» Hasliberg-Hochstollen - 13.9.2020 - Schöne Aussichten «

Switzerland, Suisse, Svizzera
Forumsregeln
Benutzeravatar
Baberde361
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 15.07.2016 - 20:01
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Region Basel
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

» Hasliberg-Hochstollen - 13.9.2020 - Schöne Aussichten «

Beitrag von Baberde361 » 19.09.2020 - 12:19

» Hasliberg-Hochstollen - 13.9.2020 - Schöne Aussichten «

Nach langer Zeit schreibe ich wieder mal einen Bericht.
Dank Corona und privaten Angelegenheiten, konnte ich leider in diesem Jahr, erst ziemlich spät in die Wandersaison starten.
Am 13.9 war es aber wieder an der Zeit und ich entschied mich für eine Tour die ich schon lange machen wollte. Ich wanderte von der Planplatten via Hochsträss, auf den Hochstollen. Von dort zurück auf die Käserstatt. Als Anreise nahm ich den ÖV, damit war ich ziemlich flexibel und war auch froh, weil ich hatte noch nie so viele Leute an einem Sommertag auf dem Hasliberg gesehen, deswegen waren auch (fast) alle Parkplätze besetzt. Der ÖV ist dank Corona, natürlich nicht voll ausgelastet und daher ziemlich angenehm.
Das Wetter war perfekt für eine Wanderung. Es war nicht zu kalt oder zu warm.

Hier die Impressionen:
Bild
^^ Früh am Morgen, irgendwo im Mittelland.

Bild
^^ Lungernsee

Bild
^^ Aussicht von der Planplatten, in Richtung Brienzersee...

Bild
^^ ...und in die andere Richtung.

Bild
^^ Nun gehts aber los.

Bild
^^ Blick zum heutigen Ziel.

Bild
^^ Der Uralt Von Roll SL Tschuggi.

Bild

Bild
^^ Blick zurück.

Bild
^^ Die Häggen kommt näher...

Bild

Bild

Bild
^^ Der Anstieg zur Hochsträss fängt an.

Bild

Bild
^^ Sehr abschüssiges Gelände.

Bild
^^ Zwischendurch wird es flacher...

Bild
^^ Hier verläuft auch die Piste von der Glogghüs durch.

Bild
^^ dito.

Bild

Bild

Bild
^^ Ist nicht mehr lange bis zur Hochsträss.

Bild
^^ Und oben :D

Bild
^^ Das nächste Ziel ist in Sicht.

Bild
^^ Der Weg bis zur Abzweigung, verläuft hier mehrheitlich auf der Piste Fulenberg.

Bild
^^ Nach der Abzweigung quert man den Hang.

Bild
^^ Der Hochstollen.

Bild

Bild
^^ Blick auf die Melchsee-Frutt mit dem Tannensee und Titlis im Hintergrund.

Bild

Bild
^^ Die letzten Meter bis zum Gipfel.

Bild

Bild
^^ Noch ein paar Meter...

Bild
^^ ... und endlich das Ziel erreicht 8)

Bild

Bild
^^ Nun geht's wieder runter.

Bild

Bild

Bild

Bild
^^ Mein Standard Motiv im Winter.

Bild

Bild
^^ Blick zurück zum Hochstollen und Hochsträss.

Bild
^^ Die Käserstatt kommt in Sicht.

Bild
^^ Ziel erreicht.

Bild
^^ Unten in Twing. Nun ging es mit dem Bus und Zug zurück in meine Heimat.

Bild
^^ Bahnhof Brüning. Hier war der Zug ziemlich gut gefüllt, wegen Gruppen. Ab Luzern wars es deutlich wieder angenehmer.

Bild
^^ Blick vom Vierwaldstättersee zurück zum Brünig Pass.

ENDE
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Baberde361 für den Beitrag (Insgesamt 4):
thomasgSCHLITTLER95B-S-Gburgi83
Saison 19/20: 1x Adelboden-Lenk, 1x Airolo, 1x Meiringen-Hasliberg, 2x Gstaad-Saanenmöser, 1x Braunwald, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Pizol, 8x Zermatt-Cervinia-Valtournenche
Saison 18/19: 1x Andermatt-Gemsstock, 4x Andermatt-Nätschen-Oberalp, 2x Meiringen-Hasliberg, 1x Adelboden-Lenk, 1x Pizol, 1x Airolo, 1x Langenbruck, 1x Wiriehorn, 1x Malbun, 1x Sörenberg, 7x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Engelberg-Titlis

Saison 17/18: 2x Meiringen-Hasliberg, 1x Sörenberg, 6x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Andermatt-Gemsstock, 2x Andermatt-Nätschen


Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast