SE: Idre Himmelfjäll, 13.1.2021 // leerer geht nicht

remaining Europe, résiduaire Europe,
Forumsregeln
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19200
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Koralpe/Unterwegs
Hat sich bedankt: 687 Mal
Danksagung erhalten: 2141 Mal
Kontaktdaten:

SE: Idre Himmelfjäll, 13.1.2021 // leerer geht nicht

Beitrag von starli » 13.01.2021 - 21:46

13.1.2021

Heut Nachmittag war das Wetter brauchbar genug für ein paar Stunden auf Skiern, also die ca. 20 cm fluffigen Neuschnee vom Autodach kehren. Am Skigebiet Idre Himmelfjäll an der 6KSB angekommen - absolut nix los. Leider dort keine Skipasskasse, sondern nur ein eigenartiger Automat, der wohl nur Karten ausspuckt, wenn man den Skipass online gekauft hat.

Bild
^ Ankunft im Skigebiet Idre Himmelfjäll

Bild
^ Zufahrt zur 6KSB

Bild
^ Blick ins Skigebiet (6KSB)

Bild
^ An der 6KSB gibts nur diesen Automaten, womit man aber eh nicht direkt kaufen kann, sondern übers Web und dann Email-Adresse, ach das ist mir alles zu bescheuert.

Also fuhr ich wieder zurück zur Hauptsiedlung, von wo ein Tellerlift aus startet. Im Skiverleih bekam ich den 3h-Skipass um ca. 31,- €.

Es war sehr leer im Skigebiet, vielleicht 10-20 Leute oder weniger? Bis auf 2 untere flache SL waren alle Lifte in Betrieb, wobei die Abfahrten hier schon seeeeehr flach sind.

Leider wurde der Gipfel-SL schon um 14 Uhr geschlossen. Nachdem auch das Wetter wieder schlechter wurde und es leicht zu schneien anfing, hörte ich auf, meine Hände waren mittlerweile kaum noch warm zu kriegen. Wenn man nur Handschuhe mit Heizung hätte! Ja, hatte ich ja, leider zu spät getestet, die Akkus waren kaputt und zu spät, um mir noch welche zu bestellen und zusammenzulöten.

Aber vielleicht bekomm ich ja hier welche in einem Skigebiet.

Gehabt hatte es heute übrigens -9° im Auto-Bereich. Wie soll ich das nur bei -15 / -20° aushalten?! Na gut, bei ca. -17 bis -23° machen die meisten schwedischen Skigebiete dann eh zu. Und dazwischen muss man sich halt im Zweifel im Auto aufwärmen, wenn die Wärmehütten aufgrund Coronamaßnahmen derzeit dicht sind.

Bild
^ Pistenplan, einige Abfahrten momentan noch gesperrt, aber bis auf Lift F+L alles offen.

Bild
^ Teller-SL B, Startlift vom ersten Parkplatz, wo man auch einen Skipass kaufen kann

Bild
^ SL B und links weiter führend SL A

Bild
^ SL D (kein C und E), auch sehr flach, aber weil keiner da war, fuhr ich ihn halt gleich mal

Bild
^ SL D mit Seilscheibenausstieg

Bild
^ Verbindung zur 6KSB geht auch nicht ganz ohne Schieben

Bild
^ 6KSB

Bild
^ 6KSB, so ca. 2 Sessel waren bei meinen Fahrten immer belegt (inkl. meinem)

Bild
^ Ausstieg Sessel linksrum

Bild
^ und zum etwas rückseitig gelegenen Gipfel-SL H

Bild
^ SL H, hier wurde man leider eingeschneit. Obwohl genug Schnee lag.

Bild
^ SL H, man meint hier sei der Ausstieg..

Bild
^ .. stimmt fast, man muss kurz aussteigen ..

Bild
^ .. um dann in der Senke wieder einzusteigen :)

Bild
^ Die Abfahrt links vom SL H ist noch gesperrt, auch hier wird noch beschneit (obwohl für unsereins genug Schnee läge)

Bild
^ Pano hinterm SL H

Bild
^ Blick vom SL H rüber zum Skigebiet Idre Fjäll, das ich mir morgen Nachmittag ansehen möchte

Bild
^ Außenrum-Abfahrt 31 vom SL H, schlängelt sich recht nett und schmal durch die Landschaft

Bild
^ Abfahrten 13-14 links von der 6KSB

Bild
^ Verbindungsabfahrt 14 zum SL I

Bild
^ SL I

Bild
^ SL I. Unten stiegen gerade 2 Leute in den Lift ein, also nicht ganz alleine hier ;)

Bild
^ Blick von der Bergstation SL I rüber zum SL H. Wenn ich gewusst hätte, dass der gleich mal eingestellt wird, wär ich gleich von hier aus rüber gefahren.

Bild
^ GPS-Track 13.1.2021; bevor hier alles neu gebaut wurde, gab es schon mal ein paar SL, der rechte Teil wurde aktuell auch noch nicht wieder aufgebaut

Fazit: Anfangs war es noch ganz lustig mit den versteckten Liften und den Erkundungstouren. Ein paar der schmalen Abfahrten sind schon auch nett, aber bei den kalten Temperaturen hat man keinerlei Anstrengung (außer man muss mal ein Stück schieben) und durch das häufig nötige Schussfahren wird einem nur noch kälter. Aber immerhin war trotz der wenigen Leute fast alles offen.

Morgen werd ich voraussichtlich bei mehr Sonne den Berg gegenüber erkunden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor starli für den Beitrag (Insgesamt 7):
WurstiGIFWilli59PanchoWhistlercarverWerna76WackelPuddingburgi83
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
GIFWilli59
Eiger (3970m)
Beiträge: 3995
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2275 Mal
Danksagung erhalten: 1026 Mal

Re: SE: Idre Himmelfjäll, 13.1.2021 // leerer geht nicht

Beitrag von GIFWilli59 » 14.01.2021 - 00:17

starli hat geschrieben:
13.01.2021 - 21:46
Bild
^ .. um dann in der Senke wieder einzusteigen :)
Wenn der komische Mast links nicht da wäre, könnte man die Überfahrtssicherung/Reißleine ja auch einfach umfahren...

Schöne Landschaft, aber pistenmäßig wohl eher so wie der Bremberg-Bereich in Winterberg...keine Gefälle = kaum Pistenspaß.
Waren denn die anderen (stillgelegten) Lifte/Hänge interessanter?

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5586
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Skitage 20/21: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: SE: Idre Himmelfjäll, 13.1.2021 // leerer geht nicht

Beitrag von Whistlercarver » 14.01.2021 - 10:41

Das scheint. dass perfekte Anfängergebiet zu sein.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19200
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Koralpe/Unterwegs
Hat sich bedankt: 687 Mal
Danksagung erhalten: 2141 Mal
Kontaktdaten:

Re: SE: Idre Himmelfjäll, 13.1.2021 // leerer geht nicht

Beitrag von starli » 14.01.2021 - 19:11

^ außer vielleicht für Snowboarder ;)
GIFWilli59 hat geschrieben:
14.01.2021 - 00:17
Waren denn die anderen (stillgelegten) Lifte/Hänge interessanter?
Ja, sah mir heute von gegenüber etwas interessanter aus.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

frank_ski
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 28.01.2015 - 19:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SE: Idre Himmelfjäll, 13.1.2021 // leerer geht nicht

Beitrag von frank_ski » 16.01.2021 - 19:46

Es gibt Pläne, Idre Himmelfjäll mittels Lift mit Idrefjäll zu verbinden. Mal sehen, ob das wirklich realisiert wird.

Antworten

Zurück zu „restliches Europa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste