Pontechianale, 29.12.2019 / 2 schöne Talabfahrten

Italy, Italie, Italia
Forumsregeln
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19075
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 2013 Mal
Kontaktdaten:

Pontechianale, 29.12.2019 / 2 schöne Talabfahrten

Beitrag von starli » 22.01.2020 - 06:52

(Fortsetzung von: viewtopic.php?f=47&t=62990)

Sunny Southern Alps Tag 9: Pontechianale, 29.12.2019

Um 9:30 kam ich in Pontechianale an und kaufte mir die (Klebe-) Tageskarte um 20,-. Oben stark windverblasen, offpiste erst gar nicht probiert. Hatte mich gestern schon gewundert, dass man auf Facebook schrieb, man hätte 2 Talabfahrten offen, aber die "normale" hatte ja auch eine kleine Variante (diese Minivariante war allerdings heut gar nicht offen). Es waren aber tatsächlich 2 Talabfahrten offen! In der Nachbearbeitung stellte ich fest, dass ich die rechte sogar schon im geschlossenen Status mal gefahren bin. Die ist jedenfalls auch sehr schön. Nur unten retour zur DSB war's noch etwas schwieriger als sonst.

Schnee war in Summe auf den Pisten ganz OK, griffig, kaum knollig, nur ganz unten eisig, darüber auf den Talabfahrten abschnittsweise sogar firnig weich.

(Fotos anklicken zum Vergrößern)

Bild
^ F: Pontechianale
N: Abries
M: Ceillac
O: Molines - St. Veran

Bild
^ DSB Talstation und Parkplatz

Bild
^ SL Conce, der kürzere der beiden; die linke Abfahrt war nicht präpariert

Bild
^ SL Conce, beide SL hatten wohl relativ frisch gestrichene Stützen, zumindest roch es überall nach Lack - aber warum ausgerechnet wieder die hässlichste und langweiligste aller möglichen Farben, Olivgrün?! Oder hatte man noch Farbe vom letzten Anstrich übrig ..

Bild
^ Abfahrten SL Conce

Bild
^ SL Savarex

Bild
^ Die schöne SL Savarex Talstation

Bild
^ SL Savarex, im oberen Bereich hats den Schnee arg weggeweht und windgepresst offpiste quasi unmöglich

Bild
^ SL Savarex

Bild
^ Abfahrt SL Savarex

Bild
^ Auf und Blick zur (linken) Talabfahrt

Bild
^ .. denn es waren heute beide Talabfahrten offen und präpariert, hier die schöne rechte. Die hatte ich noch nie offen erlebt.

Bild
^ Rechte Talabfahrt

Bild
^ Rechte Talabfahrt, wie schön

Bild
^ Rechte Talabfahrt

Bild
^ Rechte Talabfahrt

Bild
^ Rechte Talabfahrt

Bild
^ Rechte Talabfahrt

Bild
^ Vereinigung beider Talabfahrten

Bild
^ Ab hier war's dann etwas härter

Bild
^ Ende der Talabfahrt .. bzw. konnte man wie üblich über die kleine Brücke weiter ..

Bild
^ .. allerdings war dieses Stück etwas schwierig.

Bild
^ .. und der übliche Fußweg über den Parkplatz zur DSB-Talstation

Bild
^ Linke Talabfahrt

Bild
^ Linke Talabfahrt, die ist natürlich auch nett

Bild
^ SL Savarex, meine längste Wartezeit heute.

Bild
^ SL Conce

Bild
^ Blick von der (linken) Talabfahrt zur DSB Höhe Ex-ESL-Mittelstation

Bild
^ Linke Talabfahrt; viel Schnee hat's abschnittsweise auf beiden nicht, tw. war es nachmittags sogar firnig weich

Bild
^ DSB

Bild
^ DSB-Schatten

Bild
^ SL Savarex

Bild
^ GPS-Track 29.12.2019 in Türkis und vorherige Besuche in Magenta

Bild
^ Größen und Lagen der Skigebiete in der Gegend: Prali links, Pontechianale oben und die 3 französischen Skigebiete Abries, Molines und Ceillac im Queyras.
(Meine Nummer 1 ist wohl Pontechianale, auf Platz 2 .. könnte es Abries knapp vor Prali schaffen.)

Gegen 15 Uhr musste ich aufhören, weil ich noch heimfahren wollte. Die französischen Einkäufe in Kühl- bzw. Gefrierschrank tun und morgen 1 Tag arbeiten (den Tag Urlaub heb ich mir dann lieber für ein anderes Mal auf), bevor es dann um Silvester wieder für 2 Tage in die Lombardei geht.

Das mit den Älplermaccaroni an der Rheintal-Raststätte wird sich nun auch fast immer erledigt haben, denn die haben nur noch bis 21 statt 22 Uhr warme Küche und dafür war ich, wie wohl meistens, zu spät :( - somit in AT nur eine Fleischkässemmel gegessen.

(Fortsetzung folgt.)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor starli für den Beitrag (Insgesamt 6):
Florian86Lord-of-SkimikiLotharDiggaTwiggaArlbergfan
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste