Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

St. Moritz - 30.-01.04.2019

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

St. Moritz - 30.-01.04.2019

Beitrag von carverboy » 31.03.2019 - 16:53

.
Bevor es zu einigen Bildern der letzten zwei Tage aus den Gebieten Corviglia und Corvatsch geht, kurz zum Hintergrund wie es kam, uns in der (eigentlich) unbezahlbaren Schweiz und im (eigentlich) noch unbezahlbareren St. Moritz zu finden:

Zum Ende des letzten Jahres, nach dem Saisonauftakt im Dezember in den Dolomiten stand die Frage nach dem zweiten Skiurlaub, der traditionell Richtung Saisonende, wenn keine Ferien sind, stattfindet: wie in den letzten vier Jahren nach Südtirol? Arabba, Alta Badia, Corvara? Oder doch wieder auf die landschaftlich tolle Seiser Alm, mit den teilweise flachen Pisten? Mal wieder Österreich für ein paar Tage? Völlig unentschlossen stand die Entscheidung fest: wir warten die Wettervorhersage ab und buchen ganz spontan.

Der Urlaub kam immer näher, letzte Woche wurden (mehrmals) täglich die Wetterprognosen diverser Anbieter geprüft (wohl wissend, dass sie gefühlt jedes zweite Mal ohnehin nicht recht haben). Leider wurde immer klarer, dass es kommende Woche eher schlecht als recht wird, daher die kurzfristige Entscheidung, schon am Freitag die Sachen zu packen und zu reisen.

Nach diversen Berichten hier im Forum aus St. Moritz, haben mich die beiden Gebiete schon die letzten Jahre gereizt. Aber wie gesagt: St. Moritz ist unbezahlbar bzw. der Schwabe sieht deutlich mehr Leistung für deutlich weniger Geld in anderen Gebieten. Oder etwa doch nicht? Durch die Kombination Übernachtung mit Skipass für 38 CHF/Tag wurde das Ganze wieder interessant. Kurzum: Einfaches, aber gutes Hotel nahe bei der Signalbahn gefunden - inkl. Skipass und Frühstück liegen wir bei knapp 120 € pro Tag und Person. Für uns ein faires Paket, wohlwissend, dass es anderswo auch günstiger gegangen wäre. Einziger Nachteil: die Anzahl der Übernachtungen muss mit der Anzahl der Skipasstage übereinstimmen. Daher wurde die Idee, am morgigen Montag nach Scuol zu fahren, wieder verworfen.

Der Start gestern Morgen an der Signalbahn Richtung Corviglia wie er nicht besser hätte laufen können… Eine für mich ungeliebte Pendelbahn, die uns direkt vor der Nase wegfuhr :( Das Wetter war top, leider war es nichts mit „ausgestorbenen Schweizer Pisten“, aber die Wartezeiten hielten sich mit max. 3 FBM in Grenzen. Die Pisten waren top präpariert, hier gab es nichts zu meckern, trotz den hohen Temperaturen am Nachmittag. Ab 13.00 Uhr waren es dann mehr und mehr Sulzhügel, die uns die Entscheidung eines frühen Feierabends auf einer Holzliege Richtung Randolins einfacher machten. Nachfolgend ein paar unkommentierte Bilder vom Samstag:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Insgesamt ein sehr guter Skitag, mit etwas zu warmen Temperaturen und ein klein wenig zu viel Betrieb, daher keine volle Punktzahl für den Samstag: 8) 8) 8) 8) 8) ,5 von 8) 8) 8) 8) 8) 8)


Am Abend ging es nach Murottas Muragel, um den Sonnenuntergang anzuschauen. Den Tipp haben wir vom Hotel erhalten, da die Fahrt mit der Standseilbahn (bis 23.00 Uhr) im Liftpass beinhaltet ist. Daher haben wir uns aufgerafft, nach dem Motto „einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul“. Hier ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Für den heutigen Tag stand das Corvatsch-Gebiet auf dem Programm. Mit dem Skibus direkt zur Talstation und ab mit uns in die "Gruppenkuschel-Gondel", die uns pünktlich um 9.00 Uhr auf den Berg brachte. Durch die Uhrumstellung, war es am Morgen deutlich ruhiger und auch im Laufe des Tages füllte sich das Gebiet nur spärlich. Wartezeiten gab es keine, ausgestorben war das Gebiet aber auch nicht.

Die Pisten waren auf Grund Ihrer Ausrichtung oftmals noch pulvrig und griffig. Dies hat sich, bis auf die Talabfahrt, den ganzen Tag gehalten. Uns hat das Gebiet für einen Tag sehr gut gefallen - inkl. den schönen Talabfahrten. Leider konnte die Hahnensee-Piste auf Grund des defekten Lifts nicht erreicht werden. Dennoch ein Top-Tag, ohne Abzüge: 8) 8) 8) 8) 8) 8) von 8) 8) 8) 8) 8) 8)

Nachfolgend ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Morgen steht der letzte Tag in St. Moritz an. Wir werden nochmal in Richtung Corviglia gehen und hoffen auf ein richtig leeres Gebiet mit gutem Wetter, bevor am Nachmittag die Weiterreise Richtung Fiss ansteht. Je nach Wetter, werden wir dort noch den ein oder anderen Tag verbringen...
Zuletzt geändert von carverboy am 01.04.2019 - 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor carverboy für den Beitrag (Insgesamt 2):
LGHTBFilms


LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 760
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: *** St. Moritz - 30.-31.03.2019 ***

Beitrag von LGH » 31.03.2019 - 17:22

Freut mich, dass euer Erstbesuch im Engadin euch gefallen hat. :)

Vielleicht sind wir hier im Forum auch Schuld daran, eine *zu* extreme Erwartungshaltung in Bezug auf „ausgestorbene Pisten“ zu beschwören. Ganz alleine auf der Piste ist man selbst in der Schweiz nicht immer, aber es ist halt doch nur selten vergleichbar mit dem Andrang, den man (auch jetzt im Frühling noch) in Gebieten wie Ischgl vorfinden würde.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4032
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: *** St. Moritz - 30.-31.03.2019 ***

Beitrag von extremecarver » 31.03.2019 - 19:34

Es ist einfach die letzten 2-3 Jahre sukzessive voller geworden in der Schweiz (bzw dort wo Magic Pass gilt fast verdoppelt). Aber vergleichbar große Gebiete sind in AT doch meist deutlich voller. St Moritz ist am Wochenende oft etwas voller - ist halt für Mailänder mit Madesimo die Top Destination. Erst wenn Corviglia dann zu ist wirds dort deutlich leerer (und halt im Jänner). In Österreich ist außer im Herbst bis Weihnachten an Wochenenden ja kaum mehr los - oder Samstags weniger als unter der Woche - in der Schweiz gibts halt doch deutlich mehr Tagesausflügler.

Jetzt um die Jahreszeit sind die großen sehr hohen Gebiete (und dazu zählt St. Moritz einfach) deutlich voller als die kleineren sehr hohen oder mittelgroßen Gebiete die auch höher liegen. Den meisten machen Pulverschneepisten einfach mehr Spaß wie Sulzschnee. SFL ist tiefer als St. Moritz und sicherlich noch deutlich voller (vor allem auf den Pisten - weil Liftkapazität pro Pistenfläche ja sicherlich 3x so hoch wie in St. Moritz). Ischgl ist sicherlich noch viel voller (und dass ist von Lage/Höhe eigentlich nichtmal so hoch (nur halt ein Gebiete statt aufgeteilt in zwei Gebiete wie Corvatsch/Corviglia), ebenso Sölden oder Hintertuxer Gletscher.

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: *** St. Moritz - 30.-31.03.2019 ***

Beitrag von carverboy » 31.03.2019 - 19:52

Freut mich, dass euer Erstbesuch im Engadin euch gefallen hat. :)

Vielleicht sind wir hier im Forum auch Schuld daran, eine *zu* extreme Erwartungshaltung in Bezug auf „ausgestorbene Pisten“ zu beschwören. Ganz alleine auf der Piste ist man selbst in der Schweiz nicht immer, aber es ist halt doch nur selten vergleichbar mit dem Andrang, den man (auch jetzt im Frühling noch) in Gebieten wie Ischgl vorfinden würde.
An einem Frühlingswochenende mit dem Wetter wäre es auch schlimm, wenn das Gebiet ausgestorben wäre. Auch hier in der Schweiz muss ja wirtschaftlich erfolgreich gearbeitet werden :wink:
Wir sind gespannt auf morgen - ein Wochenende würden wir nicht als Referenz nehmen. Das können wir dann mit leeren Tagen in der Vorsaison, wie wir sie in den letzten Jahren in Südtirol hatten, vergleichen. Durch die Wetterprognose war es uns wichtiger, das gute Wetter mitzunehmen, sonst wären wir erst heute gekommen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10848
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 1284 Mal

Re: *** St. Moritz - 30.-31.03.2019 ***

Beitrag von ski-chrigel » 31.03.2019 - 22:57

Tolle Bilder! Damit kann ich heute am Kronplatz grad nicht mithalten. Dafür aber mit der Leere.
Morgen werdet Ihr ganz bestimmt einen ultraleeren Tag erleben. Die Italiener kommen halt am Wochenende. Ich bin immer nur wochentags im Engadin und erlebe es meist recht leer. Kein Vergleich zum Tirol und schon gar nicht zum stetig überlaufenen SFL. Aber klar, ein paar Leute muss es auch im Engadin haben. Ich entschuldige mich, falls ich mit meinen leeren-Pisten-Bildern zu einer falschen Vorstellung beigetragen habe ;-)

PS: Deinen Bericht hatte ich wegen der Sternchen beinahe nicht gelesen, weil diese Sternchen an einen User erinnern, dessen Berichte ich nicht lesen mag.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: St. Moritz - 30.-01.04.2019

Beitrag von carverboy » 01.04.2019 - 16:13

Morgen werdet Ihr ganz bestimmt einen ultraleeren Tag erleben. Die Italiener kommen halt am Wochenende. Ich bin immer nur wochentags im Engadin und erlebe es meist recht leer. Kein Vergleich zum Tirol und schon gar nicht zum stetig überlaufenen SFL. Aber klar, ein paar Leute muss es auch im Engadin haben. Ich entschuldige mich, falls ich mit meinen leeren-Pisten-Bildern zu einer falschen Vorstellung beigetragen habe ;-)
Wir hatten heute einen genialen dritten Tag in St. Moritz. Es war deutlich weniger los als am Wochenende (morgens waren wir statt mit geschätzt 80 Leuten zu neunt in der Signalbahn). Die Pisten waren perfekt präpariert - Hut ab die Pisten bei den Bedingungen so hinzubekommen. Wartezeiten gab es heute natürlich keine, wir konnten direkt in den nächsten Sessel :D

Mal schauen, wie es morgen hier in SFL aussieht. Wir treffen Freunde, daher die Entscheidung hier herzukommen. Ansonsten wäre es wohl ein anderes Ziel geworden.

Einer Entschuldigung bzgl. falscher Vorstellungen bedarf es im Übrigen nicht :wink: Wir haben als Maßstab für "ausgestorben" immer noch einen Wochentag Anfang Dezember 2017 in Alta Badia. Das wird wohl unschlagbar bleiben. Ansonsten ist es doch immer subjektiv, wie "voll" definiert wird, was man hier im Forum ja auch immer wieder sieht.
Von der Einschätzung her sind wir diesbezüglich glaub ich sehr nahe beim Ski-chrigel.

Bilder vom heutigen Tag folgen noch...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor carverboy für den Beitrag:
ski-chrigel

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10848
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 1284 Mal

Re: St. Moritz - 30.-01.04.2019

Beitrag von ski-chrigel » 01.04.2019 - 22:09

Ich glaube, selbst SFL dürfte morgen leer sein, wenn man so liest, wie es in Tirol und auch sonst überall momentan so ist. Selbst die Sellaronda war heute wie ausgestorben.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: St. Moritz - 30.-01.04.2019

Beitrag von carverboy » 02.04.2019 - 22:14

.
Hier noch die Bilder zum Tag gestern (01.04.2019) - einem "12 von 10 Punkten-Tag" :D 8)

Nach dem Tag heute in SFL wurde uns erst so recht bewusst, wie genial die Tage in der Schweiz waren...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^ Dieses und das nächste Bild sind um 12.28 Uhr aufgenommen...

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor carverboy für den Beitrag:
LGH

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10848
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 1284 Mal

Re: St. Moritz - 30.-01.04.2019

Beitrag von ski-chrigel » 03.04.2019 - 06:30

einem "12 von 10 Punkten-Tag"
Uhhhh, dünnes Eis! Ich muss grad mal nachschauen, ob ich überhaupt mal ein Copyright für diesen Ausdruck gegeben habe... ;D
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: St. Moritz - 30.-01.04.2019

Beitrag von carverboy » 03.04.2019 - 08:05

Ich darf das :D :-P Schließlich war ich damals ja fast schon der Hinweisgeber :D
4.12.17: Kronplatz
Wow! Schon nach zwei Abfahrten hatten wir mehr Spass gehabt als gestern den ganzen Tag zusammen! Carverboy hat nicht zu viel versprochen: Die Pisten am Kronplatz sind hammermässig gut!
5.12.17: Kronplatz & Drei Zinnen
Der gestrige 12-von-10-Punkten-Tag hat uns dazu bewogen, nochmal einen halben Tag am Kronplatz zu verbringen. (...)

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10848
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 1284 Mal

Re: St. Moritz - 30.-01.04.2019

Beitrag von ski-chrigel » 03.04.2019 - 10:55

Stimmt. Das wusste ich nicht mehr!
Copyright erteilt. ;-)
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: St. Moritz - 30.-01.04.2019

Beitrag von danimaniac » 03.04.2019 - 10:59

carverboy hat geschrieben:
03.04.2019 - 08:05
Ich darf das :D :-P Schließlich war ich damals ja fast schon der Hinweisgeber :D
4.12.17: Kronplatz
Wow! Schon nach zwei Abfahrten hatten wir mehr Spass gehabt als gestern den ganzen Tag zusammen! Carverboy hat nicht zu viel versprochen: Die Pisten am Kronplatz sind hammermässig gut!
5.12.17: Kronplatz & Drei Zinnen
Der gestrige 12-von-10-Punkten-Tag hat uns dazu bewogen, nochmal einen halben Tag am Kronplatz zu verbringen. (...)
Sehr gut!!!
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast