Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

29.04.2019 | Pitztaler Gletscher | Der Winter ist zurück

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

29.04.2019 | Pitztaler Gletscher | Der Winter ist zurück

Beitrag von WackelPudding » 29.04.2019 - 15:09

29.04.2019 Pitztaler Gletscher:

Heute wurde es wieder richtig winterlich. Oben am Gletscher kamen wieder ca. 15cm Neuschnee zusammen und es schneite den Tag, solange ich gefahren bin, weiter. Dazu war das Wetter stark bewölkt und es gab nur wenige Wolkenlücken. Deshalb waren die Sichten teilweise stark eingeschränkt, was zum Skifahren doch sehr hinderlich war.

Geöffnet ist am Gletscher nach wie vor alles, außer die untere Verbindung von den Pisten der Wildspitzbahn zu den Talstationen Gletschersee/Mittelberg, da hier schon Vorbereitungen für ein Depot im Gange waren. Wahrscheinlich wegen Präparationsarbeiten öffneten die Wildspitzbahn und Mittelbergbahn heute später.

Los war heute deutlich mehr als gestern in Sölden. Es waren zahlreiche Osteuropäer unterwegs, gefühlt war ich der einzige deutschsprachige Skigast. Nichts desto trotz waren die Wartezeiten nie mehr als ein FBM. Voll auf den Pisten war es nur an der oberen Sektion der Mittelbergbahn, wo auch die Piste mit einer bei weitem nicht unter Volllast laufenden Mittelbergbahn hoffnungslos überlastet ist. Die Situation hier im Herbst ist ja immer grauenhaft.

Da das Wetter gegen Mittag wieder schlechter wurde, fuhr ich mit der Bahn um 13:05 Uhr wieder ins Tal. Da ich die letzten beiden Tage ja schon recht viel gefahren bin, nehme ich es mir mal heraus, bei diesem Wetter nur einen kurzen Skitag einzulegen ;-)

Gefallen:
:D Nicht all zu viel los
:D Skifahren trotz miesem Wetter noch ganz gut möglich
:D TSC

Nicht gefallen:
:-( Schlechtes Wetter
:-( Neuschneeverhältnisse
:-( Schlechte Sicht

Daher: :D ,5 von :D :D :D :D :D

Bilder:

Bild
Morgendlicher Blick aus dem Gletscherexpress

Bild
Blick auf die Zentralstation am Pitztaler Gletscher

Bild
Das Gletscherareal war stets wolkenverhangen, sodass die Bodensicht sehr schlecht war. Skifahren war in Kombination mit dem Neuschnee daher nur erschwert möglich

Bild
Auf den Abfahrten an der Wildspitzbahn

Bild
Abfahrten an der Mittelbergbahn

Bild
Die Kontraste waren natürlich eingeschränkt

Bild
Rote Abfahrt am Brunnenkogellift

Fazit:
Es gab schon bessere Tage, aber das Wetter kann halt nicht ändern und solche Tage gehören einfach dazu.


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10829
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

Re: 29.04.2019 | Pitztaler Gletscher | Der Winter ist zurück

Beitrag von ski-chrigel » 29.04.2019 - 22:18

solche Tage gehören einfach dazu.
Danke für Deinen Bericht, der uns extrem bestätigt, das richtige gemacht zu haben, auch wenn wir keine 10 Punkte verteilen können: viewtopic.php?p=5204034&sid=52f4b585ff3 ... 8#p5204034
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: 29.04.2019 | Pitztaler Gletscher | Der Winter ist zurück

Beitrag von WackelPudding » 30.04.2019 - 09:50

ski-chrigel hat geschrieben:
29.04.2019 - 22:18
solche Tage gehören einfach dazu.
Danke für Deinen Bericht, der uns extrem bestätigt, das richtige gemacht zu haben, auch wenn wir keine 10 Punkte verteilen können: viewtopic.php?p=5204034&sid=52f4b585ff3 ... 8#p5204034
Ja, ihr habt es da wohl aktuell echt besser. Heute ist hier wieder der gleiche sch...

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: 29.04.2019 | Pitztaler Gletscher | Der Winter ist zurück

Beitrag von WackelPudding » 30.04.2019 - 14:15

Heute war ich wieder oben am Gletscher und eigentlich gibt es nichts neues zu berichten. Gerade am Vormittag hingen wieder dichte Wolken im Gebiet. Dazu wehte ein starker, unangenehmer Wind. Gegen Mittag gab es ein paar Lücken in den Wolken.

Über Nacht fielen nur noch einige wenige Zentimeter Neuschnee. Die Pisten wurden in der Früh frisch gemacht, waren aber natürlich wieder extrem weich.

Die Mittelbergbahn öffnete heute auch erst wieder nach 10:00 Uhr - so wie gestern auch schon. Ich glaube kaum, dass Schneeräumungen oder Wind ersthafte Gründe gewesen wären, die Bahn später zu öffnen, sodass ich fast davon ausgehe, dass die Bahn beim Ausgaragieren rumzickt.

Los war wieder einiges, mehr sogar als gestern. Die erste Bergfahrt mit dem Gletscherexpress war komplett voll. Oben gab es - von der Mittelbergbahn abgesehen - aber keine Wartezeiten. An der Mittelbergbahn war die Piste an der oberen Sektion wieder unschön überfüllt.

Der Notweg ist bereits beim Abzweig von der Abfahrt an der Mittelbergbahn mit Flatterband und Lawinengefahr-Schildern abgesperrt, weswegen ich den Notweg gestern und heute nicht gefahren bin. Es schien auch so, dass der Weg nicht präpariert worden wäre.

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2445
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: 29.04.2019 | Pitztaler Gletscher | Der Winter ist zurück

Beitrag von Widdi » 01.05.2019 - 23:36

Der wurde schon um Ostern aufgegeben (Quelle Wirtin vom Schirm am Ende der Abfahrt). Man konnte ihn aber noch fahren. Natürlich nur mehr aufgeschobenes Zeug, aber machbar. Allerdings sehr unangenehm zu fahren. Oben Hartgefrorener Acker unten zu weich, der untere Teil ging besser. Ich kenn aber aus so manchem Winter Ende April zum Beispiel auch die Schwarze Pfanne in Hintertux nicht anders. Den Serpentinenteil hab ich mir erspart, hab da lieber den Bruchharschigen Hang daneben genommen. Man kommt runter, aber ziemlich Spassbefreit, am Besten war der Flachbereich untenraus. Schlecht war Cam runtergefallen, zum Glück hat die ein anderer Talabfahrer gefunden. Nur die Wanderung hätte ich mir gern gespart, weil wenn man schauen muss dass man ned selber abfliegt, dann merkt man ned wenn Equipment abfliegt. Hab mir gedacht, was fuchtelt der da mit den Armen, gibst Antwort (war selber schon am hochgehen zu Fuss, ist aber ned das erste mal, dass mir sowas passiert) und dem nen Echo mit den Stöcken gegeben. Vllt. ist dem was passiert, aber am Ende wars nur ein Ehrlicher Finder, der durch das signalisieren nur den Besitzer gesucht hat. naja wenig später hatte ich wieder alles am Mann.
Und was das betrifft im späteren Frühjahr lieber ne schlechte Abfahrt runter (Steinprobleme hat man im Frühjahr eher selten) als anstehen zur Talfahrt, ausser wo es eh keine Talabfahrt gibt. Also umgegraben ist für mich wenn man darin noch Schnee unterm Schi hat kein Problem, ist halt nur anstrengend.

mFg Widdi
Winter 2018/2019: 45 Tage
Sommer 2019 0x Rad 1x Baden 1x Wandern

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Exabot [Bot] und 7 Gäste