Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

France, France, Francia

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1669
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

Beitrag von snowotz » 11.05.2019 - 22:59

La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

Nach den vielen tollen Berichten hier im Forum stand der Besuch des "etwas anderen Skigebietes" La Grave ganz weit oben auf meiner Liste.
Der Witz war ja, dass ich vor einigen Jahren schon mal Skiurlaub in la Grave gemacht hatte, es aber damals vorgezogen hatte die größeren Gebiete wie Serre Chevalier, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Via Lattea usw. anzufahren. Für La Grave war keine Zeit mehr. Damals wusste ich aber auch noch nicht, wie toll la Grave wirklich ist. Im Nachhinein hatte ich mich dann schon geärgert es nicht gefahren zu sein. Zum Gebiet selbst brauch ich hier wohl gar nicht mehr soviel zu schreiben, ich glaube jeder hier hat vom Freeride Paradies der Superlative schon gehört und gelesen. Der ein oder andere war hier ja auch schon :wink:
Gewohnt haben wir direkt in Grenoble und sind die ersten Tage Chamrousse, Villard-de-Lans, le 7 Laux und die Alpe d'Huez angefahren.
Am Tag 5 sollte es dann endlich soweit sein. Das Wetter war gut gemeldet und es sah eigentlich auch sehr danach aus, dass es ein schöner Tag wird. So machten wir uns also von Genoble auf den Weg nach la Grave. Die Spannung stieg!
Doch dann an der Talstation die große Enttäuschung: Wegen zu starkem Wind war nur die erste Sektion geöffnet :o, haben wir uns mit dem Zeitplan verzockt? Am Tag zuvor war noch alles OK! Warum nur sind wir da nicht schon nach La Grave. Wird es etwa wieder nichts?
So ein Mist, was nun? Nur die erste Sektion fahren, hauptsache man kann sagen dass man in La Grave gefahren ist?
Nein, da waren wir uns schnell einig. Wir fuhren weiter nach Serre Chevalier, was eigentlich gar nicht für die Woche auf dem Plan stand und wir werden es dann halt am nächsten Tag nochmal probieren, an unserem letzten Urlaubstag. Alles oder nichts.
Zum Glück war es die richtige Entscheidung. Am 22.3.19 war alles wieder geöffnet und das Abenteuer La Grave/La Meije konnte endlich beginnen:
Dateianhänge
AF1911.jpg
Talstation La Grave am Tag zuvor. Der Schein trügt. Nur die 1. Sektion war wegen zu heftigem Wind geöffnet
AF1911.jpg (334.62 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1912.jpg
Zoom zur Mittelstation auf dem Weg nach Serre Chevalier mit etwas Wehmut
AF1912.jpg (270.64 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1913.jpg
Am Tag drauf hat es dann geklappt. Hier bereits in der Mittelstation. Obere Sektion lief
AF1913.jpg (363.92 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1914.jpg
Mittelstation
AF1914.jpg (371.75 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1915.jpg
Oben angekommen ging es zuerst zum Gletscherlift
AF1915.jpg (315.97 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1916.jpg
Auch wenn La Grave sehr sportlich ist, hier wird man gezogen
AF1916.jpg (314.97 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1917.jpg
der kuriose Gletscherlift geht fast bis auf 3600m hoch
AF1917.jpg (341.58 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1918.jpg
der Gletscherlift mit seinen fliegenden Stützen
AF1918.jpg (316.8 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1919.jpg
La Grave Standardbild, bevor es ins Vallon de la Meije ging
AF1919.jpg (308.81 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1920.jpg
Vallon de la Meije
AF1920.jpg (320.58 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1921.jpg
Downhill gefällts
AF1921.jpg (364.57 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1922.jpg
irgendwie beeindruckend
AF1922.jpg (368.24 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1923.jpg
Vallon de la Meije
AF1923.jpg (329.53 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1924.jpg
Am Pylon 1 der 1. Sektion angekommen geht es wieder nach oben
AF1924.jpg (374.59 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1925.jpg
Jetzt gehts mal in die andere Route, das Vallon Chancel
AF1925.jpg (319.01 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1926.jpg
im Vallon Chancel
AF1926.jpg (331.59 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1927.jpg
an der Refuge Chancel
AF1927.jpg (340.17 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1928.jpg
Vallon Chancel nach der Refuge Chancel wieder auf dem Weg zum Pylon 1
AF1928.jpg (310.14 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1929.jpg
Nach einer erneuten Bergfahrt ging es wieder durch das Vallon de la Meije. Dieses Mal jedoch nicht zu Pylon 1, sondern ins Tal nach La Grave
AF1929.jpg (319.83 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1930.jpg
Nochmal der Blick zurück auf eine beeindruckende Bergwelt
AF1930.jpg (299.65 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1931.jpg
AF1931.jpg (343.44 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1932.jpg
Weiter unten wurde der schnee etwas arper. Aber kein Problem.
AF1932.jpg (319.43 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1933.jpg
La Grave ist wieder erreicht
AF1933.jpg (294.07 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1934.jpg
Ab hier heisst es dann Skier abschnallen und hochlaufen zur Talstation der GUB
AF1934.jpg (326.29 KiB) 1104 mal betrachtet
AF1935.jpg
Ingendwie eine kultige Bahn. Hoffentlich bleibt sie noch lange erhalten. der Gletscherlift oben soll ja demnächst ersetzt werden
AF1935.jpg (308.57 KiB) 1104 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor snowotz für den Beitrag (Insgesamt 9):
Greithner3303Balu83Snowworld-WarthGIFWilli59k2kArlbergfanstarliFlorian86
Skisaison 18/19 Skitage aktuell: 8
<A> Bad Gastein (Schlossalm/Stubnerkogel), Dorfgastein/Großarl
<F> Chamrousse, Villard de Lans, Les-7-Laux, Alpe d'Huez, Grand Serre Chevalier, La Grave

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

Beitrag von Arlbergfan » 12.05.2019 - 20:26

Vielen Dank für den Erfahrungsbericht aus La Grave. Ich liebe das Gebiet ja sehr - für mich eine kleine Insel für Skiidealisten! :D
Ihr hattet einen ganz anderen Tag als wir letztes Jahr. Ich wusste nicht mal, dass da eine Hütte mitten auf der Abfahrt beim Vallons de Chancel ist...wieder was gelernt.

Du hast jetzt nicht gesagt, wie es dir generell gefallen hat. War es für dich auch so beeindruckend, obwohl du eigentlich nur auf einer langen Skiroute unterwegs warst? Kommst du wieder?
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1669
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

Beitrag von snowotz » 13.05.2019 - 14:23

@ arlbergfan

Auch wenn ich es schon seit längerer Zeit geplant hatte da mal Ski zu fahren, war es genau Dein Bericht, der mich nochmal so richtig gepusht hatte es in die Tat unzusetzen :wink:
Da wir ohne Führer unterwegs waren, hatten wir es vorgezogen auf den beiden "offiziellen" Routen zu bleiben. Aber auch die haben es natürlich in sich und man muss sich vorher schon gut informieren.
Ja, es hatte mir super gut gefallen und es schreit förmlich nach einer Wiederholung, wenn ich mal wieder einen Skiurlaub in der Gegend verbringe. Es war mehr als beeindruckend und das absolute Highlight in unserer Skiwoche. Der krönende Abschluss sozusagen!

Von dieser Hütte war ich selbst sehr überrascht, vor allem wie gut man da essen kann. Das hatte ich an dieser Stelle jetzt auch nicht gerade so erwartet. Ich fage mich, wie die das das ganze Zeugs da hoch bringen. Eine Materialbahn war nicht zu erkennen :wink:
Dateianhänge
AF1937.jpg
Hab mal die Kollegen beim Rotwein trinken auf dieser Hütte etwas unkenntlich gemacht.
AF1937.jpg (238.56 KiB) 895 mal betrachtet
AF1936.jpg
Gab richtig leckeres Essen dort. Das hab ich in so manch anderem Skigebiet in Frankreich auch schon anders erlebt. Hier hätte ich das allerdings am wenigsten erwartet.
AF1936.jpg (371.43 KiB) 895 mal betrachtet
Skisaison 18/19 Skitage aktuell: 8
<A> Bad Gastein (Schlossalm/Stubnerkogel), Dorfgastein/Großarl
<F> Chamrousse, Villard de Lans, Les-7-Laux, Alpe d'Huez, Grand Serre Chevalier, La Grave

Benutzeravatar
NeverFollowMe
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 15.04.2008 - 10:17
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 2xxxx - Hoch im Norden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

Beitrag von NeverFollowMe » 21.05.2019 - 08:45

Die Hütte wird von "Porteurs" also Trägern über Ski mit allem versorgt. Mit großen Alpinrucksäcken fahren die von Kartoffel bis zum Wein alles auf Skiern zur Hütte. Ein praktischer Nebenerwerb für Ski Bums oder Bergführer ohne Kunden. Wenn es am P1 voll ist passiert es manchmal, dass laut gerufen wird "Attention un Porteur!" dann machen alle respektvoll Platz und lassen Ihn durchlaufen :D.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor NeverFollowMe für den Beitrag (Insgesamt 2):
snowotzArlbergfan
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Zillertal - Ischgl - Arlberg - Gasteinertal - Arosa - Grindelwald - Chamonix - Flims/Laax - Val d'Anniviers - Telluride - Breckenridge - Lauchernalp - Engelberg - Les Deux Alpes - :arrow: La Grave :D - Obertauern - Zauchensee - Stubaier - La Clusaz
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
NEVER STOP EXPLORING!

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1669
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

Beitrag von snowotz » 23.05.2019 - 17:31

NeverFollowMe hat geschrieben:
21.05.2019 - 08:45
Die Hütte wird von "Porteurs" also Trägern über Ski mit allem versorgt. Mit großen Alpinrucksäcken fahren die von Kartoffel bis zum Wein alles auf Skiern zur Hütte. Ein praktischer Nebenerwerb für Ski Bums oder Bergführer ohne Kunden. :D.
So was in der Art habe ich mir schon fast gedacht. Auch ein netter Job :wink:
Wenn man also auf der Route mal einen roten Fleck im Schnee sieht, dann muss man nicht immer das Schlimmste befürchten (Blut). Der kann dann auch von einer zu Bruch gegangenen Rotweinflasche sein :wink: :lol:
Skisaison 18/19 Skitage aktuell: 8
<A> Bad Gastein (Schlossalm/Stubnerkogel), Dorfgastein/Großarl
<F> Chamrousse, Villard de Lans, Les-7-Laux, Alpe d'Huez, Grand Serre Chevalier, La Grave

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

Beitrag von Arlbergfan » 28.05.2019 - 12:10

NeverFollowMe hat geschrieben:
21.05.2019 - 08:45
Die Hütte wird von "Porteurs" also Trägern über Ski mit allem versorgt. Mit großen Alpinrucksäcken fahren die von Kartoffel bis zum Wein alles auf Skiern zur Hütte. Ein praktischer Nebenerwerb für Ski Bums oder Bergführer ohne Kunden. Wenn es am P1 voll ist passiert es manchmal, dass laut gerufen wird "Attention un Porteur!" dann machen alle respektvoll Platz und lassen Ihn durchlaufen :D.
Wie geil ist denn das? Ein weiterer Grund dieses Skigebiet einfach zu lieben!
Wir hatten an dem Tag wo wir unterwegs waren keine Zeit für ein Mittagessen - Corny musste reichen! :wink:
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1669
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: La Grave / La Meije 22.3.19: Erstbesuch

Beitrag von snowotz » 30.05.2019 - 16:17

Wenn man in unserem gesetzteren Alter ist, dann braucht man die etwas ausgedehntere Mittagspause, da kam uns diese Hütte gerade recht :lol:
Auf jedem Fall war la Grave neben dem Valle Blance in Chamonix und dem Mittagstal an der Sella Ronda das Highlight in meiner Skikarriere :wink:
Skisaison 18/19 Skitage aktuell: 8
<A> Bad Gastein (Schlossalm/Stubnerkogel), Dorfgastein/Großarl
<F> Chamrousse, Villard de Lans, Les-7-Laux, Alpe d'Huez, Grand Serre Chevalier, La Grave

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast