Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

corviglia: Skiwinter 07/08 St.Moritz Skiarena-Corviglia

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

corviglia: Skiwinter 07/08 St.Moritz Skiarena-Corviglia

Beitrag von Vadret » 11.11.2007 - 17:29

Bild

Corviglia-St. Moritz Ski Arena ¦ Sammeltopic ¦2007/2008


11.11.2007

Nach den gestrigen Starken Schneefällen herrscht im ganzen Oberengadin, ja in der ganzen Schweiz grosse Optimismus auf eine Erfolgreiche Wintersaison. Einige Quellen sprachen sogar von einer „erwarteten Rekordsaison“ für die Hotellerie und die Bergbahnen.
Dies täte den eher angeschlagenen Oberengadiner Bergbahnen sehr gut. Letzten Frühling fand die grosse Fusion bei den Oberengadiner Bergbahnen statt. Die 4 Betreiber der Skigebiete Corviglia und Diavolezza sowie des Schlittelberges Muottas Muragl haben sich zu einer der grössten Bergbahnunternehmung der Schweiz zusammengeschlossen. Die neue Gesellschaft nennt sich „Bergbahnen Engadin-St.Moritz AG“. Die neue Gesellschaft hat letzten Sommer bereits einiges in die Infrastrukturverbesserung investiert, wie z.B. Umbau der Grischabahn, Neues Kassa und Verwaltungsgebäude, Neu- und Ausbau diverser Beschneiungsanlage, neue Pistenraupen etc.
Nun, der Schnee ist da, die Pisten werden eingewalzt, und hoffentlich kann die (erfolgreiche?) Wintersaison auf Corviglia losgehen

Als Besitzer der Engadin-Card werde ich hauptsächlich im Skigebiet Corviglia unterwegs sein. Deshalb ein Sammeltopic.
Die Wintersaison ist zwar noch nicht gestartet worden, aber die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ich war heute zu Fuss im Gebiet unterwegs. Einige Pisten sind bereits eingewalzt worden. Beschneiungsanlagen liefen auf Hochtouren. Ausnahme etwa die Hälfte der Maschinen auf St. Moritzer Seite, die wegen eines Kopressorschadens nicht gleichzeitig betrieben werden können.

Nun zum Bericht und einige Bilder vom Heutigen Tag ;-) Hoffe das ich euch nächstes Wochenende Bilder mit laufenden Bahnen, volle Restaurants und schöneres Wetter liefern kann ;-)

Anfahrt: Keine Anfahrt. Von zu Hause in 2 min auf die Talabfahrtspiste oder Siganlbahn.
Wetter: Wechselnd bewölkt, starke Windböen
Temperatur: Berg: -5C° Tal 0 C°
Schneehöhe Tal: offiziell gemäss Meteoschweiz: 47-55 cm Schneehöhe Berg: Deutlich mehr aber stark verfrachtet
Anlagenstatus:
100 LSB Signalbahn,
115 SSB Chantarellabahn,
200 SSB Corvigliabahn,
80 (100) LSB Piz Nairbahn,
6 EUB Margunsbahn,
6KSB/B FISbahn,
6KSB/B Trais Fluorsbahn,
4KSB/B Randolinsbahn,
4KSB/B Alp Giopbahn,
4KSB/B Salstrainsbahn,
4KSB/N Glünabahn,
4 KSB/B Lej da la Pêschbahn,
4 KSB Margunser Corvigliabah,
4 SB Tschainasbahn,
3 KSB/B Grischabahn,
2 SB Suvrettabahn,
2 SL Chasellaslift,
2 SL Sass Runzöllift,
1 SL Quartaslift,

Gefallen: endlich (viel ;-) - ) Schnee
Nicht Gefallen: Bei diesen Tarumverhältnissen hätten die Bergbahnen den einten oder anderen Lift eröffnen können. Defekte Kompressoren (in der Hauptschneisaison) der Beschneiungsanlage auf St. Moritzer Seite.
Bewertung ;-) ;-) ;-) von ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) (Abzüge siehe „Nicht Gefallen“)

Bild
^^Pistenplan Talstation Suvrettabahn

Bild
^^Tschainasbahn und Quartaslift. Mit Ausnahme Umbau Grischabahn, ist die Tschainasbahn mit Baujahr 2005 die neuste Anlage im Gebiet. Rechts der Quartaslift. Hat auf diesen Winter hin eine neue Antriebsscheibe erhalten.

Bild
^^Typische Garaventa-Stationen mit typischen DM Stützen.

Bild
^^Talstation der 6EUB Margunsbahn in Celerina.

Bild
^^Blick von Unterhalb Mittelstation Chantarella nach St. Moritz Bad…

Bild
^^…und St. Moritz Dorf. Der See ist noch nicht zugefroren. Wenn die Temperaturen so erhalten bleiben, wird dies aber bis Mitte Dezember noch geschehen.

Bild
^^Mittelstation Chantarella.

Bild
^^Salastrainsbahn mit Beschneiungsanlage am Schlatterhang. Oben Links einige Stützen der Alp Giopbahn.

Bild
^^Hier befindet sich auch das Zielgelände der Ski WM 2003(+ vielleicht 2013) und zahlreichen Weltcuprennen.

Bild
^^Suvrettabahn. Älteste und klapprigste Sesselbahn-Anlage im Gebiet. Baujahr 1983, erbaut durch die Firma vonRoll. Bis 2012 weicht sie einer modernen Ersatzanlage (Ablauf Konzession)

Bild
^^Und hier Die Antriebsstation derselben. (Talstation)

Bild
^^Chasellaslift. Wenigstens diesen Lift hätte man heute laufen lassen können ;-)

Bild
^^Die Piste. Unten das *****Suvetta-House.

Bild
^^Bergstation Signalbahn und Stütze 2 Alp Giopbahn.

Bild
^^Talabfahrt ins Bad. Bis hier haben sich die Pistenraupen noch nicht hervorgearbeitet. Wird aber wohl morgen der Fall sein, sobald alle Raupenfahrer wieder vor Ort sind.

Bild
^^Talabfahrt Bad, Talstation Signalbahn.
Zuletzt geändert von Vadret am 01.06.2013 - 12:30, insgesamt 2-mal geändert.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17


Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7260
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Beitrag von Pilatus » 11.11.2007 - 17:43

Danke für die tollen Bilder :) Ich frier schon beim Anblick :wink:

Wirklich schade, dass kein Lift läuft. Aber halt typisch für ein grosses Skigebiet.

Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3960
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 200 Mal

Beitrag von 3303 » 13.11.2007 - 14:29

Da bin ich ja mal gespannt auf mehr Bilder.

z.B. vom kommenden Wochenende 8O
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Vadret » 17.11.2007 - 17:37

17.11.2007- DER SAISONSTART

Heute fand endlich der definitive Saisonstart auf Corviglia statt. Es waren sehr viele Leute im Gebiet, vor allem Einheimische. Bereits die erste Bergfahrt der Chantarellabahn um 07.40 Uhr war beinahe ausgebucht;-) Die Margunser Corvigliabahn konnte heute leider nicht den Betrieb aufnehmen wegen eines technischen Schaden. Evtl. klappt es morgen. Jedenfalls waren 3 Personen mit der Reparatur an der Bergstation beschäftigt. Die Pisten befinden sich in einem hervorragenden Zustand und sind bereits recht breit präpariert.

Nun zu den heutigen Bilder, evt. gibt’s morgen noch welche.


Anfahrt: 5 Min mit dem Auto bis zur Talstation der Chantarellabahn ins Quadrellas-Parkhaus, da die Signalbahn wegen dem Umbau der Talstation noch geschlossen ist.
Wetter: meist strahlend blau, ab und zu mal leichte Schleierbewölkung
Temperatur: Berg: -8C° Tal -7 C°
Schneehöhe Tal: 35 cm Schneehöhe Berg: ca 60 cm durchschnittlich
Anlagenstatus:
100 LSB Signalbahn,
115 SSB Chantarellabahn,
200 SSB Corvigliabahn,

80 (100) LSB Piz Nairbahn,
6 EUB Margunsbahn,
6KSB/B FISbahn,
6KSB/B Trais Fluorsbahn,
4KSB/B Randolinsbahn,
4KSB/B Alp Giopbahn,
4KSB/B Salstrainsbahn,
4KSB/B Glünabahn,
4KSB/B Plateau Nairbahn
4 KSB/B Lej da la Pêschbahn,
4 KSB Margunser Corvigliabah, -->technische Schaden
4 SB Tschainasbahn,
3 KSB/B Grischabahn,
2 SB Suvrettabahn,
2 SL Chasellaslift,
2 SL Sass Runzöllift,
1 SL Quartaslift,

Gefallen: endlich Skifahren in meiner Heimat, Trauwetter, Super-Stimmung im Gebiet, motiviertes und freundliches Bahnpersonal, fantastische Pistenpräparierung, Betriebsbeginn um 07.40 Uhr.
Nicht Gefallen: Die einte oder andere Bahn zusätzlich hätte nicht geschadet wenn sie eröffnet hätte, technische Probleme am 1. Betriebstag der Saison bei der Margunser Corvigliabahn
Bewertung ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) von ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) (Abzüge siehe „Nicht Gefallen“)

Bild
^^Mittelstation Chantarellabahn.

Bild
^^Klapprigste Anlage im Gebiet. Sass Runzöllift von Habegger, Baujahr 1974.

Bild
^^Reparatur an der Margunser Corvigliabahn. Das Öl wird gerade in Fässer abgelassen.

Bild
^^Stütze 4 der Plateau Nairbahn. Baujahr 2001. Hersteller Garaventa-Doppelmayr, aber noch vollständig mit Doppelmayr beschriftet, da die Anlage vor der Fusion mit Garaventa bestellt wurde.

Bild
^^Und hier was für unsere Bully-Feties ;-) Pistenraupen waren leider nur sehr wenige zu sehen. Die meisten waren im gesammten Skigebiet verteilt am Kunstschneehaufen ausbreiten und Pisten planieren.

Bild
^^Kässbohrer 300W

Bild
^^Bergstation der Plateau Nairbahn

Bild
^^Stütze 2 derselbigen.

Bild
^^Antriebsstation (Berg) 6EUB Margunsbahn. Typisches vonRoll Produkt. Baujahr 1991.

Bild
^^Blick in eines der Drehscheiben des Skigebietes, Marguns, 2279 m.ü.M.

Bild
^^Vollbeschneiung Talabfahrt nach Celerina. Die Tschainasbahn ist fast nicht erkennbar, so „dampft“ es ;-)

Bild
^^Blick Richtung Pontresina

Bild
^^Einfach schön, zwei UNI-Gs nebeneinander.

Bild
^^Pistenbully 300er

Bild
^^Piste an der Plateau Nairbahn, unten Marguns.

Bild
^^viele Leute waren unterwegs. So Schätzungsweise ¾ Einheimische und ¼ Zürcher ;-)

Bild
^^Umweltfreundlichste Seilbahn der Welt ;-) Piz Nairbahn, Garaventa 2002.

Bild
^^Schneekanonen im Urlaub, noch nie passiert am 17. November ;-) Normalfall ist ende Januar bis sie wieder in Sommerschlaf versetzt werden ;-)

Bild
^^Blick zu den Bergstationen Alp Giop und Salastrains. Hier drehen ab nächsten Samstag die Sessel durch das Rundell ;-)

Bild
^^schon wieder so „fuuli Siecha“;-)

Bild
^^Neu diesen Winter bei der FISbahn ist der 90-Grad Ausstieg an der Bergstation

Bild
^^LEITNER trifft auf GARAVENTA-Doppelmayr

Bild
^^links Piz Albana, rechts Piz Julier.

Bild
^^Ich liebe diese Bahn;-) Und vor allem deren Farbkonzept.

Bild
^^6EUB Margunsbahn.

Bild
^^Gebiet Glüna, Trais Fluors. Hier wird mit Hochdruck für die Eröffnung vom nächsten Samstag gearbeitet.

Bild
^^Stütze 13a+b Plateau Nairbahn.

Bild
^^Bergstation Plateau Nairbahn.

Bild
^^Die Margunser Corvigliabahn konnte heute wegen Technischen Problemen leider nicht in Betrieb genommen werden.

Bild
^^Drehscheibe Corviglia, 2486 m.ü.M.

Bild
^^Und wieder Corviglia.

Bild
^^DEMAC-Set.

Bild
^^FISbahn mit Piste nr.6.

Bild
^^Stütze 2, rechts die alte Skilift Station.

Bild
^^Stylishe Bergstation Corvigliabahn.

Bild
^^Wechseldruckstütze nr.5 FISbahn

Bild
^^Autobahn FIS, nr.6.

Bild
^^Die alte Plateau Nair Piste wird gerade eingeschneit.

Bild
^^Ausgaragieren der Palteau Nairbahn.

Bild
^^Morgenstimmung mit Blick Richtung Piz Languard, Berninatal.

Bild
^^Blick von der Corvigliabahn heute Morgen, 07.40 Uhr, Richtung Corvatsch, Signal, Salastrains.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7260
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Beitrag von Pilatus » 17.11.2007 - 18:03

Wow, sieht ja ziemlich gediegen aus... :) Vielen Dank für die Bilder.

Benutzeravatar
alpenalex
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 11.10.2006 - 12:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Steinhögl, BGL
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von alpenalex » 17.11.2007 - 19:02

also um St. Moritz scheinen ja wirklich viele schöne Abfahrten zu sein.

Tolle Bilder ; )
http://www.bgl-wetter.de

"oconner" heißt jetzt "alpenalex"

Fabsch1984
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 25.03.2007 - 14:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuggi + Neustift i. St.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Fabsch1984 » 17.11.2007 - 20:05

Einfach geniale Bilder!!!!!!!! :D :D :D
Rennradkilometer 2009: 7214 km ;-) MTB-Kilometer: 2154 Skitage 6


Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Vadret » 18.11.2007 - 17:01

18.11.2007

Bild

Hier ein paar neue Bilder von Heute.

Pistenverhältnisse, Anlagestatus und Temperaturen sowie Wetter sind gleich geblieben wie gestern, deshalb kein neuer Bericht.
Die 4 KSB Margunser Corvigliabahn von DM, Baujahr 2001, hat vermutlich einen sehr schweren Schaden. Denke entweder Motor oder Getriebe ist futsch. Zwei Bahntechniker der BEST AG haben heute Nachmittag damit begonnen, die Rahmen der Verglasung der UNI-G zu demontieren. Das heisst die Verglasung der UNI-G wird wohl demontiert werden müssen, um irgendein gröberes Teil zu entfernen und ein neues wieder einzubauen. Wie gesagt vermute ich Getriebe oder Motor. Gestern wurde zudem das Ganze Öl (Schmiermittel) in zwei Fässer abgelassen. Fotos habe ich leider keine, da mein Akku leer war…

Bild
^^Stütze 3 Plateau Nairbahn.

Bild
^^Blick nach Marguns mit Warteschlange vor der Plateau Nairbahn.

Bild
^^Talstation mit Warteschlange. Die Margunser Corvigliabahn, rechts daneben, leidet leider unter einem technischen Schaden.

Bild
^^Auch an der FISbahn kleine Wartezeiten. Die Bahn fuhr fast den ganzen Tag mit 5.6 m/s. Dank LEITNER Direktantrieb ;-)

Bild
^^Eine Raupe lässt sich kurz über Mittag blicken ;-) Ansonsten waren alle unterwegs, den ganzen Tag.

Bild
^^Stütze 6 FISbahn.

Bild
^^Pistenverhältnisse Heute morgen um 07.40 Uhr.

Bild
^^Glaube es wird mein neuer Desktophintergrund ;-)

Bild
^^Der Plateau Nair mit den beiden Bahnstationen.

Bild
^^Stütze 13a+b Plateau Nairbahn.

Bild
^^Beschneiung der alten Plateau Nair Piste

Bild
^^Erste Bergfahrt Plateau Nairbahn.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 800
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Beitrag von LGH » 18.11.2007 - 18:00

Danke Corvigliafan. Deine Bilder machen schon mal Lust auf mehr. Freue mich auf Weihnachten ;)

fettiz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 917
Registriert: 14.01.2005 - 09:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Olching bei München
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Beitrag von fettiz » 19.11.2007 - 09:18

Tja da hättens besser den Runzzöl laufen lassen sollen - als den Uni-G Schrott kaputt zu machen :D
Die Klapperdinger sind wenigstens nicht tot zu kriegen.
---------------------------------------------
Don't forget: Realize your dreams....
----------------------------------------------

Benutzeravatar
PRINOTHfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 563
Registriert: 24.02.2007 - 11:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: südtirol
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von PRINOTHfan » 22.11.2007 - 17:20

super bilder.

kanns kaum auf das kommendes wochenende erwarten. 8)
BildBild

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11902
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von GMD » 22.11.2007 - 22:18

corviglia-fan hat geschrieben: Bild
^^Blick nach Marguns mit Warteschlange vor der Plateau Nairbahn.
Kein Wunder, wenn man sich die Belegung der Sessel anschaut: 2, 0, 1, 0, 1, 0, 0 und weiter kann ich nichts erkennen. Auf sieben Sesseln sitzen soviel Leute, wie in einem Platz hätten! Ist es denn so schwer auf vier zu zählen?

Noch was anderes: Die 4KSB Corviglia dient ja auch als Rückbringer Richtung St. Moritz und läuft darum auch länger als die 4KSB/B Plateau Nair. Wurden hier die Zeiten angepasst, sprich lässt man die funktionierende Bahn länger laufen?
Hibernating

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Vadret » 22.11.2007 - 22:43

Als ich dieses Foto aufnahm, stand die Plateau Nairbahn eine Zeit lang auch Still ;-) Man war daran diese Bahn auch zu entleeren :lol: deshalb die leeren Sessel hinten ;-) Aber man konnte das Problem noch frühzeitig lösen, sonst wäre das Chaos perfekt gewesen mit beiden defekten Rückbringern nach St. Moritz...

Wegen den halbleeren Sessel: Im Gebiet hat es wegen der Bahnfusion sehr viel neues Personal gegeben. Denke das neue Personal muss jetzt erst noch eingeschult werden, bis sie bereit sind, dass alle Sessel schön mit 4 Personen voll "gehezt" werden ;-)

Die 4KSB Margunser Corvigliabahn hat übrigens einen Motorschaden. Der neue Motor wurde anscheinend bereits am Dienstag mit einem SUper-Puma Helikopter eingebaut. Ursprünglich hätte dies am Freitag geschen sollen, aber für morgen wird ja sehr schlechtes Wetter vorausgesgt. Ich gehe aber sicherheitshalber trotzdem mal morgen Vormittag hoch. Ab Samstag soll die Bahn wieder laufen

EDIT @ GMD
Ja, die Zeiten an der Plateau NAirbahn wurden angepasst. bis etwa 16.20 lief die.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17


Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2202
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von xcarver » 23.11.2007 - 22:22

super-bilder-service 8O
weiter so :D !!!
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Vadret » 25.11.2007 - 17:51

24.+25.11.2007

Als die starken Niederschläge dieser Woche im Tal unten teilweise in Form von Regen vielen, waren meine Bedenken gross, dass es bis weit hinauf ins Skigebiet regnen könnte. Schlussendlich musste ich feststellen dass ich mich umsonst Gedanke gemacht hab, weil auf Corviglia es etwa 80 cm Neuschnee hingeschmissen hat ;-). Das Skigebiet präsentiert sich in einem fantastischen Zustand, so wie letztmals im Winter 2002/2003. Das Wetter war am Samstag sehr trüb. Es schneite teilweise noch heftig. Am Sonntagvormittag war es auch noch eher trüb, aber so gegen 11 Uhr klarte es auf. Am Nachmittag traf ich mich dann noch mit PRINOTHfan. Wir gingen etwa Tiefschneefahren und hatten dabei eine Menge Spass ;-).
Es hatte eigentlich noch recht viele Leute im Skigebiet. Etwas weniger Einheimische als letztes Wochenede, dafür mehr Mailänder. Die Stimme das das Engadin reichlich Schnee hat scheint sich langsam rumgesprochen zu haben in Milano ;-)

Anfahrt: zu Fuss in einer Minute zur Talabfahrt Bad und weiter per Ski zur Talstation Signalbahn.
Wetter: Samstag: Trüb, zeitweise starker Schneefall. Sonntag vormittags Trüb, Nachmittags leichte Bewölkung aber trotzdem traumhaft
Temperatur: Berg: -1C° Tal +4C°
Schneehöhe Tal: 35 cm Schneehöhe Berg: ca 120 cm
Anlagenstatus:
100 LSB Signalbahn
115 SSB Chantarellabahn
200 SSB Corvigliabahn

80 (100) LSB Piz Nairbahn
6 EUB Margunsbahn
6KSB/B FISbahn

6KSB/B Trais Fluorsbahn,
4KSB/B Randolinsbahn
4KSB/B Alp Giopbahn

4KSB/B Salstrainsbahn
4KSB/B Glünabahn
4KSB/B Plateau Nairbahn
4 KSB/B Lej da la Pêschbahn
4 KSB Margunser Corvigliabah, -->technische Schaden
4 SB Tschainasbahn
3 KSB/B Grischabahn
2 SB Suvrettabahn
2 SL Chasellaslift
2 SL Sass Runzöllift
1 SL Quartaslift

Seillift Marguns
Seillift Runzöl
Seillift Paradiso
Seillift Chasellas
Seillift Salstrains I
Seillift Salstrains II


Gefallen: Viel Neuschnee, viel Powder, ständig grösser werdendes Pistenangebot, treffen mit PRINOTHfan
Nicht Gefallen: Margunser Corvigliabahn immer noch Motorschaden, viel zu warme Temperaturen
Bewertung ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) von ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)


Bild
^^Bergstation Signalbahn mit untergehender Sonne.

Bild
^^Talstation der 4KSB/B Salastrainsbahn von Garaventa.

Bild
^^Piste nr 6 „Standart“ mit Blick auf das Oberengadin.

Bild
^^Abendstimmung über das Oberengadin.

Bild
^^Salastrainsbahn

Bild
^^Talstation Piz Nairbahn. Nächsten Samstag das erste Mal in Betrieb.

Bild
^^Interessante Bahn mit Schiebeperroneinstieg. Made by Garaventa-Doppelmayr.

Bild
^^Blick durchs Val Schlattain. Hinten geschlossene Trais Fluorsbahn.

Bild
^^Hier eine Schneekanone des Typs ur-ur alt ;-) Man beachte den Auspuff ;-) :lol:

Bild
^^Everest auf der Bergstation Corviglia.

Bild
^^Und hier eines in hübscher Fotopose ;-)

Bild
^^Raupenparade auf Corviglia.

Bild
^^Drehscheibe Marguns. Hinten 6EUB Margunsbahn

Bild
^^Sehnsüchtiger Blick ins Val Saluver und zur Glünabahn. Nächsten Samstag geht’s looooos ;-).

Bild
^^Prinoth-fans Versuche beim Tiefschneefahren endeten so ;-). Ich kanns auch nicht besonders Gut, aber wir hatten trotzdem den Spass daran.

Bild
^^Er kanns dafür umso besser.

Bild
^^Paff und ohne Worte. **unbedingthinwill** ;-)

Bild
^^Blick zur Plateau Nairbahn.

Bild
^^4KSB Motorschadenbahn;-) Der neue Motor konnte letzten Freitag wegen schlechtem Wetter nicht eingebaut werden. (Margunser Corvigliabahn)

Bild
^^Stütze 1 Piz Nairbahn mit Stütze 6 FISbahn.

Bild
^^Piste FIS mit FISbahn. Herrlicher Schnee.

Bild
^^300er beim Verschieben einer SUFAG-Maschine.

Bild
^^

Bild
^^Chantarellabahn vor der Einfahrt in die Mittelstation. Unten das Dorf St. Moritz.

Bild
^^…einfach Engadin…links Skigebiet Corvatsch. (Ausblick Signalbahn Berg)

Bild
^^Die Hänge an der Alp Giopbahn schon total Verfahren ;-(

Bild
^^Ohne Worte

Bild
^^eine eingeschneite DEMAC-Tris. Die Dinger sind etwa 2.5 Meter hoch ;-) Jetzt schaut etwa ein Meter raus ;-)

Bild
^^Margunsbahn

Bild
^^Plateau Nairbahn…

Bild
^^…und die Bergstation

Bild
^^Heli Bernina. Es wurde gerade Sprengstoff für die Lawinensprengung im Gebiet Glüna- und Grischabahn verladen. Danach sind die hinteren Bullys sofort zur Pistenpräparierung bei der Grischabahn und bei der Glünabahn aufgebrochen.

Bild
^^Hier entsteht eine Autobahn. Salastrainsbahn mit Pisten Corviglia (rechts) und Engiadina (Links)

Bild
^^Morgenstimmung um 07.40 Bergstation Salastrainsbahn. Der Schneeweisse Berg hinten ist das Skigebiet Lagalb ( Piz Lagalb)

Bild
^^Corviglia Bergstation. Coole Eiszapfen ;-)
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3960
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 200 Mal

Beitrag von 3303 » 25.11.2007 - 18:06

Jetzt bin ich endgültig blass vor Neid :wink:
Super Bilder, vielen Dank. :D

Das nächeste Wochenende wär's wohl!
Leider bin ich definitv familiär verhindert und kann auf keinen Fall,
aber wie es in meinem Freundeskreis so ist, hätte wahrscheinlich eh wieder kaum jemand Lust, mitzukommen (kein Witz).

Naja, da muss ich mich eben noch ein paar Wochen gedulden, man kann ja bekanntlich nicht alles haben; daran hab ich mich mittlerweile gewöhnt.

Ist Corvatsch eigentlich auch offen?
Auf der Website steht, es sei geschlossen :?:

Mach nur weiter so mit Deinen Berichten - ist immer ein Genuss :D
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 25.11.2007 - 18:23

Die Bilder sind dir wirklich gelungen.
Schön, dass es wenigstens bei euch recht viel Schnee gegeben hat! Ich wäre am liebsten gleich mitgefahren... :wink: Wenn ich euer Wetter mit unserem Wetter vergleiche, kann ich es kaum glauben, dass das heute war. Bei uns wqar das Wetter das exakte Gegenteil.
Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst.

Bild

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Vadret » 25.11.2007 - 18:33

Danke euch beiden. Ja, Corvatsch ist definitiv auch offen. Man sah die parkierten Autos auf dem PP und die laufende Alp Surlejbahn. Nur wurde die HP übers Wochenende nur teilweise aktualisiert :roll: . Auf der Frontseite steht immer noch "close" drauf, aber wenn du unter Pistenberichte schaust, dann sind die offenen Anlagen in der Map gekennzeichnet.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
Hochzillertaler
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 23.08.2007 - 20:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Bad Tölz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Großes Dankeschön

Beitrag von Hochzillertaler » 25.11.2007 - 19:18

Viiiiielen Dank für die genialen Bilder!!!!

Man kanns ja kaum glauben, dass die von gestern und heute sind. Bei uns/mir(Oberbayrischer Alpenrand) konnte man ja das WE vergessen(wettertechnisch).

Beim lesen des Liftnamens 4 KSB 'Motorschaden' musste ich kurz seeehr heftig schmunzeln.

Naja, spätestens Mittwoch, vielleicht sogar schon Dienstag werde ich meinen Schneehunger auch wieder stillen müssen.


Benutzeravatar
snowworld
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 272
Registriert: 31.07.2003 - 22:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von snowworld » 25.11.2007 - 19:30

Danke für die tollen Bilder :gut: das wird ja eine spitzen Saison bei euch! Da überlegt man sich ob man nicht nächstes We wenn die Corviglia dann ja ganz auf hat zu euch zu kommen!!! 8) So gut hat es zum Saisonbeginn wirklich seit dem WM Winter 2002/2003 nicht mehr ausgesehen! Und der taut nicht mehr weg :hoffhoffhoff:

Benutzeravatar
Seilbahnsimi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 574
Registriert: 21.02.2007 - 13:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hubersdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Seilbahnsimi » 25.11.2007 - 19:30

Einfach super Bilder!!!!!!!! :!: :!: :!: :!: 8O 8O 8O :D :D :D
Am Balmberg da gehts ab im Schnee,
man muss nicht immer an die See!

murmeltiermaxi
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 18.11.2007 - 22:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

diese tollen Bilder Live erleben

Beitrag von murmeltiermaxi » 25.11.2007 - 21:33

Beitrag passt nicht in dieses Forum, deshalb gelöscht.

Grüsse, Tobias (tmueller)

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: diese tollen Bilder Live erleben

Beitrag von Vadret » 26.11.2007 - 19:54

Ich weiss, es ist das falche Topic für solche sachen, aber extra im technischen ein Topic öffnen scheint mir etwas übertrieben und habe schon einiges darüber hier erwähnt. Und erwarte eigentlich keine grosse Diskussionen über einen neuen Getriebe ;-).

Der neue Getriebe für die 4 KSB Margunser Corvigliabahn ist nun geliefert worden. Habe ihn heute Abend zufälligerweise gesehen, als ich von der Arbeit zurückkehrte. Denke mir er wird morgen mit dem Super-Puma Helikopter in die UNI-G auf Corviglia eingebaut.

Der neue Getriebe hat die Firma Bosch-Rexroth hergestellt.

Hier ein Foto:
Bild
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
PB260D
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 253
Registriert: 03.01.2007 - 17:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB260D » 26.11.2007 - 20:40

Habe gedacht Motorschaden jetzt ists ein Getriebe !! ist ja fast dasselbe :totlach: :schaemdich:

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Vadret » 26.11.2007 - 20:44

Die Quelle wo ich das erfahren habe tönte sehr glaubhaft. Aber war anscheinend nicht so. Entschuldige mich für die falschen Angaben... :oops:
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste