Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hochzeiger 09.02-16.02 2019

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 345
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Hochzeiger 09.02-16.02 2019

Beitrag von sr99 » 10.02.2019 - 20:38

Ich bin diese Woche am Hochzeiger im Pitztal. Am Samstag war wunderschönes Wetter bei sehr hohen Temperaturen. Heute dann eine Mischung aus Sonne und Wolken bei immer stärkerem Wind, weshalb im Verlauf des Tages die Zirbenbahn (kurz vor Mittag), die Panoramabahn (kurz nach Mittag) und die Sechszeigerbahn (später Nachmittag) geschlossen wurden.
Andrang war trotzdem nicht sehr gross an den verbliebenen Liften, wir fuhren wenige Male an der Rotmoosbahn, ein paar mal am Zollberg, DSB Sechszeiger und oft die Talabfahrt. Morgens meist noch die Panorama- und Zirbenbahn, da wir eine Schliessung vermuteten.

Gestern um 11Uhr:
Bild

In der DSB Sechszeiger:
Bild

Auf der Panoramaabfahrt:
Bild

Rotmoos-4er:
Bild

Zollberg-SL:
Bild

Panoramabahn um 15:30h: Andrang wie man sieht sehr bescheiden für einen Samstagnachmittag bei solchem Wetter:
Bild

Bild

Blick hinauf zur Mittelstation:
Bild

Heute morgen dann der Blick aus der Gondel:
Bild

In der Panoramabahn, als sie noch in Betrieb war (in reduzierter Geschwindigkeit)
Bild

Bild

Blick übers Skigebiet:
Bild

Geheimtipp bei geschlossener Zirbenbahn, einfach trotzdem rechts aussen rum fahren, die meisten haben keine Ahnung dass dies auch ohne Zirbenbahn funktioniert:
Bild

Bild

An der Talstation:
Bild

Panoramabahn läuft auch nicht mehr, also auf die DSB Sechszeiger:
Bild

Bild

Bild

Eingaragierte Panoramabahn:
Bild

Bild

Zirbenbahn:
Bild

Wiederum leer:
Bild

Bild

Bild

16:15 an der ausgestorbenen Mittelstation:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jetzt stürmts und regnets draussen, mal schauen wie es morgen aussieht oben...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sr99 für den Beitrag (Insgesamt 2):
EKLchristopher91
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg


Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 345
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Hochzeiger 09.02-16.02 2019

Beitrag von sr99 » 11.02.2019 - 20:00

Montag

Heute war einer der eher raren Tiefschnee/Powder-Tage am Hochzeiger. Und was für einer! Da es hier glücklicherweise kaum Freerider hat, konnten wir auch am Nachmittag noch unverspurte Hänge finden. Andrang war sowieso sehr klein, Wartezeit maximal 2-3 FBMs und nachmittags auf der Tanzalm waren wir so alleine, dass sie sogar einen Teil des Restaurants zugemacht haben.
Temperaturen waren zuoberst so bei -13 bis -16 Grad.
Morgens an der Talstation:
Bild

Bild

Panoramabahn:
Bild

Skiroute Narrenkopf:
Bild

Rotmoosbahn:
Bild

Blick richtung Sechszeiger:
Bild

Bergstation Zirbenbahn:
Bild

Narrenkopf:
Bild

Menschenleer bei der Panoramabahn um 13 Uhr:
Bild

Irgendwo bei der Rotmoosbahn richtung Mittelstation:
Bild

Tanzalm kurz vor vier ausgestorben:
Bild

Auf der Talabfahrt:
Bild

Blick zur Talstation, das war dann auch eine der einzigen Pistenfahrten heute :-)
Bild
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg

valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 846
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Hochzeiger 09.02-16.02 2019

Beitrag von valdebagnes » 12.02.2019 - 13:52

gibt es am Hochzeiger eine Parcourstrecke/Funpark die auch für Kinder im Alter von 8Jahren geeignet ist?
Falls ja, könnstest du ein paar Bilder davon machen?
Wir sind in 2 Wochen am Rifflsee/Gletscher und damit könnte ich meinem Sohn den Hochzeiger schmackhaft machen...

Danke...
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"

Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 345
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Hochzeiger 09.02-16.02 2019

Beitrag von sr99 » 12.02.2019 - 20:04

valdebagnes hat geschrieben:
12.02.2019 - 13:52
gibt es am Hochzeiger eine Parcourstrecke/Funpark die auch für Kinder im Alter von 8Jahren geeignet ist?
Falls ja, könnstest du ein paar Bilder davon machen?
Wir sind in 2 Wochen am Rifflsee/Gletscher und damit könnte ich meinem Sohn den Hochzeiger schmackhaft machen...

Danke...
Es gibt einen kleinen Snowpark und seit dieser Saison noch so eine Art Funslope in einer Halfpipe und so einen Slalomlauf in einer Buckelpiste. Zudem gibt es vor dem Snowpark noch ein paar lustige Wellen. Jetzt nicht eine Funslope/Park wie in Schöneben z.B, ich mache dir Fotos morgen wenn ich dran denke ok?

Heute war das Wetter etwas besser, die Temperaturen immer noch sehr frostig. Dank dem Pistenpublikum hier hatte es auch immer noch tolle unverspurte Hänge. Die Pisten waren natürlich weich und dementsprechend ziemlich verbuckelt nachmittags. Andrang war grösser als gestern, aber auch nicht wirklich riesig. Wartezeiten nicht vorhanden. Tanzalm mittags aber voll.

Blick zur Zirbenbahn morgens am Sechszeiger:
Bild

Zirbenbahn:
Bild

Leere Talabfahrt:
Bild

Mehr Leute bei der Zufahrt zur Panoramabahn:
Bild

Bild

Talstation:
Bild

In der Hochzeigerbahn:
Bild

DSB Sechszeiger
Bild

SL Zollberg:
Bild

Bergstation Zirbenbahn:
Bild

Leere Zirbenfall Abfahrt:
Bild

Zirbenbahn Talstation:
Bild

Andrang gewohnt klein:
Bild

Nach der vollen Panoramaabfahrt nun in der Panoramabahn:
Bild

Zirbenbahn um 15:30:
Bild

Andrang nicht grösser geworden, zur Erinnerung wir haben Hochsaison...
Bild

In der Zirbenbahn:
Bild

Bergstation Zirbenbahn um 15:45, es war jetzt unter minus 10 Grad...
Bild

So und ab morgen solls eine dauerhafte Schönwetterperiode geben, wunderbar!
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg

valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 846
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Hochzeiger 09.02-16.02 2019

Beitrag von valdebagnes » 12.02.2019 - 21:15

Danke, Bilder wären klasse. Falls du zufällig die Funslope auf der Ehrwalder Alm kennst, das wäre die Vergleichsreferenz.
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"

Schwabe123
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2019 - 17:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hochzeiger 09.02-16.02 2019

Beitrag von Schwabe123 » 12.02.2019 - 21:23

Danke für den Bericht.
Bin am Wochenende dort. Wetter soll super werden.
Bin sehr gespannt, da ich das Gebiet noch nicht kenne.

Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 345
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Hochzeiger 09.02-16.02 2019

Beitrag von sr99 » 20.02.2019 - 13:55

So ich schulde euch noch die Fotos der vom Wetter her schönsten Tage der Woche am Hochzeiger, Mittwoch - Samstag. @valdebagnes, es sollten auch ein paar Fotos des Snowparks usw. drunter sein

Bergfahrt mit der Gondel kurz nach neun:
Bild

Das Wetter hielt Einzug, welches wir seit da ununterbrochen geniessen dürfen und weiterhin so bleiben soll:
Bild

Bild

Bild

Wir starten den Tag an der Panoramabahn:
Bild

Gleich rüber zur Zirbenbahn:
Bild

Bild

Ein Traumtag erwartet uns:
Bild

Bild

DSB Sechszeiger:
Bild

Die Talabfahrt am Hochzeiger zwischen 9 und 14:30 Uhr sicherlich was vom Besten und meistens ziemlich leer
Bild

Bild

Mittagspause in der Stalderhütte:
Bild

Panoramabahn:
Bild

Bild

Rotmoosbahn:
Bild

Bild

Talabfahrt um 14Uhr:
Bild

Blick richtung Mittelstation:
Bild

Hochzeigerbahn:
Bild

Auf dem Lisslift:
Bild

Wohlverdiente Pause am Ende des Skitags um 16Uhr in der Stalderhütte:
Bild

Es war kurz nach 16:30 Uhr als wir uns auf die Talabfahrt machten:
Bild

Das Hochzeigerhaus mit der eingaragierten Panoramabahn:
Bild

Die Hochzeigerbahn kurz vor dem Eingaragieren:
Bild

Donnerstagmorgen Auffahrt mit der Gondel:
Bild

Ein weiterer Traumtag erwartet uns:
Bild

Blick zur Rotmoosbahn:
Bild

Wie meistens beginnen wir den Tag an der Sonne und gehen via Panoramabahn zur Zirbenbahn:
Bild

Bild

Etwas später auf der leeren Talabfahrt:
Bild

Zollberg-SL hier ists eh immer leer:
Bild

Blick von der Talstation auf die Talabfahrt:
Bild

Wieder einmal in der Panoramabahn:
Bild

Bild

Der Thermometer bei der Zirbenbahn zeigte 12 Grad an, der Frühling ist definitiv angekommen
Bild

Nach der Panoramaabfahrt auf der verlassenen Talabfahrt:
Bild

Rotmoos 4er:
Bild

@valdebagnes hier ein Bild von den erwähnten Wellen oberhalb des Snowparks:
Bild

Und der untere Teil des Snowparks:
Bild

Und der obere Teil:
Bild

Und der „Snake Run“, machte für mich nicht sehr viel Spass zum Fahren:
Bild

Zurück in der Panoramabahn:
Bild

DSB Sechszeiger und Panoramabahn:
Bild

Am Abend waren wir am Rodelabend mit Nachtessen zuvor auf der Tanzalm, wirklich eine coole Sache, die Rodelbahn ist aber durchaus fordernd besonders wenn mal nicht so viel Schnee liegt wie dieses Jahr (fast 7 km)
Bild

Bild

Auch am Freitag starteten wir wieder via Panoramabahn an der Zirbenbahn:
Bild

Bild

DSB Sechszeiger auch immer gemütlich an solch warmen Tagen:
Bild

Blick über den Hauptteil des Gebiets:
Bild

Blick runter zur Mittelstation:
Bild

@valdebagnes, links wieder solche Wellen einfach etwas kleiner und rechts ein kurzer Slalomlauf
Bild

Bild

Wieder in der DSB Sechszeiger, unten der Hahntennenlift:
Bild

Nun war die Temperaturanzeige bereits auf 14 Grad... Unter uns die schwarze Zirbenfallabfahrt mit bis zu 85% Gefälle
Bild

Kalbenalmabfahrt:
Bild

Talabfahrt kurz vor vier:
Bild

Dann gings nochmals hoch mit der Gondel um den Tag auf der Stalderhütte ausklingen zu lassen, kurz vor fünf begaben wir uns dann auf die Talabfahrt:
Bild

Schon längst eingaragierte Panoramabahn:
Bild

Bild

Auch die Gondelbahn war schon fast fertig eingaragiert:
Bild

Auch am Samstagmorgen wieder wolkenlos:
Bild

Wie üblich Zirbenbahn am Morgen früh:
Bild

Es waren am Samstag sehe viele Tagestouristen unterwegs, der Parkplatz reichte nicht aus unten, Autos mussten noch recht weit runter auf der Strasse parken. Mit dem Zubringer ist dann vieles gelöst:
Bild

Auf der Zirbenfallabfahrt:
Bild

Cappuccino auf der Tanzalm:
Bild

Bild

Bild

Ein letztes Mal auf den Sechszeiger:
Bild

Kurz nach 13 Uhr beenden wir bei sehr frühlingshaften Temperaturen den Skitag und somit die Woche, die Rückfahrt in die Schweiz steht an:
Bild

Fazit: Die Pitztaler haben schon Recht, wenn sie den Hochzeiger ein Juwel nennen. Mittlerweile kommen sogar die Einheimischen von z.B Serfaus, Fiss usw. zum Hochzeiger skifahren, da man hier wirklich noch skifahren kann auch in der Hauptsaison während man sich in den meisten anderen Skigebieten in Tirol auf den Füssen/Skis steht. Der Hochzeiger hätte noch Potenzial für viel mehr Gäste und gerade deshalb muss man dieses „Juwel“ noch geniessen, denn die 10Mio Fördergeld fürs Pitztal werden schon investiert, auf nächste Saison soll bei der Talstation ein Chaletdorf mit etwa 20 Chalets entstehen, ebenfalls in der Nähe der Talstation ein neues Ferienresort und zudem sollen zwei grössere Hotels wiedereröffnen, die diese Saison geschlossen waren. Es tut sich was im vorderen Pitztal, man merkt dass der Hochzeiger in neuer Führung liegt seit wenigen Jahren, es herrscht eine Aufbruchstimmung. Der Zubringer von der Wiese zwischen Wenns und Jerzens mit Zwischenstation in Jerzens und Bergstation in Liss (Talstation) wird sicherlich auch nochmals Aufschwung. Für die Region und die Bergbahnen gut, für alle die die dieses ausgestorbene Juwel so lieben wie es ist etwas weniger ;-) Wir werden es sehen, für nächstes Jahr ist schon wieder gebucht!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sr99 für den Beitrag:
EKL
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste