Seite 2 von 2

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda 19.01.

Verfasst: 02.02.2019 - 13:52
von Rossignol Race
Sella Ronda + Alta Badia 26.01.19

Vollständigkeitshalber hier noch einige Bilder vom letzten Wochenende an der Sella Ronda und Alta Badia mit Traumhaften Bedingungen und gutem Wetter. War ein Tag an dem man am ehesten das Januarloch merken konnte.

Nach dem Start in Canazei bereits oben am Sass Bece:
Bild

Fodoma zwar immer noch nicht in voller Breite, aber trotzdem sehr cool:
Bild

Vom Pralongia in Richtung St.Kassian:
Bild

Gran Risa:
Bild

Wiederholungsfahrt am Frara:
Bild

Dantercepies:
Bild

Piza Pranseies auch am Nachmittag total ohne Buckel:
Bild

Herrlich: Belvedere:
Bild

Nun sollte auch das Pamorama deutlich winterlicher sein, letzte Nacht gabs um die 50cm Neuschnee..

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01.

Verfasst: 02.02.2019 - 16:03
von Rossignol Race
Carezza Projekte
Projekt Kabinenbahn König Laurin:

Für die geplante EUB wurde in den letzten Wochen an der Finanzierung gefeilt. Geplant wäre der Baubeginn für April 2019, aber ob bis dahin alles geklärt ist, ist fraglich.

Talstation der neuen EUB an der Frommeralm direkt neben der EUB aus Welschnofen:
Bild

Markierungspunkte: der erste sollte die Vorderkante der Talstation sein, der 2. und 3. sind die Stützen 1+2:
Bild

Blick von der derzeitigen Bergstation über die neue Trasse und der geplanten Mittelstation:
Bild

Sicht von unten:
Bild

Blick vom Tschein zur 2. Sektion:
Bild

Geplante Bergstation mit neuer Laurinlounge. Die Bergstation soll unterirdisch in den Fels/Gelände:
Bild


Projekt neue Piste Roda di Vael / Franzin:

Blick von Paolina:
Bild

Bereich der geplanten Brücke über die Straße:
Bild

Projekt Pendelbahn Tiers - Frommer Alm:

Das Projekt steht derzeit still weil Einheimische Rekurs eingereicht hatten, da sich auf der geplanten Trasse ein Auerhahn aufhällt.. Im Februar sollte der Rekurs vom Gericht bearbeitet werden.

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 03.02.2019 - 19:03
von schwabenzorro
Das am Laurin sieht ja ziemlich aufwändig und damit auch kosteninstensiv aus. Trägt die aktuelle Nachfrage das auch nur annähernd? Natürlich werden mehr Leute kommen, aber so viel?
Und klar waren Wiederholungsfahrten am Laurin kalt und langsam und damit kaum attraktiv, aber ob es das allein ausmacht?
Soweit ich das sehe werden ja eigentlich keine neuen Abfahrten dazu kommen, oder habe ich was übersehen?

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 03.02.2019 - 19:36
von Rossignol Race
Neue Abfahrten sind am König Laurin keine geplant und werden auch nicht benötigt. Mit 2 schwarzen Pisten finde ich das ausreichend und Anfänger werden sowiso an der Mittelstation aussteigen.
Der Aufwand an der Bergstation ist schon ziemlich groß, dürfte aber spektakulär werden. Der Grund für die Position der Bergstation ist die Windanfälligkeit. Die aktuelle Trasse ist dem Wind zu viel ausgesetzt und auch diese Saison konnte die DSB oftmals nicht in Betrieb genommen werden.
Wird wohl das größte Projekt von Carezza werden, sollte es so zustande kommen.

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 11.02.2019 - 11:37
von Latemar
Vor Ort ist man aktuell sehr skeptisch was die neue Bahn betrifft. Vor allem was die Bergstation betrifft. Der Aufwand ist enorm. Man hat so das Gefühl jeder will die neue Bahn, aber Skepsis, ja teils Sorge, überwiegt derzeit.

Gruß!
der Joe

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 11.02.2019 - 11:47
von Latemar
schwabenzorro hat geschrieben:
03.02.2019 - 19:03
Das am Laurin sieht ja ziemlich aufwändig und damit auch kosteninstensiv aus. Trägt die aktuelle Nachfrage das auch nur annähernd? Natürlich werden mehr Leute kommen, aber so viel?
Und klar waren Wiederholungsfahrten am Laurin kalt und langsam und damit kaum attraktiv, aber ob es das allein ausmacht?
Soweit ich das sehe werden ja eigentlich keine neuen Abfahrten dazu kommen, oder habe ich was übersehen?
Die Bahn ist in erster Linie eine Sommerbahn, die Bahn für Skifahrer spielt da klar die 2. Geige.
Die Leute wollen da mit Kinderwagen und Hunden hoch, das ist das Geschäftsmodell. Wanderer und Sonnenanbeter wollen sich nicht 25 Min in einen oft zugigen Sessellift setzen. Auch Mountainbikes könnten eine Rolle spielen. Dazu kommt die Möglichkeit Rollstühle zu transportieren. Im Sommer ganz nach oben, im Winter bis zur Mittelstation. Carezza ist einer der wichtigsten Skigebiete (neben Bellamonte) was den Skisport mit behinderten Menschen angeht.

ich vermute mal, dass es eine EUB10 mit viel Platz zwischen den Bänken wird und einer sehr geringen Kapazität. 2.000 P/h reichen dicke.

Beide abfahrten sind ja große Klasse und sollten voll auf genügen. Dieses Jahr gibt es auch wieder eine Umfahrung des extrem steilen Einstiegs an der linken Abfahrt.


Gruß!
der Joe

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 16.02.2019 - 08:01
von Rossignol Race
Der Bürgermeister aus Welschnofen will dieses Projekt umbedingt umsetzen. Es soll als Tor zum Unesco Weltnaturerbe werden und dieses Jahr gibts das 10jährige Bestehen, was ein gutes Jahr zum Bau darstellen soll..

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 18.02.2019 - 08:40
von Latemar
Die Frage ist wie sich das finanziell niederschlägt und ob die Hotels mitmachen.
Fast alle Betriebe und Einwohner dort haben ja viel Geld in die EUB vom Dorf aus investiert. Rendite ist da nicht viel zu erwarten. Glaube nicht, dass man da viel risiko geht.

Gruß!
der Joe

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 22.02.2019 - 20:46
von Rossignol Race
Das Projekt soll nun am Montag in Welschnofen vorgestellt werden.
An der Bergstation soll ein Glasturm drauf kommen..
https://www.stol.it/Artikel/Chronik-im- ... osengarten

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 23.02.2019 - 18:25
von Latemar
Rossignol Race hat geschrieben:
22.02.2019 - 20:46
Das Projekt soll nun am Montag in Welschnofen vorgestellt werden.
An der Bergstation soll ein Glasturm drauf kommen..
https://www.stol.it/Artikel/Chronik-im- ... osengarten
Schrecklich übertrieben

Gruß!
der Joe

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 23.02.2019 - 19:05
von Rossignol Race
Schrecklich übertrieben

Gruß!
der Joe
So werden das einige sehen.. Aber für viele muss etwas besonderes her um attraktiver zu werden und Architekur am Berg ist derzeit halt sehr gefragt. Siehe Kronplatz, Sölden...

Re: Dolomiti Superski Jänner 2019: Sella Ronda+Alta Badia 26.01. + Carezza Projekte

Verfasst: 23.02.2019 - 19:11
von Latemar
Aber nach Welschnofen?
Zumal da im Sommer eh alles voll ist.


Gruß!
der Joe