Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.2011

France, France, Francia

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Tripelmayr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 13.12.2005 - 02:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.2011

Beitrag von Tripelmayr » 17.08.2011 - 13:25

Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.2011

Die beste Kombination zwischen hochalpinem Panorama und seilbahntechnischen Superlativen bietet definitiv der Tagesausflug Chamonix-Aiguille du Midi - Pt. Helbronner und retour. Bestes Testgelände also für meine neue Kompakt Knipse, die ich mit Blick auf die Skisaison gekauft habe. Zwar ist die Panoramique-Bahn bereits gut dokumentiert, aber vielleicht interessiert es ja dennoch:
Bild
^^ Mt Blanc.

Bild
^^ Blick auf die erste Sektion. Der Andrang hielt sich trotz Sommerferien in Grenzen.

Bild
^^Dome du Goûter http://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%B4me_du_Go%C3%BBter
Bild

^^Blick auf die zweite Sektion
Bild

^^Einstiegsgrat ins Vallee-Blanche, wie zu sehen im Sommer nicht gesichert
Bild
^^dito

Bild
^^Dôme du Goûter

Bild
^^Station der Panoramique Bahn an der Aiguille du Midi. Hier ist der Hauptantrieb untergebracht.

Bild
^^Ausfahrt meiner Gondelgruppe

Bild
^^Rund ums Refuge des Cosmiques hat sich eine wilder Campingplatz etabliert. Viele Himalaya Gruppen trainieren hier für ihre Expeditionen.

Bild
^^dito

Bild
^^der schwarze Punkt ganz links ist meiner

Bild
^^Vallée Blanche

Bild

Bild
^^die Kurvenstation an Gros Rognon.

Bild
^^..nach der Durchfahrt

Bild

Bild
^^ Glacier du Tacul

Bild

Bild

Bild
^^ Pylône suspendu
Bild
^^Kurz vor der Station Pt. Helbronner. Wie zu sehen, laufen die Bautätigkeiten für den Neubau der PB aus Courmayeur bereits

Bild

Bild
^^Zwei Herren im Steilhang mit Presslufthammer & Zigaretten

Bild

Bild
^^Der Toula Gletscher. Über diesen kann man von der Pt. Helbronner bis nach Courmayeur abfahren (allerdings nicht markiert & Spaltengefahr). Habe das im Januar ausprobiert: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 48&t=38189 Die dritte Sektion der Pt. Helbronner Bahn soll laut sommerschi.com im April 2012 abgerissen werden. Der Ausgangspunkt der Abfahrt ist dann erst bei Fertigstellung des Neubaus wieder direkt erreichbar (d.h. ohne Aufstieg, der allerdings bei nur ca 140 Höhenmetern, die die 3. Sektion überwindet, auch erträglich wäre).

Bild
^^besagte 3. Sektion
Bild
^^Aosta Tal, Courmayeur
Bild

Bild

Bild
^^Zurück Richtung Aiguille du Midi

Bild

Bild

Bild

Bild
^^Mt Blanc du Tacul. In der Mitte das Gervasutti Couloir. 45-bis zu 60 Grad und damit verdammt steil. Wird -wie so ziemlich alles hier oben- mit Skier befahren, siehe z.B. hier: http://www.youtube.com/watch?v=rOwSEOMNZF0

Bild

Bild

Bild
Station Aiguille du Midi

Bild
^^Laufwerk der 2. Sektion der Aiguille du Midi Pendelbahn

Bild

Bild
^^Kann man von der Plan d’Aiguille Station eigentlich problemlos zur aufgegebenen Seilbahnstation wandern? Das wäre ein schöner Tagesausflug.

Bild
^^Übersicht über die dafür zurückzulegende Strecke
Fazit: Das die Tour nicht enttäuschen wurde, war schon vorher klar. Bei der Kamera (Casio exilim zr-100) bin ich nicht ganz sicher. Einschaltzeit, Auslöseverzögerung, Funktionsumfang etc. sind top, die Bildqualität im Auto Modus ist oben zu sehen (habe teilweise noch in Picasa am Kontrast gedreht und nachgeschärft). Für eine Kompakte mit dieser Brennweite kann man sich aber wohl nicht beschweren.


Rüganer
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2861
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 362 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von Rüganer » 17.08.2011 - 22:21

Von diesen Eindrücken kann man einfach nicht genug kriegen, danke !

Chense
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1322
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von Chense » 18.08.2011 - 22:31

Super Bilder! Und endlich sieht man mal die Station am Gros Rognon richtig (: Hat für mich sowas italienisches das Teil - Genau wie das Bügeleisen.
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Skisaison 2018 / 2019:
Stand 23.04.19 - 15 Skitage, 11 Skigebiete - More to come!
1x Stilfserjoch, 1x Schetteregg, 3x Lachtal, 2x Hittisberg, 3x Hagenberg, 2x Hündle, 1x Pfänder, 1x Andelsbuch, 1x Bödele, 3x Damüls, 1x Ehrwalder Alm

philippe ch
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 24.01.2003 - 15:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: neuenkirch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von philippe ch » 20.08.2011 - 12:41

Guter Bericht. Dieser Bericht hat mich motiviert etwas bei Youtube herumzustöbern. Ich fand ein Bericht vom WDR aus dem Jahre 1992: http://www.youtube.com/watch?v=i8hLI6iOurg
Auf etwa 2 Minuten sieht man sogar noch Sommerskibetrieb am Punta Heilbronner.
De film hat viel Patos, ist aber für Technikfreaks und Historiejunkies absolut sehenswert.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von starli » 20.08.2011 - 23:50

Wow, sehr geil, insb. die Sommerskiimpressionen!
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
skikoenig
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3529
Registriert: 19.08.2002 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von skikoenig » 22.08.2011 - 23:14

Sicher steht es schon irgendwo im Forum, aber bis wann gab es denn dort ein Sommerskigebiet??

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2732
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von Mt. Cervino » 23.08.2011 - 10:57

skikoenig hat geschrieben:Sicher steht es schon irgendwo im Forum, aber bis wann gab es denn dort ein Sommerskigebiet??
Ween ich das noch richtig im Kopf habe, gab es an der Punta Helbronner Sommerskibetrieb in den 70er und 80er Jahren. Ca. 1990 wurde der Betrieb eingestellt.
Das hatte wohl auch damit zu tun, dass der Liftbetrieb der Sommerschilifte von den Italienern in Courmayeur organisiert war, die Lifte aber wohl ganz oder teilweise auf französischem Gebiet standen (das habe ich zumindest mal hier im AF oder bei Sommerschi.com) gelesen.

@Tripelmayr:
Danke ünbrigens für diesen interessanten Bericht.
Obwohl ich schon so oft in Chamonix war, habe ich es noch nie geschafft mit der Panoramique-Bahn zu fahren. Das muss ich schnell nachholen....
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)


Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von cauchy » 23.08.2011 - 11:48

Sehr beeindruckende Photos!

Irre wie viel Eis auf dem Dôme du Goûter liegt 8O

Benutzeravatar
Tripelmayr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 13.12.2005 - 02:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von Tripelmayr » 29.08.2011 - 15:21

Das Sommerskigebiet sah wie folgt aus:
Bild
Weiteres hierzu gibt es z.B. in diesem Topic: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 9&start=50

Hier noch ein kurzes Video von der Durchfahrt der Kurvenstation in Richtung Aiguille d. Midi:

Direktlink


--Edit--
und noch das Video von der Durchfahrt Richtung Pt. Helbronner:

Direktlink
Zuletzt geändert von Tripelmayr am 29.08.2011 - 22:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von DiggaTwigga » 29.08.2011 - 17:57

Sehr schöner Bericht vom Aiguille du Midi. Auch das Video mit den Sommerschiszenen find ich sehr interessant. War Anfang August auch oben. Die Bilder sind in meiner Schweizrundreise enthalten. Du hattest auf jeden Fall besseres Wetter als wir :) Der Andrang war bei uns auch überraschend normal. Keine große Wartezeiten!

Zum Thema Sommerski. Mich wundert es schon ein bisschen,d ass der Betrieb eingestellt wurde, denn der Gletscher sieht dort immer noch perfekt aus für Sommerschi und das auch noch im Hochsommer. Keine apreren Stellen.
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2732
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von Mt. Cervino » 29.08.2011 - 18:28

Schöne Video. Die Durchfahrt ist ja recht flott. Wird die Geschwindigkeit bei der Durchfahrt reduziert oder geht es da voll stoff durch?
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von DiggaTwigga » 29.08.2011 - 18:39

Also ich habs so in Erinnerung, dass die Geschwindigkeit nicht gedrosselt wird. Geht mit einem ordentlichen Zahn durch und rattert ordentlich!
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
Tripelmayr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 13.12.2005 - 02:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von Tripelmayr » 29.08.2011 - 22:03

Mt. Cervino hat geschrieben:Wird die Geschwindigkeit bei der Durchfahrt reduziert oder geht es da voll stoff durch?
DiggaTwigga hat geschrieben:Also ich habs so in Erinnerung, dass die Geschwindigkeit nicht gedrosselt wird.
Voll Stoff geht es aber glaube ich nicht durch. Wenn man das Gesabbel in der Gondel ignoriert und auf die Hintergrundgeräusche achtet, kann man m.E. am Anfang deutlich hören, wie die Fahrt verlangsamt wird (sehen leider nicht so gut, da ich ja hektisch herumzoomen musste...). Das deckt sich auch mit den technischen Angaben hierhttp://www.remontees-mecaniques.net/bdd ... -2451.html, wo eine Fahrgeschwindigkeit von 2 m/s bei Stützen angegeben wird:
-Vitesse d'exploitation : 7 m/s
-Vitesse au passage des pylônes : 2 m/s
Ich habe oben noch das Video von der Duchfahrt Richtung Pt. Helbronner eingefügt, 2 m/s könnte wohl hinkommen.


Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von DiggaTwigga » 30.08.2011 - 01:41

Der Eindruck kann auch täuschen, da es ja bei der Umlenkstation und bei der hängenden Stütze beides mal stark Berg ab geht und das Geratter ziemlich laut ist.
Mir kams ziemlich schnell vor, aber wenn ich mich recht erinnere wurde die Geschwindigkeit in der Umlenkstation schon gedrosselt. Bei der hängenden Stütze kann ich mich gar nicht an die Geschwindigkeit erinneren, weil die Durchfahrt einfach nur krass war :mrgreen:
Auf jeden Fall danke für deine Informationen!
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Alpenwanderer
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 15.06.2012 - 12:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Aiguille d. Midi - Panoramique - Pt. Helbronner 13.08.20

Beitrag von Alpenwanderer » 15.06.2012 - 12:40

Wow. Das sind wirklich hervorragende Bilder. Am besten gefällt mir die Kombination aus schneebedeckten Landschaften und strahlend blauem Himmel. Super und danke für diese tolle Arbeit! :)

Antworten

Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste