Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Via Lattea: Sauze d'Oulx || 19.03 - 27.03.2004

France, France, Francia

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Höllandische Mil
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 136
Registriert: 22.01.2003 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hilversum, Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Via Lattea: Sauze d'Oulx || 19.03 - 27.03.2004

Beitrag von Höllandische Mil » 04.03.2005 - 23:08

Via Lattea: Sauze d'Oulx || 19.03 - 27.03.2004

Hin:
Hilversum – Köln – Karlsruhe – Basel – Genève – Grenoble – Col du Lauteret - Briancon – Montgenevre – Sauze d’Oulx
12,5 Stunden

Zurück:
Sauze d’Oulx - Tunnel du Fréjus – Albertville – Bourg St. Maurice – Tignes (Le Lac)
3 Stunden – 205km (sehe http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... sc&start=0)

Wetter:
Mix von Sonne, Traumwetter, Wolken und Schnee am Donnerstag !

Schneezustand:
Griffiger Kunstschnee, teilweise griffiger Naturschnee, teilweise zu wenig (bei Cesana/Sansicario)

Geöffnete Anlagen:
Ungefähr alle. Freitags ab 14.00Uhr ein Streik und deshalb alle Anlagen zu…;-(

Offene Pisten:
Fast alle (außer Tal/Mittelstation abfahrten bei Cesana)

Wartezeiten:
Keine !!

Gefallen:
Wetter, keine Wartezeiten, Italienische Lifte, Unterkunft (auf Piste ‘2000’ auf 1800m. bei Sauze d’Oulx)

Nicht gefallen:
Schneezustand, Entfernung nach Montgenevre, Italienische Lifte, ¤ 28,- für die Tunnel du Fréjus (einfache Fahrt) !

Fazit: :D :D :D :D :D von 6 Maximalen (Schnee war nicht optimal...)

Pistenplan:
2004/2005 http://www.vialattea.it/it/cartina_piste_g.jpg
2003/2004 http://home.zonnet.nl/alpinforum/sauzed ... pistes.pdf


Ich habe nicht viel zeit für das Geschriebene, aber wenn es Fragen gibt bin ich immer da !!



Bilder:

Blick von Bergstation (BS) Rocce Nere1 und 2 (# 163 und 156) nach Fraiteve. Anlagen: 4SB Basset (158) und SL Rio Nero Sansicario (75)
Bild

Blick nach Tunnel du Frejus. Anlagen: SLe Chamonier (162) und Rio Nero Sauze (157)
Bild

Von Fraiteve nach Sansicario (Schaukel Sauze – Sansicario)
Bild

Von Fraiteve nach Sansicario. Mitte Rechts: skigebiet Monte della Luna (Cesana – Claviere)
Bild

Von Fraiteve nach Sansicario. Mitte: skigebiet Monte della Luna (Cesana – Claviere). Rechts: Claviere und Montgenevre.
Bild

Von Fraiteve nach Sansicario. Mitte: Sansicario.
Bild

Sansicario in zoom
Bild

Von Fraiteve nach Sansicario. Mitte: Claviere und Montgenevre
Bild

Bau Olympische Bobbahn in Sansicario. Heutzutage Mittelstation EUB Cesana – Sansicario. Blick von 2SB Forte (abgerissen)
Bild

Bau Olympische Bobbahn in Sansicario
Bild

Skigebiet Monte Della Luna (Cesana). 2SB Montanina (63)
Bild

Talabfahrt Claviere. 4SB La Coche (67)
Bild

Blick von Colle Bercia nach Colletto Verde (Schaukel Montgenvre – Claviere)
Bild

Blick von Colle Bercia nach Montquitaine (Skigebiet Montgenevre - Nordseite)
Bild

Blick von Colle Bercia nach Sansicario, Fraiteve und Sestriere. Mitte Rechts: BS 2SB Montanina (63)
Bild

Blick von Colle Bercia nach Fraiteve und Sestriere (Mitte, Hintergrund). Mitte: BS 2SB Montanina (63)
Bild

Blick von Colle Bercia nach Skigebiet Sestriere (Mitte Links) und Grangesises.
Bild

Blick von Talfahrt in 2SB Rafujel (61) nach Sansicario mit bauarbeiten EUB
Bild

4KSB Ski Lodge (41) und im Hintergrund skigebiet von Cesana - Claviere)
Bild

SL Fraiteve (43). Heutzutage Doppelschlepper. Schaukel Sansicario - Sauze
Bild

Blick von Fraiteve ins Tal von Sestriere mit Stütze von abgerissene Sessellift von Sestriere auf Fraiteve
Bild

Blick von Fraiteve nach Skigebiet von Sauze d’Oulx. Farbe ist von Sandregen/schnee
Bild

Blick von Fraiteve nach Skigebiet von Sauze d’Oulx. Mitte Rechts ESL Treceira (159) (wird abgerissen)
Bild

Unterkunft. Super! Gutes Essen und direkt an der Piste
Bild

Abgerissene Anlage aus Sauze (Pian della Rocca). Heutzutage 4KSB Pian della Rocca
Bild

Von Links nach Rechts: BS Rocce Nere1 und 2 (163 und 156) und TS ESL Treceira (159)
Bild

TS ESL Treceira (159)
Bild

Mitte im Hintergrund Col Basset (Schaukel Sauze – Sestriere) mit BS EUB Col Basset (16). Links ESL Treceira (159). Rechts Fraiteve
Bild

2SB Rocce Nere1 und 2 (163 und 156)
Bild

2SB Rocce Nere1 und 2 (163 und 156) auf Sportinia
Bild

TS 2SB Sarnas – Sportinia und BS 2SB Jouvenceaux Sarnas (161 u. 160)
Bild

TS 2SB Sarnas – Sportinia und BS 2SB Jouvenceaux Sarnas (161 u. 160)
Bild

Fraiteve
Bild

Restaurant bei M. Triplex und 4KSB Triplex (139)
Bild

Immer leere Abfahrten (Piste 29 in Sauze d’Oulx)….einfach super !
Bild

Abfahrten 2000, 29 und 30 in Sauze d’Oulx und Unterkunft….
Bild

‘Tal’abfahrt nach Sauze d’Oulx. Rechts 2SB Clotes (149). Im Tal Oulx und Autobahn Turin - Chambery
Bild

Blick von M. Moncrons / M. Genevris nach M. Triplex, Fraiteve und Abfahrten von Sauze d’Oulx
Bild

Blick von M. Moncrons / M. Genevrisgebiet nach Sauze d’Oulx und Autobahn
Bild

Blick von Borgata nach Sestriere. 4KSB Trebials (22)
Bild

Blick von M. Mottagebiet nach M. Sisesgebiet in Sestriere mit alte Berg- und Mittelstation der PB.
Bild

Blick von M. Mottagebiet nach Sestriere. Zu wenig Skifahrer: 4KSB Chisonetto Banchetta war zu…..
Bild

Blick von M. Mottagebiet nach Sestriere. Mitte: Fraiteve. Rechts: Col Basset (Schaukel Sestriere – Sauze d’Oulx)
Bild

BS SLe Chamonier (162) und Rio Nere (157) in Sauze D’Oulx
Bild

Abfahrt 11 in Sauze d’Oulx nach Sportinia. Im Hintergrund Wolken aus Frankreich. In Frankreich (Maurienne, 3 Vallées) war es die ganze Woche wolkig und hat es geschneit.
Bild

4KSB Nube in Sestriere. Rechts alte BS einer PB; heutzutage ein Restaurant
Bild

BS Rocce Nere1 und 2 (163 und 156) und leere Abfahrten….
Bild

Blick von Triplex nach Wolken in Frankreich….
Bild

Noch immer leere Waldabfahrten !! Hier Piste 12 in Sauze d’Oulx
Bild

‘Tal’abfahrt nach Sansicario. 3SB Rio Envers (50)
Bild

Fraiteve und SL Fraiteve. Stütze un BS von abgerissene Sessellift von Sestriere auf Fraiteve
Bild

Wolken aus Frankreich sind endlich da: Schnee am Donnerstag. 4KSB Pian Della Rocca
Bild

Blick von Moncrons nach Fraiteve und Triplex
Bild

La Coche in Skigebiet von Claviere
Bild

Blick von Col Basset nach Skigebiet von Sestriere. EUB Col Basset
Bild

Blick von Alpette nach Sestriere un Fraiteve. 4KSB Cit Roc, 4SB Carnel und SL Sises
Bild
Zuletzt geändert von Höllandische Mil am 05.03.2005 - 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
Winter 2007/2008:
01.02.2008 - 16.02.2008 Breckenridge/Winter Park
21.03.2008 - 29.03.2008 Courchevel


Benutzeravatar
Maximus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 355
Registriert: 09.01.2004 - 14:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kaufbeuren
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Maximus » 05.03.2005 - 09:44

Hi

tolle Bilder aus diesem von uns aus eher abgelegennem Teil der Alpen. Dank der aufgeführten Liftnummern kann man sich auch gut ohne Ortskenntnisse orientieren.

Zwei Fragen hätte ich noch hierzu:
Gefallen:
Wetter, keine Wartezeiten, Italienische Lifte, Unterkunft (auf Piste ‘2000’ auf 1800m. bei Sauze d’Oulx)

Nicht gefallen:
Schneezustand, Entfernung nach Montgenevre, Italienische Lifte, ¤ 28,- für die Tunnel du Fréjus (einfache Fahrt) !
Haben dir nun die italienischen Lifte gefallen, oder nicht?
Was ist die Tunnel du Fréjus (einfache Fahrt)?

Danke

Gruß
Max

Benutzeravatar
Kris
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1637
Registriert: 23.02.2004 - 13:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Kris » 05.03.2005 - 10:19

Sehr schoenber bericht; kris hat dort anno dazumal das skifahren gelernt.

Irgendwann musste ich unbedingt mit der sesselbahn auf den fraitaivre fahren, die jetzt abgerissen wurde: sie war damals niegelnagelneu. Auch fuhren die kultigen Pendelbahnen noch. Das war ende 70er/anfang 80er jahre.

In der zwischenzeit wurde in sansicario/sestriere quasi alles neu gebaut...

Echt schön das wieder zu sehen :-)
>> Die unaufhaltsame Industrialisierung des Skiraums führt zu Banalisierung und somit zum Verlust der magischen Skisportfreude<<

Benutzeravatar
Höllandische Mil
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 136
Registriert: 22.01.2003 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hilversum, Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Höllandische Mil » 05.03.2005 - 13:18

Die Italienische Lifte sind (sehr) alt und deswegen hübsch (sehe Bilder)!! Aber schnell aufsteigen ist nicht möglich... :wink:

Tunnel du Fréjus ist die Verbindung von Frankreich nach Italien in dieser Region. Für eine einfache Fahrt zahlen sie ¤ 28,- !! Deswegen sind wir hin via die Col du Lauteret gefahren.
Winter 2007/2008:
01.02.2008 - 16.02.2008 Breckenridge/Winter Park
21.03.2008 - 29.03.2008 Courchevel

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7885
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 05.03.2005 - 16:13

Vielen Dank für die tollen Bilder, darauf habe ich mich schon lange gefreut!

Ein paar Fragen:
- warum die drei PBs in Sestriere alle außer Betrieb gesetzt und vor allem der Fraiteve von Sestriere aus dermaßen schlecht erschlossen? Erst die PB abgebaut, dann die Sessellifte? Erst jetzt gibt es laut aktuellem Skiplan eine neue 8EUB von Sestriere direkt auf den Fraiteve!
- warum reicht von Sauze auf den Fraiteve und von Sansicario auf den Fraiteve jeweils ein Teller-SL? Das sind doch höchst wichtige Verbindungen? Warum gibts dort nicht mindestens eine 4SB? Von Sansicario hat man ja jetzt immerhin einen zweiten Teller-SL hingestellt...
- wo sind deiner Meinung nach die besten Pisten des Gebietes? Sind die Skiberge von Sestriere Motta/Banchetta und Sises ihren Ruf wirklich wert?
- warst du auch am Montgenèvre direkt?
- Die DSB Rafujel sollte mittlerweile durch eine 4KSB mit Mittelstation ersetzt sein
- Die Doppel-DSB Rocce Nera sollten mittlerweile eine 6KSB sein
- die DSBs Jouvenaux bis Sportinia sollten mittlerweile einer langen 8EUB direkt aus Oulx gewichen sein
- ist der von dir verlinkte Skiplan der aktuelle? Weil ich habe einen sehr viel "moderneren" im Netz gefunden, u.a. mit den hier beschriebenen Neuerungen!
- die Schneelage war bei euch schon nicht mehr sooo berauschend, schreibst du ja auch, dieses Jahr muss es ja echt eine mittlere Katastrophe sein
- welcher Ort ist deiner Meinung für die komplette Via Lattea der geeignetste? San Sicario?

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli2 » 05.03.2005 - 17:19

Streik?? Typisch Italiener ... wenn mir das einmal irgnedwo passieren würde, wär ich da garantiert das letzte Mal ...

Benutzeravatar
Höllandische Mil
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 136
Registriert: 22.01.2003 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hilversum, Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Höllandische Mil » 05.03.2005 - 17:28

- ist der von dir verlinkte Skiplan der aktuelle? Weil ich habe einen sehr viel "moderneren" im Netz gefunden, u.a. mit den hier beschriebenen Neuerungen!
Ich glaube Sie nützen der Projekte Skiplan von http://utenti.lycos.it/ski/ (http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?t=5492). Das ist einen Skiplan met alle Projekten eingezeichnet un nicht den Aktuellen Skiplan.
Ich habe die link in meinen Bericht geändert und jetzt sehen sie den Skiplan 2003/2004....

- warum die drei PBs in Sestriere alle außer Betrieb gesetzt und vor allem der Fraiteve von Sestriere aus dermaßen schlecht erschlossen? Erst die PB abgebaut, dann die Sessellifte? Erst jetzt gibt es laut aktuellem Skiplan eine neue 8EUB von Sestriere direkt auf den Fraiteve!
Ja, Sie hatten die PB abgebaut und ann die Sessellifte gebaut, aber warum sie die SB auf Fraiteve abgerissen haben ??? Ich glaub für nächstes Saison sie bauen eine neue Bahn von Sestriere auf die Fraiteve


-
warum reicht von Sauze auf den Fraiteve und von Sansicario auf den Fraiteve jeweils ein Teller-SL? Das sind doch höchst wichtige Verbindungen? Warum gibts dort nicht mindestens eine 4SB? Von Sansicario hat man ja jetzt immerhin einen zweiten Teller-SL hingestellt...
Ja weiß es auch nicht. Aber hat für uns die ganze Woche keine Probleme gegeben....Verbindungen sind sowieso in das ganze Skigebiet nicht gut. Von Fraiteve auf die Monte della Luna braucht man 60+ Min. ohne schifahren....
- wo sind deiner Meinung nach die besten Pisten des Gebietes? Sind die Skiberge von Sestriere Motta/Banchetta und Sises ihren Ruf wirklich wert?
Die besten Pisten gibt es sicher nicht in Sestriere ! In Monte della Luna und Sauze d'Oulx gibt es viele breiten Abfahrten durch Wald

- warst du auch am Montgenèvre direkt?
Nein, hat es geschafft nach Claviere schi zu fahren. Man braucht, mit diese schneebedingungen) zu viel zeit zum schaukeln....

- Die DSB Rafujel sollte mittlerweile durch eine 4KSB mit Mittelstation ersetzt sein


Ja, laut Projekte Skiplan 2006... :lol:
- Die Doppel-DSB Rocce Nera sollten mittlerweile eine 6KSB sein
dito :lol:
- die DSBs Jouvenaux bis Sportinia sollten mittlerweile einer langen 8EUB direkt aus Oulx gewichen sein


dito :lol:
- die Schneelage war bei euch schon nicht mehr sooo berauschend, schreibst du ja auch, dieses Jahr muss es ja echt eine mittlere Katastrophe sein
Schnee war nicht super, aber in Sauze hat es die beste Schnee (Pulver) gegeben. In Sestriere war nur Eis, Eis und Eis.... :cry:
- welcher Ort ist deiner Meinung für die komplette Via Lattea der geeignetste? San Sicario?
Abhängig von neue Lifte....Sansicario is ski-in ski-out und genießt eine zentrale Situation !! In Sauze d'Oulx gibt es viele Englische Leute, aber viele Schöne Abfahrten !
Winter 2007/2008:
01.02.2008 - 16.02.2008 Breckenridge/Winter Park
21.03.2008 - 29.03.2008 Courchevel


Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7885
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 06.03.2005 - 13:03

Ich glaube Sie nützen der Projekte Skiplan von http://utenti.lycos.it/ski/ (http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?t=5492). Das ist einen Skiplan met alle Projekten eingezeichnet un nicht den Aktuellen Skiplan.
Oh Shit! Dann bin ich denen echt auf den Leim gegangen! Denn mit diesen neuen Planungen sieht das Gebiet ja echt spitze aus, aber die aktuelle Situation ist ja nicht ganz so rosig...
Die Pisten in Sauze sehen echt super aus.

Benutzeravatar
gerrit
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2605
Registriert: 19.12.2004 - 18:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Beitrag von gerrit » 06.03.2005 - 13:43

Schöne und interessante Bilder aus einer Gegend, zu der ich bis jetzt überhaupt keinen Bezug habe, aber erschreckend wenig Schnee (und ich hab schon in St. Moritz gejammert....).
Daß wir echt waren, werde ich auch noch erfinden! (Josef Zoderer)

Erinnerungen: meine Berichte seit 2005

Benutzeravatar
pinZGauEr
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 17.11.2004 - 14:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: pinZGAu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von pinZGauEr » 06.03.2005 - 17:16

8O die lassn einfach die stützen bei den alten liften stehn oder wie seh ich das.. ?? Das kann doch kein Zustand sein ich meine ich lass die alte bahn "verrosten" und stell neben der alten einfach Ne neue hin! :evil:

Benutzeravatar
trincerone
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4254
Registriert: 08.02.2004 - 23:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von trincerone » 17.04.2005 - 12:07

die lassn einfach die stützen bei den alten liften stehn oder wie seh ich das.. ?? Das kann doch kein Zustand sein ich meine ich lass die alte bahn "verrosten" und stell neben der alten einfach Ne neue hin!
So gehört sich das! :)

Nee, danke für interessante Auskünfte aus dieser Gegend, hab den Bericht gerade erst entdeckt. Gibt ja doch noch ein paar coole Lifte da, muss da mal hin. Hatte das Gebiet früher auf meiner Liste, habs dann aber gestrichen, weil ich dachte, die hätten alles alte abgerissen und durch irgendwelchen KSB Klump ersetzt. Aber auf deinen Bildern hats in jedem Fall sehr interessante Lifte. Vielleicht schau ich nächsten Winter mal vorbei.

Antworten

Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste