Seite 1 von 3

Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Verfasst: 04.01.2017 - 16:39
von ski-chrigel
Meine heutige Frage war, ob die gestern gefallenen 9.5cm Schnee reichen, um meine heutige Mittagspause für eine Abfahrt von der Stockhütte nach Emmetten zu nutzen. Ich wollte es wissen, nachdem ich mich telefonisch bei der Bahn erkundigt hatte, ob sie überhaupt Skifahrer transportieren würden, weil oben kein Skibetrieb möglich ist. Also ging es von meinem Wohnort, direkt an der Piste oberhalb Emmetten los:
Bild

Diesen Grashang hatte ich schon öfters bei minimaler Schneeauflage gemacht, das war noch keine Referenz:
Bild
Bild

Nett, dass die Strassenräumer den Streifen zur Bahn stehen liessen:
Bild
Bild

Emmetten aus der Gondelbahn, sieht nun endlich winterlich aus:
Bild

Oben angekommen ging es sehr vorsichtig Richtung Herti-SL:
Bild

Ich war erstaunt, wie gut das ging, geradeaus problemlos, bei Kurven musste ich ganz vorsichtig drehen:
Bild

Oha, Piste gesperrt. Schon wieder die FIS-Regeln ignoriert :wink: :
Bild

Trotzdem weiter:
Bild
Bild
Bild

Bei einigen Mulden war Vorsicht angesagt, um nicht stecken zu bleiben:
Bild

Standardbild:
Bild

Zu viel Kanteneinsatz kratzt etwas:
Bild

Optisch sieht es gut aus:
Bild
Bild
Bild
Bild

Schön vorsichtige Kurven:
Bild

Da die Schlittelbahn tatsächlich offiziell geöffnet war, war das Strassenstück natürlich einfach:
Bild
Bild

Im zweitletzten Hang hatte es zahlreiche Schlittlerspuren:
Bild

Und das letzte Stück war der sowieso problemlose Grashang:
Bild

Fazit: 9.5cm reichen! Zumindest wenn man ein paar uralt-Skis im Keller hat, bei denen es egal ist, wenn sie ein paar derbe Kratzer mehr haben:
Bild

:lol:

http://www.klewenalp.ch

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 04.01.2017 - 16:45
von L&S
Danke für diesen so untypischen Bericht!

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 04.01.2017 - 17:41
von mk280483
Sowas nennt man dann wohl verrückt nach Ski fahren :D :!:

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 04.01.2017 - 17:55
von David93
Schlimmer als starli... :mrgreen:

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 04.01.2017 - 18:20
von ski-chrigel
David93 hat geschrieben:Schlimmer als starli... :mrgreen:
Er kam mir während dem Fahren auch dauernd in den Sinn. :D

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 04.01.2017 - 23:07
von Whistlercarver
Na da hast du aber Glück gehabt das dir kein Pistengerät mit Winde begegnet ist oder eine nicht abgesicherte Schneekanone oder ähnliches.
Mit deinem Glück solltest du es vielleicht mal mit Lotto spielen versuchen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Solche Abfahrten mach doch erst richtig Spaß. Da ist 1m Pulverschnee langweiliger als so etwas.

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 05.01.2017 - 09:44
von Ams
Sehr schöner Bericht, hätte ich wohl auch probiert ;)

Meine bisherige Erfahrung zu dem Thema ist, dass 10-15 cm und eine typischer Wiesenhang im Schwarzwald Spaß machen und man dabei sogar kratzerfrei bleiben kann.

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 05.01.2017 - 10:12
von extremecarver
Bei so Bedingungen sind Ski klar im nachteil - ich hab da viel erfahrung.
Am Board kann man sich draufsetzen - und runterrodeln - bremsen mit Füßen - so hat man viel weniger Druck am Belag/Kante - und es entsteht weniger Schaden. Ist auch dass nicht mehr möglich - hab ich für so Tage so eine billige Plastikschüsselrodel - die ist am Rucksack hinten drauf. Das Board wird dann mit einer leash befestigt - und ich rodel auf der Plastischüssel vorne weg. Da nun ja kein Gewicht am Brettel mehr ist - bekommt es auch keine Schäden trotz Steinen.

(wobei - ich hab das immer nur so für die leztten 100-300HM gebraucht von 600HM oder 1030HM Abfahrten - für Fahrt von oben nach unten wär mir so wenig Schnee doch etwas zu blöd).

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 05.01.2017 - 12:04
von r.h.s.
Merci Ski-Chriegel!

Habe gerade einen riesen Smile während der Lernpause bekommen :top: :top: :top: :D :D

Immerhin schneit es hier im Mittelland auch und da ich mich mit "Fundamenten" von Bergbahnen beschäftigen kann ist es ertragbar. :D

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 05.01.2017 - 12:55
von starli
wieso "schlimmer als starli", waren ja noch nicht mal apere Stellen vorhanden, wo er mit den Skiern hätte drüberlaufen oder abschnallen müssen ;)

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 05.01.2017 - 14:35
von David93
Ja, stimmt eigentlich. Da bist du echt schon krasseres gefahren. :D

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 05.01.2017 - 15:57
von ski-chrigel
Kurzes Update von heute:
Letzte Nacht hat es erneut 10cm Schnee gegeben. Und tagsüber kam in einzelnen Schauern noch etwas weniges dazu. So habe ich heute Mittag dasselbe nochmal gemacht. Das machte allerdings weit weniger Spass als gestern:
Zum einen war es natürlich mit so "viel" Schnee unter den Brettern nicht mal mehr halb so spannend. :wink: Zudem war viel Wind drin und in gewissen Anhäufungen bliebt man fast stecken, nebst dem, dass ich auch viel schieben musste. Zum anderen gab es einige Nachahmer. Und schliesslich waren zahlreiche Skifahrer auf der Schlittelbahn unterwegs, sodass der "Einzigartigkeitseffekt" auch ausblieb :wink: .
Bild
Bild

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 05.01.2017 - 20:59
von chatmonster
Ist die Route das, was selten / manchmal als Abfahrt tatsächlich gekennzeichnet ist? Und meinst du, am Sonntag könnt's auch noch gehen? Wahrscheinlich muss ich mir bis dahin dann zumindest keine Gedanken um die Routen-Findung mehr machen :D

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 05.01.2017 - 22:15
von ski-chrigel
Ja, die Route ist bereits jetzt schon ausgesteckt, auf einigen Bildern sieht man die gelben Pfosten, also ganz einfach zu finden. Oben am Start zuerst Richtung kurzer Skilift, dann links bei der Absperrung vorbei und eben diesen gelben Pfosten folgen. Einziger Stolperstein ist, nach der langen Graden auf der Strasse bei der 180°-Kehre geradeaus statt weiter der Schlittelbahn folgen. Dann hat es wieder gelbe Pfosten.
Ja, das wird am Sonntag sicher auch gehen. Vermutlich schneit es ja wieder in der Nacht auf Sonntag. Je nachdem um welche Zeit Du runterfährst, wird es schon viele Spuren haben, zumal ja morgen der Skibetrieb aufgenommen wird. Alte Skier mitnehmen!

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 06.01.2017 - 12:55
von Bergwanderer
Na sieht doch annehmbar aus ... mit alten Latten allemal fahrbar.
Mehr Schnee haben die am Feldberg im Schwarzwald auch nicht! :wink:

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 06.01.2017 - 17:36
von chatmonster
Vielen Dank für die Tips und Infos!
Nachdem wir heut eine Grasskitour bei ca 10-15 cm auf das Herzogenhorn hatten ist dann wohl der Plan für Sonntag schon gefasst... alte Ski sind immer bereit ;)

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 08.01.2017 - 23:14
von Arlbergfan
Ach, das hat doch die Winterberg Fraktion bei schon viel weniger Schnee fertig bekommen. :wink:
Aber ich steh ja auch auf solche Aktionen. Gefällt mir!

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 08.01.2017 - 23:30
von ski-chrigel
Du meinst den Schnee aus dem Anhänger von Frans und seinen Kollegen? https://m.youtube.com/watch?v=Ik7wn8zBKhg
Ja, das war ne coole Nummer. Aber die haben geflunkert... Kunstschnee von der Eisbahn... Richtige Skiorte wie Arlberg, Emmetten und Co kommen mit Naturschnee aus :lol: :wink:
Oder den hier? https://m.youtube.com/watch?v=EjOkfMESHS8

@chatmonster: Heute da gewesen? Meinem Sohn war's zu neblig, wir sind Schlitteln gegangen, war aber nicht lustig, zu weich, zu langsam.

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 09.01.2017 - 07:58
von chatmonster
Nein, wir waren dann doch nicht am See. Wir pokern auf nächstes WE, daß vielleicht noch was dazu kommt, und die nun (zwar nur dünne, aber immerhin) Unterlage fest drunter bleibt. Hoffen wir einfach, daß es nicht doch nocht zu warm wird dazwischen...
Gestern waren wir in Engelberg, aber das Wetter war wirklich unter aller Welt 8O (Und meine Erkältung auch, daher habe ich hoffentlich, wenn's dann nächste Woche klappt auch mehr davon als vom gestrigen Tag...)

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 12.01.2017 - 23:02
von Harzwinter
Habe auch schon über diesen Bericht geschmunzelt, komme aber erst jetzt zur Rückmeldung. Wenn man das Gelände sehr gut kennt, ist so eine Aktion mit alten Ski gut machbar. Irgendwann steht mir so etwas auch bevor, nämlich in Form der Kaltwasserabfahrt vom Schwarzwälder Schauinsland hinunter zum Freiburger Vorort Horben. Nur kenne ich da das Gelände leider noch nicht ... :rolleyes:

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.

Verfasst: 13.01.2017 - 07:02
von danimaniac
Harzwinter hat geschrieben:nämlich in Form der Kaltwasserabfahrt vom Schwarzwälder Schauinsland hinunter zum Freiburger Vorort Horben. Nur kenne ich da das Gelände leider noch nicht ... :rolleyes:
Ja, da bin ich dabei trotz Zwischenaufstieg und dem Fakt, dass ich dann wohl mein Board zwischendurch mal abschnallen muss.
Nächste Woche könnte das sogar gehen!

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Verfasst: 15.12.2017 - 14:28
von ski-chrigel
Eine Saison später genau das Gegenteil: Wie viel Schnee darf es maximal haben? http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 9#p5142229

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Verfasst: 29.12.2017 - 17:27
von roadstagent
Immer noch top in dieser Kategorie sind die Ragettli-Brüder:
https://www.youtube.com/watch?v=ysFaAwQomXY
Die fahren wenigstens und quatschen nicht andauernd :biggrin:,
es gibt aber noch einige weitere Gründe, warum ich dieses Video so liebe :biggrin: :biggrin: .

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Verfasst: 18.01.2018 - 17:54
von ski-chrigel
Andri Ragettli hat wieder was in die Medien gebracht heute: http://www.20min.ch/sport/ski/story/Rag ... h-26897339
es gibt aber noch einige weitere Gründe, warum ich dieses Video so liebe
Erst jetzt kommt mir in den Sinn, was Du meinst: So aussenrum wärst Du dem Loch natürlich auch entgangen :wink:

Re: Wieviel Schnee braucht es, um Skizufahren? - Emmetten 4.1.17

Verfasst: 04.02.2018 - 15:59
von ski-chrigel
Heute war die Talabfahrt im unteren Teil wieder mal was für dieses Topic: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 2#p5150562