Seite 1 von 1

Turracher Höhe 01.05.2019 - One last Time :-)

Verfasst: 02.05.2019 - 10:11
von xxxforce
:D Da für Gestern den 1. Mai schönes Wetter vorhergesagt war und es in den letzten Tage auf den Bergen auch nochmal eine Portion Neuschnee gab, stand der Entschluss schnell fest die Ski nochmals auszupacken :)
Nun stellte sich die Frage nach dem Wohin? Naja allzuviel Auswahl gibts in Kärnten ja nicht mehr - außer dem Mölltaler Gletscher hatte bis einschließlich gestern lediglich noch die Turrach einen Teilbetrieb.

Da die Bergfex Wetter App sich bis zum späten Abend nicht entscheiden konnte ob es am Mölltaler nun Bewölkt/neblig oder doch Sonnig sein würde fiel die Wahl auf die Turrach.

Anreise: Klagenfurt - Turracher Höhe in ca. 1Std

Geöffnete Anlagen: 6KSB Kornockbahn von 08.00 - 13:00, Gefahren 20x
Geschlossene Anlagen: Alle anderen

Geöffnete Pisten:
Nr 1 - Kornockabfahrt (blau) , Nr. 2 Hirschkogelabfahrt (rot)

Pistenzustand:
Durchwegs sehr gut, auf der Altschneedecke gabs über das Wochenende ca. 15-20 cm Neuschnee der auch gut durchgefroren und präpariert war. Vereinzelt vorallem im Unteren Drittel kam stellenweise schon etwas der Grund durch aber keine Steine.

Schnee: Zwar gut durchgefroren aber bist etwa 10:30 leicht bremsig, danach bis zum Ende feinster buttriger Firn.

Wetter: Wolkenlos, Kühler und kräftiger, leicht böiger Nordföhn.

Temperatur:
Tal: +5°C am Morgen +8°C zu Mittag
Berg: -1 am Morgen +2°C zu Mittag, durch Nordföhn gefühlt etwas kühler.

Gefallen: Überraschend Gute Pisten, Schönes Wetter, ab ca 11:30 kaum mehr Leute.
Nicht (so) gefallen:
  • Kornockbahn lief bis ca. 10:00 deutlich verlangsamt, erst als die Wartezeiten an die 5min Betrugen wurde normales Tempo aktiviert. Durch die stark reduzierte Sessel Bestückung kam es tlw trotzdem zu Wartezeiten von rund 5min, erst ab ca 11:30 deutlich besser.
  • Betrieb nur bis 13:00, die gestrigen Bedingungen hätten auch noch den Nachmittag überstanden
  • Am Morgen etwas bremsiger Schnee & böiger Nordföhn
  • Alle Skihütten bis auf eine Pizzeria bereits geschlossen. Die waren mit dem Andrang ziemlich überfordert und somit ergaben sich längere Wartezeiten für Essen und Getränke.
FAZIT :D :D :D 1/2 von :D :D :D :D :D

Nun aber zu den Bildern:

Bild
Rückblick zur Bergstation Kornockbahn - Winterlich

Bild
Kornockpiste gleich nach der Bergstation - Sieht ja garnicht übel aus

Bild
Rote Hirschkogelabfahrt - Rückblick zur Bergstation der Schafalmbahn die sich schon im Sommerschlaf befand.

Bild
Gradeaus, Hirschkogelabfahrt, Rechts die blaue Kornockabfahrt, nach der Kuppe gab es die einzige Stelle die von in der Früh weg sulzig/firnig war durch die Hangneigung und direkte Sonneneintrahlung.

Bild
Auffahrt mit der 6KSB Kornockbahn, unten die blaue 1. Auch die Skiroute 10 Kornock-Steilhang war noch "Geöffnet" aber nicht mehr präpariert somit gabs hier eine nette offpiste Möglichkeit im Frischen Schnee.

Bild
unterer Trassenabschnitt der Kornockbahn, Auch hier Pistenzustand absolut gut, wenn auch etwas dünner.

Bild
Hirschkogelabfahrt im überblick

Bild
nochmal

Bild
Zum Schluss noch Off-Piste im Kornock-Steilhang, durch den pappigen Schnee allerdings eher mühsam, daher bei einmal belassen :)

Re: Turracher Höhe 01.05.2019 - One last Time :-)

Verfasst: 02.05.2019 - 10:13
von basti.ethal
Und der Baum hat nun auch ein Polster bekommen :D