Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Bob su Rotaia Doganaccia2000 20.7.16

Italy, Italie, Italia

Moderatoren: TPD, snowflat

Forumsregeln
flyer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 843
Registriert: 28.02.2006 - 14:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Mainz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 32 Mal

Bob su Rotaia Doganaccia2000 20.7.16

Beitrag von flyer » 04.06.2020 - 10:14

Nachdem ich in Cavallino Matto durch war, hatte ich dann doch noch mal kurz die Hoffnung, dass es vielleicht wenigstens noch mit einer Rodelbahn klappt. So steuerte ich also Doganaccia an. Wenn überhaupt sollte das ziemlich knapp werden. Wenige Minuten nach 18:00 kam ich dann an. Kurzer Überblick über das Skigebiet. Wobei es die hälfte der Lift doch in Wahrheit gar nicht gibt? B, D, G und H existieren meines Wissens nicht…
Bild

Das hier ist z.B. die Pendelbahn B von dem Plan:
Bild

Bild

Aber ich bin ja auch eigentlich wegen des Alpine Coasters hier:
Bild

Aber ich bin wohl zu spät. Meine Hoffnung, dass man vielleicht 5 Minuten länger als angekündigt offen hat, hat sich nicht bewahrheitet. Sah eher aus, dass man früher schluss gemacht hat, ich bin auch niehmandem mehr begegenet…
In der Sparversion des Alpine Coasters braucht man auch keine Schlittengaragierung…
Bild

Bild

Schade! Für die Brandauer-Bahn in der Umgebung war es dann jetzt auch zu spät. Also auf zum Abendprogramm…
http://www.soroda.de
Die Sommerrodelbahn-Datenbank


Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast