Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hochbärneck / 03.02.2019 / Schöne Neuentdeckung

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Hochbärneck / 03.02.2019 / Schöne Neuentdeckung

Beitrag von NIC » 11.02.2019 - 13:30

Hochbärneck - 03.02.2019


Dieser Winter ist für uns sozusagen der "Winter der Neuentdeckungen", und so hatten wir nach Erstbesuchen am Maiszinken, Annerlbauer, Schmoll Lifte, Kalte Kuchl, Königsberg und Puchenstuben auch unsere Premiere am Hochbärneck. Das Hochbärneck ist ein sehr unscheinbares Skigebiet, im Alpinforum gibt es erst einen einzigen Bericht und allgemein weiß auch keiner von diesem Skigebiet, wenn man erzählt dass man einen Tagesausflug dorthin gemacht hat :wink:

Mich hat das Hochbärneck positiv überrascht, das Skigebiet ist vielfältiger als es den Anschein macht. Erschlossen wird das Hochbärneck von zwei Schleppliftanlagen, dem SL Ahornleiten und dem SL Waldwiesen. Beide Liftanlagen sind von DM und erschließen 4 Pisten, wovon 2 direkt am SL Waldwiesen sind, 1 Piste am SL Ahornleiten und eine weitere Piste schön hintenrum von der Bergstation vom SL Waldwiesen zum SL Ahornleiten geht. Dadurch hat man genug Abwechslung und kann hier einige, schön gemütliche Skistunden verbringen :)


Wetter
Bedeckt, zeitweise schneite es leicht

Lifte und Pisten
Alles offen

Pistenzustand
Harte Naturschneepisten


Bild
^^Am SL Ahornleiten. Der Parkplatz ist an der "Mittelstation" am Almhaus an der Bergstation des SL Ahornleiten. Danach fährt man auf Skiern zum SL Ahornleiten und kauft sich dort die Skikarte :wink:

Bild
^^Antrieb SL Ahornleiten, genauso wie der SL Kreuzacker bei den Furtner Liften

Bild
^^SL Ahornleiten, hat eine eigene Piste und dient auch als Rückbringer von der Außenrumabfahrt Waldwiese

Bild
^^Blick auf den unteren Abschnitt der Piste Waldwiese

Bild
^^Blick auf den SL Waldwiese, der bis zum Gipfel des Hochbärnecks führt. Im Bild sieht man auch das neue Förderband, welches diese Saison installiert wurde. "Brauchen" tut es das Förderband nicht wirklich, vielleicht lockt es aber doch den ein oder anderen Anfänger an. Außerdem ist es ein Zeichen, dass es um das Hochbärneck finanziell nicht so schlecht steht, wenn man sich sowas leisten kann :)

Bild
^^Der SL Waldwiese erschließt 2 schöne, direkte Abfahrten und die Außenrumvariante zum SL Ahornleiten

Bild
^^Direkte Piste am SL Waldwiese, hier konnte man es schön krachen lassen :D

Bild
^^Richtig schön für weite Carvingschwünge :)

Bild
^^Wieder im SL Ahornleiten. Meistens sind wir von ganz oben bis runter zur Talstation gefahren, so hatte man immer eine recht lange Piste und anschließend zwei schöne Liftfahrten

Bild
^^SL Ahornleiten

Bild
^^Am SL Waldwiese waren bei der Einstiegsstütze diese farbfreien Stellen sichtbar. Ich kann mir gut vorstellen, dass man aufgrund der Schneemassen den Einstiegsniederhalter versetzt hat :wink:

Bild
^^SL Waldwiese, ein schöner, schneller DM. Vielleicht nicht ganz so schnell wie die Schlepplifte am Maiszinken, aber sicher über 3m/s :)

Bild
^^Schöne Außenrumpiste Waldwiese

Bild
^^Landschaftlich sehr nett, so Außenrumpisten wo man ein abgeschiedenes Gefühl hat, gefallen mir sehr gut :)


Fazit
Ein sehr nettes Skigebiet mit schönen Pisten und tollen Liftanlagen, was will man mehr? :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor NIC für den Beitrag (Insgesamt 3):
GIFWilli59chrleitn
Saison 2018/19: 30 Skitage - 7 Saalbach, 2 Stuhleck, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
GIFWilli59
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1594
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Hochbärneck / 03.02.2019 / Schöne Neuentdeckung

Beitrag von GIFWilli59 » 11.02.2019 - 16:20

NIC hat geschrieben:
11.02.2019 - 13:30
Bild
^^Am SL Waldwiese waren bei der Einstiegsstütze diese farbfreien Stellen sichtbar. Ich kann mir gut vorstellen, dass man aufgrund der Schneemassen den Einstiegsniederhalter versetzt hat :wink:
Und ich wollte gerade fragen, ob diese offensichtlich verstellbaren Einstiegsniederhalter auch mal verstellt werden oder immer in derselben Position bleiben :lach:

rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1673
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Hochbärneck / 03.02.2019 / Schöne Neuentdeckung

Beitrag von rajc » 11.02.2019 - 20:49

Dank für den Bericht, wollte schon selber mal hinfaren.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1565
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Hochbärneck / 03.02.2019 / Schöne Neuentdeckung

Beitrag von Cruzader » 12.02.2019 - 21:02

Danke für den Bericht! :D
Mir hat mein Besuch am Hochbärneck letzte Saison auch gut gefallen.
Wäre das Schigebiet nicht so weit weg würde ich öfters hinfahren
Saison 18/19: 1x Arabichl 3xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 3x Puchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 1xUnterberg

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Hochbärneck / 03.02.2019 / Schöne Neuentdeckung

Beitrag von NIC » 14.02.2019 - 15:07

Danke für eure Kommentare :)
GIFWilli59 hat geschrieben:
11.02.2019 - 16:20

Und ich wollte gerade fragen, ob diese offensichtlich verstellbaren Einstiegsniederhalter auch mal verstellt werden oder immer in derselben Position bleiben :lach:
In der Tat, das war wirklich interessant zu beobachten. Es kommt ja leider nicht zu oft vor, dass wir solche Schneemassen erleben :wink:
Saison 2018/19: 30 Skitage - 7 Saalbach, 2 Stuhleck, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele

gorner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 315
Registriert: 12.05.2014 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hochbärneck / 03.02.2019 / Schöne Neuentdeckung

Beitrag von gorner » 14.02.2019 - 19:41

Schöner Beitrag

Immer wieder interessant Berichte über unbekannte Skigebiet zu lesen und sich dabei die Fotos anzuschauen :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gorner für den Beitrag:
GIFWilli59

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste