Schwemmalm, 7.4.2018

Italy, Italie, Italia

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16953
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Schwemmalm, 7.4.2018

Beitrag von starli » 25.04.2018 - 12:02

Nachdem ich die letzten beiden WE ja unterwegs war und evtl. nächstes und/oder übernächstes wieder unterweges sein will, bin ich dieses WE - naja, egtl. auch unterwegs, aber eben nur in den nahen Saisonkartenskigebieten in Südtirol. Genauer gesagt fehlten mir ja noch 2 Gebiete, Schwemmalm und der Winter-Teil vom Schnalstaler, wo ich bisher nur im Frühsommer, Sommer und Herbst war und somit nur einen kleinen Teil des Gebiets kenne.

Heute ging es erst mal auf die Schwemmalm, von der ich nicht viel erwartet hatte, und dabei blieb es dann auch. Eher langweilig und der Schnee war auch nicht so besonders, tendenziell eher Nass/Pappschnee, kein Firn und auch kein wirklicher Sulz, leider. Offpiste war's genauso. Ein paar ganz wenige Stellen gingen besser, auch die Talabfahrt ging etwas besser, weil weniger pappig, aber kein Vergleich zu letztem WE.

(Fotos anklicken zum Vergrößern)

Bild
^ Fahrt ins Ultental (wo sich das Skigebiet Schwemmalm befindet)

Bild
^ Pistenplan, die projektierte Zubringer-EUB ist natürlich schon längst in Betrieb, bin ich aber nicht gefahren, da keine Talabfahrt ..

Bild
^ GPS-Track 7.4.2018 (ohne EUB, die erst nach dem Sat-Bild gebaut wurde, somit auch keine Trasse sichtbar)

Bild
^ Talstation der DSB, alternativer (und alter) Einstieg ins Skigebiet, mit Talabfahrt.

Bild
^ Bergstation DSB

Bild
^ Talstation 4SB (Sektion 2) und kurzer Übungs-SL

Bild
^ An der 4KSB waren die beiden direkteren Abfahrten im unteren Bereich wg. eines Rennens zeitweise gesperrt

Bild
^ Bergstation der EUB, mit der Veranstaltung auch etwas blöd zu umfahren

Bild
^ 4KSB von unten

Bild
^ 4KSB von oben

Bild
^ Talabfahrt an der DSB

Bild
^ Alternative Skiweg-Abfahrt an der DSB zu einem weiteren Parkplatz

Bild
^ Offpiste an der 3SB (Sektion 3)

Bild
^ Pano links der 4KSB

Bild
^ Abfahrt rechts der 4SB mit Blick zur DSB-Bergstation

Bild
^ Die 4SB hat ca. 10 Sturmsessel (kann dann also nur so funktionieren, dass diese beim Stillstand der Sesselbahn im windanfälligeren Bereich außerhalb des Waldes bleiben?!)

Bild
^ Pano links der 4KSB

Bild
^ 3SB (Sektion 3) mit Abfahrten und Offpiste-Gelände

Bild
^ 3SB (Sektion 3) mit Abfahrten und Offpiste-Gelände

Bild
^ Alter Ortler-Skiarena-Plan; damals hatte die Schwemmalm noch keine Zubringer-EUB aber eine Abfahrt da runter?! Heute gibts die EUB aber keine Abfahrt mehr .. Und: Skigebiet Tarscheralm gibt's momentan ja auch nicht. Und: Die Skigebiete Sulden und Schwemmalm sind nicht so nah beinander.

Bild
^ Alter Ortler-Skiarena-Plan; am Rittnerhorn gab's wohl tatsächlich mal den parallelen SL oben; außerdem ist am ESL am Hierzer noch eine Skipiste eingetragen (während der Rest vom Hierzer-Skigebiet schon stillgelegt war).

Bild
^ Parkplatz an der DSB

Ob ich, wenn ich das nächste Mal die Ortler-Skiarena-Saisonkarte habe, hier nochmal herfahre oder nicht - also wenn, dann maximal für einen halben Tag in Verbindung mit Vigiljoch, weil letzteres auf dem Weg richtung Schwemmalm liegt. Das heißt, es hat mir hier etwas besser gefallen als in Watles oder Reinswald.

Übernachtet wird nicht ganz auf dem Weg, etwas weiter richtung Reschen hab ich ein günstigstes Hotel um ca. 40,- ÜF gebucht. Da lohnt sich die Heimfahrt dann immer nicht so wirklich, auch weil der Schnalstaler ja recht lang anzufahren ist. Frühstück gibt's hier bereits ab 6 Uhr, aber das brauch ich morgen auch nicht, wenn die Lifte erst ab 9 Uhr in Betrieb sein sollen, dann reicht 7 Uhr locker ;) Abends in der Hotel eigenen Pizzeria noch eine Lachspizza gegessen - sieht man ja auch nicht so häufig auf der Karte.

Da ich aber doch schon recht früh ins Bett bin, bin ich auch früh aufgestanden und um 6:30 zum Frühstücken - war noch nicht mal der erste, aber so viel wie gedeckt ist, war das sicherlich sinnvoll, früh dran zu sein. Frühstücksbuffet ist groß, man wird sogar gefragt, ob man Rühr- oder Spiegeleier will; große Stücke wie Croissants und Brezen sind durchgeschnitten (gut so), Kuchen gab's allerdings keinen.

Bild
^ Hotelzimmer mit riesigem TV - wie üblich nicht benötigt.

Bild
^ .. der Föhn wäre mir im Badezimmer allerdings lieber gewesen als hier ..

Bild
^ Zoom (Ex-)Skigebiet Tarscheralm vom Hotel aus
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3341
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schwemmalm, 7.4.2018

Beitrag von Richie » 12.09.2018 - 21:17

Danke für den Bericht aus einem Skigebiet, daß schon lange auf meinem Plan steht, was ich aber noch nicht geschafft. Eine Talabfahrt zur Talstation der EUB ist schon lange projektiert, aber eine Realisierung glaube ich langsam nicht mehr...

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4774
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwemmalm, 7.4.2018

Beitrag von Arlbergfan » 28.09.2018 - 16:51

Sehe den Bericht auch erst jetzt - finde es sieht landschaftlich ganz attraktiv aus, wenn denn die langsamen fixgeklemmten Sessel nicht wären. Auch das Gelände an der 3SB schaut gut aus...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Antworten

Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste