Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Serfaus (AT) / 16.12.2002

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
kaldini
Moderator
Beiträge: 4651
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Serfaus (AT) / 16.12.2002

Beitrag von kaldini » 16.12.2002 - 21:44

6 Uhr Abfahrt, 8:30 an der Dorfbahn.
Wetter: morgens teilweise sonnig, ab mittags dann immer stärker zuziehend und teilweise leichter Schneefall.

Offene Anlagen: bis auf Sunliner (deshalb keine Verbindung nach Fiss) und Lawenslift alle. Schnee ähnlich wie bei starli.

Insgesamt ein sehr schönes Gebiet. Nur die Schlepper an der Masneralm sind etwas unbequem.

Die Pistenpflege war sehr gut, teilweise störten die laufenden Schneekanonen.

Ach ja, habe mich da mit mic getroffen. Der ist ne ganze Woche in Fiss , der Glückliche.

Nun noch 2 Gondelfahrbilder:
Bild
Bild

Wie ihr seht, sieht es auf den Südhängel in tieferen Lagen sehr schlecht aus. :(


Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5981
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Downhill » 16.12.2002 - 21:49

Ui da hat's aber echt mal wenig Schnee :(

Hast du da noch mehr Bilder gemacht? Wär cool, ich kenn das Gebiet noch nicht *g*

kaldini
Moderator
Beiträge: 4651
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Beitrag von kaldini » 16.12.2002 - 21:55

Ne, leider nur ein paar am späten Vormittag aus der Gondel raus. Sorry. Nächstes Mal werdens wieder mehr. Vielleicht hat Starli ja noch ein paar mehr gemacht? Oder Ende der Woche wird mic noch ein paar posten?

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 19.12.2002 - 22:59

Yes, bin wieder daheim.
@kaldini: war leider nur 4 Tage dort. Es war super, das wir uns dort getroffen haben.
Bericht.
Sonntag Fisser Nordhang: viele Eis und Steine. Frommespiste in super Zustand. Möseralmabfahrt o. k.
Haben am Montag, kurz vor dem Treffen mit Kaldini, in der Dorfbahn für ca. 30 Min festgesessen. Die Ursasche war ein geplatzter oder abgerissener Schlauch zum aufpumpen der vorderen Luftkissen. Hatte mich schon auf ein Notausstieg eingestelllt. Zum Schluß waren drei Man der Liftgesellschaft an Bord und haben den Schlauch mit ner Rohrzange irgendwie so verschlossen das es bis zur Endsation weiterging.

Es hat in der Nacht zum Dienstag 15-20 cm Neeschnee gebeben.
Jetzt sieht das ganze mal nach Winter aus in Serfaus und Fiss.
Es ist mittlerweile auch richtig kalt geworden. -8C° im Tal. Jetzt laufen auch die Kanonen in Fiss. Serfaus hat ständig beschneit. Ich konnte es nicht verstehen warum sie die Kanonen in Fiss ab Mittwoch wieder angeworfen wurden, da die Pistenbedingungen, wie schon gesagt, außer auf der Frommes und der Möseraltalabfahrt in Fiss nicht gut waren. Steine, wenig Schnee und viel Eis. angeblich soll der Speichersee leer gewesen sein (wer glaubt!!).
Seit Mittwoch geht die Verbindung nach Serfaus. Aber nur über Sunliner mit mit Talfahrt aus Richtung Fiss (vorher Puinzbahn nehmen). Allerdings kommte ich drei Bullys sehen die sich um die Jochabfahrt bemüht haben.
Die Bedingungen in Serfaus waren aufgrund der super Pistenpflege ausgezeichnet.
Der Oberhammer: Da fährt man 10 Km die Frommes hinunter und soll anschließend die letzten 300 Meter (Winklabf.) in die Sonnenbahn steigen und zu Tal fahren. Das haben aber die wenigsten gemacht. Da bauen die eine drei Kilometer Schneeanlage nach Ladis und "vergessen" das kleine Stück anch Fiss.
Ach ja, den neuen 8ter Sessel bin ich gefahren wenn jemand die Tech. Daten oder ein pic benötigt da kann ich weiterhelfen.(Mail an mich senden)

Das mit dem bilder posten geht noch nicht ich muß mich erst mal um ein "Serverplätzchen" bemühen. Ich arbeite daran!

Leitner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 23.09.2002 - 20:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Leitner » 19.12.2002 - 23:09

Hi Mic
Lies mal im Alpin - Inter nach... da ist jetzt nen Serverplatz extra für User eingerichtet!

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 19.12.2002 - 23:31

ist ja super!
Da macht man mal Urlaub und schon gibt es hier geilste Veränderungen!

kaldini
Moderator
Beiträge: 4651
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Beitrag von kaldini » 20.12.2002 - 20:13

@mic: Schön dass Du wieder da bist. Hoffe, allen geht es gut. Freut mich zu hören, dass es nachher schneetechnisch noch besser wurde.
Und wer weiss, vielleicht treffen wir uns ja beim 2. Alpin-Forum-Treffen...


Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 20.12.2002 - 22:15

@servus kaldini
es geht allen gut, Frau und Sohn mic haben sich auf der Möseralmpiste noch beim rodeln überschlagen und ich habe mich beim "Autoladen" aufm Eis richtig auf die Knochen gelegt. So bin ich schon lange nicht mehr geflogen.

Ja, das mit dem Treffen werden wir mit Sicherheit mal wieder schaffen. Will beim 2ten Treffen in jedem Fall dabei sein.
Wenn wir ab 08.02.2003 den Salzburger Superskipass antesten kannste ja mit dem Audi noch mal durchstarten. Ziele wären dann. Saalbach/ Hinterglemm, Maria Alm, Dorfgastein, Zellasee und natürlich Kaprun.

Gilt natürlich für alle!

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17733
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 796 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 26.12.2002 - 19:11

Also ich weiß ja nicht, ob in Fiss für Nord- und Südhänge 2 verschiedene Speicherseen gibt, aber der oben an der Schöngampbahn war mindestens 2/3 voll (kann man ja reinschauen)! Auch Serfaus ist mindestens 1/2 voll, und auch da ist noch einiges nicht beschneit was beschneit werden könnte...

Und die Fisser habens immer noch nicht geschafft, die paar Meter oberhalb der Mittelstation Schönjoch oder die Sattelbahn zu beschneien! An letzterer hattens die letzten Tage den Schnee zusammengefahren vom Berg runter auf die Piste, hat aber immer noch nicht gereicht. 2 Nächte durchschneien mit 10cm sollte dort eigentlich fürs nötigste reichen.. und unter 0 Grad wirds auf 2.000m die letzten Tage nachts immer gehabt haben. Daß die Ladiser Abfahrt nur zur hälfte Beschneit wurde bisher, ist natürlich Pech.. Unter den Schneekanonen liegt schnee, dann kommt wieder ein Stück Erde usw...

Werd denen 'mal 'ne Mail schicken müssen was da los ist..

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 26.12.2002 - 22:52

Ja das kann ja irgendwie nicht sein, oder??
Wozu bauen denn die Speicherseen wenn se se nit benutzen??!?!?!?!?
Und das es zu warm ist kann ja irgendwie auch nicht sein!

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7885
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 26.12.2002 - 23:48

Hä? Nicht zu warm? Ist das Wetter zur Zeit für dich etwa eine Kältewelle, Raph?
Und das es zu warm ist kann ja irgendwie auch nicht sein!
Weihnachtstauwetter, okay, aber so ein "Hitze-Welle"! 12° C Ende Dezember, das ist sehr zu warm und wenns auf 2000 m. +2°C hat! Das hats oft im Sommer nicht! Meine Schwester ist im September über den Brenner gefahren (1370 m.), da hatte es dort Schnee bei -1°C. Ende Oktober auf unserer Alpenexkursion hats auch bis 1100 m. runter geschneit.

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 26.12.2002 - 23:52

Naja aber bei +2°C kann man doch noch beschneien, oder?? Das das auf 1400m (10°C) nicht mehr geht, ist mir schon klar, aber auf der Nordseite?? das hat da schon um die 1900m - 2400m (Schönjöchl)

Leitner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 23.09.2002 - 20:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Leitner » 27.12.2002 - 02:45

Beschneien kann man ab etwa 2 Grad Minus... wobei man hier nach der Feuchtkugeltemperatur geht (Luftfeuchtigkeit und Temperatur verrechnet) Wenn dich das interessiert schreib ins Unterforum "Pistentechnik"


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Amboss1981, Bing [Bot] und 5 Gäste