Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Unser Forum ist in Gefahr!

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab, die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Daher werden wir uns am Donnerstag (21. März) am #321EUOfflineDay beteiligen, und das Forum an diesem Tag abschalten.

Zur Diskussion

Schwanden-Sigriswil, 19. Februar 2019

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
wso
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1355
Registriert: 11.10.2005 - 12:13
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bern/Sedrun
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal
Kontaktdaten:

Schwanden-Sigriswil, 19. Februar 2019

Beitrag von wso » 19.02.2019 - 23:13

Allgemeine Informationen zum kleinen, feinen Skigebiet am Thunersee finden sich in früheren Berichten von mir und ATV. Ich poste den Bericht von gestern Montag hier in einer "Quick-And-Dirty"-Fassung, denn die Schneemenge nimmt nun von Tag zu Tag rapide ab, und ich hoffe, so einige Leute noch zu einem Besuch zu motivieren. Meine Schätzung ist, dass am Wochenende die Lifte zum letzten Mal in Betrieb sind. Wilerallmi macht vielleicht etwas früher zu, Schwanden-Surrenbergli womöglich etwas später.

Die Verhältnisse würde ich als endsaison-frühlingshaft, aber ganz toll bezeichnen. Pickelhart bis 11 Uhr, danach immer sulziger bis 16.30 Uhr - wobei die sehr schattigen Stellen durchaus noch pulvrig bis hart sind. Schade für die kleinen Skigebiete, dass es heuer so früh derart warm wird, nachdem doch ordentlich Schnee bis weit runter lag. Als ich im Januar 2017 hier war, lag erst seit kurzem Schnee, dafür Pulver; nun sind die Löcher besser gefüllt, aber es fühlt sich halt eher wie April an.

Das Skigebiet ist der perfekte Beweis dafür, dass man für vielseitigstes Skivergnügen nicht 70 Franken ausgeben muss und 15+ Anlagen braucht. Mit nur zwei langen Skiliften (die zudem supernostalgisch tönen und sogar eine schön lärmige Bachmannkurve umfassen) und einem ansehnlichen Übungsschlepper bekommt man für 32 Franken (Details auf der Website) sehr viele schöne Pistenvarianten geboten, dazu eine sensationelle Aussicht samt See.

Alle aktuellen Fotos in diesem Album ab der Mitte der Seite, hier das Best Of. Blogbeitrag hier.

Am Schluss dieses Berichtes kommt noch eine Frage nach einem seltsamen Skiliftbügel, einer Kombi aus Poma und Liftbyggarna. Zuerst aber noch das Video:


Direktlink


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und nun noch eine Frage in die Runde: Was ist das für ein komisches Gehänge? Kennt das jemand? Einzugsapparat von Poma, Sitz von der schwedischen Firma Liftbyggarna - sowas habe ich noch nie im Leben gesehen! Ich wusste bislang nicht, dass Poma auch solche Einzugsapparate baut. Und Liftbyggarna musste ich erst mal googeln... immerhin, "släpliftar" versteht man ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Mehr Bilder hier.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wso für den Beitrag (Insgesamt 2):
oberlandstarli
Bilder von Skiliften und anderen Seilbahnen: http://www.skiliftfotos.ch
... und andere Geschichten gibt es auf Twitter, auf Instagram und im Blog. Unsere Webcams in und um Sedrun: sedruncam.ch

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
wso
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1355
Registriert: 11.10.2005 - 12:13
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bern/Sedrun
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwanden-Sigriswil, 19. Februar 2019

Beitrag von wso » 20.02.2019 - 18:42

Edit: Ich habe endlich das Video vom 20.1.2017 fertiggestellt und es im Originalbeitrag von damals sowie weiter oben ebenfalls verlinkt.
Bilder von Skiliften und anderen Seilbahnen: http://www.skiliftfotos.ch
... und andere Geschichten gibt es auf Twitter, auf Instagram und im Blog. Unsere Webcams in und um Sedrun: sedruncam.ch

Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste