SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

remaining Europe, résiduaire Europe,
Forumsregeln
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19190
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Koralpe/Unterwegs
Hat sich bedankt: 682 Mal
Danksagung erhalten: 2136 Mal
Kontaktdaten:

SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von starli » 10.01.2021 - 19:39

10.1.2021

Heute wollte ich dann doch endlich mal Ski fahren. Ab Mittag soll es sonnig werden, also hatte ich es zuerst nicht eilig - und eine 3h-Karte könnte mir in Orsa eh reichen. Wobei der Preisunterschied nicht sehr hoch ist und ja 16 von 22 Abfahrten offen sind, also könnte man auch länger bleiben. Zumal der angekündigte Schneefall für Vormittag nun doch ausfiel und es bereits morgens sonnig sein soll. Na gut, also dann los!

Tageskarte kostete ca. 43,- € (vs. ca. 36,- für die 3h-Karte), fremde Axess-Karte wurde - nach kurzer Diskussion - akzeptiert. Nicht nur der erste Skitag dieser Reise, auch der erste Sonnentag, die schien heute den ganzen Tag. So macht Schweden schon mehr Spaß.

Während es morgens nur ca. -5° hatte, sank es bis abends auf -7 bis -9° ab. Ging heut gerade so, immerhin war das jetzt mein erster Skitag seit dem 1.11. am Hintertuxer, wo coronabedingt geschlossen wurde. Danach hatte ich ja weder Zeit noch maskentragepflichtmäßig Lust. Die muss man in Schweden ja zum Glück nicht tragen beim Skifahren.

Das waren jetzt 70 Tage Skipause. Eine so lange Zeit ohne Ski hatte ich schon lang nicht mehr, natürlich musste ich mir das antun und nachschauen, wann zuletzt ich mehr hatte - und das war, bevor ich meinen Führerschein hatte. In die nähere Auswahl kamen:

7.8.2004 - 2.10.2004 = 56 Tage
15.8.2000 - 8.10.2000 = 54 Tage
28.9.1999 - 27.11.1999 = 60 Tage

aber schlussendlich muss ich bis ins Jahr 1998 zurück, also über 22 Jahre:

14.4.1998 - 26.9.1998 = 165 Tage

(keine Ahnung, warum ich 1998 lt. meiner Aufzeichnung nicht mit meiner Mutter Sommerskifahren war?!)

Genug der Statistik, heute war es nach 70 Tagen ein recht schöner Skitag, etwas kalt, aber ganztags sonnig, schöne Lichtstimmung und großteils - bis auf 2 erst vor kurzem geöffnete Kunstschneepisten - auch recht gute Schneeverhältnisse.

(Fotos anklicken zum Vergrößern)


Bild
^ Straße ins Skigebiet Grönklitt

Bild
^ Start der Lifte

Bild
^ Pistenplan

Bild
^ Söderlifte / Söderbacken

Bild
^ Söderlifte; natürlich nur wegen dem Söder fotografiert :) Den Übungslift dahinter bin ich übrigens nicht gefahren.

Bild
^ Söderlifte und 4SB

Bild
^ Söderlifte etwas verkrustet

Bild
^ Abfahrt 5 Bananen

Bild
^ Söderlifte und 4SB

Bild
^ Mellanlifte

Bild
^ Abfahrten 17/18 am Mellanlift, so schmale Waldpisten gefallen mir halt viel besser als breit und parallel zum SL.

Bild
^ Mellanlifte; der Ankar (Bügel) überholt den Knapp (Teller) ca. 12x und dazu geht der Tellerlift leider nicht bis ganz rauf

Bild
^ Loipe im Gipfelbereich

Bild
^ Abfahrt 9 Berguven , rechts daneben ist der noch geschlossene SL Östliften unter Beschneiung. Pisten hier wg. Beschneiung knollig.

Bild
^ Norrlifte, auch die Abfahrt war etwas knollig und hart wg. der Beschneiung

Bild
^ Lt. Status im Web wohl noch geschlossen, aber das sah zu lecker aus: die schwarzen Abfahrten 11+12 am Norrlift. Bucklig, Pulvrig, Eng - genau mein Style ;)

Bild
^ Abfahrten 21-22 rechts von den Mellanliften

Bild
^ Söderbacken um 12 Uhr

Bild
^ Abfahrt 3 Biffen links der 4SB

Bild
^ 4SB

Bild
^ Abfahrt 3 Biffen links der 4SB, offpiste lt. Plan

Bild
^ Einmal bin ich doch die 4SB gefahren.

Bild
^ Mittagsjause im Auto, Räucherschinken, Salzgurkenrelish und Cashewnüsse. Die Trüffel-Pilz-Creme hat mir doch besser geschmeckt :)

Bild
^ Corona-Regeln in schwedischen Skigebieten

Bild
^ Schwarze Abfahrt 12, wegen solcher Abfahrten mag ich schwedische Skigebiete.

Bild
^ Norrlifte, die Sonne kommt kaum übern Berg (13:28 Uhr)

Bild
^ Rote Abfahrt 13 Slingan am Norrlift ist ebenfalls sehr nett

Bild
^ Offpiste zwischen Abfahrt 12 und 13

Bild
^ Söderbacken um 14:28 Uhr

Bild
^ Start der Abfahrt 3 Biffen links der 4SB

Bild
^ Beschneiung für den Park

Bild
^ Rovdjursliften, leider noch zu - wohl ein Tal-Berg-Tal-SL und auf der anderen Seite wäre er länger

Bild
^ Söderlifte um 14:55

Bild
^ Mellanlifte um 14:58 Uhr

Bild
^ Söderbacken um 15:07 Uhr

Bild
^ Söderbacken um 15:16 Uhr, Sonnenuntergang

Bild
^ Abenddämmerung

Bild
^ Abenddämmerung und Schneihügel

Bild
^ Abenddämmerung

Bild
^ Söderbacken um 15:25 Uhr

Bild
^ GPS-Track 10.1.2021

Soweit also ganz nett gewesen heute. Morgen fahr ich nach Idre, wo ich bis Samstag bleiben werde. Im Laufe der Woche werd ich wohl ca. 3 Skinachmittage einlegen. Ein dortiges Skigebiet ist jetzt leider geschlossen, das ist jetzt in Schweden in der Zwischensaison bis Anfang Februar nicht so unüblich, dass manch kleine Skigebiete ein paar Wochen zu haben. Größere dagegen haben oft vergünstigte Skipässe.

Vielleicht werd ich ja doch etwas zügiger in den Norden fahren, diese stundelangen Morgen/Abenddämmerungen weiter nördlich wären ja sicher auch mal ganz nett anzusehen und dann könnte man auf der Rückfahrt so im März noch die kleineren Skigebiete im Flachland / weiter im Osten mitnehmen..

Andererseits, was mach im April in den Alpen, wenn ich dann wieder nur mit Maske skifahren dürfte?

(Fortsetzung folgt)
Zuletzt geändert von starli am 10.01.2021 - 20:07, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor starli für den Beitrag (Insgesamt 20):
3303icedteaWurzelseppPanchoKrisBergfreund 122maba04Baberde361Schmiddimiki und 10 weitere Benutzer
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Wurzelsepp
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 730
Registriert: 07.01.2014 - 00:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von Wurzelsepp » 10.01.2021 - 20:01

Wow, was für Bilder, bin begeistert!!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurzelsepp für den Beitrag:
starli

Benutzeravatar
3303
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4197
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal

Re: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von 3303 » 10.01.2021 - 20:02

Sehr cool. Und mal wieder tolle Stimmungen.
Die schmalen Waldabfahrten ohne Liftkontakt und sonstige „zeitgemäße Maßnahmen“ sehen wirklich einladend aus.
Wünsche Dir weitere lohnende Tage. Bin sehr gespannt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag:
starli
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1403
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von Radim » 10.01.2021 - 20:20

Die 4SB muss die SB Gams aus Hebalm sein.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Radim für den Beitrag:
starli
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 653
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 89
Skitage 20/21: 61
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Damüls
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 540 Mal

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von Snowworld-Warth » 10.01.2021 - 21:54

So viele wunderbare Farben. Traumhaft :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snowworld-Warth für den Beitrag:
starli
18|19: Landgraaf(LG), Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss,LG/2,Kronplatz/2,5,Alta Badia,Sellaronda, 3Zinnen/2,Cortina,Snowspace,Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10, Faschina/2, Thuile+Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth,Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4V,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,LG 19|20: LG,Neuss,Sölden/3,Gurgl/2,4Berge/2,Gastein,Zauchensee-Kleinarl,Kitzski, Pal-Arinsal/2,Arcalís,Grandvalira/4,Damüls/12,Faschina,Diedams,Warth,PdS/5, ValCenis/4,Aussois,Valfréjus,Norma,Clusaz,PdMB, Damüls/4,Jungfrau,Warth,Sonntag,Faschina,Diedams,Damüls/22 Coronaabsage(35): Praloup,Sauze,Serre Che,L2A, Montgenèvre,Sestriere,Bardonecchia, Prali,Limone,Mondole,Valloire,Sybelles,Valmorel,Diamant,Gd Bornand, Damüls,Arlberg,Val Tho Kaprun,Mölltal,Cervinia,Zermatt,Tignes/4,Iseran/4,LG 20|21: Neuss,Hintertux/6,Kaunertal/2,Pitztal/4,Davos/2,Sulden/2,Verbier,Zermatt/2,Schruns/20,Damüls/5,Faschina,StAnton,SFL

Benutzeravatar
Pancho
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3560
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 2001 Mal
Danksagung erhalten: 2171 Mal

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von Pancho » 10.01.2021 - 22:07

Echt starke Fotos!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pancho für den Beitrag:
starli
„Wenn ich wüsste, dass morgen die Skisaison abgesagt wird, würde ich heute meine Ski wachsen.“

Den Missbrauch von bekannten Zitaten stoppen!!!

Sehenswerte Einschätzung zur Corona-Pandemie

Benutzeravatar
icedtea
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2699
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2667 Mal
Danksagung erhalten: 1227 Mal

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von icedtea » 10.01.2021 - 22:29

Pancho hat geschrieben:
10.01.2021 - 22:07
Echt starke Fotos!
Ja, die Fotos sind und bleiben super👍
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icedtea für den Beitrag:
starli
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: Hundseck 8)


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5583
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Skitage 20/21: 24
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 252 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von Whistlercarver » 11.01.2021 - 15:42

Schöne Bilder aus einem ansprechenden Skigebiet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Whistlercarver für den Beitrag:
starli

Benutzeravatar
gerrit
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2859
Registriert: 19.12.2004 - 18:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 560 Mal

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von gerrit » 11.01.2021 - 16:50

Na das ist schon wirklich sehr malerisch.
Aber dass die SÖDER-Lifte offen haben, ist schon irgendwie ein Skandal..... :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gerrit für den Beitrag (Insgesamt 9):
PanchostarlifreeriderinPistencruiserWiddixX_Kilian01_XxGIFWilli59LukaaasFlorian86
Daß wir echt waren, werde ich auch noch erfinden! (Josef Zoderer)

Erinnerungen: meine Berichte seit 2005 (bzw. 1983)

code_indigo
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 09.11.2013 - 14:59
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayrischzell
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von code_indigo » 11.01.2021 - 19:34

Du meine Güte, wie schön!
Und ich bin vor zwei Jahren extra nach Bayern gezogen, damit ich mehr Skifahren kann, schau jetzt vom Fenster aufs Skigebiet und nichts geht. :sauer:

Vielen Dank für die schönen Berichte!
Robert
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor code_indigo für den Beitrag:
starli
Die Bretter, die die Welt bedeuten..

Benutzeravatar
Wahlzermatter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 484
Registriert: 28.04.2017 - 11:08
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von Wahlzermatter » 12.01.2021 - 21:27

Das könnte mir auch gefallen - so herrliche tieft verschneit, keine Leute und die schönen skandinavischen Lichtverhältnisse. :-)

Viel Spaß noch auf Deiner Reise - ich werde treuer Leser bleiben!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wahlzermatter für den Beitrag:
starli

Benutzeravatar
SkiBird
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 17.04.2017 - 13:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lennestadt-Saalhausen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von SkiBird » 14.01.2021 - 00:55

Superschöne Bilder, Starli!
Vielen Dank!

Ich denke, für den 2022-er-AF-Kalender (den ich leider für 2021 vergessen habe zu bestellen :sniff: ) gibt es wieder eine klasse Auswahl.
And the winner is...
...STARLI!!!

Gutes Gelingen für Deine Tour und versorge uns bitte weiter mit tollen Berichten und Fotos!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SkiBird für den Beitrag:
starli

dordtboy
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 15.07.2012 - 19:55
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von dordtboy » 14.01.2021 - 13:08

Fahren Sie auch zu Trilevallen?


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19190
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Koralpe/Unterwegs
Hat sich bedankt: 682 Mal
Danksagung erhalten: 2136 Mal
Kontaktdaten:

Re: SE: Orsa-Grönklitt, 10.1.2021 - erster Skitag nach 70 Tagen

Beitrag von starli » 14.01.2021 - 19:12

^ Ja, hätte ich vor / je nach Wetter.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Antworten

Zurück zu „restliches Europa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste