Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Perfekter Saisonstart am 7.12.2019 in Ratschings

Italy, Italie, Italia

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 956
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Perfekter Saisonstart am 7.12.2019 in Ratschings

Beitrag von Highlander » 08.12.2019 - 07:58

Nachdem ausgerechnet für diesen Samstag für die Alpen Nordseite eher schlechtes Wetter angesagt war, habe ich mich für den Saisonstart diesen Winters für dieses Skigebiet entschieden.... und im Nachhinein ist es ein perfekter Einstieg geworden...
Da man bei der Fahrt über den Brenner sehen konnte, das der Stubaier Gletscher auch bereits fast wolkenfrei war, hatte ich noch kurz überlegt dorthin zu fahren... den Gedanken aber gleich wieder verworfen, als der Rückstau von der Mautstelle Schönberg bis fast zur zur Autobahn ging.. :biggrin:
Es sollte die richtige Entscheidung gewesen sein, in Ratschings hatten sie am Tag vorher mit dem Skibetrieb begonnen, alle offenen Pisten waren perfekt präpariert bis ins Tal, und es war noch absolut leer im ganzen Skigebiet..
Ratschings bekomt von mir für diesen Skitag :D :D :D :D :D von :D :D :D :D :D :D .
Der eine Punkt Abzug nur deshalb, das der Lift am Jaufenpass noch nicht offen war. ( soll aber laut Auskunft von einheimsichen Skilehrer nächstes Wochenende ebenfalls öffnen )
Aber mit der offenen Talabfahrt und allen anderen Liften war das Angebot für einen Tag mehr als ausreichend...

Blick auf den Ort ( bei diesem Anblick stieg die Vorfreude auf einen perfekten Tag.. :D )
Laut Auskunft vom Liftpersonal ist im Tal beim Wintereinbruch vor 2 Wochen bereits ein Meter Schnee gelegen, und dieses ist nun der Rest, nachdem es inwischen auch dort wieder viel geregnet hat..
Aber oben im Skigebiet hat es offiziell noch 1,5 Meter, aber teilweise durch Wind auch erheblich mehr... :D
DSC_0659.JPG
DSC_0659.JPG (1.96 MiB) 1208 mal betrachtet
Oben im Skigebiet, Blick auf die leeren Pisten.. :D
DSC_0661.JPG
DSC_0661.JPG (2.08 MiB) 1208 mal betrachtet
Blick von einer steileren Variante der Rinneralm 1 Abfahrt ( im offiziellen Liftplan als Trainigsgelände markiert )
In anderen Gebieten würde diese auch als Schwarze Abfahrt deklariert..
Es war meine Lieblingsabfahrt an diesem Tag.. :D
Insgesamt ist es ein abwechslungsreiches Skigebiet, da in allen Abfahrten ( ausser der Talabfahrt ) Geländekuppen enthalten sind,
wodurch so gut wie nie Langeweile entsteht.. :D
DSC_0664.JPG
DSC_0664.JPG (2.67 MiB) 1208 mal betrachtet
Blick auf die noch geschlossenen Pisten am Jaufenpass...
DSC_0674.JPG
DSC_0674.JPG (2.14 MiB) 1208 mal betrachtet

Blick hinüber zum höchsten Punkt des Skigbietes, der Bergstation vom Saxner Lift ( auf knapp 2150 mtr. )
DSC_0671.JPG
DSC_0671.JPG (2.45 MiB) 1208 mal betrachtet
Von dort hat man auch den schönsten Blick hinunter in das grüne Passeiertal
DSC_0680.JPG
DSC_0680.JPG (1.7 MiB) 1208 mal betrachtet
Blick von dort hinüber Richtung Jaufenpass ( welcher keine Wintersperre hat )
DSC_0669.JPG
DSC_0669.JPG (2.16 MiB) 1208 mal betrachtet
Blick über den Großteil des Skigebietes mit seinen natürlichen Geländeformen..
DSC_0675.JPG
DSC_0675.JPG (2.23 MiB) 1208 mal betrachtet
Die Enzianhütte am gleichnamigen ersten 8er Sessel von Italien
DSC_0668.JPG
DSC_0668.JPG (2.5 MiB) 1208 mal betrachtet
Ich war des öfteren an diesem Tag alleine in einem 8 er Sessel ( hat man auch nicht allzu oft.. :biggrin: )
DSC_0684.JPG
DSC_0684.JPG (1.64 MiB) 1208 mal betrachtet
Blick auf die oft leere Talabfahrt an diesem Tag..
DSC_0670.JPG
DSC_0670.JPG (2.13 MiB) 1208 mal betrachtet
Die letzte Talabfahrt und Abschluss von einem traumhaften Saisonstart in die Skisaison 2019/20..
DSC_0693.JPG
DSC_0693.JPG (1.87 MiB) 1208 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Highlander für den Beitrag (Insgesamt 4):
icedteaghostbikersbackwuttiRüganer


Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste