Snow Summit (USA), 25.01.2014

America, Amérique, America

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Grischun
Massada (5m)
Beiträge: 26
Registriert: 20.10.2012 - 23:33
Skitage 17/18: 53
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von Grischun » 27.01.2014 - 07:11

Entschuldigt bitte die zunächst fehlerhafte Einarbeitung der Fotos, das Problem wurde jetzt behoben!

Nachdem ich hier schon lange Zeit mitlese und angemeldet bin, ohne selber einen Beitrag geschrieben zu haben, möchte ich nun auch aktiv werden – hier kommt also Nummer 1.
Als Ziel habe ich mir die Region um den Big Bear Lake östlich von San Bernardino ausgesucht. Sofern ich die Suchfunktion richtig angewendet habe, handelt es sich um zwei bisher nicht beschriebene Skigebiete im Süden Kaliforniens.

Anfahrt:
Von San Diego aus über die Interstate 15 und 10 nach San Bernadino, von dort über den Zubringer 210 zum sehr kurvenreichen, durch eine atemberaubende Landschaft führenden Highway 330. Ab Running Springs auf dem Highway 18 nach Bear Lake. Für Autofahrer gibt es von den zum Teil weiter außen gelegenen Parkplätzen einen kostenlosen Shuttle zum Eingang.
Zwischen den Gebieten von Snow Summit und Big Bear Mountain verkehrt ein kostenloser Shuttlebus, der nach Fahrplan jede halbe Stunde fährt.

Wetter:
Der Wetterbericht hatte für die Nacht leichten Frost prognostiziert. Davon war bei unserer Ankunft um kurz vor 10 Uhr nichts mehr zu merken. Bei herrlichem Sonnenschein erinnerte das ganze Unterfangen mehr an einen Tag beim Frühlingsskifahren.

Preis:
Da wir als Gruppe angereist sind, haben wir einen ermäßigten Tagespass erhalten. Regulär kostet die Tageskarte am Wochenende in der Hauptsaison 75$. Das angebotene Nachtskifahren ist hierbei nicht im Preis enthalten.

Temperatur:
-1°C bis +11°C (gefühlt war es noch wärmer)

Schneehöhe:
0cm. Kunstschneedecke 20-40cm.
Die Dürreperiode in Kalifornien macht sich auch im Landesinneren und Gebirge bemerkbar. Der letzte Niederschlag resultiert von Ende November, seitdem wird mehr schlecht als recht Kunstschnee produziert und auf die verbliebenen Pisten verteilt. Einzig in Schattenlagen waren vereinzelt noch Naturschneeflecken zu erahnen.

Schneezustand:
Kunstschnee. Durch die hohen Temperaturen in Verbindung mit dem Sonnenschein herrschten ab 11:00 Uhr eher schlechte Bedingungen mit Sulzschnee; auf einzelnen Pisten hielt der harte Untergrund länger.

Geöffnete Anlagen:
- Chair 1 East Mountain Xpress
- Chair 2 All Mountain Xpress
- Chair 3
- Chair 4
- Chair 7
- Chair 8
- Chair 9

Geschlossene Anlagen (wegen Schneemangel):
- Chair 5
- Chair 6
- Chair 10
- Chair 11

Offene Pisten:
- Bear Bottom (Beginner)
- Cruiser (Low intermediate)
- Sundown (Low intermediate)
- Summit Run (Low intermediate)
- Miracle Mile (Intermediate)
- Timber Ridge (Intermediate)
- 7-Down (Intermediate)
- Ego Trip (Intermediate)
- Westridge (Intermediate)
- ZZYZY (Intermediate)
- Log Chute (High intermediate)

Geschlossene Pisten:
- Last Chance (Low intermediate)
- Mainstream (Low intermediate)
- Skyline Creek (Low intermediate)
- Off Chute (Intermediate)
- Perfect Pitches (Intermediate)
- Sugar Pine (Intermediate)
- Sideshow (Intermediate)
- Pipe Dream (Intermediate)
- Jo´s (Intermediate)
- Tommi´s (Intermediate)
- East Why (Intermediate)
- Dicky´s (Advanced)
- Side Chute (Advanced)
- Olympic (Expert)
- The Wall (Expert)

Meisten Gefahren mit:
- Chair 7 (eröffnete den Hang mit der besten Schneelage)
- Chair 9 (hier war es mit Abstand am leersten)

Wenigsten Gefahren mit:
- Chair 4 (gar nicht genutzt)
- Chair 8 (gar nicht genutzt)

Wartezeiten:
keine.

Gefallen:
- Wetter :D :D :D
- Panorama (es müssen ja nicht immer nur tiefverschneite Gipfel sein)
- nettes Gelände

Nicht gefallen:
- Preis. Bei dem sehr eingeschränkten Angebot einfach zu teuer.
- Schnee. Aus den verheerenden Rahmenbedingungen wurde versucht, das Beste zu machen.

Fazit: :) :) von 6 Maximalen
Abzüge: Lifte geschlossen


Zu den Bildern:

http://www.snowsummit.com/itrailmap/
Pistenplan

Bild
Talstationen der Lifte Chair 2 und Chair 11 sowie Blick auf den Eingang mitsamt Skiverleih, Skischule und Restaurants/Hütten

Bild
Kinderskirennen auf Ego Trip, aufgenommen aus Chair 2

Bild
Westridge und Sundown

Bild
Talstation Chair 3

Bild
Zielhang des Skirennens auf der abgesperrten Ego Trip, diesmal aufgenommen aus Chair 3

Bild
Gabelung Sundown und Cruiser

Bild
Talstation Chair 9 – während meiner Fahrten immer leer gewesen; jeweils Alleinfahrten.

Bild
gesperrte Mainstream unterhalb von Chair 9

Bild
Blick aus Chair 9 nach Westen auf gesperrte Skyline Creek

Bild
Bergstation Chair 9

Bild
Blick über Westridge zum Big Bear Lake

Bild
Westridge Freestyle Park

Bild
Bergstation Chair 1

Bild
Bergstation des geschlossenen Chair 11

Bild
Gabelung Miracle Mile Direktabfahrt (black diamond) und Umfahrung (blue)

Bild
Miracle Mile

Bild
unterer Bereich der Miracle Mile

Bild
Chair 6, Abfahrt The Wall (beide geschlossen). “Schneemangel” ist hier wohl untertrieben, trotz Nordhanglage liegt einfach mal garkein Schnee

Bild
Bergstation Chair 10, rechts Abfahrt T-Down, links Log Chute

Bild
Piste T-Down. Wie gesagt, hier war es am besten.

Bild
Talstation Chair 7

Bild
Bergstation Chair 7

Bild
Rückblick über den oberen Bereich von Timber Ridge

Bild
Timber Ridge talwärts

Bild
Bergstation Chair 5

Bild
Log Chute

Bild
Log Chute

Bild
Bergstation Chair 4 und der anspruchsvollere Schlussteil von Log Chute (black diamond)


Als Erfahrung und zum Abhaken der Liste besuchter Skigebiete sicher sehr schön, nach Erzählungen der Locals soll es in „normalen“ Wintern auch ausreichend Powder geben. Vielleicht muss ich dann nochmal wiederkommen :D
Zuletzt geändert von Grischun am 28.01.2014 - 07:05, insgesamt 1-mal geändert.
Saison 18/19: 1x Sölden, 1x Stubaier Gletscher

Saison 17/18: 8x Ischgl/Samnaun, 7x Stubaier Gletscher, 5x Kappl, 4x Hochoetz, 3x Sölden, 3x Mayrhofen, 2x SFL, 2x Ski Arlberg, 2x Scuol, 2x Steinplatte, 1x Hochgurgl, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaltenbach, 1x Spieljoch, 1x Nauders, 1x Axamer Lizum, 1x Schlick2000, 1x Rangger Köpfl, 1x Kössen, 1x Fendels, 1x Muttereralm/Götzens, 1x Nordkette, 1x Venet, 1x Bergeralm/Steinach, 1x Patscherkofel

Saison 16/17: 12x Ischgl/Samnaun, 5x SFL, 4x Scuol, 3x Hochgurgl, 2x Kappl, 2x Mayrhofen, 2x Stubaier Gletscher, 1x Lech, 1x Sölden, 1x Fieberbrunn, 1x Zillertalarena, 1x Kaltenbach, 1x SkiWelt Brixental, 1x Kühtai, 1x Nauders, 1x Christlum + Pertisau, 1x Steinplatte, 1x Hochzeiger, 1x Reith i. Alpbachtal, 1x Hochoetz, 1x Axamer Lizum + Muttereralm, 1x Nordkette

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9176
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von F. Feser » 27.01.2014 - 20:01

schöner Bericht. Die Bilder gehen leider noch nicht? Da bin ich wiederum sehr gespannt drauf :)
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5315
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von Whistlercarver » 28.01.2014 - 08:06

Selbst in Amerika gibt es keinen Schnee. Na da bin ich aber beruhigt.

Benutzeravatar
jonsson
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 310
Registriert: 19.12.2011 - 14:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von jonsson » 28.01.2014 - 08:31

Toller Bericht & guter Einstand hier im Forum !

Das Panorama mit dem Big Bear Lake gefällt mir sehr gut !
Saison 2013/14: 3x St. Anton/Stuben; 1x Warth/Schröcken/Lech; 3x Almenwelt Lofer; 1xSportgastein; 2xWeißsee Gletscherwelt; 1xWestendorf/Brixental; 1x Matrei/Osttirol
Saison 2014/15: 1x Kitzsteinhorn; 6x Almenwelt Lofer; 3x Weißsee Gletschwelt; 2x Glungezer; 1xIBK Nordkette; 2x Axamer Lizum; 1x Kappl; 1x Fieberbrunn
Saison 2015/16: 1x Stubaier Gletscher; 1x Hintertuxer Gletscher; 1x SHLF; 2x Axamer Lizum; 2x Sonnenkopf; 2x Kappl; 3x See/Paznaun; 1x Ischgl
Saison 2016/17: 4x Almenwelt Lofer, 1x SHLF, 1xChristlum, 3xHochgurgl/Obergurgl, 1xSFL, 1xKappl, 3x Hochoetz
Saison 2017/18: (geplant 6x Hochoetz, 6x Oberstdorf, 2x Kappl)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 848
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von skilinde » 28.01.2014 - 08:37

Schöne Bilder, danke. Ich war da mal im Sommer (und komme diesen wieder hin :D) bei > 35 Grad lag auch nicht weniger Schnee... Südkalifornien ist halt oft zu warm, auch im Winter.

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1575
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von Latemar » 28.01.2014 - 08:50

Tolles Panorama!
Schon fast eine Kunst unter diesen bedingungen skifahren zu ermöglichen.

Danke für die beeindruckenden Eindrücke.


Gruß!
der Joe
16/17 47 T. Dolomiti Superski
17/18 2 T. Kronplatz, 15 Tage rund um die Sella, 13 Latemar, 11 Carezza, 3 Alpe Lusia, 2 Passo Pell., 1 Catinaccio, 1 Alpe Cermis

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2377
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von Mt. Cervino » 28.01.2014 - 10:01

Sieht nett aus. Erinnnert mich von der Vegetation ein bisschen an das Skigebiet auf Zypern.
Auch der wenige Schnee würde mich nicht stören, das passt einfach zum Umfeld.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7087
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von Pilatus » 29.01.2014 - 17:49

Als grosser Fan des Frühjahrsskifahren eigentlich genau mein Ding... :D Nur Schade, wenn so viele Pisten zu sind...
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
Skikaiser
Brocken (1142m)
Beiträge: 1159
Registriert: 01.12.2007 - 09:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Snow Summit (USA), 25.01.2014

Beitrag von Skikaiser » 29.01.2014 - 18:39

SKISAISON 2015/16: 13 Skitage!
1x Porters, 1x Temple Basin, 1x Mount Olympus, 1x Craigieburn, 1x Roundhill, 2x Ohau, 1x Treble Cone
(alle NZ), 1x Hochkar, 1x Turracher Höhe, 1x 4Berge, 1x Schmittenhöhe, 1x Kitzsteinhorn

Antworten

Zurück zu „Amerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast