Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

France, France, Francia

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 26.08.2009 - 21:16

Die Königin der Seilbahnen

Sie besticht nicht durch große Höhenunterschiede und man sieht ihr auch das inzwischen betagte Alter von 52 Jahren trotz neuer Kabinen ein wenig an.
Dennoch thront Sie fast majetätisch auf dem Mont Blanc Massiv, bietet ein atemberaubendes Panorama und ihre riesigen Spannfelder sind schon sehr beeindruckend!
Wenn man die Aguille du Midi in Richtung Punta Helbronner verlässt hat man fast den Eindruck, als würde die Bahn ins Nichts führen.
Ganze 2 Stützen auf 5 km Länge!
Die eine fliegend mit Drathseilen an Felswänden verankert und die andere in Beton gehüllt, gleichzeitg eine Kurvenstation in sich birgend, bei deren Durchfahrt sogar ein wenig Achterbahnfeeling aufkommt.

Ein paar Tage zuvor:

Sie stand ja schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Doch vor etwa 2 Jahren, als ich bereits im Winter mit Chasseral die nicht weniger beeindruckende Vallée Blance runter bin, wurde der Drang in mir immer größer, mit diesem genialen Teil mal zu fahren.
Doch im Winter läuft sie ja leider nicht :(
Also warum noch lange das Vorhaben vor sich her schieben? Kurz entschlossen, das Wetter noch abwartend ging es für einen Kurzurlaub in Richtung Chamonix.

Einen Tag vorher noch schnell eine Kabine für die Aguille du Midi Bahn reserviert, was sich noch als sehr sinnvoll herausstellen sollte.
Vor der normalen Kasse eine nicht enden zu wollende Menschenschlange. Mindestens 2, 3 Stunden Wartezeit! :x Doch am Reservierungsschalter bekamen wir die Tickets sowie eine Platzkarte ohne Wartezeit. :P
Platzkarten bekommt man im Übrigen auch bei der Ankunft an der Bergstation, sowie auch am Punta Helbronner, jeweils schon für die Rückfahrt. Damit werden die Aufenthalte zeitlich begrenzt, was natürlich auch irgendwie Sinn macht.
Nicht Auszudenken wenn alle so gegen 16.00 Uhr auf einmal runter wollten :wink:
Zuletzt geändert von snowotz am 26.08.2009 - 23:33, insgesamt 2-mal geändert.
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 26.08.2009 - 21:53

Bilder 1. Teil:

Bild
Neuer Talstationskomplex der Aguille du Midi Bahn

Bild
Die 2. Sektion war etwas in Wolken gehüllt. Oben war die Sicht aber wieder frei

Bild
Kurz nach der Ausfahrt hat man den Eindruck, als würde die Bahn ins Nicht´s hineinfahren, so weit ist´s bis zur Kurvenstation

Bild
Hier das erste riesige Spannfeld. Im Hintergrund die Aguille du Midi

Bild
So langsam kommt die Kurvenstation

Bild
Nach den Verlassen der Kurvenstation

Bild
Das zweite große Spannfeld führt wieder über die Weiten der Gletscherwelt

Bild

Bild
Die fliegende Stütze kommt näher

Bild

Bild
Nach der fliegenden Stütze kommt recht schnell auch schon die Station Punta Helbronner
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 26.08.2009 - 22:11

Und weiter geht´s. Teil 2

Bild
3. Sektion der Bahn von der italienischen Seite zum Punta Helbronner

Bild
Hier gab´s mal Skibetrieb. Ein Pistenbully ist noch vorhanden

Bild
Die fliegende Stütze im Zoom

Bild

Bild
Station Punta Helbronner

Bild

Bild
Nach 1 Stunde Aufenthalt geht´s wieder zurüch zur Aguille du Midi

Bild

Bild
An den Menschen sieht man wie groß die Spalten hier oben sind

Bild
Bewachte Kurvenstation auf der Rückfahrt

Bild
Vallée Blance

Bild
Leider naht schon das Ende der Fahrt. Hier vergnügen sich ein paar Kletterer

Bild
Bergstationskomplex Aguille du Midi

Bild
Der darf natürlich zum Schluß auch nicht fehlen
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4303
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von Foto-Irrer » 26.08.2009 - 22:34

schön, dass in den nächsten Tagen von mir genau dieselben Bilder kommen :D ich werde mich aber nicht so zurückhalten wie Du, schließlich habe ich bei dem Aufenthalt über 700 Bilder verballert.

Ich muss das auch nochmal betonen, man fährt eine halbe Stunde von A nach B und gerade mal über 2 Stützen!!! Dazwischen bleibt man dann für einige Minuten stehen und es herrscht Stille im absoluten nichts. In der Kurvenstationen knallen die Gondeln gegen die Wand und quietschen. Die Seile führen ins nirgendwo und man muss erstmal gucken, wo es überhaupt als nächstes hingeht. Jeder der halbwegs auf Seilbahnen steht, muss sich dieses Teil geben!

Ach ja, waren bei Dir auch so viele kleinen Sportflugzeugen unterwegs? Ich hab ein Foto von drei Flugzeugen gleichzeitig gemacht (ok, eins war ein Passagierjet ein paar Kilometer über einem), die waren in der Gletscherwelt da oben in Massen unterwegs und kamen der Panoramic sehr nahe. Hab mir öfter gedacht, dass da schnell mal was passieren könnte (wenn ich an das breite Tal von Cavalese denke).

Ach ja, die Kletterer waren bei uns zwei Wochen später immer noch an derselben Stelle, hatten nur andere Klamotten an :D
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 26.08.2009 - 22:52

@Arlberg-Irrer:
Hab mich extra mit meinen Bildern so zurückgehalten, daß Deine hier noch Platz haben :wink:
Sportflugzeuge waren bei uns keine unterwegs, nur Helicopter!
Schade daß dort oben kein Sommerski mehr angeboten wird, muß toll gewesen sein.
Aber während Du in der Panoramic gesessen hast, war ich vermutlich gerade in Deiner Heimat Sommerskifahren. Auch dort gibt´s ja ne Rekordverdächtige Bahn: kürzeste 6-CLD der Welt :lol:
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Benutzeravatar
Lucatoni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 334
Registriert: 04.04.2008 - 18:18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 75242 Neuhausen

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von Lucatoni » 27.08.2009 - 11:35

Da brauch ich meine Bilder ja fast nicht mehr reinstellen. Bei so vielen Berichten die es dieses Jahr von da oben gibt. :lol:

Sehr schöner Bericht.
SKIFAHREN IST LEBENSGEFÜHL.
LEBENSQUALITÄT.LEBEN.
NICHT MEHR.NICHT WENIGER

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 27.08.2009 - 12:06

Von dieser Bahn kann es gar nicht genug Bilder geben!
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von k2k » 27.08.2009 - 12:50

Arlberg-Irrer hat geschrieben:Hab mir öfter gedacht, dass da schnell mal was passieren könnte (wenn ich an das breite Tal von Cavalese denke).
Da ist auch mal quasi das selbe passiert wie in Cavalese. Dürfte Ende der 50er oder Anfang der 60er Jahre gewesen sein.

Immer wieder beeindruckend, die Gegend da oben.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 27.08.2009 - 21:18

Die Seile der GUB sind wirklich kaum zu erkennen. Hab auch keine Warnmarkierungen gesehen, wie das sonst bei Seilbahnen mit solchen Spannfeldern üblich ist!
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von GMD » 27.08.2009 - 21:24

Das war soviel ich weiss die französische Luftwaffe.
Hibernating

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 28.08.2009 - 13:21

So, hab nochmals meine ganzen Bilder durchgesucht und auf einem davon entdeckt, daß es doch Warnmarmierungen mittels Drathseil und roten Ballons gibt!
Hätte mich auch sehr gewundert, wenn nicht.
Allerdings war das Seil relativ weit weg von der Bahn!
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4303
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von Foto-Irrer » 28.08.2009 - 14:20

also ich hab gerade die ca. 200-300 Bilder von der Fahrt mit der Panoramic durchgeschaut. Aufgrund der hohen Auflösung sieht man auch sehr oft das Seil der Bojen, aber die sind selbst so selten drauf und ein absoluter Witz. Ich werde auf das Thema in meinem Bericht eingehen. Das Seil habe ich vielleicht auf so 20-40 Bildern drauf, die kleinen EINZELNEN orangen Bojen (eine Seite der orang-roten Farbe der Gondeln ist etwa 4-5 mal so groß) hängen auf diesen 5km absolut verloren und unnütz!
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
Theo
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2967
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Kontaktdaten:

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von Theo » 28.08.2009 - 15:49

Danke auch von mir für den tollen Bericht.
Diese Bahn muss man einfach gefahren sein. Es ist einfach eine der genialsten Anlagen weltweit.
Eine exponierte Antriebsstation mit einer Ausfahrt wo man fast den Bergsteigern die Hände reichen kann, dann nach einem ersten Stop voll durch nen Minibetonbunker brettern, nch drei weiteren Stops die hängende Stütze wo man hinten fast ins leere Fällt dass kurzzeitig sogar Achterbahnffeling aufkommt und das Ganze mal zwei weil man ja auch wieder zurück will.
Das ergibt dann mehr als 10km Seilbahnfart und das die ganze zeit über Gletscher welche so riesige Spalten haben dass man teilweise gleich ein ganzes Wohnhaus reinstellen könnte.
Der Name Panoramic ist natürlich Programm. Zu einer Seite die ganze zeit am Mont Blanc vorbei und zur anderen Seite Frnsicht bis zum Matterhorn und allem anderen was sonst noch rang und Namen hat.
Auch wenn der Spass nicht grade billig ist, die Show ist den Eintrittspreis auf alle Fälle wert.
Bautagebuch 3S Bahn Klein Matterhorn
https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4303
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von Foto-Irrer » 28.08.2009 - 16:51

Theo hat geschrieben:...voll durch nen Minibetonbunker brettern... ...fast ins leere Fällt... ...die Show ist den Eintrittspreis auf alle Fälle wert..
Ich wollte das nochmal für alle in ALLER DEUTLICHKEIT unterstreichen :D
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 28.08.2009 - 18:53

Das kann man auch so unterstreichen !!!

Jedenfalls freu ich schon auf die anderen Berichte, auch wenn sie kurz hintereinander von der selben Bahn sind. Aber jeder berichtet anders und jeder fotographiert anders. Da bin ich mal gespannt!
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von philipp23 » 03.09.2009 - 20:54

Die Panoramique ist wohl eine der beeindruckendsten und geilsten Seilbahnen der Welt, die Worte von Theo müssen ziemlich treffend sein. Deshalb hab ich mich auch sehr über den Bericht gefreut, leider seh ich aber keine Bilder :cry:
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1652
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt

Re: Chamonix (4.8.09) - Panoramic GUB

Beitrag von snowotz » 03.09.2009 - 21:13

Hm, weiß auch nicht was da los ist.
Die Bilder liegen auf dem Server und der Server funktioniert.
Ein paar Bilder sind inzwischen auch schon wieder da
Skisaison 17/18 Skitage aktuell: 18
<D> Bayrischzell (Sudelfeld), Garmisch (Zugspitze), Winterberg(2)
<A> St. Johann i.T./Oberndorf, Kitzbühel, Westendorf Skiwelt, Bad Kleinkirchheim, Hermagor, Goldeck
<I> Klausberg, Helm/Rotwand/Kreuzbergpass, Padola, Innichen, Kronplatz, Cortina d'Ampezzo, Speikboden, Ratschings, Tarvisio
<SLO> Kranjska Gora

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast