Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Flumserberg - 12.11.2016

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 791
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von RogerWilco » 13.11.2016 - 12:05

Seit dem ich vor zwei Wochen noch auf über 2500m im T-Shirt und kurzen Hosen zu Fuß unterwegs war, hat sich in den Bergen einiges getan. Durch die kalten Temperaturen und häufigen Schneefall in den Bergen wurde bei mir die Skifahrlust vor diesem Wochenende geweckt. Fragte sich nur wohin? Davos war dieses Wochenende zu faul, Laax war mir eine Piste zu wenig (und zu teuer), Arosa zu weit und Bödele hat leider am Freitag nicht mehr bekannt gegeben, was konkret am Samstag geöffnet sein würde. Aber zum Glück ist auf Flumserberg bei so etwas immer verlass: sie öffneten mit drei Bahnen zu einem günstigeren Preis von 35CHF (die scheinen mir immer sehr flexibel zu sein und kommunizieren auch gut).
Also war ich pünktlich vor 8:00 da. Leider öffneten die Kassen erst Punkt 8:00... eine frühere Öffnung hätte aber auch nichts gebracht, denn die Gondelbahn öffnete erst gegen 8:20. Der Grund war mir nicht ganz klar. Dementsprechenden sammelte sich schon eine recht beachtliche Menschentraube auf der Treppe an.

Bild
Da die beiden Sesselbahnen erst später öffneten, fuhr ich zuerst die gesamte Abfahrt vom Maschgenkamm (2000m) nach Tannenboden (1400m). Hier die Piste an der unterene KSB Chrüz, die aber an diesem Tag geschlossen blieb.
Wie man sieht war es am Morgen noch bewölkt, aber die Bodensicht war bereits gut. Die Piste war von oben bis unten frisch gewalzter Pulverschnee. :) Als ich unten ankam, war die Schlange vor der EUB bereits abgebaut.

Bild
Nachdem die KSB Stelli aufmachte, konnte ich von der Bergstation nach Seeben hinabschauen. Der Seeben-Sechser war ebenfalls nicht in Betrieb, dort wurde aber den ganzen Tag beschneit.

Bild
Langsam kam der blaue Himmel von allen Seiten näher. Hier durch die letzten Stütze der Panüöl-KSB (nicht in Betrieb) fotografiert.

Bild
Gegen 11:00 war es dann schließlich so weit und die Wolken rissen auf. Das ließ die Winterlandschaft gleich noch schöner aussehen. Hier die Talabfahrt nach Tannenboden - fast komplett erdfrei.

Bild
Und ebenfalls dort. Leider musste man nach der Talabfahrt immer die lange Gondelbahn nehmen, sonst wäre ich sie sicher öfters gefahren.

Bild
Blick vom Maschgenkamm nach Panüöl und Spitzmeilen.

Bild
Die Leute haben sich recht gut verteilt, an den beiden KSB z.B. musste man nie anstehen. Hier die bekannte Engstelle des Skigebiets.

Bild
Tele auf den eindrucksvollen Sichelkamm. Vorne die EUB und die Stelli KSB vor dem dunklen Nebel.

Bild
Bei der Stelli KSB waren sogar beide Pistenvarianten offen, wo bei mir diese auf dem Grat besser gefällt.

Bild
Blick auf den Maschgenkamm mit der KSB Arve. Zum Glück war nicht nur sie öffen, denn der Hang liegt fast den ganzen Tag im Schatten. Außerdem bildeten sich dort ziemlich schnell hohe Buckel mit zum Teil hartem Schnee.

Bild
Blick auf den Leist. Da fehlt es noch etwas Schnee. Schön sah's trotzdem schon aus.

Bild
An der Talabfahrt kämpfte der aufsteigende Nebel gegen die Sonne.

Bild
Ja, ich arbeite schon am Fotowettbewerb 2017. ;)

Bild
Blick über's Nebelmeer Richtung Zürich.

Bild
Bergstation der KSB Stelli. An den Tiefschnee habe ich mich dort mit Rücksicht auf meine frisch gemachten Skier nicht getraut.

Bild
Tele zum Hotel Seeben.

Bild
Die schwer beladene KSB Chrüz.

Bild
EUB, KSB Chrüz, Sommerrodelbahn und Winterwanderweg in schönster Winterlandschaft. :)

Bild
Mal eine andere Perspektive.

Bild
Bild
Die Talabfahrt war auf Grund der weißen Tannen am fotogensten, deshalb davon am meisten Bilder.

Bild
Untere Variante an der KSB Stelli.

Bild
Und hier, wo die beiden Pisten wieder zusammentreffen. Nachmittags bin ich auf Grund der Sonne sehr viel hier gewesen.

Bild
Schneekanone an der Verbindungspiste Prodkamm/Chrüz.

Bild
Um 15:00 wurde es dann auf allen geöffneten Pisten schattig. Dafür leuchteten die Churfirsten auf der anderen Seite des Waalensee um so schöner.

Bild
Das Skigebiet leerte sich schnell und es wurde frisch.

Bild
Noch einmal die Verbindungspiste vom Prodkamm kommend.

Bild
Bin dann noch einmal mit der letzten Gondel um 16:15 hochgefahren und war völlig alleine unterwegs. Überall wurden bereits die Schneekanonen angeschmießen, die netterweise tagsüber abgeschaltet waren.

Bild
Feierabend. :)

Fazit: Sehr gelungener Saisonauftakt. :) Die Schneebedingungen waren super, das Wetter ebenso und zu voll war es auch nicht. Klar: die Pistenauswahl würde mir normalerweise nicht reichen, aber zum Einfahren in die Saison brauche ich nicht mehr.
Jetzt hoffe ich nur noch, dass sich der Schnee auch bis Dezember hält. ;)
Zuletzt geändert von RogerWilco am 27.11.2016 - 16:39, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 564
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von Finsteraarhorn » 13.11.2016 - 12:23

Sehr schöne Bilder, danke. Landschaftlich sieht es dort top aus, ich muss dann wohl auch mal den langen Weg auf mich nehmen :)

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 212
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von SCHLITTLER95 » 13.11.2016 - 12:56

Da werden Erinnerungen an letzte Saison wach. Da hatte es über Neujahr aber weniger Schnee als jetzt :?
Super Bilder hast du gemacht. Da werden wir nächstes Jahr bestimmt eines im Fotowettbewerb wiedersehen. ;)
Alljährlicher Skiurlaub in: 2020 Sauvignon; 2018 Savognin; 2017 Grindelwald; 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12056
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 78
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 602 Mal
Danksagung erhalten: 2610 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von ski-chrigel » 13.11.2016 - 13:25

Laax war mir eine Piste zu wenig
q.e.d. (siehe Laax-Topic), wie kann man nur so schlecht kommunizieren :roll:

(für die, die bei Laax nicht mitlesen: Es war dann doch mehr als eine Piste offen, aber sie versäumten es, das zu kommunizieren...)
2019/20:78Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Frutt
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

hegauner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 327
Registriert: 12.02.2009 - 08:17
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 5
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hegau
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von hegauner » 13.11.2016 - 17:52

Danke für den ersten Bericht. Hoffentlich hält es bis nächste Wochenende. Da steht Flums bei mir auf der Agenda......und letztes Jahr an Weihnachten war die Sommerrodelbahn auf [GRINNING FACE WITH SMILING EYES]

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
#StayTheFuckHome, #FlattenTheCurve

Skitage 19/20 Elm, Arlberg (2x), Silvretta Montafon, Balderschwang, Ischgl
Skitage 18/19 Hinterzarten (2x), Muggenbrunn, Ischgl, Toggenburg (2x)
Skitage 17/18 Feldberg, Toggenburg (2x)
Skitage 16/17 Golm, Silvretta Montafon, Toggenburg, Damüls, Arosa-Lenzerheide
Skitage 15/16 Feldberg, Melchsee-Frutt, Pizol (2x), Toggenburg
Skitage 14/15 Flumserberg, Meiringen-Hasliberg, Zermatt (2x), Engelberg-Titlis
Skitage 13/14 Flumserberg, Mellau-Damüls, Pizol, Grindelwald/Wengen

Benutzeravatar
Leximus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 185
Registriert: 28.11.2004 - 19:46
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 5
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von Leximus » 13.11.2016 - 22:34

Danke für die schönen Bilder, sieht top aus!

Benutzeravatar
Harzwinter
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2996
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von Harzwinter » 14.11.2016 - 07:13

Wow - Hochwinter im November! Was für ein Glücksgefühl!
Vielen Dank für den schönen Bericht ... wenn unsere kleinen Schwarzwaldhänge nicht ebenfalls geöffnet hätten, würde ich hier jetzt vor Neid versinken. :D


Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 503
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von Mostviatla » 15.11.2016 - 17:34

Danke für die wunderschönen Bilder!
Hätte kein Problem damit einige nächstes Jahr im Kalender zu sehen :D
Saison 2019/20: 16 15.12.2019 - 19.12.2019: Serfaus-Fiss-Ladis, 29.12.2019: Planneralm, 12.01.2020: Postalm, 17.01.2020 - 18.01.2020: Saalbach- Hinterglemm, 17.02.2020: Balderschwang, 18.02.2020: Hochhäderich, 19.02.2020: Plose u. Gitschberg-Jochtal, 20.02.2020: Alta Badia (Sellaronda), 21.02.2020: Kronplatz, 22.02.2020: Cortina u. Lagazuoi/5 Torri, 29.02.2020: Skilift Embach und Hahnbaum St. Johann,
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5411
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 747 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von Arlbergfan » 28.11.2016 - 23:28

Auch von mir Chapeau für diese tollen Aufnahmen - das Gebiet macht sich auf Grund deiner Berichte immer interessanter. Leist schaut lecker aus!!

Und das Bild mit dem Sichelkamm ist für mich auf jeden Fall ein Kalenderbild!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von whiteout » 29.11.2016 - 16:56

Danke für die Bilder ;)

Ich freue mich schon wieder auf den Flumserberg, im Januar werde ich wieder dort sein und diesesmal hoffentlich alles fahren können.Letzes Jahr war wegen Sturm fast alles geschlossen.

Gibts eigentlich aktuelle Ersatzpläne für die alte EUB?
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 945
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von Schleitheim » 29.11.2016 - 16:59

Ja, gibt es: http://www.nzz.ch/schweiz/aktuelle-them ... el-ld.7898

Es könnte also bereits kommenden Sommer gebaut werden.
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 891
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von simmonelli » 19.12.2016 - 18:35

War jemand in den letzten Tagen auf dem Flumserberg? Wie sieht es denn aus?
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax

flyingtom
Massada (5m)
Beiträge: 59
Registriert: 01.09.2008 - 19:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Flumserberg 850müm
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von flyingtom » 19.12.2016 - 20:47

Zur Zeit sind ca. 18km Pisten mit technischem Schnee hergerichtet und es herrscht täglicher Teilbetrieb. An den Wochenenden sind jeweils mehr Anlagen offen. Siehe Website.
In der Nacht auf heute hat es 23cm Neuschnee gegeben welcher leider wieder vom starken Föhn verblasen wird. Jedoch wurde heute intensiv weiter an den Pisten in der Gegend Grueb Seeben trotz Föhn beschneit und gearbeitet damit weitere Pisten bis Ende Woche öffnen könnten. Talabfahrt nach Tannenboden ist tadellos.


Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 891
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Flumserberg - 12.11.2016

Beitrag von simmonelli » 20.12.2016 - 10:12

Klingt ja nicht so schlecht. Ich schwanke für Freitag oder den 25.12. noch zwischen Oberstdorf und Flumserberg.
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax

Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste