Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Heavenly am Lake Tahoe (USA) || April 2000

America, Amérique, America

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3131
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Heavenly am Lake Tahoe (USA) || April 2000

Beitrag von Jojo » 31.12.2004 - 15:43

Anfahrt:
Mit dem Flugzeug sind wir von Frankfurt am Main nach San Francisco geflogen. Dort haben wir 3 Tage verbracht und sind dann mit dem Auto über Sacramento cirka 4 Stunden nach Heavenly gefahren. In Heavenly verbrachten wir 7 Tage (wegen des Wetters allerdings nur 4 Ski-Tage). Danach ging es mit dem Auto nach Reno. Von dort aus mit dem Flieger 3 Tage lang nach New York und dann wieder nach Hause.

Wetter:
Teils sonnig, teils Schneefall.

Temperatur:
Weiß ich nicht mehr, sorry.

Schneehöhe:
Tal: etwa 5 cm
Berg: etwa 20-70cm

Schneezustand:
Hauptsächlich Gemisch aus Naturschnee und Kunstschnee.

Geöffnete Anlagen:
PB Aerial Tram
4KSB Gunbarell Express
4KSB Sky Express
4KSB Dipper Express
3SB Groove
3SB Patsy's
3SB Waterfall
4SB Mott Canyon

Geschlossene Anlagen:
alle anderen

Offene Pisten:
Da, wo die Lifte offen waren.

Geschlossene Pisten:
Da, wo die Lifte geschlossen waren.

Meisten Gefahren mit:
4KSB Dipper Express (18 Mal)

Wenigsten Gefahren mit:
3SB Groove und 3SB Patsy's (je 2 mal)

Wartezeiten:
Keine

Gefallen:
- Der Blick während des Skifahrens auf den Lake Tahoe auf der einen und die Wüste in Nevada auf der anderen Seite.
- Einmal in den USA Ski gefahren zu sein.
- Bäume bis auf 3000m Höhe.

Nicht gefallen:
- Keine Sicherheitsbügel bei allen fixen Sesselbahnen.
- Bei allen 4KSB waren zwar Sicherheitsbügel da, aber es fehlten dort die Fussraster. Und das war anstrengend. Stellt Euch vor mit Skischuhen und Skiern an den Füßen!
- Viele geschlossene Anlagen, die Tageskartenpreise waren allerdings nicht billiger :evil: (glaube es waren in etwa 75 Dollar ( :!: ) pro Tag und Person!)


Fazit:
:D :D :D von :D :D :D :D :D :D Maximalen.

Abzüge:
:( teure Skikartenpreise
:( viele geschlossene Anlagen (auch wenn es am Ende der Saison war)
:( keine Fussraster an allen Sesselbahnen, außer an der geschlossen 6KSB Tamarack Express

Bilder folgen...
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3131
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 31.12.2004 - 15:45

Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3131
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 31.12.2004 - 15:54

So, erster Teil der Bilder...
Dateianhänge
4KSB Comet Express Talstation 01.jpg
Das Bild aus dem Rateforum: Links 4KSB Dipper Express, rechts die 4KSB Comet Express (beide DM).
3SB Waterfall Strecke 02.jpg
Links sieht man die Strecke der 3SB Waterfall. Gigantisch ist der Blick auf den Lake Tahoe!
3SB Waterfall Strecke 01.jpg
Strecke der 3SB Waterfall (wurde dieses Jahr durch die 6KSB Powderbowl Express ersetzt).
3SB Groove Strecke 01.jpg
Strecke der 3SB Groove.
Hinflug 01.jpg
Auf dem Hinflug.
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3131
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 31.12.2004 - 15:59

...zweiter Teil der Bilder...
Dateianhänge
Blick auf den Lake Tahoe 03.jpg
...und zum dritten!
Blick auf den Lake Tahoe 02.jpg
...zum zweiten...
Blick auf den Lake Tahoe 01.jpg
Blick auf den Lake Tahoe zum ersten...
Bäume 01.jpg
Tolle, verschneite Bäume.
4KSB Dipper Express Strecke 01.jpg
Piste "Big Dipper" mit der 4KSB Dipper Express im Hintergrund. Hier und am Sky Express fuhren wir am meisten.
4KSB Gunbarrel Express Strecke 01.jpg
Strecke der 4KSB Gunbarrel Express mit Blick auf den Lake Tahoe. Unten sieht man den großen Parkplatz.
Zuletzt geändert von Jojo am 31.12.2004 - 16:10, insgesamt 1-mal geändert.
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3131
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 31.12.2004 - 16:08

3. Teil der Bilder...
Dateianhänge
Piste Gunbarrel 01.jpg
Piste neben der 4KSB Gunbarrel Express. Wenn man es so will, dann ist es die Talabfahrt
Piste 01.jpg
Pisten
Blick auf die Wüste 02.jpg
Nochmal der Blick vom Skigebiet mit Piste in die Wüste von Nevada.
Blick auf die Wüste 01.jpg
Blick vom Skigebiet Heavenly in die Wüste von Nevada.
Blick auf die Hotels 01.jpg
Der Blick auf die Hotels. In dem großen ganz rechts ("Caesars") haben wir gewohnt. Dort wo die beiden großen schwarzen Hotels stehen ist die Grenze zwischen Nevada und Californien. Krasser Unterschied!
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3131
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 31.12.2004 - 16:13

4. und letzter Teil der Bilder:
Dateianhänge
Snowblades 01.jpg
Diese Snowblades habe ich mir damals dort geliehen.
Jojo mit Snowblades 01.jpg
Ich (Jojo) mit Snowblades.
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7892
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 01.01.2005 - 12:44

Sehr interessanter Bericht aus einer exklusiven Gegend! Welche Jahreszeit war das denn? April? Mai?

In Heavenly sind übrigens in den letzten Tagen etwa 60 inches Neuschnee gefallen, das bräuchten wir in den Alpen auch mal. (1 inch = 2,54 cm)


Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3131
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 01.01.2005 - 14:09

@Marius: Es war Mitte/Ende April.
April steht aber auch in der Überschrift! :wink:
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von Wiede » 02.01.2005 - 13:34

@Jojo
Toller und interessanter Bericht! 8O :D

Eigentlich hätten wir uns da treffen können, denn ich war im besagten April 2000 ebenfalls dort... :D

Allerdings nur unten am See und nicht oben am Berg. Ich hatte 3 Kumpels dabei und wir machten 1 Monat lang eine Tour duch die USA.

Mir ist das Skigebiet natürlich sofort aufgefallen. Was extrem krass war, war, dass unten am See bereits Leute am Strand unterwegs waren und oben am Berg war noch Skibetrieb... 8O :D
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Antworten

Zurück zu „Amerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast