Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Italy, Italie, Italia

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10942
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von ski-chrigel » 26.02.2018 - 18:08

Vielen Dank für Dein Feedback. Freut mich, dass es Dir gefallen hat. Und gern geschehen, dort, wo ich Tipps geben konnte.
Ja, die Fodoma ist die Piste an der Porta Veschovo in Aarabba, parallel zur Carpazza-6KSB, wo eines dieser zahlreichen "only experts" Banner steht.
Uff, Glück gehabt, dass der Boarder Dich nicht erschlagen hat. :) Schwierig für mich einzuschätzen als Hardcore-Skifahrer, der in seinem Leben grad mal zwei (erfolglose) Snowboardtage erlebt hat. :naja:
Die 5 Torri gefallen mir auch immer super.
Und ja, da wir ja unter uns sind: Die Dolomiten sind viiiiiel schöner als die 3V :wink:
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


marxadler
Massada (5m)
Beiträge: 40
Registriert: 05.05.2010 - 16:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Fulda
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von marxadler » 27.02.2018 - 09:01

:lol:

Ich denke 3V und Sella sind halt sehr verschieden.

3V hochalpin für sportliche Kilometerfresser. Sella auch was für Kilometerfresser und Genießer. ;-)

Ich glaube es war der Masarei Lift in der Cherz-Ecke der mich an die 3V erinnerte.
Da pfiff jedes mal ein unglaublich kalter Wind lang. Voll das Frankreich-Feeling.

Benutzeravatar
schwabenzorro
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 340
Registriert: 08.11.2013 - 10:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73333
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von schwabenzorro » 27.02.2018 - 13:05

marxadler hat geschrieben:
26.02.2018 - 17:42

Alles was mit der Ronda zu tun hatte nervig voll. Die Pisten links und rechts der Sella und das Buffaure Gebiet ein kaum besuchter Traum.
Was mich interessieren würde: Hattet Ihr Wartezeiten an den Liften, und falls ja wo und wie lange?

Ich war nämlich noch nie um diese Jahreszeit in den Dolomiten, außer früher als man mit den Kindern noch an die Faschingsferien gebunden war. Und das war oft eine Katastrophe, allerdings waren da auch viele Lifte noch nicht so kapazitätsstark wie heute.

Aber diese Woche war ja jetzt außerhalb der Ferienzeit, drum würde mich mal interessieren, ob das für nächstes Jahr eine zusätzliche Option ist oder eher nicht.

Danke schon mal für Deine Info.
2013/2014: 342.819 Höhenmeter in 26 Tagen
2014/2015: 325.970 Höhenmeter in 24 Tagen
2015/2016: 359.272 Höhenmeter in 25 Tagen
2016/2017: 461.598 Höhenmeter und 2.484 km in 31 Tagen
2017/2018: 507.804 Höhenmeter und 2.691 km in 33 Tagen
2018/2019: 625.912 Höhenmeter und 3.253 km in 37 Tagen
Beim Skifahren gibt es kein schlechtes Wetter, nur interessante Verhältnisse.

marxadler
Massada (5m)
Beiträge: 40
Registriert: 05.05.2010 - 16:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Fulda
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von marxadler » 27.02.2018 - 14:00

Hallo!

Das Problem sind halt die Lifte die man zwingend für die Sella Ronda braucht. Da sind auch mal 10 Minuten plus X Wartezeit
drinn. Aber bei den anderen Liften war alles sehr entspannt. Wir haben in der Woche max. 5 Mal etwas länger angestanden.

Und bei den kleinen Gebieten 5 Torri und Buffaure Ciampac war fast garnichts los.

Zur Marmolata sind wir von Colfosco um 08:30 gestartet. Alle leckeren Pisten auf dem Weg ignoriert und ohne jegliches Warten
zum Gipfel gekommen. Auf dem Rückweg war am 2er Sessel natürlich schon alles verloren.

Fazit: Ich kann diesen Zeitraum sehr empfehlen.

Benutzeravatar
schwabenzorro
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 340
Registriert: 08.11.2013 - 10:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73333
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von schwabenzorro » 27.02.2018 - 15:06

Vielen Dank für Deine Antwort und Empfehlung.

10 Minuten plus X finde ich allerdings schon viel zu viel :evil: , die hat man halt im Dezember und Januar nicht, insofern sind wir etwas verwöhnt.

Wobei ich mir natürlich im Klaren darüber bin, dass es an einigen neuralgischen Punkten (z.B. morgens Sass Bece, abends Lezuo, fast immer bei schönem Wetter Richtung Marmolada) zu entsprechenden Wartezeiten kommt. Da muss man sich halt etwas antizyklisch bewegen.
Andererseits klingen max. 5 Mal längere Wartezeiten in einer Woche doch noch akzeptabel und ein paar zusätzliche Skitage lassen einen das dann auch aushalten. :D

Buffaure Ciampac und weiter nach Pozza scheint mir für den Normalskifahrer großteils zu steil zu sein, als dass da die großen Massen kommen. Ich hoffe nur, es bleibt auch so! :biggrin:
2013/2014: 342.819 Höhenmeter in 26 Tagen
2014/2015: 325.970 Höhenmeter in 24 Tagen
2015/2016: 359.272 Höhenmeter in 25 Tagen
2016/2017: 461.598 Höhenmeter und 2.484 km in 31 Tagen
2017/2018: 507.804 Höhenmeter und 2.691 km in 33 Tagen
2018/2019: 625.912 Höhenmeter und 3.253 km in 37 Tagen
Beim Skifahren gibt es kein schlechtes Wetter, nur interessante Verhältnisse.

Benutzeravatar
Skitobi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 399
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von Skitobi » 06.03.2018 - 00:19

Jetzt habe ich noch eine Frage zu den Skibussen im Fassa - Am Busplan steht, dass man das Busticket um 3€ in Tourismusinformationen und Skipassbüros gekauft werden kann. Kann man es denn überhaupt auch im Bus kaufen?

Ich plane gerade einer Tour von St. Kassian auf die Alpe Lusia. Möglich ist das wohl, ob es sinnvoll ist, muss ich mir noch überlegen :lach:

Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 200
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von Skifahrine » 06.03.2018 - 01:58

Danke für die schönen Berichte mit den tollen Bildern! Am Kronplatz haben wir uns knapp verpasst! Ich war ein paar Tage vorher dort! Dafür überwiegend bei Sonnenschein!
IMG_20180123_134155.jpg
IMG_20180126_092945.jpg
Ried Abfahrt mit einem einzelnen Nebelstreif
IMG_20180121_142936.jpg
Kleine Menge Neuschnee an der Lorenzihütte


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10942
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von ski-chrigel » 06.03.2018 - 06:52

Skitobi hat geschrieben:
06.03.2018 - 00:19
Jetzt habe ich noch eine Frage zu den Skibussen im Fassa - Am Busplan steht, dass man das Busticket um 3€ in Tourismusinformationen und Skipassbüros gekauft werden kann. Kann man es denn überhaupt auch im Bus kaufen?
Ja, kannst Du in jedem Bus kaufen. Teilweise fährt sogar ein extra Ticketverkäufer im Bus mit, damit der Busfahrer nicht in Verzug kommt.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 604
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von basti.ethal » 07.03.2018 - 09:45

Da mir deine Tour durchs Fassatal gut gefallen hat, wollte ich diese auch für unseren Urlaub ab 18.3. planen.
Allerdings habe ich gerade auf dem Busfahrplan entdeckt, dass dieser für die Linien zwischen Catinaccio und Buffare nur bis 16.03. gilt.
Laut Internetseite von Dolomiti Superski hat das Gebiet Vigo allerdings trotzdem bis April geöffnet.
Kann es tatsächlich sein, dass dann bereits ab dem 17.03. die Buslinien wegfallen?
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Rüganer
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2863
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 368 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von Rüganer » 07.03.2018 - 11:49

Kann durchaus sein, aber mit Ski kommt man ja auch recht weit.
Mit dem Taxi von Pozza nach Pera ca. 8 €.
Oder man nimmt den Linienbus für die 2 Minuten oder den Weg nach Canazei zurück.
https://www.fassa.com/upload/files/Orar ... 206018.pdf

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10942
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von ski-chrigel » 07.03.2018 - 12:38

Die Busfahrpläne im Fassatal ändern mehrmals während der Saison. Ich gehe davon aus, dass es nach dem 16.3. noch eine Verbindung gibt, aber vielleicht mit anderen Abfahrtszeiten.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1777
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von Latemar » 07.03.2018 - 12:53

Ab Mitte März wird häufig schon einiges runter gefahren. Kann also durchaus sein.
In den kleineren Gebieten des Val die Fassa bzw. Fieme (außer latemar und cermis) ist ab Mitte März trotz frühem Ostern oft nicht mehr viel los.


Gruß!
der Joe
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
Skitobi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 399
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von Skitobi » 07.03.2018 - 12:55

Die Linie 1 (für Canazei-> Pera) fährt auf jeden Fall noch bis 08.04. - Achtung Samstags grundsätzlich nur halb so oft.

Für die andere Verbindung kannst du hier was raussuchen... Es ist leider insgesamt relativ unübersichtlich mit den vielen Linien
https://www.skibusvaldifassa.it/de/linien
Es gibt auch Abfahrtspläne für die einzelnen Haltestellen mit allen Linien, die dort (pro Richtung) fahren , vielleicht ist das hilfreicher.

Ich habe das vor zwei Jahren (Karwoche) sowieso spontan gemacht und einfach mal geschaut was fährt, bin aber beides mal nur Buffaure<->Catinaccio gefahren. Da stand ein Kleinbus rum mit einem Schild "Skitour Panorama", den hab ich dann gefragt wann ich denn wieder zurück komme. Der wollte nicht mal Geld. Aber besonders oft fährt der scheins auch nicht. Ob das eine offizielle Linie war oder was anderes weiß ich nicht, vielleicht ein Nachsaison-Busersatz, ich dachte erst es wär die "Taximafia"...


Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 604
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal

Re: Dolomiti Superski mit Standort La Villa 29.1. bis 3.2.18

Beitrag von basti.ethal » 07.03.2018 - 13:17

Okay, vielen Dank für die ganzen Hinweise.
Ich habe noch entdeckt, dass die Linie 8 wohl auch noch durchgängig fährt.
Ich werde mein Glück dann einfach versuchen :D
Im äußersten Notfall dann doch mit dem Taxi.
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Antworten

Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste