Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hahnbaum - Skiing in the city - 25.01.2019

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Sascha
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 285
Registriert: 14.06.2011 - 11:14
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wernberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 98 Mal

Hahnbaum - Skiing in the city - 25.01.2019

Beitrag von Sascha » 25.01.2019 - 19:11

Hahnbaum - Skiing in the city - 25.01.2019

Bild

Anfahrt:
Verwöhnhotel Berghof - St. Johann - Hahnbaum ca. 10min

Wetter:
Schnefall - Bedeckt - gegen Mittag etwas Sonne

Pisten:
griffige Piste mit 5cm Powder auflage

Seilbahnen und Lifte:
alle 3 Lifte in Betrieb

Info:
Nachdem ja anscheinend nun wirklich die letzte Saison des Hahnbaumliftes läuft, muss man das natürlich ausnutzen und gleich noch einmal vorbeischauen.
Heute hat es sich super ergeben, da am Berg die Wolken und der Nebel am Vormittag noch etwas dichter waren. Der Hahnbaum selber ist eigentlich ein kleines aber feines Skigebiet, aus dem
man durchaus noch was machen könnte wenn man wollte. Wie gesagt - Wenn man wollte
Nachtskifahren, Nachtrodeln mit Betrieb des Sesselliftes usw.
Bin gespannt was nun daraus wird.
Das Skigebiet selber ist für 3 Stunden wirklich optimal. Der obere Teil wird zwar offiziell als Skiroute geführt, präpariert ist die Piste trotzdem und wenn man von oben bis unten durchfährt macht es wirklich Spaß.
Was soll ich sonst noch sagen? Man ist wirklich fast alleine unterwegs, obwohl die Pisten in top zustand sind. Eigentlich schade, dass man so wenig vom Hahnbaumlift hört. Mit etwas mehr Marketing könnte man wirklich
was bewegen.
Auf jeden Fall werde ich im Feber des öfteren noch vorbei schauen, wenn es mir in Alpendorf zu voll wird.

Bilder:
Bild
Talstation der DSB

Bild
und los gehts

Bild

Bild
nach dem ersten Anstieg wird es etwas flacher

Bild
und es geht durch einen Garten durch weiter hinauf

Bild

Bild
die Talstation des Großunterberglifts

Bild

Bild
auch der Tellerlift kommt ins Bild

Bild


Bild
Mittelstation des Sesselliftes

Bild
bei der ersten Fahrt stieg ich an der Mittelstation aus.

Bild
eigentlich ein sehr fotogener Lift

Bild

Bild
und gleich wieder rauf

Bild
Blick zurück nach der Mittelstation

Bild
Links kommt die Skipiste runter

Bild
im 2ten Abschnitt werden ordentlich Höhenmeter gemacht

Bild

Bild

Bild
Oben angekommen

Bild

Bild

Bild
auch der Schlepplift muss gefahren werden

Bild

Bild

Bild
dann began es langsam aufzulockern

Bild
der Ausblick auf St. Johann hat schon was

Bild
im Großunterberglift

Bild
Seitenblick zum Hahnbaumlift

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
der Sessellift hat etwas wirklich fotogenes an sich.

Bild

Bild
Abfahrt ins Tal

Bild

Bild

Bild
ein letzter Blick nach oben. Ich komme sicher wieder!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sascha für den Beitrag (Insgesamt 2):
rainerstavro_


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5134
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hahnbaum - Skiing in the city - 25.01.2019

Beitrag von Arlbergfan » 26.01.2019 - 12:18

Auch das ist Alpinforum - die liebe zu den kleinen Skigebieten! Vielen Dank für diesen nostalgischen Bericht! :D
EIN FRANKE IM LÄNDLE

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 864
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hahnbaum - Skiing in the city - 25.01.2019

Beitrag von skilinde » 26.01.2019 - 15:17

Danke für den Bericht, aber bei mir gehen rund 50% der Fotos nicht. :(

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)

Sascha
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 285
Registriert: 14.06.2011 - 11:14
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wernberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Hahnbaum - Skiing in the city - 25.01.2019

Beitrag von Sascha » 26.01.2019 - 18:56

Arlbergfan hat geschrieben:
26.01.2019 - 12:18
Auch das ist Alpinforum - die liebe zu den kleinen Skigebieten! Vielen Dank für diesen nostalgischen Bericht! :D
Es ist sogar ganz schön mal nicht mit der Hektik die in den großen Gebieten herrscht Ski zu fahren.
Außerdem wer weis, wie lange es noch so kleine Gebiete wie den Hahnbaum gibt...

skilinde hat geschrieben:
26.01.2019 - 15:17
Danke für den Bericht, aber bei mir gehen rund 50% der Fotos nicht. :(
Komisch, bei mir gehen bis auf 2 alle, hab dort aber den Fehler schon gefunden.
Habs auch auf mehreren PCs, Handy und Tablets probiert. Sind immer gegangen.

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1629
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Hahnbaum - Skiing in the city - 25.01.2019

Beitrag von Dieseltom » 26.06.2019 - 13:49

Auch wir waren heuer beim Hahnbaumfest.................mit anschliessender Demo .
[youtube][/youtube]
Dateianhänge
#Hahnbaum (8).jpg
#Hahnbaum (8).jpg (3.21 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (10).jpg
#Hahnbaum (10).jpg (3.04 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (11).jpg
#Hahnbaum (11).jpg (2.94 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (12).jpg
#Hahnbaum (12).jpg (3.57 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (14).jpg
#Hahnbaum (14).jpg (3.67 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (15).jpg
#Hahnbaum (15).jpg (4.21 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (16).jpg
#Hahnbaum (16).jpg (3.84 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (17).jpg
#Hahnbaum (17).jpg (2.82 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (19).jpg
#Hahnbaum (19).jpg (2.65 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (26).jpg
#Hahnbaum (26).jpg (3.25 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (28).jpg
#Hahnbaum (28).jpg (3.22 MiB) 187 mal betrachtet
#Hahnbaum (35).jpg
#Hahnbaum (35).jpg (3.11 MiB) 187 mal betrachtet
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste