Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 25.02.2019 - 07:41

Nein, aus historischen Gründen: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hermann_Geiger_(Pilot)
Wieso es grad die 26 ausgewählten sind, weiss ich nicht.
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

chatmonster
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 383
Registriert: 14.01.2005 - 22:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im südlichesten Süden Deutschlands
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von chatmonster » 25.02.2019 - 10:04

Werden die Gleitflächen um die Räder herum dann zur normalen Landung hoch gefahren und zur Schnee-Landung runter?
Schöne Grüße von Astrid

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 25.02.2019 - 12:05

Richtig. Die Skis werden hydraulisch unter die Räder gefahren für die Schneelandungen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
chatmonsterPancho
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1522
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Pancho » 25.02.2019 - 12:45

Schon mal verwechselt? ;D

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 25.02.2019 - 14:27

Lieber nicht.
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1964
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 674 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von GIFWilli59 » 25.02.2019 - 15:51

Kommen die Skier auch schon mal bei Landungen außerhalb von Gletschern (insbes. im Tal) zum Einsatz?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 25.02.2019 - 16:26

Ja, wenn genügend Schnee liegt, landen wir in Beromünster auch mit Skis. Und eben die beiden Winterlandeplätze in Mürren und Verbier, die auf festem Boden liegen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
GIFWilli59
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 26.02.2019 - 06:53

Nebst vielen anderen Dingen und dem Skigebiet von Laax gibt es hier auch eine Sequenz zum Gletscherfliegen: https://m.srf.ch/sendungen/srf-bi-de-lu ... um-trin-gr
(Ab Minute 27)
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 20.03.2019 - 18:29

Nach einem kurzen gemeinsamen Skimorgen mit danimaniac und seinen Kollegen in Laax, stand heute Mittag wieder mal ein Gletscherflug auf dem Programm. Windbedingt musste ich auch heute ins Wallis fliegen. Die erste Landung machten wir aber auf dem Weg dorthin auf dem Kanderfirn...
Bild

...wo es ein kleines Fondue gab:
Bild

Nach zwei kurzen Landungen auf dem Rosablanche, flogen wir zum Breney, meinem Lieblingsgletscher dank seiner Szenerie:
Bild
Bild

Die nächsten Landungen machten wir auf dem Petit Combin:
Bild

Auf dem Heimweg gab es noch einen kurzen Stopp auf dem Croix de Coeur:
Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 5):
icedteaAmskpwjoepertDiggaTwigga
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Theo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3128
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Kontaktdaten:

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Theo » 20.03.2019 - 19:19

Gibt es eine gewisse Anzahl Landungen wo du pro Jahr machen musst damit die Lizenz dafür verfällt?
Bautagebuch 3S Bahn Klein Matterhorn
https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 20.03.2019 - 19:59

Da gibt es einige Regeln, aber alle recht einfach zu erreichen:
- Für die Lizenerneuerung: 6 Landungen im Gebirge in den letzten 24 Monaten
- Um Passagiere auf Gebirgslandungen mitnehmen zu dürfen: 20 Landungen im Gebirge in den letzten 12 Monaten.
- Um Passagiere generell mitnehmen zu dürfen: In den letzten drei Monaten drei Landungen (egal wo).
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 24.03.2019 - 22:00

Heute Nachmittag machte ich mit meinem 10jährigen Sohn, der nach seinem Beinbruch Ende Januar immer noch nicht Skifahren kann, einen Gletscherflug. Dieses Mal stand der Hüfifirn auf dem Programm. Der näheste aller Gletscher von Beromünster aus. Da der Wind vor der nächtlichen Kaltfront schon deutlich auffrischte, war es an den geplanten Landestellen am Chammlijoch und an der -lücke bereits zu turbulent, sodass ich mich für die tiefere Ebene, im unteren Bereich des Hüfifirns entschied. Dort herrschte wunderbare Windstille und wir genossen ein Fondue:
Bild
Bild

Nach der Pause überflogen wir unsere Fonduestelle nochmal. Im Hintergrund das Chammlijoch:
Bild

Es war ein herrliches Plätzchen, auf dem wir insgesamt fünf mal landeten, zwei Mal vor der Pause, drei mal danach.
Bild

Mein Sohn hatte Spass an der Landerei und meinte, ob wir nicht noch woanders aufsetzen könnten. Am Hüfipass war ein Helikopter beim wiederholten Landetraining. Ich fragte ihn per Funk, wie es dort mit dem Wind aussähe, was er mit „15kt laminar von West, problemlos“ beantwortete. Dies ist zwar recht viel Rückenwind beim Landen, aber da Platz genug vorhanden ist, machten wir noch zwei Landungen dort oben.
Bild

Der Heli war sehr kooperativ und zuvorkommend. Wir koordinierten unsere Anflüge und Landungen per Funk.
Bild

Zurück ging es über den Niederbauen oberhalb Emmetten...
Bild

...von wo uns ski-andy mit dem Teleobjektiv fotografierte:
Bild

Mit dem eigenen Sohn ein so tolles Erlebnis zu teilen - es war sein erster Gletscherflug - ist einfach wunderbar.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 4):
GIFWilli59icedteaSkitobiDiggaTwigga
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2222
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Martin_D » 24.03.2019 - 23:03

Hat sich dein Sohn sein Bein beim Skifahren gebrochen ?
Ich hatte auch mit 10 einen Skibeinbruch nach einem Sturz im Skigebiet Altenmarkt/Zauchensee.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 25.03.2019 - 05:59

2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Amboss1981
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 29.06.2017 - 15:53
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kanton Luzern
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Amboss1981 » 25.03.2019 - 08:42

ski-chrigel hat geschrieben:
25.03.2019 - 05:59
Ja. Leider. viewtopic.php?p=5190886#p5190886
Wie geht es eigentlich deinem Junior? Reicht es noch für ein bisschen Skifahren diese Saison?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 25.03.2019 - 09:22

Danke der Nachfrage. Seit 12 Tagen ohne Gips kann er nun seit vorgestern endlich stockfrei aber noch nicht humpelfrei gehen. Ich bezweifle, dass er an unserem Kurzurlaub in Tux ab 22.4. schon wieder Skifahren kann. Aber er möchte trotzdem in unser Lieblingshotel gehen. Dann gibt es dann wohl mehr einen Bade- und Alternativaktivitätenurlaub. :|
Ich dachte, bei Kindern gehe das schneller.
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Finsteraarhorn » 25.03.2019 - 09:35

4-5 Wochen haben bei meinen Brüchen für die Heilung der Knochen immer gereicht (als Kind wie auch als Erwachsener). Bei Belastung hat es aber immer noch recht lang geschmerzt. Insbesondere die Gelenke, die man während Wochen nicht bewegt hat, brauchen Zeit.
Weiterhin gute Besserung
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Finsteraarhorn für den Beitrag:
ski-chrigel

Amboss1981
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 29.06.2017 - 15:53
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kanton Luzern
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Amboss1981 » 25.03.2019 - 10:25

Ui, ich hätte auch gedacht, dass dies bei Kindern schneller verheilt.
Allerdings kann ich mich vorstellen, dass Skifahren die Muskeln auf ziemlich komplexe weise belastet. Von alles möglichen Seiten her, schnelle und langsame Belastungen, Schläge, welche aufgefangen werden müssen etc...
Da kann ich mir schon vorstellen, dass es halt schon dauert, bis die Muskulatur wieder so aufgebaut ist, dass sie solchen Belastungen auch standhält.

Aber Bade- und Alternativaktivitätenurlaub ist ja aber auch nicht schlecht. Gute Besserung jedenfalls.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Amboss1981 für den Beitrag:
ski-chrigel

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 01.05.2019 - 15:49

Heute wollte ich sr99 bei seinem Skitag auf der Diavolezza zuschauen ;-)

Zuerst ein Aufwärmtraining auf dem Hüfifirn:
914CF28D-33F1-4CD4-8A16-CE2028AB0760.jpeg
914CF28D-33F1-4CD4-8A16-CE2028AB0760.jpeg (2.05 MiB) 542 mal betrachtet
Dann die Landung auf dem engen und anspruchsvollen Corvatsch, im Angesicht des Piz Bernina:
87C131CF-92FC-4810-9C7E-A2A8055227FE.jpeg
87C131CF-92FC-4810-9C7E-A2A8055227FE.jpeg (1.96 MiB) 542 mal betrachtet
B490E6E2-49A4-429F-9F2D-2F9BB76F2F70.jpeg
B490E6E2-49A4-429F-9F2D-2F9BB76F2F70.jpeg (2.8 MiB) 542 mal betrachtet
7BBDEFCE-06E6-44AC-9BE6-DA2549E72126.jpeg
7BBDEFCE-06E6-44AC-9BE6-DA2549E72126.jpeg (2.57 MiB) 542 mal betrachtet
Dann die einfache Landung auf dem Persgletscher, am Fusse des Piz Palü mit Blick zur Diavolezza:
77CA7D10-32DC-451F-8711-FBA82E421469.jpeg
77CA7D10-32DC-451F-8711-FBA82E421469.jpeg (1.76 MiB) 542 mal betrachtet
C492DB06-AA1D-41B5-A6B1-94D602F8C02B.jpeg
C492DB06-AA1D-41B5-A6B1-94D602F8C02B.jpeg (2.35 MiB) 542 mal betrachtet
1F78D33D-3C3D-4E65-A839-795142BD31C7.jpeg
1F78D33D-3C3D-4E65-A839-795142BD31C7.jpeg (2.01 MiB) 542 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 4):
Buckelpistenfansr99LGHDiggaTwigga
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3732
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von 3303 » 01.05.2019 - 16:20

Wirklich absolut eindrücklich.
Respekt für diese Aktionen, die für den, der bisher nur zu Fuß und per Ski dort unterwegs war, hochinteressante und ungewohnte Perspektiven liefern. Merci fürs Teilen.

Was mich interessieren würde ist die Vorbereitung. Wie groß ist der Aufwand vor dem Flug hinsichtlich Topographie, Wetter, Wind, Bürokratie, etc....?
Was plant man zB im Fall Corvatsch und Vadret Pers vorab (oder kann man vorab planen) und was löst man dann in Aktion als Pilot, wenn man derart frei und abseits der offiziellen Flugplätze unterwegs ist?
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 01.05.2019 - 17:06

Bitte gerne. Und danke für Dein Feedback und Dein Interesse.
3303 hat geschrieben:
01.05.2019 - 16:20
Was mich interessieren würde ist die Vorbereitung. Wie groß ist der Aufwand vor dem Flug hinsichtlich Topographie, Wetter, Wind, Bürokratie, etc....?
Wetter/Wind sind die entscheidenden Faktoren. Da ich beruflich täglich mit dem Wetter zu tun habe, habe ich zwangsläufig einige Meteokenntnisse. Man beobachtet halt die allgemeine Lage, dann die detaillierte Entwicklung und entscheidet dann am Morgen, ob die aktuellen Windwerte den Flug zulassen. Bei solchen Flügen ist man immer sehr zurückhaltend, sprich ich sage eher einmal öfters ab. Bis jetzt konnte ich immer landen, wenn ich auf einen Flug ging. Nicht immer dort, wo ich wollte, aber es bieten sich einem ja immer mehrere Möglichkeiten und mit der Zeit hat man auch die Erfahrung, welche Gletscher bei welchen Windverhältnissen gehen und welche nicht. Letztlich entscheidet man vor Ort während den mindestens drei Überflügen (hoch, mittel, tief), ob man landen kann.
Topographie ist kein grosses Thema. Die Gletscher sind alle bekannt und in einer hier mal verlinkten "Bibel" detailliert beschrieben. Natürlich schaut man dann vor Ort, wie es bezüglich Spalten und Schneebeschaffenheit aussieht und sucht sich die passende Landestelle.
Nebst Wind und Schnee ist der dritte Faktor noch das Licht. Dies war heute recht anspruchsvoll, da sie Sonne sehr hoch stand und somit die Konturen verschwinden. Ich war froh, dass der erfahrenere Pilot die erste Spur zog. So war es sehr einfach für mich.
Bürokratie ist praktisch nichts. Hier ist die Freiheit ungewöhnlich gross. Ich fülle lediglich ein Blatt aus, das ich auf dem Flugplatz hinterlasse mit meinen Angaben, den geplanten Gletschern und der geplanten Rückkehrzeit. Falls ich 30min nach der geplanten Rückkehrzeit nicht zumindest auf der Funkfrequenz des Startflugplatzes bin, wird alarmiert. Als zweite Sicherheit mache ich dasselbe noch mit meinem Lebenspartner. Er würde ebenfalls alarmieren und weiss, wohin ich geflogen bin. Unterwegs gebe ich ihm jeweils auch ab und zu per Whatsapp eine Statusmeldung durch. Das ist also eigentlich keine Bürokratie, sondern mein ureigenes Sicherheitsinteresse.
Was plant man zB im Fall Corvatsch und Vadret Pers vorab (oder kann man vorab planen) und was löst man dann in Aktion als Pilot, wenn man derart frei und abseits der offiziellen Flugplätze unterwegs ist?
Gar nichts. Das heute war total spontan. Nachdem sich mein Passagier krank gemeldet hatte, wollte ich einfach schnell auf den für mich sehr nahegelegenen Hüfi, um den Tag nicht ganz zu verpassen. Auf dem Flugplatz traf ich dann den Kollegen mit der weissen Maschine, der sagte, dass er erstmalig ins Engadin möchte und fragte ob ich Lust hätte, ihn zu begleiten. Dies ist natürlich eine zusätzliche Sicherheit, wenn man zusammen neue Gletscher erkundet. Ich warf dann lediglich einen kurzen Blick in die obig genannte "Bibel" und flog los. Unterwegs programmierte ich noch kurz mein iPad mit der kürzesten Flugroute dorthin.
Vor Ort macht man dann die genannten Rekognoszierungskreise und landet, wenn alles stimmt. Tat es.
Habe ich Deine Frage somit richtig verstanden?

Am besten Du kommst mal mit ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Werkstatt
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 343
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von sr99 » 01.05.2019 - 18:16

Ja wirklich eindrücklich... da war ich wohl heute einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort ;-)
ski-chrigel hat geschrieben:
01.05.2019 - 17:06

Am besten Du kommst mal mit ;-)
Wird ja wohl nicht so ein günstiges Unterfangen sein wenn schon 20min mit dem Heli im Engadin um die Gletscher fast 300Franken kostet :?
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10824
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1262 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 01.05.2019 - 19:19

Mit Kollegen mache ich halbe-halbe, also so 350.- bis 400.-. Kein Vermögen, oder?
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3732
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von 3303 » 01.05.2019 - 22:56

ski-chrigel hat geschrieben:
01.05.2019 - 17:06
Habe ich Deine Frage somit richtig verstanden?

Am besten Du kommst mal mit ;-)
Wow, Danke für die umfassende, perfekte Antwort. Sehr interessant.

Mitzufliegen würde mich wirklich mal sehr interessieren. Ich kenne zwar auch zwei Personen, die Fliegen; die sind aber in Norddeutschland, so dass ich noch keine Gelegenheit für einen Mitflug zum Beispiel auf eine Nordseeinsel hatte.
So eine Landung auf einem Gletscher wäre aber natürlich herausragend.
Ich behalte das mal im Hinterkopf :)
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 3992
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von extremecarver » 01.05.2019 - 23:13

Dass du so oft deine Position mitteilst wundert mich schon. Du hast doch sicher irgendein Emergency Beacon mit an Bord - oder nicht?
Beim Gleitschirmfliegen haben jetzt doch einige schon intelligente Apps (solange man beim Absturz Empfang hat) mit - welche automatisch die Rettung rufen wenn man nach Landung nicht bestätigt - und halt auch auf die Alarme die dann kommen nicht reagiert. Bzw Spot und Co sind ja auch beliebt - und auf die paar hundert Gram kommt es beim Motorflieger ja nicht an.

Hast du FANET an Bord? Einen Transponder nehme ich ja mal fix an - ohne wären zumindest in Österreich die Lufträume teils recht beschränkt und ich denke viele Airports werden wohl einen voraussetzen (zwar gerade mit Motor kein Problem - aber du müsstest dann öfters mal Umwege fliegen).


Aber ja - ich glaub schon dass die meisten Gleitschirmflieger/Hängegleiter weniger Backups diesbezüglich dabeihaben bzw sich weniger Gedanken drum machen - obwohl die Verunglücktenzahlen ja deutlich höher sind als bei UL Fliegern. Klar im Falle des Kontrollverlustes/Totalzerstörers ist man am Gleitschirm dank Rettungsfallschirm klar besser dran - aber der Gleitschirm ist was das Flugwetter betrifft ja viel anfälliger (nur Landen auf Schnee wäre überhaupt kein Stress, eher schon ob man am Gletscher wieder weg kommt - weil meist herrschen da tagsüber Abwinde und ein Start ist dann evtl nicht möglich).

(Helikopter ist immer Schweine Teuer - liegt am Prinzip Helikopter, da kann man die Preise nicht vergleichen. Wo immer man auf gleicher Strecke ein Flugzeug einsetzen kann, nimmt man das Flugzeug. Grad bei Transporten in unwegige Gegenden ist halt ein Kleinflugzeug nicht möglich. Bzw wenns einfach nur wo steil rauf/runter geht ist Helikopter evtl zu bevorzugen - da man ja senkrechter fliegen kann. Aber für Sightseeing würde ICH immer etwas mit Flügeln einem Helikopter vorziehen (am günstigsten ist wohl Tandemgleitschirmflug mit Motor - wobei das sehr selten ist (und für weite Strecken oder will man höher als 3000-3500m (weil selbst im Sommer ist es über 3000m dann doch meist recht kalt mit 40km/h "Gegenwind") ist das Flugzeug natürlich besser)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste