Columbia River Gorge: Eagle Creek Trail Juli 2021

remaining world, résiduaire monde, guardolo
Forumsregeln
Benutzeravatar
Tiob
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1007
Registriert: 27.11.2013 - 15:59
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Columbia River Gorge: Eagle Creek Trail Juli 2021

Beitrag von Tiob » 15.09.2021 - 13:05

In der Columbia River Gorge durchbricht der Columbia River durch eine breite Schlucht die Kaskadenkette. Die Gorge ist berühmt für ihre prachtvolle Landschaft, die große Anzahl an Wasserfällen und das Kitesurfen. Das Gebiet ist als National Scenic Area geschützt und ein beliebtes Naherholungsgebiet des nahen gelegenen Portlands. 2017 wurde das wunderschöne Gebiet irreparabel geschädigt durch das sogenannte „Eagle Creek Fire“. Ausgelöst wurde dieser verehrende Waldbrand durch einen 15-Jährigen, der in die Schlucht entlang des Eagle Creeks Feuerwerkskörper warf. Der Waldbrand breitete sich rasch aus und schloss unter anderem 153 Wanderer ein, die aber wie durch ein Wunder gerettet werden konnten. Insgesamt verbrannten über 200 Quadratkilometer der wunderschönen Landschaft und die Gorge wird zu unseren Lebzeiten nie mehr so sein wie vorher. Während des Brandes wurde die Luft im Großraum Portland, in dem immerhin über 2 Millionen Menschen leben, stark verpestet, was sogar bei uns Schlagzeilen machte. Der Jugendliche wurde übrigens zu 36 Millionen Dollar Schadensersatz, 2000 Stunden Gemeinnütziger Arbeit und dem Schreiben von hunderten Entschuldigungsbriefen an alle Personen und Organisationen, die durch das Feuer zu Schaden gekommen wurden, verurteilt. Der Eagle Creek Trail, bei dem das Feuer seinen Anfang nahm, wurde im Juli diesen Jahres nach 4 Jahren Reparatur wiedereröffnet. Ich konnte mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, das zu nutzen und mir die Lage vor Ort einmal anzuschauen.

Bild

Bild

Bild
Man erkennt deutlich die Schäden des Waldbrandes

Bild
Von diesen Raupen gab es einige

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild
Der Eagle Creek

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild
Vor allem der hintere Teil des Weges verläuft landschaftlich schön


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild
Das Ziel der Wanderung: Der Tunnel Fall, dort kann man hinter einem Wasserfall durchlaufen.


Bild


Bild

Fazit: Die schönste Wanderung in Columbia Gorge ist endlich wieder offen. Die Schäden des Eagle Creek Fires waren weniger schlimm als befürchtet, sind aber doch deutlich sichtbar.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tiob für den Beitrag (Insgesamt 4):
icedteaMt. CervinostarliPistencruiser


Zurück zu „restliche Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast