Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ski de Printemps 3 /\ Puy Saint Vincent 25.03.2019

France, France, Francia

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 429
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 118
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Ski de Printemps 3 /\ Puy Saint Vincent 25.03.2019

Beitrag von Snowworld-Warth » 12.05.2019 - 21:38

Ski de Printemps 3 /\ Puy Saint Vincent 25.03.2019
Bild

Fortsetzung von:
Orcières Merlette
Serre Chevalier

Da es an diesem Tag nachmittags in Serre Chevalier bewölkt und windig sein und das Wetter von Nordosten kommen sollte, entschieden wir uns, diesen Tag für Puy Saint Vincent zu nutzen. Der Wetterbericht behielt am Ende Recht: Die Wolken in Serre Che waren gut sichtbar, während es hier sonnig und windstill blieb.

> Skigebiet:
1.400-2.700 m
75 Pistenkm
3 kuppelbare Sesselbahnen, 5 fixe Sesselbahnen, 2 Stangenschlepper
Pistenplan: https://www.paysdesecrins.com/sites/ot- ... incent.pdf

> Wetter:
Sonnig
Auf 1.400 m: 2 bis 13 °C
Auf 2.700 m: -1 bis 0 °C

> Schneelage:
Auf 1.400 m: 35 cm
Auf 1.600 m: 70 cm
Auf 2.700 m: 120 cm

> Wartezeiten:
Keine. Auf den Pisten war es mit wenigen Ausnahmen auch sehr leer.
Ganz anderes Publikum als in Orcières (dort nur Südfranzosen) und Serre Chevalier (dort Franzosen, aber auch Engländer, Italiener, ...): Höherer Anteil an Osteuropäer und Niederländern.

> Geschlossen:
TK La Draille
Sabeyran, Vergnes, Valloiuse, Balme (mangelnde Schneelage)
Carmen, Pendine (ohne erkannbaren Grund)

> Nicht präparierte Pisten:
Draille (obere Hälfte)
Bartavelles
Rocher Noir
Coqs
Bois des Coqs (obere Hälfte)

> Positives:
+ Richtig gute, lange und abwechslungsreiche Waldabfahrten
+ Häufig war man alleine auf den Pisten
+ Schöne Landschaft des Pays des Écrins
+ Drei lange kuppelbare Sesselbahnen
+ Im oberen Sektor auf den schwarzen und im Gelände noch pulvriger (wenn auch etwas gepresster) Schnee, insbesondere auf der nach Norden ausgerichteten Rocher Noir.
+ Weiter unten idealer, leicht aufgeweichter Altschnee, insbesondere auf der bereits gesperrten Sabeyran
+ Grande Galaxie, wobei die Skipässe hier sonst auch ziemlich günstig wären
+ Großes Skistationsgebäude als Kontrast zur Landschaft

> Negatives:
- Die vier langsamen fixen 4er oben waren schon etwas nervig. Vielleicht reicht das Geld in ein paar Jahren ja für eine kuppelbare Anlage dort oben. Talstation wie Bruyères, Bergstation wie Pendine und über eine Gratpiste auch noch die Abfahrten vom Les Lauzes mit erschließen. Dann wäre es ziemlich genial dort oben.
- Die KSB schließen mit 16:30 bzw. 16:40 tendenziell doch etwas früh
- Die KSB Les Prés lief im Vergleich zu den anderen beiden KSB ziemlich langsam
- Auf der mittleren Höhe zog der nasse Sulzschnee am frühen Nachmittag schon wieder an

> Fazit:
Traumhafter Frühlingsskitag! So muss es sein: leer, guter Altschnee aber auch noch Pulverschnee und bestes Wetter in schöner landschaftlicher Kulisse.

Bild

Bild
> Morgens pünktlich an der TSD des Prés. Wetter passt!

Bild
> Schöne Doppelmayr-Holzstation noch mit dem alten Puy Saint Vincent-Logo

Bild
> Auf einer der Pisten zwischen TSD Prés und TSD Crête des Bans

Bild
> Blick "zurück" Richtung Serre Chevalier (Cucumelle)

Bild
> Und zum Parc National des Écrins

Bild
> Schöne lichte Wälder im Gebiet

Bild
> Panorama von der Bergstation Crête des Bans.

Bild
> Neue TSD Crête des Bans mit neuem bunten Logo

Bild
> Ausblick von der La Pendine aus. Weiter unten die TSF Les Lauzes

Bild
> Alt und Neu

Bild
Bild
> Blick über den Hang der TSF Rocher Noir zum Alpenhauptkamm

Bild
> Auf der schönen Bois des Coqs. Die Bäume hier im Gebiet können echt was :D

Bild
> Immer noch auf der schönen Bois des Coqs

Bild
> Talstation Bergerie

Bild
Bild
Bild
> Das Gebäude ist echt ziemlich lang

Bild
> Auf einer der besten Pisten des Gebiets: Draille. Abwechslungsreich und leer 8)

Bild
> Auf der schwarzen, geschlossenen Carmen mit etwas harschigem Schnee

Bild
> Und im Gelände unterhalb der TSF La Pendine. Bei passendem Schnee gibt es hier mehrere nette Varianten.

Bild
> Auf der Waldpiste Bergerie mit Blick auf Puy Saint Vincent 1800 (in einem späteren Stil erbaut)

Bild
> Hier unten auf der Granges war es schon wesentlich weicher und wärmer, aber überhaupt nichts los

Bild
> Blick von der Bergstation Rocher Noir auf die TSF La Pendine

Bild
> Rocher Noir, Puy Saint Vincent 1800, 1600 und 1400 sowie hinten links Valloiuse La Casse

Bild
> Piste Clot d'Aval. Nachmittags zog der nasse Schnee hier schon wieder etwas an. Aber ansonsten eine weitere schöne Waldabfahrt

Bild
> Auf der Clot d'Aval kurz vor der Station. Die Schneelage war schon etwas knapp.

Bild
> Drei der vier baugleichen GMM. Da gab's wohl Mengenrabatt :lach: :| sowieso interessanter Liftpark: kein Poma oder Leitner, dafür alle kuppelbaren SB von Doppelmayr.

Bild
> Auch die etwas ausholende Crêtes ist eine entspannte Piste

Bild
> Geschlossene rote Sabeyran bietet einen guten Hang mit Altschnee

Bild
> Und die Buckelpiste Rocher Noir ein gutes Gefälle und noch pulvrigen Schnee. Hinten erkennt man gut die gestauten Wolken in Serre Chevalier.

Bild
> Station im abendlichen Licht

Bild
> Nach der letzten Bergfahrt muss die natürlich noch ein wenig erkundet werden :wink: anschließend nahm ich die kurvige und gemütliche Piste Landes wieder zum Auto

Zwei Tage später ging es als Viertes nach Italien: Sestriere und Sauze d'Oulx.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snowworld-Warth für den Beitrag (Insgesamt 5):
mikime62GIFWilli59kpwfrank123
12|13:u.a.Val Thorens 13|14:u.a.PdS, Arlberg, Madesimo 14|15: u.a.Paradiski, Madonna 15|16: u.a. Colfosco,Courchevel+3V 16|17: u.a. Courchevel+3V, Serre Che, Vialattea, Hochzeiger, Davos-Klosters 17|18: Landgraaf, Kitzsteinhorn/3, Obergurgl/2,Sölden, KitzSki/5, Damüls/3, La Rosière/3, Val d'Isère-Tignes/6, Garmisch/3,Zugspitze/2,Gudiberg, Andermatt-Sedrun/2,Arosa-Lenzerheide/2, Dévoluy/3, Vars-Risoul/6, Pra Loup-Allos, Arlberg/3, Brévent-Flégère, Les Houches, Le Tour-Vallorcine, Grands Montets, Livigno/4, Landgraaf 18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss, Landgraaf/2, Kronplatz/2,5, Alta Badia/0,5, Sellaronda, 3Zinnen/2, Cortina, Snowspace, Bad Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10,5, Faschina/1,5, La Thuile+La Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth, Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Les Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4Vallées,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf


Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste