Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Switzerland, Suisse, Svizzera
Forumsregeln
Päscu
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 12.04.2004 - 11:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Langenthal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von Päscu » 06.02.2018 - 12:53

Merci für den Bericht, wenn ich in der Nähe wohnen würde, wäre ich bei sowas auch dabei!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Päscu für den Beitrag (Insgesamt 2):
L&Shook


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3601 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von ski-chrigel » 10.03.2018 - 14:42

Die heutige Talabfahrt passt wieder in dieses Topic: typisches Restschneefahren.
Bis zum Stall oberhalb Altberg herrscht noch eine geschlossene Schneedecke, wenn auch mit sehr bremsigem Schnee. Aber es ging noch ohne Stossen.
Bis zum Stall oberhalb Altberg herrscht noch eine geschlossene Schneedecke, wenn auch mit sehr bremsigem Schnee. Aber es ging noch ohne Stossen.
Bei der Einmündung in die Strasse kann man gut oberhalb bleiben.
Bei der Einmündung in die Strasse kann man gut oberhalb bleiben.
Am rechten Strassenrand kommt man problemlos und mit recht viel Speed voran.
Am rechten Strassenrand kommt man problemlos und mit recht viel Speed voran.
Bei der Verzweigung Schlittelbahn/Skiroute wird es ein erstes Mal knapp.
Bei der Verzweigung Schlittelbahn/Skiroute wird es ein erstes Mal knapp.
Auf dem Steilhang selber muss man gut planen, dann kommt man noch ohne Graskontakt durch. Sogar auf dem Strässchen lag noch etwas Schnee.
Auf dem Steilhang selber muss man gut planen, dann kommt man noch ohne Graskontakt durch. Sogar auf dem Strässchen lag noch etwas Schnee.
Das erste Mal für wenige Meter abschnallen musste ich erst beim Höhenweg. Auf dem unteren Höhenweg reichte das Schneeband auf der linken Strassenseite noch durchgehend bis zum letzten Hang.
Das erste Mal für wenige Meter abschnallen musste ich erst beim Höhenweg. Auf dem unteren Höhenweg reichte das Schneeband auf der linken Strassenseite noch durchgehend bis zum letzten Hang.
Auf diesem muss man aber bereits einmal über eine Grasfläche tappen.
Auf diesem muss man aber bereits einmal über eine Grasfläche tappen.
Bis hierher ging es also mit 2maligem sehr kurzen Abschnallen.
Bis hierher ging es also mit 2maligem sehr kurzen Abschnallen.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Stark
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 152
Registriert: 19.10.2013 - 19:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von Stark » 10.03.2018 - 20:18

Frei nach dem Motto: alles ist besser, als mit der Bahn zurück ins Tal zu fahren :D
Skifahren ist ein Ganzjahressport

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3601 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von ski-chrigel » 10.03.2018 - 23:31

100 Punkte!
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6046
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 1855 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von christopher91 » 13.03.2018 - 19:14

Ach so Restschneeabfahrten sind doch immer Erlebnisse, ich mag sowas.

Und naja die Wahrscheinlichkeit ist nicht so gering, dass es bald wieder eine durchgehende Schneedecke hat.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3601 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von ski-chrigel » 21.03.2018 - 12:08

21.3.18: Wiederholungstäter
Die Talabfahrt war ja mittlerweile grün. Gestern und heute Nacht hat es aber wieder geschneit: stolze 10.5cm. Also ein ganzer Zentimeter mehr als am 4.1.17. Das muss ja locker gehen. Tat es auch:
Hier beim Standardbild lag noch alter Schnee drunter, war richtig schön zu fahren, fluffig
Hier beim Standardbild lag noch alter Schnee drunter, war richtig schön zu fahren, fluffig
Januarstimmung im Waldstück
Januarstimmung im Waldstück
Wunderschön
Wunderschön
Ab hier war der Untergrund grün, ich steckte mit den Stöcken sofort im Gras ein
Ab hier war der Untergrund grün, ich steckte mit den Stöcken sofort im Gras ein
Die Strasse war wider Erwarten völlig problemlos.
Die Strasse war wider Erwarten völlig problemlos.
2018-03-21 11.46.46.jpg
Der kritischste Teil war hier. Im Gegensatz zum 4.1.17 war der Untergrund nicht gefroren, sodass es öfter bremste oder ich in Maulwurfhügeln fast hängen blieb.
Der kritischste Teil war hier. Im Gegensatz zum 4.1.17 war der Untergrund nicht gefroren, sodass es öfter bremste oder ich in Maulwurfhügeln fast hängen blieb.
2018-03-21 11.48.52.jpg
Sogar über die Strasse ging es ohne Abschnallen.
Sogar über die Strasse ging es ohne Abschnallen.
Der letzte Hang war wieder problemlos.
Der letzte Hang war wieder problemlos.
Es ging fast bis zur Talstation!
Es ging fast bis zur Talstation!
Hat einfach Spass gemacht!
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6046
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 1855 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von christopher91 » 21.03.2018 - 13:58

Da ist meine Prognose ja voll eingetroffen :)


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3601 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von ski-chrigel » 21.03.2018 - 14:29

:top: :top:
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Bergwanderer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1357
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von Bergwanderer » 21.03.2018 - 14:59

Er kanns nicht lassen! Hoffentlich habt Ihr in Deinem Dorf keine "Umweltschützer" die Dir dann vorwerfen, die Grasnarbe der Talabfahrt verletzt zu haben! :D

Maulwurfshügel! Ja die Jungs sind auch im Winter aktiv und das kann auf der Piste durchaus spannend werden.
Als Maulwurf rechnet man aber bei nur 10cm Schnee auch nicht mehr mit Skifahrern! :wink:
https://www.aaalawncare.com/blog/mole-d ... gan-winter

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3601 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von ski-chrigel » 31.03.2018 - 15:46

31.3.18: Unverhofft kommt oft... aber wie... und erst noch eine Premiere
Es geht auch mit noch weniger... und zwar besser als mit mehr...: Im Dorf lagen heute Morgen unverhoffte 8cm schwerer Nassschnee auf grüner Wiese. Dass ich an meinem letzten Skitag hier eine Talabfahrt machen kann, gab es noch nie! (Morgen/übermorgen bin ich abwesend, Montag ist letzter Betriebstag.) Nun gut, "Abfahrt" ist etwas übertrieben. Auf Stockhütte lagen ca. 20cm schwerer Neuschnee, da war ab Herti viel Schieben angesagt. Erst ab der Mitte konnte man dann etwas fahren und der letzte Hang mit nur 8cm war der Beste. Insgesamt war es ein Saukrampf, den Frans und ich da heute hatten. 40min statt normalerweise 7-8 für diese Strecke.
Unverständlich, dass die Route bei so viel Schnee gesperrt ist ;-)
Unverständlich, dass die Route bei so viel Schnee gesperrt ist ;-)
Noch freut sich Frans...
Noch freut sich Frans...
Ein weiter, anstrengender Weg liegt vor uns.
Ein weiter, anstrengender Weg liegt vor uns.
...bald schon aber überwiegt der Krampf.
...bald schon aber überwiegt der Krampf.
Im Waldstück gleitet es endlich mal.
Im Waldstück gleitet es endlich mal.
Nächster Frust: Strasse aper gepfadet.
Nächster Frust: Strasse aper gepfadet.
Der beste Hang. 8cm Pflotsch, da gleitet es.
Der beste Hang. 8cm Pflotsch, da gleitet es.
Bald geschafft.
Bald geschafft.
Der letzte Rutsch der Klewensaison 2017/18! Nassgeschwitzt.
Der letzte Rutsch der Klewensaison 2017/18! Nassgeschwitzt.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6046
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 1855 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von christopher91 » 31.03.2018 - 23:54

Aber so Abfahrten vergisst man nicht so schnell :P

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3601 Mal

Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 28.11.18

Beitrag von ski-chrigel » 28.11.2018 - 14:43

Als ich heute Morgen aus dem Fenster schaute, fragte ich mich, ob es auch noch mit weniger als 9.5cm gehen würde. Gestern hat es drum 4.5cm im Dorf geschneit. Das Thema liess mich dann den ganzen Vormittag im Büro nicht mehr los und als Frans dann dieses Bild in meinem Whatsapp-Status anschaute und mich fragte, ob ich die Talabfahrt versuchen würde, konnte ich nicht mehr anders, als es während meiner Mittagspause auszuprobieren...
Bild

Die Skier schnalle ich also direkt vor meinem Haus an. Das ist schon Luxus, so wohnen zu dürfen:
Bild

Der erste Hang ist gut gefroren und völlig problemlos. Trotzdem taste ich mich vorsichtig an diesen Untergrund:
Bild

Selbst auf der Strasse muss ich die Skier nicht abschnallen. Besser als an so manchen Wintertagen:
Bild

Zum Glück ist das eine schöne Wiese:
Bild
Bild
Bild

Da die Stockhüttebahn erst ab 8.12. wieder fährt, muss ich da parallele, etwas kürzere Waldibahn nehmen. Die fährt im Selbstbedienungsbetrieb mit Jetons:
Bild
Bild

Los geht's:
Bild

Die Schneegrenze ist direkt unterhalb des Dorfes. B-S-G kommentierte es auf Whatsapp mit einer "Punktlandung":
Bild

An der Mittelstation vorbeigerauscht:
Bild

Sieht gut aus:
Bild
Bild

Oha, da war einer schneller. Es hat schon eine Spur:
Bild
Frans meinte per Whatsapp zu diesem Bild:
Das war sicherlich der Starli. 500 km fahren für eine Abfahrt bei schlechten Bedingungen ;-)

An der Bergstation angekommen. Tolle Sache, dieses Bähnli. Nur leider mit 22.- pro Jeton nicht ganz günstig. Sei es drum, so ein Erlebnis ist es allemal wert.
Bild

Messstab mitgenommen: 12cm!!! Das ist ja fast schon übertrieben viel :wink:
Bild

Zuerst gibt es noch eine kurze Wanderung...
Bild
Bild

Idyllischer Blick zurück:
Bild

...und eine Mittagsrast an einer sonnigen Hauswand:
Bild

Nach einem weiteren kurzen Aufstieg habe ich die Piste erreicht:
Bild

Wunderbar!
Bild

„Starlis“ Spur kommt von weiter oben:
Bild

Bloss nicht verfahren :wink:
Bild

Standardbild:
Bild

Hier gibt es sogar ein paar nette Schwünge:
Bild

Schlüsselstelle Bachbett. Ein kurzer Schreckensmoment, als sich die eine Skispitze dann doch kurz im Morast eingräbt:
Bild

Vorsicht Engstelle. Bei dem Andrang?
Bild

Diesen kreuzenden Weg habe ich aus Fitnessgründen diesen Herbst zigmal bergwärts begangen und mich immer gefragt, wie gut man durch diesen Urwald kommen würde, wenn es mal Schnee hat:
Bild

Bei der letzten Wanderung hatte es schon mal ein wenig geschneit:
Bild

Oberhalb dem Altberg sieht es immer noch sehr gut aus...
Bild

...aber die Schneedecke wird dünner. Zwischenmessung: Noch 10cm. Easy:
Bild

Hmm, die Strasse wurde geräumt, aber am Rand geht's sicher:
Bild
Bild

Sogar etwas zu gut. Ich werde manchmal fast zu schnell, um Stellen und Hindernissen wie diesen Schächten gut auszuweichen:
Bild

Der zweitletzte Hang ist das Mass aller Dinge, aber alles völlig problemlos:
Bild

Der Schnee hier unten ist gut gefroren:
Bild

Und der letzte Hang:
Bild

Geschafft! Schee war‘s!
Bild

4.5cm reichen also auch! Wenn der Jeton nicht so teuer wäre, wäre ich gleich nochmal hoch.
Mein big smile wird sicher noch den ganzen Nachmittag im Büro auf meinem Gesicht bleiben :lach:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 17):
StarkFlorian86mischiskifreakkDede720°christopher91AmsdaniSkiphips und 7 weitere Benutzer
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1531
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Skitage 19/20: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von DiggaTwigga » 28.11.2018 - 14:50

Sehr feine Aktion! Dafür kann man doch mal 22 Franken investieren :D
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn


Benutzeravatar
Florian86
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1002
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2324 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von Florian86 » 28.11.2018 - 16:16

Sehr cool! So ein bisschen neidisch werd ich da ja schon ob Deiner Wohnsituation. ;-)

Und irgendwie witzig mit den eingestreuten Kommentaren und Hinweisen auf andere Alpinforums-User. :lol: Wobei ich hierbei trotzdem betonen möchte, dass ich insbesondere starlis Beiträge im Forum sehr schätze und durchaus beeindruckt von so mancher seiner Ski-Aktionen bin.
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 896
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von simmonelli » 28.11.2018 - 17:02

Also wegen dem Skifahren würde ich nicht kommen. Aber eine Bahn im Self-Service :biggrin: ... wie geil! Das muss ich unbedingt mal machen. Bitte vorher nicht abbauen, gell?
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax

chatmonster
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 430
Registriert: 14.01.2005 - 22:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im südlichesten Süden Deutschlands
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von chatmonster » 28.11.2018 - 17:07

Super Aktion... Wir waren so ähnlich schon vor vier Wochen am Feldberg (Schwarzwald) auf "Skitour"... da es dort dann gar keine Bahn gab, mussten die Felle herhalten... Auch auf ner ziemlich abgeblasenen Piste fanden sich immer wieder Verwehungen, in denen man echt gut fahren konnte :)

Und: Ich setze Beckenried/Emmeten (mal wieder :lol: ) auf meine Liste für diesen Winter ;)
Schöne Grüße

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3601 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von ski-chrigel » 28.11.2018 - 17:15

simmonelli hat geschrieben:
28.11.2018 - 17:02
Also wegen dem Skifahren würde ich nicht kommen. Aber eine Bahn im Self-Service :biggrin: ... wie geil! Das muss ich unbedingt mal machen. Bitte vorher nicht abbauen, gell?
Nö, die ist noch ziemlich modern, mal vor ein paar Jahren revidiert. Die wird noch eine Weile durchalten und die ist auch recht wichtig für die ganzjährig da oben wohnenden Leute.
In Nidwalden gibt es noch weitere Bahnen mit Automatikbetrieb und auch bei Mels im Kanton St.Gallen kenne ich eine solche. Es gibt schweizweit vermutlich ziemlich viele solche.

Danke für die Feedbacks. Freut mich.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Montj
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 799
Registriert: 19.09.2012 - 17:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von Montj » 28.11.2018 - 18:02

Glaub es gibt nicht nur ein Ski.....Verückter hir

Hat da noch einen :lach:

Benutzeravatar
Kreon100
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1215
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von Kreon100 » 28.11.2018 - 18:06

einfach geil! quod erat demonstrandum :lol:


Ams
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 305
Registriert: 21.05.2013 - 23:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von Ams » 28.11.2018 - 19:15

Tolle Aktion und es sieht auch so schön winterlich aus - da kommt bei mir auch gleich der Neid auf. Vor allem wenn man durch die SB-Bahn nicht an irgendwelche Bahnöffnungszeiten gebunden ist ;D

So wenig Schnee unter den Brettern erlebe ich höchstens mal beim absoluten Restefahren am Saisonende oder vielleicht im Schwarzwald bei "Minimalverhältnissen" oder vom Schauinsland runter.

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 805
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von LGH » 28.11.2018 - 19:25

Coole Aktion :)

Aber gut, dass es Wiesen sind. Versuch das mal in steinigem Gebiet :-O

Amboss1981
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 154
Registriert: 29.06.2017 - 15:53
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kanton Luzern
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von Amboss1981 » 28.11.2018 - 20:37

@ski-chrigel: Voll geile Aktion. Dass es in Emmetten so viel Schnee hat ("viel" ist natürlich relativ) hätte ich auch nicht gedacht und erstaunt mich sehr.
Ich arbeite nur wenige Kilometer entfernt mit Blick auf den Pilatus. Da ist es ja auch weiss, aber ich hätte das jetzt nur als kleiner weisser Flaum eingeschätzt. Offenbar hat Emmetten da deutlich mehr abbekommen.

simmonelli hat geschrieben:
28.11.2018 - 17:02
Also wegen dem Skifahren würde ich nicht kommen. Aber eine Bahn im Self-Service :biggrin: ... wie geil! Das muss ich unbedingt mal machen. Bitte vorher nicht abbauen, gell?

Ja, solche self-Service Bähnli gibt es wirklich einige in Nidwalden oder Uri. Und sie sind wirklich wichtig. Häufig stellen sie die einzige Erschliessung für Bergsiedlungen dar. Das Tor zur Welt quasi :)
Ich fuhr Mal so eines in Bristen, Kanton Uri, welches sogar offen ist. Ziemlich coole Sache.
Einige sind auch tagsüber bedient und abends/nachts kann man sie mit Jetons bedienen.

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 896
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von simmonelli » 28.11.2018 - 21:26

Amboss1981 hat geschrieben:
28.11.2018 - 20:37
Ja, solche self-Service Bähnli gibt es wirklich einige in Nidwalden oder Uri. Und sie sind wirklich wichtig. Häufig stellen sie die einzige Erschliessung für Bergsiedlungen dar. Das Tor zur Welt quasi :)
Ich fuhr Mal so eines in Bristen, Kanton Uri, welches sogar offen ist. Ziemlich coole Sache.
Einige sind auch tagsüber bedient und abends/nachts kann man sie mit Jetons bedienen.
Und wieder was gelernt. Wenn ich das nächste Mal in der Nähe von Luzern bin, plane ich mal einen Abstecher.
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2906
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von OliK » 01.12.2018 - 22:59

Super :D
Ein bisschen neidisch bin ich auf Deinen Wohnort ja schon... :surprised:
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3601 Mal

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Beitrag von ski-chrigel » 07.02.2019 - 10:24

Die Talabfahrt Beckenried heute passt auch eieder mal in dieses Topic:
viewtopic.php?f=145&t=60260&p=5193229#p5193229
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste