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, schlitz3r, snowflat

Forumsregeln
WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 830
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von WackelPudding » 29.04.2018 - 17:52

29.04.2018 Ischgl:

Mein Taumziel war Ischgl heute nicht. Ich habe wegen des Konzerts, dass ja dummerweise am Montag ist damit gerechnet, dass heute die Hölle los sein wird. Genau dies traf dann auch ein. Obwohl noch andere Alternativen zur Verfügung standen, entschied ich mich aus diversen Gründen für Ischgl. Da meine Unterkunft in Landeck ist, kommen für mich bis zum Maifeiertag nur noch ernsthaft das Kaunertal und Sölden in Frage. Sölden habe ich heute gemieden, da ich mir nicht sicher war, wie stark der Föhn ist und ich befürchtet habe, dass die ggf. nicht oder nur teilweise fahren. Das gleiche gilt für morgen, sodass heute Kaunertal morgen Ötztal bedeutet hätte, da ich ja in Ischgl nicht fahren darf. Da heute in Ötztal die Lifte aber liefen wäre Ötztal aber bestimmt die bessere Wahl gewesen, naja – je nach dem wie sich der Föhn entwickelt morgen oder übermorgen dann.

Als ich um 08:30 ankam, musste ich bereits am hintersten Eck des Parkplatz an der Pardatschgratbahn parken. Na gut, dass war ja erwartbar…
Es ging dann aber ohne Wartezeiten hoch, aber oben war dann an den Liften erstmal einiges los. Bis zum Mittag war das dann aber kein Thema war. Die Pisten waren bereits in der Früh durchgeweicht und nicht gut präpariert, wobei dies bei den Bedingungen auch eher verwunderlich gewesen wäre. Ich bin dann erstmal im Samnaun gefahren. Die Pisten waren dort aber auch nicht besser.

Auf den Pisten war es so voll wie in den Weihnachtsferien oder an Fasching. Die so weichen Pisten vertrugen dies aber natürlich nicht. Innerhalb kürzester Zeit waren alle Pisten komplett hinüber und es machte null Spaß. Generell fand ich auffällig, dass die Leute heute bereits recht früh auf den Beinen waren.
Zu den miserablen Pisten kam auch oftmals schlechte Bodensicht. Das Wetter war überwiegend bewölkt und zeitweise nieselte es. Echt ein Tag zum Vergessen.

Ich glaube es muss viel heißen, wenn ich freiwillig mit der Gondel ins Tal fahre, denn ich hatte einfach keine Lust mehr, mich in den miserablen Bedingungen rumzuquälen. Der Tag war somit noch viel schlimmer, als angenommen.

Gefallen:
:D TSC

Nicht gefallen:
:-( Extrem weiche Pisten
:-( Sehr viel los
:-( Durch den hohen Andrang wurden die Pisten komplett zerstört
:-( Schneezustand
:-( Pistenpräparation
:-( Wetter
:-( Bodensicht
:-( Viele Steine an der Langen Wand und Palinkopf

Daher: 0,25 von :D :D :D :D :D

Bilder:

Bild
Zufahrt auf die Idalpe am Morgen

Bild
Blick Richtung Schweiz. Über dem Skigebiet blieb es leider meistens sehr trüb

Bild
Die Abfahrt zur Idalp war kein Genuss. Aber das war heute eh keine Abfahrt. Ich hatte nirgendwo wirklich Spaß

Bild
Flimsattelbahn im Zoom

Bild
Riesen Gewusel an der Alp Trida

Bild
Blick in den Grivalea-Sektor

Bild
Auf der Abfahrt am Muller

Bild
An der Langen Wand bevorzugten es einige die Piste zu Fuß abzusteigen. Die Verhältnisse waren wirklich alles andere als einfach

Bild
Abfahrt am Zeblas

Bild
Einfach nur grausig

Bild

Bild
Stellenweise ist die Talabfahrt schon recht braun

Bild
Ende der Talabfahrt in Ischgl

Bild
Im Velliltal war es dann ruhiger, aber auch nicht wirklich besser. Der Schnee war halt sehr langsam und die Bodensicht bei der Bewölkung entsprechend schlecht

Bild
An der Velillbahn

Fazit:
Grausig heute – einfach grausig. Ein Tag zum Vergessen, daher Abhaken und weiter machen, denn schlimmer kann es eigentlich nicht mehr werden

Daten:
Dauer: 5h24min
Pistenkm: 45,81km
Höhenmeter: 9.700hm
Vmax: 71km/h
Vavg: 18km/h


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12067
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 2616 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von ski-chrigel » 29.04.2018 - 18:10

Du hast eigentlich die richtigeren Worte gefunden als ich. „Ein Tag zum Vergessen“ wollte ich zuerst auch schreiben, habe mich dann aber konsilianter ausgedrückt, weil ich hier im Forum schon so oft auf die Finger geklopft bekommen habe, wenn es andere nicht so schlecht fanden. (Grad vorgestern meinte einer wieder, er wisse es am Compi besser, wie es am Titlis gewesen sei, als ich auf der Piste...). Offenbar hat das bei mir Spuren hinterlassen. Du steckst diese Feedbacks anscheinend besser weg :wink:

Wir sind übrigens Pardatschgrat-Pardorama-Visnitz-Grivalea-TriderSattel-Greitspitz-Palinkopf-PVG-Gampen-Zeblas-LangeWand-Viederjoch2-Pardatsch-Nachtweide-Vellileck mit einigen Wiederholungen dazwischen gefahren. Eigentlich erstaunlich viel für diese Sulzbuckelschlacht. Halbwegs gut fanden wir die blaue 11, Trider Sattel, Greitspitz rechts, PVG oben, Zeblas seitlich und Velliltal. Alles andere fürchterlich.
2019/20:81Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,3xFrutt,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 830
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von WackelPudding » 29.04.2018 - 18:23

ski-chrigel hat geschrieben:
29.04.2018 - 18:10
Du hast eigentlich die richtigeren Worte gefunden als ich. „Ein Tag zum Vergessen“ wollte ich zuerst auch schreiben, habe mich dann aber konsilianter ausgedrückt, weil ich hier im Forum schon so oft auf die Finger geklopft bekommen habe, wenn es andere nicht so schlecht fanden. (Grad vorgestern meinte einer wieder, er wisse es am Compi besser, wie es am Titlis gewesen sei, als ich auf der Piste...). Offenbar hat das bei mir Spuren hinterlassen. Du steckst diese Feedbacks anscheinend besser weg :wink:

Naja, wenn ich ein Tag schlecht fand, dann schreib ich das auch so, weil das nunmal mein persönlicher Eindruck war. Mir ist bewusst, dass andere Personen andere Meinungen haben können, aber ich nehme das nicht persönlich, denn jeder hat halt seine eigenen Präferenzen

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2988
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von David93 » 29.04.2018 - 18:40

Danke für die Eindrücke, die mich darin bestätigen es dieses Wochenende mit Ischgl doch sein zu lassen.
Eigentlich hatte ich mir überlegt doch noch einen Ischgl-Tag als Saisonabschluss zu machen, aber Wärme, Föhn, trübes Wetter, schlechte Pisten und massenhaft Leute zu dem teuren Preis und meiner langen Anfahrt wollte ich mir dann doch nicht antun. Würde die singende Kreissäge morgen nicht kommen wäre es wohl gar nicht so schlecht. Dann gäbs ein leeres Skigebiet, in dem so eine Sulzschlacht sogar Spaß machen kann.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 830
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von WackelPudding » 29.04.2018 - 19:47

David93 hat geschrieben:
29.04.2018 - 18:40
Dann gäbs ein leeres Skigebiet, in dem so eine Sulzschlacht sogar Spaß machen kann.
Das stimmt. In einem leeren Gebiet sind die Verhältnisse sehr spaßig, aber nicht bei dem aktuellen Betrieb

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18311
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 333 Mal
Danksagung erhalten: 1312 Mal
Kontaktdaten:

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von starli » 29.04.2018 - 20:32

Obwohl ich nichts gegen tiefen Frühjahrsschnee habe, aber in Ischgl und St. Anton hab ich am letzten April-WE selten gute Bedingungen gehabt bzw. gab's da oft die größten Buckel vom ganzen Frühjahr (zumindest für mich). Spätestens an den Tal/Mittelstationsabfahrten. Gut, Anton hat in letzter Zeit eh nicht mehr so lang offen, da hat sich das Problem anderweitig erledigt. Gurgl war zu der Zeit immer noch etwas angenehmer, aber statt wie früher bis zum zweiten Mai-Wochenende oder wenigstens bis 1.5., hat man ja jetzt nur noch bis zum vorletzten April-WE offen.

(Anders gesagt - das weiß man doch, was einem erwartet, wenn man zu der Jahreszeit da hinfährt :) )
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

JohannesSKI
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 237
Registriert: 17.10.2017 - 20:14
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von JohannesSKI » 29.04.2018 - 20:49

starli hat geschrieben:
29.04.2018 - 20:32
(Anders gesagt - das weiß man doch, was einem erwartet, wenn man zu der Jahreszeit da hinfährt :) )
Genau. Es tut mir leid, dass der Tag so schlecht war, aber durch den hohen Betrieb und Temperaturen über 0 waren grausige Verhältnisse abzusehen. Immerhin haben sie ohne Gletscher überhaupt so lange auf, dafür ist es noch ok. Wenn der April nicht mit VIEL zu warmen Temperaturen alles kaputt gemacht und es öfter Frost gegeben hätte, dann wären die Bedingungen nicht so schlecht. Dafür hatten wir dieses Jahr schon im Dezember in den Alpen geniale Verhältnisse (man bedenke den quasi Vollbetrieb von Ischgl zum Opening) und bis Ende März war alles super. Man kann eben leider nicht alles haben.

Ich wünsche Dir einen schönen Somme und Danke für Deinen Bericht.
2017/18: 10 Tage Maria Alm/Hochkönig, 10 Tage Skijuwel, 13 Tage Paznaun


NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von NeusserGletscher » 29.04.2018 - 21:00

Leider kann ich die heutigen Berichte nur bestätigen. Was ich partout nicht begreife, wieso fährt man extra für einen Tag nach Ischgl, wenn man weiß, dass es a) zu warm und b) zu voll ist? Von Sonntag bis Freitag hatte ich traumhafte Bedingungen. Leere Pisten und keine Wartezeiten. Heute bin ich zum ersten Mal mit der Gondel ins Tal gefahren. Leider konnte ich aus privaten Gründen nicht früher fahren, aber normalerweise meide ich solche Events und Brückentage. Dass dann auch noch das Wetter den Bericht nicht gelesen hat, kam zu alledem noch dazu.
.... abgetaut 8O :? :wink:

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12067
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 2616 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von ski-chrigel » 29.04.2018 - 22:37

Was ich partout nicht begreife, wieso fährt man extra für einen Tag nach Ischgl, wenn man weiß, dass es a) zu warm und b) zu voll ist?
WackelPudding hats doch erklärt und ich auch. Lies es doch einfach nochmal in Ruhe.
Auch wenn es zumindest bei mir nicht so offensichtlich ist, auch wir haben so unsere Verpflichtung und Rahmenbedingungen, die die nicht ganz totale Flexibilität zur Folge haben.
2019/20:81Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,3xFrutt,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 905
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von valdebagnes » 30.04.2018 - 08:13

Würde die singende Kreissäge morgen nicht kommen wäre es wohl gar nicht so schlecht. Dann gäbs ein leeres Skigebiet, in dem so eine Sulzschlacht sogar Spaß machen kann.
Genau, dann gäbe es ein leeres Skigebiet, aber ein so richtig leeres, in dem es so leer ist, das man ungestört mit allen anderen Tourenskigängern alleine wäre, denn die Bahnen hätten so wie z.B. Gurgl schon zu.
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"

fettiz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 891
Registriert: 14.01.2005 - 09:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Olching bei München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von fettiz » 30.04.2018 - 09:51

War zu erwarten. Frostgrenze war lt. Wetterbericht einfach zu hoch. Ich habe mir ja auch überlegt nochmal auf Skitour zu gehen - habe es dann aber gelassen. Freitag oder Samstag wären doch viel geeigneter gewesen - da hat es vermutlich noch gefroren. Aber Brecherspitze per pedes war auch schön :D
---------------------------------------------
Don't forget: Realize your dreams....
----------------------------------------------

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2988
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von David93 » 30.04.2018 - 10:08

valdebagnes hat geschrieben:
30.04.2018 - 08:13
Würde die singende Kreissäge morgen nicht kommen wäre es wohl gar nicht so schlecht. Dann gäbs ein leeres Skigebiet, in dem so eine Sulzschlacht sogar Spaß machen kann.
Genau, dann gäbe es ein leeres Skigebiet, aber ein so richtig leeres, in dem es so leer ist, das man ungestört mit allen anderen Tourenskigängern alleine wäre, denn die Bahnen hätten so wie z.B. Gurgl schon zu.
Oder würden laufen wie in den Gletschergebieten wo es ja jetzt auch nicht mehr wirklich voll ist... Man weiß nicht wie Ischgl es machen würde, immerhin hat der Skibetrieb bis 01.05. allein für das Marketing schon einen enormen Mehrwert. Aber die Frage stellt sich ja eh nicht, denn wirtschaftlich bringen die Konzerte einfach am meisten, weshalb es völlig nachvollziehbar ist das Ischgl das Geld mitnimmt.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12067
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 2616 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von ski-chrigel » 30.04.2018 - 10:20

Oder würden laufen wie in den Gletschergebieten wo es ja jetzt auch nicht mehr wirklich voll ist...
Von wegen nicht voll... WackelPudding, pat_rick und ich sind heute am Stubaier und es ist fürchterlich voll!
2019/20:81Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,3xFrutt,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
Skitobi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 605
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 612 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von Skitobi » 30.04.2018 - 11:08

:surprised: Danke für die Warnung, Chrigel!

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12067
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 2616 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von ski-chrigel » 30.04.2018 - 11:12

Wenn ich die Livecams in Sölden anschaue, wäre das dort wohl die bessere Wahl gewesen. Wir hatten noch arg gewerweisst. :-(
2019/20:81Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,3xFrutt,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
extremecarver
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4736
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Kontaktdaten:

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von extremecarver » 30.04.2018 - 15:12

Naja - gibt schon gute Gründe warum Ischgl und Stubaier Gletscher bei mir den geteilten absoluten Spitzenplatz der Skigebiete zum abgewöhnen einnehmen. Obwohl es da ja immer soo leer und perfekt gewalzt ist....

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von NeusserGletscher » 30.04.2018 - 19:00

ski-chrigel hat geschrieben:
30.04.2018 - 10:20
Oder würden laufen wie in den Gletschergebieten wo es ja jetzt auch nicht mehr wirklich voll ist...
Von wegen nicht voll... WackelPudding, pat_rick und ich sind heute am Stubaier und es ist fürchterlich voll!
Hätte hätte Fahrradkette. Heute wärst Du in Ischgl voll auf Deine Kosten gekommen. Einfach mal fürs nächste Jahr abspeichern. Konzert = leere Pisten.
.... abgetaut 8O :? :wink:

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 830
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von WackelPudding » 30.04.2018 - 19:27

NeusserGletscher hat geschrieben:
30.04.2018 - 19:00
ski-chrigel hat geschrieben:
30.04.2018 - 10:20
Oder würden laufen wie in den Gletschergebieten wo es ja jetzt auch nicht mehr wirklich voll ist...
Von wegen nicht voll... WackelPudding, pat_rick und ich sind heute am Stubaier und es ist fürchterlich voll!
Hätte hätte Fahrradkette. Heute wärst Du in Ischgl voll auf Deine Kosten gekommen. Einfach mal fürs nächste Jahr abspeichern. Konzert = leere Pisten.
Aber Konzert ist eben auch ungleich TSC und 100€ Aufpreis für den Tag sind auch kein Schnäppchen. Und den spottgünstigen Aufpreis von 100€ bekommt man auch nur mit Gästekarte. Das "Angebot" ist daher ziemlich unbrauchbar

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von NeusserGletscher » 30.04.2018 - 20:10

^^ Kennst Du keinen Hotelier, der Dir pro forma eine Gästekarte austellen kann? 100 Euro sind nicht wenig, aber ehrlich, der heutige Tag wäre es mir wert gewesen. Genaugenommen hat mich die zusätzliche Übernachtung sogar etwas mehr gekostet.
.... abgetaut 8O :? :wink:


christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5875
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1155 Mal
Danksagung erhalten: 371 Mal
Kontaktdaten:

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von christopher91 » 30.04.2018 - 23:05

Ne sorry also 100 Euro für nen Skitag ist dann doch etwas viel und für einen geschätzt 7/10 Tag maximal viel zu viel.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12067
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 2616 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von ski-chrigel » 30.04.2018 - 23:17

Genau. Wie ich schon geschrieben hatte: ich bin kein sehr preissensibler Mensch, aber für so einen unverschämten Aufpreis bin ich nicht zu haben und ich wundere mich, dass jemand, der mit Vehemenz dynamische Preise auch nicht nur im Ansatz gutheissen kann, eine solche Aussage von sich gibt :nein:
2019/20:81Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,3xFrutt,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von NeusserGletscher » 01.05.2018 - 07:44

Du hast recht, es geht natürlich auch ums Prinzip. Allerdings habe ich im Laufe der Jahre gelernt, dass man sich mit seinen Prinzipien auch gut selbst ins eigene Knie schießen kann. Mit etwas Glück hättest Du am Sonntag einen schönen Skitag auf einem wenig frequentierten Gletscher erleben und am Montag mit 100 Euro Aufpreis auf Deine TSC in Ischgl ab Mittag in einem entleerten Skigebiet Deine Kurven ziehen können. Jetzt bist Du zwar Deinen Prinzipien treu geblieben, hast aber zwei nicht so dolle Skitage erlebt. Was bei Deiner Bilanz wahrscheinlich nicht weiter ins Gewicht fällt. Bei mir sieht das schon anders aus, außerdem hatte ich den Skipass sowieso schon mal bis Montag bezahlt.

Letztendlich muss jeder für sich selbst enstcheiden, was für ihn wichtig ist. Und das ist auch gut so. :wink:
.... abgetaut 8O :? :wink:

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12067
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 2616 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von ski-chrigel » 01.05.2018 - 08:38

Naja. Stubai war zumindest am Sonntag auch randvoll. Und Dein „Plan“ wäre sowieso nicht gegangen, da pat_rick heuer keine Saisonkarte hat und Tagestickets ohne Übernachtung ja sowieso nicht erhältlich waren.
Dafür scheint es heute in Ischgl sehr entspannt zu werden. Floriangarage war komplett leer, bei Beginn der 3S füllten die Wartenden keine drei Gondeln, wir sind guter Dinge.
2019/20:81Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,3xFrutt,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 905
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von valdebagnes » 01.05.2018 - 08:48

könnte die große Ruhe nach dem Sturm werden, Wetter ist ja lt. webcam teilweise sonnig.
Viel Spaß, hoffentlich haben die die Bergbahnen nochmals bemüht die Pisten auch für den letzten Tag in guten Zustand zu versetzen.
Bericht gibts doch bestimmt, incl. Talabfahrt?
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12067
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 2616 Mal

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

Beitrag von ski-chrigel » 01.05.2018 - 08:55

Talabfahrt wie jedes Jahr zerstört und mit grossen Schneewällen abgesperrt. Präparierung bis jetzt grauenvoll.
2019/20:81Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,3xFrutt,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste