Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von MF3330 » 20.08.2011 - 21:43

XX
Zuletzt geändert von MF3330 am 23.01.2013 - 19:10, insgesamt 2-mal geändert.


Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7118
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von Pilatus » 20.08.2011 - 22:34

Vielen Dank.

http://images.imagehotel.net/9an0sbi880.jpg

Lange dauert das ja nicht mehr, bis man eine neue Bahn von Trockener Steg zur Testa ohne Gletscherstützen bauen kann...
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2358
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von Pistencruiser » 20.08.2011 - 23:20

Schöner Bericht!
Auf einigen Bildern mag man gar nicht an Sommer denken.
Sieht recht gut frequentiert aus und die Pisten sehr brauchbar.
Wird das Sommerskiangebot dort immer so gut angenommen?
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

SnarfFlevoland
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 169
Registriert: 18.10.2009 - 18:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von SnarfFlevoland » 20.08.2011 - 23:31

Toller Bericht! :top:
MF3330 hat geschrieben:Zwei Länder, eine Grenze, zwei Hersteller
Aber auch die Bergstation von Doppelmayr steht gerade in Italien. :P

Wie sieht es dort eigentlich aus mit der Zollkontrolle? Wird da oben überhaupt kontrolliert?

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7371
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von Fab » 21.08.2011 - 00:08

Hoffentlich gefallen die Bilder :D
Sehr sogar. Schöner Bericht.
Wie sieht es dort eigentlich aus mit der Zollkontrolle? Wird da oben überhaupt kontrolliert?
running gag seit 20 Jahren "... und wieder 5 Kg. Heroin geschmuggelt" ;D
Wurde noch nie kontrolliert. Würde mich in Verlegenheit bringen, da ich meinen Ausweis beim Skifahren immer vergesse mitzunehmen.

SnarfFlevoland
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 169
Registriert: 18.10.2009 - 18:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von SnarfFlevoland » 21.08.2011 - 00:29

Fab hat geschrieben:Wurde noch nie kontrolliert.
Hmm... das ist nicht viel. :P In Samnaun-Ischgl kontrolliert die Österreichische Zoll sehr oft auf alkoholische Getränke und kontrolliert dabei auch dein Ausweis. Zermatt ist sogar kein Zollfreie Zone, aber immer noch kein Europäische Union. :twisted:
Fab hat geschrieben:Würde mich in Verlegenheit bringen, da ich meinen Ausweis beim Skifahren immer vergesse mitzunehmen.
Haha, genau! Ich habe auch immer nur meinen Skipass und Kamera mit. Ausweis (und Führerschein und Maestro-Karte) habe ich nur mit, wenn ich mit meinem Auto unterwegs bin.


Ich habe schon einmal oben an die Grenze bei Samnaun-Ischgl gestanden ohne Ausweis (derzeit war ich 15 Jahre alt). "Euhhh, dann muss ich erst mal kurz nach Samnaun fahren." Zoll: "Du wohnst in Samnaun?" Ich: "Euhh, Ja, genau!" Zoll: "Jetzt mal kurz Spaß beiseite. Alle Holländer wohnen in Ischgl." Ich: "Aber ich nicht." Zoll: "Kannst du das beweisen?" Ich: "Euhh, Nein jetzt eigentlich nicht." Zoll: "Dann hattest du Glück! Viel Spaß beim Skifahren."

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von cMon » 21.08.2011 - 01:27

danke für die schönen Bilder, das macht Lust auf mehr
ganz im Gegensatz zu den Bildern im Hintertuxbericht
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés


münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von münchner » 21.08.2011 - 08:47

Nicht schlecht, sieht nach sehr guten Verhältnissen aus (auch im Vergleich zum Stilfser Joch). Hast du noch ein Bild, wie es gegen Mittag aussieht?

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von MF3330 » 21.08.2011 - 09:33

So sah es um 12:00 aus => http://images.imagehotel.net/txzh5u3jdk.jpg

Oben immer noch perfekt, unterhalb von 3500 Meter sulzig aber immerhin noch weiss ausser zwei drei Stellen wo es leicht schwarz aussah.

Die Verhältnissen waren aber sehr gut!
Zuletzt geändert von MF3330 am 21.08.2011 - 09:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8364
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von Af » 21.08.2011 - 09:39

Wow sieht ja toll aus. Danke für den Bericht.

Hats dort vor kurzem Geschneit, oder ist dort wesentlich weniger abgetaut als auf den österreichischen Gletschern?
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von MF3330 » 21.08.2011 - 09:43

Neh, geschneit hat es nicht (in den letzten zehn Tagen nicht). Gestern +5° auf dem Klein Matterhorn...

Weniger abgetaut würde ich nicht sagen, aber in Zermatt wird im Sommer zwischen 3400m und 3900m skigefahren. In Osterreich ist der höchste Punkt, so gesehen der tiefste Punkt in Zermatt. :wink:

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von münchner » 21.08.2011 - 09:47

Danke für das Bild. Und klar, dass sich auf der Höhe nochmal etwas anders aussieht als in AT.

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von MF3330 » 21.08.2011 - 09:55

münchner hat geschrieben:Danke für das Bild. Und klar, dass sich auf der Höhe nochmal etwas anders aussieht als in AT.
Gibt's von dir einen Bericht von deinem Stilfserjochtag? :D


münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von münchner » 21.08.2011 - 10:09

Klar, dauert aber noch ein wenig...

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7987
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von k2k » 21.08.2011 - 13:23

Genau vor einem Jahr war ich auch dort, da waren die Bedingungen sogar noch ein bisschen besser weil es kurz vorher geschneit hat. Und voll war es damals auch, fast noch etwas voller als auf den Bildern. Zermatt ist wohl das letzte Sommerskigebiet, in dem auch im August noch regelmäßig richtig gute Bedingungen herrschen.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1172
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von schneesucher » 21.08.2011 - 13:38

k2k hat geschrieben:Genau vor einem Jahr war ich auch dort, da waren die Bedingungen sogar noch ein bisschen besser weil es kurz vorher geschneit hat. Und voll war es damals auch, fast noch etwas voller als auf den Bildern. Zermatt ist wohl das letzte Sommerskigebiet, in dem auch im August noch regelmäßig richtig gute Bedingungen herrschen.
@k2k: Du hast Saas-Fee vergessen

@MF3330
Entspricht die von Dir titulierte "Weltcupabfahrt" der Piste 85 im Plan? Für Wiederholungsfahrten ist der Aufstieg wohl recht umständlich?

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von MF3330 » 21.08.2011 - 13:52

Neh, sie ist im Pistenplan nicht ausgeführt.

Sie beginnt bei "Gobba di Rollin" und führt direkt zum Plateau Rose

Auf diesen Bilder siehst du die Tunnelkreuzung zwischen der "neue" Piste und die Piste 85

http://images.imagehotel.net/9doklyclk6.jpg

http://images.imagehotel.net/dwo7cwd9zo.jpg

http://images.imagehotel.net/fey3q7rc81.jpg

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5969
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von TPD » 21.08.2011 - 14:49

Hmm... das ist nicht viel. :P In Samnaun-Ischgl kontrolliert die Österreichische Zoll sehr oft auf alkoholische Getränke und kontrolliert dabei auch dein Ausweis. Zermatt ist sogar kein Zollfreie Zone, aber immer noch kein Europäische Union. :twisted:
Denke die Zollfreizone in Samnaun ist der springende Punkt, dass der österreichische Zoll auch auf der Piste die Leute kontrolliert und auch Schmuggler erwischt !
Hingegen in Zermatt oder Portes du Soleil haben die Skifahrer bestimmt ein geringeres Bedürfnis, Ware über die Grenze zu schmuggeln.
Andererseits den Ausweis sollte man trotzdem nicht vergessen. Einerseits Zollkontrollen sind nicht auszuschliessen, andererseits kann der Ausweis auch die Arbeit der Rettungskräfte massiv vereinfachen.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Benutzeravatar
Theo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3201
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von Theo » 21.08.2011 - 20:05

Danke für den Bericht, und natürlich auch dafür dass du dir nachher noch die Zeit genommen hast bei mir vorbei zu schauen.
Hast du evt, eines der Bilder wo man den Gipfel vom KLM sieht in einer höheren Auflösung? Ich war diesen Sommer leider noch nie oben und die Armeeantenne schaut ja nicht grade klein aus.
Zollkontrollen gibt es schon noch, wobei Samnaun/Ischgl da natürlich eine ganz andere Asugangslage haben. Gesucht wird dann aber meisten illegales Zeugs und ansonsten einfach nicht grad mit einem vollen 50L Rucksack von Cervinia rauf kommen, und falls doch im Winter über Bontadini fahren. Die Zöllner sitzen lieber auf der Testa im warmen und frieren sich nicht gerne unten am Pass den Arsch ab.
Dann muss ich noch einen korrigieren: Furggsattel Bergstation ist seit zwei Jahren Schweizer Boden.
Wegen dem Schnee: Mitte Juli bis mitte August war grösstenteis eher bescheidenes Wetter, daher haben die Gletscher noch nicht so stark gelitten wie man es im Frühjahr befürchtet hatte. Ein bisschen Neuschnee gab es zwar auch hie und da, mehr als ein bisschen weiss fürs Auge war es aber dann auch wieder nicht. Dafür knallt die Sonne jetzt aber ordentlich runter, aktuell messe ich noch 22° hinter der Hütte.
Bautagebuch 3S Bahn Klein Matterhorn
https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing


Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von MF3330 » 21.08.2011 - 20:25

Hab leider kein besseres Bild als dieses

Bild

Die Antenne stört eigentlich nicht aber der Lift ist grausam...

Online
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17824
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 877 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von starli » 22.08.2011 - 00:08

Ab wann ca. war denn die Mittelabfahrt für alle geöffnet? Ansonsten ist das Angebot ja recht begrenzt, 1-2 paralle Abfahrten an den Rosa-SL, der Skiweg vom KMH, die flache Abfahrt am Gobba und die inoffizielle am Grenzlift...
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von MF3330 » 22.08.2011 - 04:37

Ab 11:00 ungefähr. Viel mehr ist leider nicht möglich wenn man den Zustand vom Gletscher zwischen Plateau Rose und TrockenerSteg sieht...

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2309
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von CV » 23.08.2011 - 00:59

Erfahrungsgemäß im Durchschnitt: Verhältnisse Westalpen = Verhältnisse Ostalpen - 300m
Insofern spielen Stelvio, Zermatt und Saas Fee etwa in der gleichen Liga. Sah man 2003 und auch heuer

Jahresspezifische und expositionsabhängige Ausnahmen gibt's natürlich immer
MF3330 hat geschrieben:Hab leider kein besseres Bild als dieses

Bild

Die Antenne stört eigentlich nicht aber der Lift ist grausam...
:surprised:
oh gott! Diese militärische Erektionshilfe hab ich ja noch gar nicht gesehen!!! Mal sehen, wanns wie auf der Paganella aussieht :roll:


BTW: sollte der Bericht nicht zu den Schneeberichten rüber???
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
tmueller
Moderator
Beiträge: 693
Registriert: 05.06.2004 - 21:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Basel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von tmueller » 23.08.2011 - 09:50

CV hat geschrieben:BTW: sollte der Bericht nicht zu den Schneeberichten rüber???
Ist erledigt.

Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4052
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt - Sommerschi - 20.08.2011

Beitrag von noisi » 23.08.2011 - 09:52

Schöner Bericht! Bei manchen Bildern musste ich mir echt die Augen reiben ob nun Winter oder Sommer ist, hat nicht geholfen, sah immernoch aus wie im Winter!
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste