Schöneben - 09.04.2017

Italy, Italie, Italia

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Online
Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2116
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Schöneben - 09.04.2017

Beitrag von Martin_D » 09.04.2017 - 22:37

Einen genialen Frühjahrsskitag erlebte ich heute in Schöneben (Reschenpass). Während ich gestern einen durchwachsenen Tag in Serfaus hatte, gehört der heutige Tag zu den Saisonhighlights. Sieht man von den letzten 100 Höhenmetern der Talabfahrt am Nachmittag ab, waren einfach alle Pisten bis zum Betriebsschluss herrlich zu fahren, zumindest wenn man Frühjahresbedingungen mag. Der Vorteil von Schöneben zu dieser Jahreszeit ist, dass alle Pisten mehr oder weniger nach Norden gerichtet sind. Unter diesen Voraussetzungen ist es auch kein Nachteil, dass das Skigebiet nicht über 2400 Meter hinauskommt und somit niedriger liegt als die Gebiete in der Umgebung.
Trotz der geringen Größe und der einseitigen Hangausrichtung emfpinde ich das Gebiet als abwechslungsreich. Es gibt eine schöne Talabfahrt durch den Wald, breite Carvingpisten im mittleren Bereich an den beiden 6 KSBs und steile Pisten im hinteren Bereich nach Rojen. Aber auch die blauen breiten Carvingpisten an den 6 KSBs sind nicht einfach nur Autobahnen mit konstanten Gefälle, sondern sind schön wellig.



Bild
Das gogleearth-Bild zeigt die drei erwähnten Bereiche


Bild
an der Jochbahn


Bild
Piste 3, im Hintergrund der Zehnerkopf


Bild
in der Jochbahn

,
Bild
6EUB


Bild
in der Fraitenbahn


Bild
im hinteren Rojental ist es noch winterlich. Übrigens hat es deutlich mehr Schnee als an meinem Skitag in Schöneben am 20.04.2011.


Bild
Bergstation der 4KSB Rojen - der höchste Punkt im Skigebiet mit nicht ganz 2400 Metern, aber die beiden 6KSBs enden nicht weit davon entfernt.


Bild
Funpark und Blick Richtung Nauders


Bild
6KSB Fraiten und Piste


Bild
erster steiler Hang der schwarzen 7 nach Rojen


Bild
steiler Schlusshang dieser Abfahrt


Bild
gleicher Hang von unten


Bild
in der 4KSB Rojen


Bild
Blick ins Nauderer Skigebiet


Bild
Blick nach Norden. In der Mitte der Furgler. Da schauen wir mal genauer hin


Bild
Furgler und Hexenkopf. Aber wo ist eigentlich der Pezid ? Vom Pezid sieht man wunderbar das Skigebiet Schöneben, also muss doch in der Gegenrichtung auch der Pezid zu sehen sein.


Bild
und siehe da: rechts unterhalb des Furglers kann man den Pezid erkennen. Links sieht man eine Sesselbahn, wenn man genau hinschaut. Es handelt sich um die Arrezjochbahn.


Bild
im starken Zoom ist die Pezid-Bergstation und der Zaun an dem Skiweg Richtung Arrezjoch zu erkenen.


Bild
Auch die schwarze 10 an der 3SB Zwölferkopf ging super zu fahren.


Bild
Elferspitze und Zwölferkopf


Bild
Piste 7 im oberen Teil


Bild
Zoom Richtung Rojen


Bild
Weißseespitze hinter den Bergstationen der beiden 6KSBs Fraiten und Jochbahn


Bild
Die Panorampiste (Pistenvariante zu einem Aussichtspunkt im oberen Teil des Bereichs Jochbahn) war zwar schon geschlossen, aber fahrbar, wobei man auf apere Stellen achten musste. Von dieser Piste sieht man den Reschensee und Reschen.


Bild
Reschensee, Langtauferer Tal und Weißseespitze


Bild
Langtauferer Tal und Weißseespitze im Zoom


Bild
Piste an der 6KSB Fraiten


Was es sonst noch zu sagen gibt:
- Der Tagesskipass war mit 30 Euro unverschämt günstig.
- Der Parkplatz unten war gut gefüllt. Aber oben gab es maximal 2 Minuten Wartezeit und ab 12.00 Uhr war deutlich weniger los.
- Im Pistenplan ist die Hüttelabfahrt (8) nach Rojen nur noch rot (früher schwarz). Auch im Skigebiet Haidealm wurden einige Pisten leichter eingestuft als früher.

Noch ein Blick zum Nachbarn in Nauders:
Bild
Die Talabfahrt ist unten nur noch ein schmales Band und wird in den nächsten Tagen sicher zu machen. Vielleicht wird sie morgen im Verlauf des Tages schon geschlossen.
Zuletzt geändert von Martin_D am 11.04.2017 - 23:24, insgesamt 1-mal geändert.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ramon23
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 288
Registriert: 31.08.2006 - 23:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Riethnordhausen/Thüringen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Schöneben - 09.04.2017

Beitrag von ramon23 » 09.04.2017 - 23:03

Bin ab Mittwoch in Nauders und Schöneben steht für Samstag auf den Plan. Auf deinen Bildernn sieht es ja noch wirklich gut aus, und auch aus der Vergangenheit hatte Schöneben im Verhältniss zu anderen, noch gute Bedingungen. Hoffe auf gutes Wetter und wenig Leute. Danke für den Bericht.

Gruß Nils

IQ130
Massada (5m)
Beiträge: 77
Registriert: 14.11.2007 - 15:51
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schöneben - 09.04.2017

Beitrag von IQ130 » 10.04.2017 - 07:33

Hallo,

Sieht ja perfekt da oben aus und endlich mal ein Bericht aus Schöneben, der Geheimtipp am Reschenpass.
Wir sind zum zweiten Mal in dieser Saison dort, vom 18.04. bis 20.04.
Das beste, es soll ja kälter werden und vielleicht ein bisschen Schneien. Euch allen noch einen schönen Saisonabschluss.

Gruß
Ingo

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 704
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Schöneben - 09.04.2017

Beitrag von siri » 10.04.2017 - 16:31

Schade nur, dass es mit Nauders nicht mehr im Liftpassverbund ist, und somit auch nicht TSC :(

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10006
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 63
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 669 Mal

Re: Schöneben - 09.04.2017

Beitrag von ski-chrigel » 10.04.2017 - 18:24

Schöneben war schon vorher nicht in der TSC! Stand prominent auf jedem Nauderser Pistenplan.
2018/19:63Tg:13xDolo,10xH’tux,8xA’mattSedrunDisentis,5xZ’matt,4xKlewen,4xSölden,3xPitztaler,3xLaax,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schusseligkite
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 273
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Schöneben - 09.04.2017

Beitrag von Schusseligkite » 10.04.2017 - 21:08

Ich war heute gaaaanz früh da, wollte mit Tourenski rauf. Hab es dann sein lassen, weil es steinhart gefroren war. :-(

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2291
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schöneben - 09.04.2017

Beitrag von judyclt » 11.04.2017 - 11:05

Krass, dass auch dort so wenig Schnee liegt. Zumindest die Kunstschneedecke auf der Talabfahrt Nauders hat durchaus auch mal bis weit in den April rein gehalten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2060
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Schöneben - 09.04.2017

Beitrag von B-S-G » 11.04.2017 - 21:42

Das See-Pano von der bereits geschlossenen Piste ist ja mal sehr genial.

Antworten

Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Mimus und 7 Gäste