Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

St. Foy-Tarentaise, 29.01.2020

France, France, Francia

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
kaldini
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4764
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

St. Foy-Tarentaise, 29.01.2020

Beitrag von kaldini » 08.02.2020 - 17:49

Mei, das Wetter… am Vortag in Les Arcs ging es noch, heute ist es noch schlechter. Regen im Tal, aber ab 1000 rum Schneefall.
Eigentlich versuche ich immer, ein neues Gebiet bei schönem Wetter zu besuchen (Forenbilder, Lift-world Bilder und für den eigenen Überblick). Aber als wir uns zwischen 1 Tag St. Foy bei schönem Wetter und dafür Tignes bei schlechtem Wetter oder andersrum entscheiden mussten, war dies schnell erledigt. Und was ich in den Liften in Tignes tags drauf aufschnappte (nur 2 oder 3 Tallifte offen, Engländer waren den ganzen Tag in der Kneipe etc.), ergab für mich: alles richtig gemacht!
Die letzten Male, als wir in der Ecke waren, hatte ich schon gequengelt, da fehlt uns noch was! Thomas hatte es stoisch ignoriert (wie so vieles, sonst würde er wohl schon lange nicht mehr mit mir Ski fahren). Deshalb war ich schon ein wenig überrascht, als bei der Planung das St. Foy so durch ging (letztes Ziel nun der Tarentaise: Pralognan).

Pistenplan: https://www.saintefoy-tarentaise.com/wp ... ntaise.pdf

Leider war die Aiguille den ganzen Tag zu (online war noch Hoffnung, dass um 13 Uhr aufgemacht wird). Aber die anderen 3 Lifte liefen (Marquise erst ab 13 Uhr).
Wir gingen es gemütlich an, waren erst um 10:15 so was an der Talstation (Fahrzeit von Bourg St. Maurice circa 25 Minuten).
Bis circa 15:30 Uhr schneite es unterschiedlich stark, dann wurde es zwischenzeitlich mal weniger. Deshalb sind die wenigen Bilder auch aus genau dieser Zeit.
Vom Tal weg geht eine 4KSB (Grand Plan), aktuell noch mit etwas wenig Sesseln, soll aber nächste Saison aufgerüstet werden (dann wird die 4SB Arpettaz durch einen 6er ersetzt). Grand Plan ist etwas kurz, die rote 10 und die blaue 11 sind ganz nett, die 15 ist ein langer Zieher, der aber wenigstens ganz ok läuft. Die anschließende 4SB erschließt mit der roten 4 eine nette Waldpiste, die blaue 13 ist auch ok. Die rote 8 ist das Stade und deshalb eigentlich immer gesperrt (ist ja auch der beste Hang dort). Die 14 ist ein Zieher, immerhin ist die 9 noch ein netter blauer Abschnitt.
Warum beim Ersatz der Grand Plan nicht gleich eine EUB als Ersatz der beiden 4er passierte, kann ich mir nur mit Finanzen erklären.

Links ist noch die recht lange 6KSB Marquise (mit so circa 1800 P/h). Hier kommt man auch in etwa ab der Hälfte aus den Bäumen raus. Die blaue 12 ist oben sehr gut, dann kommt ein fades Zwischenstück bevor sie dann ab der Einmündung der 26 wieder gut Fahrt auf nimmt und unten raus richtig Spaß macht.
Die 24 würde eigentlich zusammen mit den Teilstücken der 12 eine ideale Abfahrt ergeben, sie war bei unserem Besuch leider nicht präpariert (und ein Head Peak 64 kann mit mehr als 3cm Neuschnee gar nix anfangen). Die rote 17 ist Thomas sein Highlight, sie wird als Tobbogun bezeichnet und ist auch so – schmal, teilweise nur 1,5 bis 2 Raupen breit, dafür mit vielen Kurven – eine Rodelbahn eben.
Die 26 war wegen Lawinengefahr zu.
Bei den Kassen gibt es übrigens einen rudimentären Salle Hors Sac, da haben wir dann unser Mittagsbaguette verspeist. Aufgrund des Schneefalls haben wir um 15 Uhr uns noch einen Kaffee gegönnt, die linke Hütte an der Grand Plan Bergstation war mal gemütlich eingerichtet.

Bild
die rote 8, das stade.

Bild
Talstation Aprettaz, rechts komt die Grand Plan an. In der Mitte das Ende der roten 4.

Bild
hier starten links der blaue 15er Zieher, in der Mitte die rote 10 und kurz drauf geht nach rechts die blaue 11 ab.

Bild
St. Foy ist nett gebaut, aber der ganze Ort ist unterhalb der Talstation.

Bild
4er Grand Plan, die beiden KSBs sind von DM, die beidne fixen 4er von Poma.

Bild
war innen eine ganz nette Hütte.

Bild
nochmals Arpettaz, rechts die Naturpiste 19.

Bild
leider kein Panorama...

Bild
auf der blauen 14 gen Marquise, diese erschließt den ganzen hinteren Hang.

Bild
in ebenselber.

Bild
die blaue 12.

Fazit: ich fands ganz nett! Wenn wir nochmal in der Gegend sind, können wir gerne noch mal hin. Interessant sind die aktuellen Ausbaupläne: nächste Jahr eine 6KSB Arpettaz und im Jahr drauf soll es von La Bataillette noch einen Lift geben (ich gehe von einem Schlepper oder kurzen fixen 4er (Arpettaz Wiederaufbau?) aus, um die Piste 18 und den Ort selber besser anzuschließen).
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kaldini für den Beitrag (Insgesamt 4):
vetrioloSnowworld-WarthFlorian86kpw
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel


jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4361
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: St. Foy-Tarentaise, 29.01.2020

Beitrag von jwahl » 08.02.2020 - 18:18

Hat sich erledigt...
Zuletzt geändert von jwahl am 18.02.2020 - 11:00, insgesamt 1-mal geändert.

kaldini
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4764
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: St. Foy-Tarentaise, 29.01.2020

Beitrag von kaldini » 08.02.2020 - 19:17

hmm, bei mir schon. wie siehts bei anderen aus?
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 877
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 372 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: St. Foy-Tarentaise, 29.01.2020

Beitrag von maba04 » 08.02.2020 - 19:54

kaldini hat geschrieben:
08.02.2020 - 19:17
hmm, bei mir schon. wie siehts bei anderen aus?
Bei mir werden auch alle Bilder korrekt angezeigt.
Winter 2019/2020: 5x Schmittenhöhe, 3x Saalbach, 3x Kitzsteinhorn - Maiskogel, 1x Hochkönig

Geplant Winter 2019/2020:
CANCELLED :cry:: 03.04.2020 - 08.04.2020 Salzburger Lungau (AT)
CANCELLED :cry:: 10.04.2020 - 16.04.2020 Paznauntal (AT)

Geplant Winter 2020/2021:
20.12.2020 - 27.12.2020 Pinzgau (AT)
29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT)

Antworten

Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste