Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ischgl 01.08.2017.

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
oldman74
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 30.01.2014 - 11:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Ischgl 01.08.2017.

Beitrag von oldman74 » 01.01.2018 - 19:01

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4055
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl 01.08.2017.

Beitrag von extremecarver » 01.01.2018 - 19:18

Ischgl im Sommer ist einfach unglaublich hässlich (meine Meinung) - dagegen ist die Samnauner Seite dann eine richtige Erholung - wenn auch nur einfach durschnittlich schön für eine Alpental. War vor 4-5 Jahren mal 3 Tage mit MTB in Ischgl - einmal und nie wieder.... Hab immer nur geschaut schnell nach Samnaun zu kommen oder weit weg vom Skigebiet...

Benutzeravatar
Wahlzermatter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 28.04.2017 - 11:08
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Ischgl 01.08.2017.

Beitrag von Wahlzermatter » 02.01.2018 - 21:24

Ui ja in Ischgl sieht man was Schifahren anrichten kann. Zumindest in derart übertriebenen Gebieten ...

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4055
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl 01.08.2017.

Beitrag von extremecarver » 02.01.2018 - 21:44

Es liegt in Ischgl irgendwie gar nicht so sehr am Skigebiet selber - das ist einfach großteils oben ein hässliche Steinwüste - meist mag ich es ja im Gebirge mit Geröll - aber Ischgl hat da irgendwie eine sehr eigenartige Hässlichkeit - die ganzen Pistenbauen usw kommen dann noch dazu. Komischerweise ist es einmal übern Kamm drüber gleich viel schöner.

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4026
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Ischgl 01.08.2017.

Beitrag von molotov » 02.01.2018 - 21:53

Sagen wirs mal so, das Skigebiet liegt genau richtig ;) Ein Kamm weiter hinten ist es auch wieder hübsch (Silvretta)....
Touren >> Piste

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste