Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Unser Forum ist in Gefahr!

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab, die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Daher werden wir uns am Donnerstag (21. März) am #321EUOfflineDay beteiligen, und das Forum an diesem Tag abschalten.

Zur Diskussion

Gemeindealpe 9. 3. 2019 ...+Josefsberg-LSAP

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1302
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Gemeindealpe 9. 3. 2019 ...+Josefsberg-LSAP

Beitrag von chr » 09.03.2019 - 21:45

Bild
Da bei meiner Niederösterreich-Card eine 4-Stunden-Karte auf der Gemeindealpe inkludiert ist, stattete ich diesem Berg heute Vormittag einen Besuch ab. Meine Frau begleitete mich zwar ins Mariazeller Land, verzichtete aber aufs Schifahren und machte lieber einen Spaziergang um den Hubertussee und durch Mariazell.

Wetter:
Bei Temperaturen zwischen +2 und +5°C war es bewölkt. Gegen Mittag setzte Niederschlag ein, wobei die Schneefallgrenze zunächst noch im Bereich des Birki-Schleppliftes lag, dann aber bis zum Gipfel anstieg. Im Gipfelbereich war Wind spürbar.

Lift- und Pistenstatus:
Außer dem Grabner-Übungslift waren alle Lifte und Pisten geöffnet.
Wartezeiten gab es keine. (0 bis 3 FBM)

Pistenzustand:
Im Gipfelbereich pulvrig hart, unterhalb weich. Grundsätzlich ging es sehr gut zu fahren.

Bilder:
Gleich bei der ersten Bergfahrt mit dem Bodenbauerexpress fällt auf, dass der Übungslift bereits im Sommerschlaf ist.
Bild
Bild

Bergfahrt mit der 4KSB Bodenbauerexpress.
Bild
Bild

Frische Piste am Birkihang.
Bild

Bergfahrt mit dem Birki-Schlepplift.
Bild

Weiter geht es mit der DSB Gipfelbahn.
Bild

Blick von der Gipfelbahn hinunter zum Erlaufsee und nach Mariazell.
Bild

Am Birkiweg in der Nähe des Gipfels. Wieder Blick zum Erlaufsee.
Bild

Blick vom Birkiweg zurück zum Gipfel.
Bild

Das Zoom zur Mariazeller Bürgeralpe ist auch schon das letzte Bild, das ich an diesem Tag auf der Gemeindealpe gemacht habe, das Wetter ist einfach immer schlechter geworden.
Bild

Zu Mittag habe ich dann im Tal wieder meine Frau getroffen. Nach einem gemeinsamen Essen im Gasthof bei der Talstation haben wir die Heimreise angetreten. Am Josefsberg haben wir kurz beim LSAP-Schigebiet angehalten.
Die beiden langen Schlepplifte, die rechts am Waldrand verliefen, sind mittlerweile abgetragen. Der kurze Schlepplift steht noch.
Bild

Den Schriftzug am Haus bei der ehemaligen Liftstation kann man kaum noch lesen.
Bild

Der Pistenplan hängt noch.
Bild

Wann genau die beiden Lifte abgetragen wurden, kann ich nicht sagen. Wie ein Bericht in diesem Forum beweist, sind sie im Juli 2017 noch gestanden. Beim Vorbeifahren im Sommer 2018 wäre mir das Fehlen der Lifte nicht wirklich aufgefallen. Vielleicht täusche ich mich aber diesbezüglich.

Schifahrerisch hatte ich einen schönen Vormittag. Auf einem Aussichtsberg wie der Gemeindealpe, hätte ich mir aber besseres Wetter gewünscht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor chr für den Beitrag:
NIC
SAISON 18/19: 6xDolomiten, 1xRosskopf, 1xKirchbach, 1xKönigsberg, 1xBreitenfurt, 1xUnterberg, 1xArabichl, 1xSankt Corona Simaslift, 2xMönichkirchen, 1xMönichwald, 1xSchmoll-Lifte Steinhaus, 4xStuhleck, 3xNiederalpl, 1xGemeindealpe, 1xAflenzer Bürgeralm, 1xPirstingerkogel Sommeralm, 1xGaaler Lifte, 1xLachtal

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste