Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hohsaas (Saas-Grund), 10. Januar 2020

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
wso
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1408
Registriert: 11.10.2005 - 12:13
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bern/Sedrun
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal
Kontaktdaten:

Hohsaas (Saas-Grund), 10. Januar 2020

Beitrag von wso » 11.01.2020 - 19:36

Nach zwei Miniskigebieten (Rothwald und Gspon) hatte ich gestern Lust auf "einfach wieder mal sinnloses Herumbrettern", sprich auf Carving-Autobahnen. Dank meiner Hausbank konnte ich für 34 Franken (statt 56) eine Tageskarte in Hohsaas erstehen, meine Begleitung für 44.80 via Ticketcorner. Die zahllosen Rabattangebote zahlen sich also aus, wenn man davon weiss. Nach eher zwiespältigen Erfahrungen anlässlich der 222-Aktion in Saas Fee drüben (anno 2017) war ich etwas skeptisch bezüglich des Ortes.

Das war aber völlig überflüssig: Hohsaas ist eine absolute Perle, wenn man in hochalpiner Landschaft mal einen Tag (oder auch mehrere) so richtig Gas geben will! Die wenigen Anlagen erschliessen spektakuläre Hänge mit zumeist idealer Carvingeigung in einer atemberaubenden Fels- und Gletscherandschaft. Einzig der Müller-Skilift war leider ausser Betrieb - having said that... anlagentechnisch ist hier ausser dem GMD-Teil nicht mehr viel Interessantes da. Aber deswegen war ich auch nicht hier. Wer Pistenkilometer bolzen will, kommt hier voll auf seine Rechnung.

Volk war wenig da an diesem Freitag, das Wetter war leicht bewölkt, kaum Wind, Temperatur knapp unter dem Gefrierpunkt. Sofern hier nicht demnächst ein Sturm bläst oder der Sommer einbricht, wird das sicherlich noch lange so super bleiben wie an diesem Skitag.

Hier das Best Of; alle Fotos in diesem Album.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Alle Fotos in diesem Album auf skiliftfotos.ch.
Zuletzt geändert von wso am 12.01.2020 - 11:09, insgesamt 4-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wso für den Beitrag (Insgesamt 3):
Marmotteburgi83joepert
Bilder von Skiliften und anderen Seilbahnen: http://www.skiliftfotos.ch

... und andere Geschichten gibt es auf Twitter, auf Instagram und im Blog.

- Meine Reportagen aus Kleinskigebieten: klein-skigebiete.ch
- Meine Webcams in und um Sedrun: sedruncam.ch


Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1673
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 5
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Hohsaas (Saas-Grund), 10. Januar 2020

Beitrag von beatle » 11.01.2020 - 19:47

Schöne Bilder aus diesem Gebiet. Als ich damals im April da war, war die Talabahrt leider geschlossen. Irgendwie wenig los dort... auch ein Pleitegeier?
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
wso
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1408
Registriert: 11.10.2005 - 12:13
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bern/Sedrun
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hohsaas (Saas-Grund), 10. Januar 2020

Beitrag von wso » 11.01.2020 - 19:52

Looks like... Link 1 / Link 2

Eine Schliessung wäre allerdings ein Jammer, wie ich nach diesem Tag sagen muss. Da würde ich vorher aber eher Saas Fee dicht machen...
Bilder von Skiliften und anderen Seilbahnen: http://www.skiliftfotos.ch

... und andere Geschichten gibt es auf Twitter, auf Instagram und im Blog.

- Meine Reportagen aus Kleinskigebieten: klein-skigebiete.ch
- Meine Webcams in und um Sedrun: sedruncam.ch

Benutzeravatar
Marmotte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 377
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutschland
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Hohsaas (Saas-Grund), 10. Januar 2020

Beitrag von Marmotte » 11.01.2020 - 20:30

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marmotte für den Beitrag:
wso

Benutzeravatar
Stark
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 19.10.2013 - 19:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Hohsaas (Saas-Grund), 10. Januar 2020

Beitrag von Stark » 12.01.2020 - 13:37

Wer Pistenkilometer bolzen will, kommt hier voll auf seine Rechnung.
Ich habe in Saas Grund meinen persönlichen Höhenmeterrekord von 15'000 Hm aufgestellt. :D
Skifahren ist ein Ganzjahressport

spectre
Massada (5m)
Beiträge: 49
Registriert: 02.12.2018 - 13:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Hohsaas (Saas-Grund), 10. Januar 2020

Beitrag von spectre » 16.01.2020 - 11:34

wso hat geschrieben:
11.01.2020 - 19:36
Bild
Auch hier erschreckend, wie viel vom Triftgletscher weggeschmolzen ist, sowohl in der Länge als auch in der Höhe. Vor 20 Jahren reichte der Gletscher noch deutlich weiter als die Stelle, wo sich die beiden Pisten heute vereinigen. Die Pistenlänge auf dem Gletscher war damals noch mehr als doppelt so lange wie heute.

Der Unterschied ist auch auf der topographischen Karte sichtbar:
2019 https://s.geo.admin.ch/86d943e41b vs ungefähr 2000 https://s.geo.admin.ch/86d944ed72

Nebenan dürfte der Hohlaubgletscher unterhalb des Lagginjochs auch bald Geschichte sein, es gab ja mal Ideen, dort per Erweiterung neue Gletscherpisten zu erschliessen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor spectre für den Beitrag:
wso

Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste