Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

remaining world, résiduaire monde, guardolo

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von Wiede » 14.12.2009 - 23:40

Hawaii 2009 -"Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!


Als kleiner Junge hatte ich mal einen Bericht über Hawaii gesehen, welcher mich fasziniert hatte. Im Laufe der Zeit steigerte sich diese Faszination bzgl. des Hawaiianischen Archipels durch weitere gesehene TV-Berichte immer weiter und für mich war klar, dass ich irgendwann einmal dorthin reisen möchte. Als es dann Anfang 2009 endlich soweit war, ging also ein lang ersehnter Lebenstraum in Erfüllung…

Interessante Internetseiten zu Hawaii:
http://www.hawaii-tourism.de
http://www.gohawaii.com
http://www.reiseziel-hawaii.de
http://de.wikipedia.org/wiki/Hawaii
Weitere Links gibt es bei den jeweiligen Bildern.
Ich habe versucht so viele Links wie nur möglich zu setzen, um den Bericht möglichst informativ zu gestalten.
Für die verlinkten Seiten übernehme ich natürlich keinerlei Haftung!

Reisezeit:
30. März 2009 bis 17. April 2009

An- und Rückreise:
Flug von Frankfurt am Main nach Chicago, dort ungeplant einen Tag Zwischenstopp, da wir bei der Einreisekontrolle über 1,5 Stunden warten mussten und so den Anschlußflug verpasst hatten. Eigentlich wären wir gleich von Chicago nach San Francisco und von dort dann auch wieder gleich nach Honolulu weitergeflogen. Aber es hatte auch was Gutes – so konnten wir einen Tag Chicago erkunden und bekamen am nächsten Tag einen Direktflug von Chicago nach Honolulu. Auf diesem kam dann erstmals Hawaii-Feeling auf, denn die Stewardessen hatten Blumen in den Haaren.
Beim Rückflug lief mit etwas Glück alles glatt. Wir flogen von Kahului auf Maui nach Denver und hätten beinahe wieder den Flug verpasst, hatten aber wie gesagt Glück – der Flieger nach Chicago hat extra nur noch auf uns Drei gewartet. In Chicago hatten wir einen Aufenthalt von einer Stunde und dann ging es wieder weiter nach Frankfurt am Main. Inkl. der anschl. Rückfahrt mit dem Auto von Frankfurt waren wir also über 24 Stunden am Stück unterwegs und davon alleine 19 (!) Stunden im Flieger. Daheim angekommen wurde erst mal fast 16 Stunden durchgeschlafen…
Wir sind mit United geflogen. Bis auf den vorletzten Flug von Denver nach Chicago waren alle Flüge sehr ruhig. Lediglich bei diesem Flug wurden wir bei der Landung mächtig durchgeschüttelt und ich hatte die Hosen dabei –zugegeben- ziemlich voll.
Die innerhawaiianischen Flüge haben wir mit „Hawaiian“ absolviert. Diese waren allesamt kurz, sehr ruhig und schön. Außerdem hat „Hawaiian“ bildhübsche Stewardessen *grins*

Besuchte Inseln:
Ouhu – Kauai - Big Island – Maui
Alle Inseln sind wirklich wunderschön auf ihre eigene Art, wobei mir Kauai und Maui am besten gefallen haben.

Wetter:
Auf Hawaii ist das Klima sehr konstant – also immer so meist um die 25 C. warm. Lediglich von November bis Anfang Januar regnet es vermehrt. Es ist jedoch zu erwähnen, dass es einen Unterschied macht, ob man sich im Süden oder Norden der Inseln befindet. Im Norden regnet es öfters und dort gibt es auch höhere Wellen. Im Süden ist es eher trocken und das Meer ist ruhiger. Zudem sollte gesagt sein, dass das Wetter auf Hawaii an einem Tag mehrfach wechseln kann. Wenn einem das Wetter also nicht gefällt, so sollte man dem hawaiianischen Ratschlag folgen der da lautet – einfach 2 Minuten warten, dann ändert sich das Wetter wieder ;-)

Temperatur:
Meist um +25 C.

Gefallen:
Um es auf den Punkt zu bringen – mir hat alles super gefallen. Hawaii ist genau so schön wie man es sich vorstellt! Es ist unglaublich abwechslungsreich und es gibt in der Natur so vieles zu entdecken. Für mich war es wirklich ein Traumurlaub – die folgenden Bilder sprechen sicherlich Bände…

Nicht gefallen:
Lediglich die lange An- und Rückreisedauer ist etwas nervig. Aber man wird dafür mehr als entschädigt – das dürft Ihr mir glauben…

Bilder:

Bild
Wie bereits erwähnt, hatten wir einen unfreiwilligen Zwischenstopp in Chicago.
Dank eines Besuchs des Willis-Towers (ehemals Sears-Tower), hatte die ungeplante Pause sogar noch etwas Positives :mrgreen:
Bis 1998 war es das höchste Gebäude der Welt! Die Aussicht im Besucherdeck auf 412 M. Höhe ist genial.


Bild
Die Aussicht in 412 M. Höhe – einfach super!
Internet: http://www.searstower.org


Bild
Neben der Copacabana sicherlich der bekannteste Strand der Welt und Namensgeber vieler Partys – WAIKIKI BEACH, Oahu, Hawaii :-D
Das Foto sende ich glaub an den VfB zur Veröffentlichung in der „Stadion Aktuell“ *grins*


Bild
Natürlich durfte auch ein Besuch von Pearl Harbour nicht fehlen – hier im Hintergrund das Museums-U-Boot „USS Bowfin“
Internet: http://www.bowfin.org


Bild
Gedenktafel an die Opfer des japanischen Überfalls am 07. Dezember 1941
Internet: http://www.history.navy.mil/photos/even ... arlhbr.htm


Bild
Das „USS Arizona Memorial“ und dahinter die „USS Missouri“. Die Arizona symbolisiert den Eintritt der Amerikaner in den 2. Weltkrieg.
Auf ihr kamen mehr als 1.000(!) Amerikaner ums Leben.
Dahinter ist die Missouri vertäut und wacht mehr oder weniger über das Wrack der Arizona.
Auf der Missouri haben die Japaner die Kapitulation des 2. Weltkriegs unterzeichnet.
Es war daher ein sehr bewegendes Gefühl, an diesem geschichtsträchtigen Ort zu sein.
Internet: http://www.arizonamemorial.org und http://www.ussmissouri.com


Bild
Anhand dieser Darstellung erkennt man, welche Schiffe bei dem Überfall am 07. Dezember 1941 gar nicht zerstört, zum Teil zerstört (halb rot gekennzeichnet) bzw. vollständig zerstört (ganz rot gekennzeichnet) wurden.


Bild
Auf / im „USS Arizona Memorial“. Aus der Arizona fliesen jeden Tag noch 2 Liter Öl heraus und das 60. Jahre nach ihrer Versenkung.
Die Amis bezeichnen sie als „Tränen der Gefallenen“.


Bild
Pearl Harbor von oben – bei unserem Weiterflug nach Kauai.


Bild
Auf Kauai angekommen entspannten wir uns erst mal an dem herrlichen Pool und stellten die weitere Planung an.
Eines vorab – Kauai hat mir neben Maui am besten gefallen.


Bild
Strand von Kauai.


Bild
Ohne Worte… Kein Wunder, dass auf Kauai so viele Filme (u.a. Jurassic Park) gedreht wurden.


Bild
Typisch Hawaii, der Wasser-Sport – eine lange Tradition!


Bild
Ein traumhafter Anblick…


Bild
Sunset… am „Anahole Beach Co. Park“ im Nord-Osten von Kauai.
Internet: http://www.hawaiiweb.com/kauai/html/bea ... beach.html


Bild
Landschaft im „Waimea Canyon State Park“.
Internet: http://www.hawaiistateparks.org/parks/k ... ?park_id=4


Bild
Einer der wahnsinnig vielen Wasserfälle auf Hawaii.


Bild
Fast wie im Dschungel ;-) Beachtet den Größenunterschied zwischen Auto und Natur.


Bild
Zufahrt zu einem Anwesen. Würde mir daheim auch gefallen ;-)


Bild
„Spouting Horn“. Nein, kein Geysir. Die Wellen pressen das Wasser in eine Lava-Röhre und an deren Ende tritt es unter lautem „Fauchen“ senkrecht aus.
Internet: http://www.hawaiiweb.com/kauai/html/sit ... _horn.html


Bild
Strandabschnitt im Bereich „Spouting Horn“.


Bild
Das Motiv drückt meines Erachtens ein wenig die Lebenseinstellung der Hawaiianer aus – „Hang Loose!“ :-D


Bild
Eine alte Zuckerrohr-Fabrik. Der Zuckerrohr-Anbau war bzw. ist auf Hawaii immer noch verbreitet.


Bild
Privatstrand… Es ist unglaublich, wie viele Strandabschnitte man auf Hawaii ganz für sich alleine hat.
Man muss nur etwas aus den Städten hinaus fahren :D


Bild
Straße zum „Na Pali Coast State Park“ mit Blick zurück, nach dem Motto: „nächste Ausfahrt Traumstrand…“
Internet: http://www.hawaiistateparks.org/parks/kauai/napali.cfm


Bild
Vom berühmten Schriftsteller Mark Twain als der kleine Bruder des „Grand Canyon“ bezeichnet – der „Waimea Canyon“.
Auf dem Weg zu diesem befinden sich Einrichtungen der „NASA“, welche im Rahmen der „Apollo-Missionen“ einen wichtigen Teil zur Kommunikation mit den Raumkapseln beitrugen.


Bild
Ausblick aus 1.256 M. über dem Meeresspiegel vom „Puu o Kila Lookout“
Internet: http://www.livingwilderness.com/hawaii/ ... okila.html


Bild
Der vulkanische Ursprung Hawaiis lässt sich nicht verleugnen. Ich finde die Farbenvielfalt wunderschön.


Bild
Somewhere over the rainbow…
Bei dem Anblick sollte man sich den gleichnamigen Song der hawaiianischen Musik-Legende „Israel Kamakawiwoʻole“ reinziehen. "IZ" - einfach nur genial ...
Wer da nicht abschalten kann, dem ist nicht mehr zu helfen… 8)
Link zum Song: http://www.youtube.com/watch?v=0ltAGuuru7Q


Bild
Leider hat der „American way of life“ auch vor Hawaii nicht halt gemacht. Obwohl ich gerne nach Amerika reise, bedauere ich dies sehr.
Gott sei Dank legen die Hawaiianer in den letzten Jahren wieder etwas mehr Wert auf ihre eigene Kultur und Sprache!


Bild
Der Pazifik…


Bild
Geheimtipp – auf dem Weg zum Besuch von „Queens Bath“.
Trotz der Wolken und der stürmischen See war es so warm, dass man sehr gut baden konnte.
Natürlich nur im „Queens Bath“ – im Pazifik wär es an dieser Stelle viel zu gefährlich.
Man würde gegen die Felsen gedrückt werden.
Internet: http://www.hawaiiweb.com/kauai/html/sit ... _bath.html


Bild
Irgendwo auf Kauai… Ein Hawaiianer gab uns einige Insider-Tipps, daher sind wir auch viel abseits der öffentlichen Straßen gefahren.
Schließlich wollten wir Hawaii bis ins Detail erkunden und nicht wie die meisten Japaner nur 1 Woche an Waikiki-Beach verbringen.
Nur dafür nach Hawaii zu fliegen wäre eine pure Sünde!


Bild
Mitten im Dschungel gab es eine Lichtung.
Angeblich wurde hier ein Teil von „Indiana Jones“ gedreht.
Die einheimischen Jugendlichen hatten jedenfalls ihren Spaß…


Bild
Natürlich durfte eine Boots-Tour nicht fehlen. Hier inmitten einem Schwarm von Delphinen.
So nahe habe ich die bisher noch nie in der freien Natur gesehen.


Bild
Wir hatten sogar das seltene Glück und haben Wale gesehen. Ein unvergessliches Erlebnis!


Bild
Die imposante „Na Paali Coast“. Eine bis zu 1.000M. senkrecht abfallende Steilküste.
Hier wurde „Jurassic Park“ gedreht.
Internet: http://www.napali.com


Bild
Je weiter wir in den Norden kamen, desto rauer wurde die See. So manchem Magen an Bord bekam das nicht so gut…
Da ich Schwabe bin und es das Bier an Bord umsonst gab, machte mir das natürlich nichts aus.
Hauptsache ein Bier umsonst und das bei starkem Wellengang... :lol:


Bild
Die erste Tour auf dem eigentlichen Hawaii – „Big Island“.
Auf dieser Strecke findet alljährlich der legendäre „Ironman Hawaii“ statt!
Internet: http://ironman.com


Bild
Auf „Big Island“ unternehmen wir einen Helikopter-Flug zu den Vulkanen – genauer gesagt zum „Kilauea“.
Dieser ist seit 1983 ununterbrochen aktiv und somit gibt es dort die längste ununterbrochene Eruption der Welt.
Internet: http://hvo.wr.usgs.gov/kilauea/


Bild
Wir hatten Glück und es gab div. kleinere Eruptionen am Küstenrand.
Sowas sieht man nicht alle Tage 8O :D


Bild
Vulkanismus soweit das Auge reicht – die Feuergöttin „Pele“ ist allgegenwärtig…


Bild
Lava


Bild
Die Bilder sollte ich meinem alten Erdkunde-Lehrer zukommen lassen – er hätte seine Freude daran ;-)


Bild
Auch hier ist Lava zu erkennen.


Bild
Nichts und Niemand ist vor der Lava sicher. Sie hat auf Hawaii schon ganze Dörfer ausgelöscht.
Hawaii wächst durch die Lava jedes Jahr.


Bild
Da sollte man besser fern bleiben… ;-)


Bild
Dieses Dorf wurde von der Lava „ausradiert“...


Bild
Ich - äußerst glücklich! Der Heli-Flug war sicherlich ein Highlight des Hawaii-Urlaubs :top:


Bild
Kurz vor der Landung überfliegen wir einige Militär-Hubschrauber. Das Militär ist auf Hawaii stark vertreten.


Bild
Weiter geht’s wieder mit dem Auto – hier durch eine schöne Park-Landschaft auf „Big Island“.


Bild
St. Benedicts Church – eine wunderschöne Kirche.
Internet: http://www.thepaintedchurch.org


Bild
Natürlich kann man auf Hawaii auch Klippen-Springen.
Der junge Mann war jedoch kein Profi – er hat sich aufgeschürft…


Bild
Der südlichste Punkt von Amerika… liegt auf Hawaii und zwar auf „Big Island“.


Bild
Ein Windpark der ersten Stunde. Kein einziges Rad war mehr funktionsfähig.


Bild
Ein typisches Bild – über den hawaiianischen Inseln ziehen sich oft die Wolken zusammen und es regnet.
Es kommt nicht von ungefähr, dass es dort 21 der 22 klimatischen Zonen der Erde gibt.


Bild
Der Hauptkrater des „Kilauea“. Einfach nur groß. Das ist übrigens der Krater im Krater… :lol:


Bild
Überall kommen heiße Gase aus der Erde. Das ist nicht ungefährlich...
Daher waren Teile abgesperrt!


Bild
Die Cain of Craters Road. Hier geht es wohl nicht mehr weiter… :lol:
Internet: http://www.hawaiianstyletravel.com/BigI ... raters.php


Bild
Für die letzten Zweifler… ;-)


Bild
Wenn ich richtig zugehört habe, dann erkennt man an den unterschiedlichen Farben die Höhe der Temperatur beim Austritt der Lava sowie die Zusammensetzung des Gesteins.
Vulkanologen korrigiert mich, wenn das nicht genau stimmt ;-)


Bild
Natürlich durfte ein Besuch des „Haleakala“ nicht fehlen. Leider war es hier oben bewölkt.
Zudem sehr schade, dass es zur Sternenwarte bzw. zum Teleskop keinen öffentlichen Zutritt gibt.
Zumindest nicht zum Großen.
Internet: http://www.haleakala.national-park.com


Bild
Leider gibt es nur die Möglichkeit in Form einer Touri-Show, etwas über die hawaiianischen Ur-Tänze und Gebräuche zu erfahren bzw. von diesen etwas zu sehen.
Naja – besser wir nichts. Mir hat es gefallen.


Bild
Was wäre Hawaii ohne Surfer… Undenkbar! :lol:


Bild
„Seven Pools“. Hier drin sollte man besser nicht baden, denn wie erfahrene Alpinisten wissen, wenn im Gebirge Regen fällt, dann kann der Fluss innerhalb kürzester Zeit extrem anschwellen.
Einige Leute wollten dies nicht glauben und mussten das dann mit dem Leben bezahlen... :?
Internet: http://www.hawaiiweb.com/maui/html/site ... pools.html


Bild
Auf der „Road to Hana“ ging es teilweise extrem eng zu. Aber sie lohnt sich. Der Anblick der Natur dort entschädigt.
Internet: http://www.mauiinformationguide.com/road-to-hana.php


Bild
Das musste sein… *grins* VfB-Kappe und Württemberg-Flagge :mrgreen:


Bild
Sunset auf Maui…


Bild
Surfer auf Maui…


Bild
Welche wunderschöner Anblick… der Wellen ;-) :lol:


Bild
Sommer, Sonne, Strand und Meer… Maui hat genug davon…


Bild
Freddy, die Gitarre und das Meer… ;-)


Bild
Baywatch Hawaii lässt grüßen… ;-)
Link zum Baywatch-Hawaii-Intro: http://www.youtube.com/watch?v=ZXiiH0OYllI


Bild
(M)Ein Traum-Urlaub geht zu Ende. Ich habe mich in Hawaii verliebt - ich komme ganz sicher wieder…


Videos

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/Jga-iHIWUQ0&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/Jga-iHIWUQ0&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/HH90Xuw0jzw&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/HH90Xuw0jzw&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/bxb7WBk-FLU&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/bxb7WBk-FLU&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/XRDl_NMfP1c&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/XRDl_NMfP1c&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/nXSmqNuO_nA&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/nXSmqNuO_nA&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/-n5lx9bvH_w&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/-n5lx9bvH_w&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/b8zF8soMNvg&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/b8zF8soMNvg&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/2KA2cMyE-OE&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/2KA2cMyE-OE&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/MabPWZzBgNw&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/MabPWZzBgNw&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/befk6FvCMqg&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/befk6FvCMqg&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/S74a7dUQD1E&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/S74a7dUQD1E&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

Buch-Tipp:
Alfred Vollmer "Hawaii"
http://www.buecher.de/shop/usa/hawaii/v ... /23871248/


Aloha... :-D
Zuletzt geändert von Wiede am 17.12.2009 - 00:13, insgesamt 5-mal geändert.
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von GMD » 15.12.2009 - 00:06

Sehr schöner Bericht. Das mit der Einreise ist natürlich ärgerlich, aber leider sind die USA berühmt-berüchtigt dafür. Ich rate immer, den übernächsten Anschlussflug zu buchen. Wurde euch wenigstens das Hotel bezahlt? Wo sind übrigens die Fotos von den hübschen Hawaiian Stewardessen? Nur weil du uns schon Appetit gemacht hast. OK, das Foto mit den schönen Wellen entschädigt schon ein bisschen! :)

Leider muss ich dir noch eine Illusion rauben. Der Song "Somewhere Over The Rainbow" ist nicht hawaiianische Folklore. Er wurde 1939 für den Film "The wizard of Oz (Der Zauberer von Oz)" komponiert.
Hibernating

Benutzeravatar
thun
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2113
Registriert: 20.01.2006 - 12:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: lato meridionale degli Alpi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von thun » 15.12.2009 - 09:58

Wirklich ein paar schöne Bilder dabei. Wäre glaube ich ein recht lohnendes Reiseziel.
Aber Wiede schaut wirklich aus wie ein deutscher Tourist! ;D

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3659
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von br403 » 15.12.2009 - 10:09

Wow, also was soll ich sagen...ich hab die gleichen Bilder, nur war ich jetzt im November dort. Hatte auch so 25 bis 28° und wie schon beschrieben ist das Wetter sehr unterschiedlich. Ich habe aber genau aus den Gründen der Einreise jeweils eine Zwischenübernachtung in San Francisco eingelegt, das ist deutlich entspannter, denn es sind ja doch sehr lange Flüge.

Ich kann Wiede nur zustimmen, es ist einfach nur ein Traum. Wenn jemand mal die Gelegenheit hat dort hinzufahren, macht es! Ich war auch nicht das letzte Mal dort.

@GMD: Israel, IZ genannt hat nicht das Lied geschrieben, das ist richtig, ist aber dort selbst nach seinem Tode absoluter Kult. Das Lied läuft ständig im Radio und alle Hawaiianer verehren ihn noch.

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 864
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von skilinde » 15.12.2009 - 11:02

Toller Bericht aus einer der wenigen Regionen der USA in denen ich noch nicht war, aber:
Wiede hat geschrieben:
Bild
Neben der Copacabana sicherlich der bekannteste Strand der Welt und Namensgeber vieler Partys – WAIKIKI BEACH, Oahu, Hawaii :-D
Das Foto sende ich glaub an den VfB zur Veröffentlichung in der „Stadion Aktuell“ *grins*
WARUM GEBEN SICH MENSCHEN GERNE DER LÄCHERLICHKEIT PREIS, INDEM SIE SOLCHE SHIRTS ANZIEHEN??? VfBÄÄÄÄÄÄÄÄÄH, pfui, bah. ***duck und weg***

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von GMD » 15.12.2009 - 15:05

Ach eine Frage habe ich noch: Wurde euer Hubschrauber von T.C. geflogen? 8)
Hibernating

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von Foto-Irrer » 15.12.2009 - 15:37

darf ich fragen, was die 2 1/2 Wochen komplett gekostet haben (Flug, Hotels, Ausflüge, Verpflegung)?
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3659
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von br403 » 15.12.2009 - 16:03

Also ich denke du musst so ca. 3000€ rechnen, denn die Flüge sind egal ob man drei oder vier Wochen unterwegs ist. Hotels ist imho nicht so das Problem wenn man nicht im 4 Sterne Hotel wohnt, was aber recht teuer ist sind Ausflüge wie Hubschrauber, Bootfahrt usw. Essen ist nicht zu unterschätzen wenn man nicht immer nur zu McD, Burger oder Subway will. Günstig ist dagegen Mietwagen, Benzin (klar), und Kleidung, bisschen Shopping muss schon sein.

Allerdings wären mir 2,5 Wochen deutlich zu wenig gewesen, da alleine die Flüge schon praktisch 4 Tage in Anspruch nehmen. Ich war 4 Wochen unterwegs und hatte doch noch etwas Zeit um mal am Stand abzuhängen, ein Erholungstag ab und zu würde ich empfehlen... 8)

Benutzeravatar
Fabi111
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 924
Registriert: 22.07.2008 - 12:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwandorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von Fabi111 » 15.12.2009 - 18:21

Danke für den sehr schönen Bericht!
MfG Fabi111

Benutzeravatar
Klosterwappen
Wurmberg (971m)
Beiträge: 992
Registriert: 17.08.2008 - 19:48
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 2541
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von Klosterwappen » 15.12.2009 - 18:37

Ein schöner Bericht; ich war 1996 bei meiner 1. Hochzeitsreise dort gewesen.
Mir hat es nicht so gut gefallen; ich hatte den Eindruck einer gewaltigen Tourismus Maschine, die dann gut funktioniert, wenn man sie mit $$$ ordentlich am laufen hält.

An die Windräder kann ich mich erinnern, die waren damals noch in Betrieb und machten einen gewaltigen Lärm.
Habt Ihr vielleicht auch in Honolulu ein Konzert der Royal Hawaiian Band besucht; die ist mit ihrer "Viennese Tradition" -Ja, Ihr habt richtig gelesen - absolut Kult.

Und dann noch Schnorcheln in der Hanauma Bay; bekannt aus "Verdammt in alle Ewigkeit", das ist schon geil, wenn einem die Schildkröte ins Auge blickt.
Darf ich die Gelegenheit nutzen, allen Usern dieses Forums bereits jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest und Alles Gute für 2019 zu wünschen!

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9481
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von Dachstein » 15.12.2009 - 18:50

Wiede hat geschrieben:Die Bilder sollte ich meinem alten Erdkunde-Lehrer zukommen lassen – er hätte seine Freude daran ;-)
Spätestens bei der Frage: "Herr Lehrer, woher kommt eigentlich die Lava?" kommt er dann vermutlich ins Schleudern. Aber als Erdwissenschaftler habe ich meine Freude mit den Bildern. Danke dafür.

MFG Dachstein

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8360
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von Af » 15.12.2009 - 20:22

Toller Bericht Wiede....jetzt wird mir wenigstens herinnen etwas wärmer, wenns schon draussen so kalt ist...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Benutzeravatar
YESHAR
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1078
Registriert: 03.08.2004 - 18:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Buchen / Odenwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von YESHAR » 19.12.2009 - 22:28

Der Wiede auf Hawaii - wer hätte das gedacht *hulahula*

Danke für den Bericht!!!!
LINUX IS LIKE AN INDIAN TENT: NO GATES, NO WINDOWS AND AN APACHE INSIDE!
------------------------------------------

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von Wiede » 24.12.2009 - 20:29

Danke - es freut mich, dass Euch der Bericht gefällt! :mrgreen:

@GMD
Ich behaupte ja nur, dass IZ eine Musik-Legende auf Hawaii ist :wink:
Der Hubschrauber wurde leider nicht von T.C. geflogen, sondern von einer reiferen Lady namens Joyce :lol:

@thun
Stimmt - ich kann das nicht verleugnen :mrgreen:

@br403
Das nächse Mal lege ich auf dem Hin- und Rückflug auch eine Pause ein. Die lange Flugzeit ist sonst echt stressig :?
Wenn Du möchtest, kannst Du natürlich gerne noch 2,3 Bilder von Dir hier einfügen :wink:
Wir hatten übrigens auch Zeit, um mal am Strand abzuhängen. An den Flugtagen blieb noch genügend Zeit für andere Aktivitäten, da die innerhawaiianischen Flüge ja extrem kurz sind (30-60 Min.) :wink:

@skilinde
Jetzt aber mal halblang und keine Beleidigungen gegen "meinen" VfB :twisted: :wink:

@Arlberg-Irrer
Klar darfst Du fragen! Hin- und Rückflug sowie die 3 innerhawaiianischen Flüge und die 4 Hotels haben zusammen ca. 2.500,- Euro gekostet. Wir haben dies alles von hier aus gebucht, da wir ja noch nie dort waren. Vor-Ort-Buchungen sind evtl. günstiger. Für die Verpflegung, den Sprit und die sonstigen Aktivitäten (Bootstour, Heli-Flug,...) haben wir zudem noch nicht ganz 1.000,- Euro ausgegeben. Wenn Du für diese Zeit also ca. 3.500,- Euro einkalkulierst, dann kannst Du mehr wie gut leben und auch sehr sehr viel erleben!
Leider kann man eine solche Summe für einen Urlaub nur selten im Leben ausgeben. Zumindest ich als Normalverdiener und armer Schwabe :wink:

@Klosterwappen
Naja - es gibt nur noch sehr wenige Reiseziele, bei welchen man nicht den Eindruck hat, dass dort der Tourismus nicht im Vordergrund steht. Die Leute dort wollen eben auch gut leben und verdienen... Oder? :wink:
Hat Dir nur das nicht gefallen oder gab es weitere Punkte?

@Dachstein
Bei Bedarf kannst Du die Bilder (und Videos) gerne in großer Auflösung haben. Gib mir ggf. einfach nochmals per PN Bescheid.

Und aus aktuellem Anlass wünsche ich Euch nun natürlich auch noch an dieser Stelle schöne und erholsame Weihnachten, sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2010 :wink:

Grüße
Wiede
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3659
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von br403 » 25.12.2009 - 12:32

Vielleicht mache ich das Wiede...

Von wo aus bist du Hubschrauber geflogen, von Hilo aus? Mit welcher "Airline"?

Kosten: Ich würde auf jeden Fall alles, vor allem auch die Mietwagen von DE aus buchen. Ist auf alle Fälle billiger. Rundflüge und sonstige Aktivitiäten lieber vor Ort, so hat man mehr Flexibilität.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17539
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 93
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 626 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von starli » 25.12.2009 - 17:37

Mal was anderes, auch für mich waren einige interessante Bilder dabei, auch wenn's mich tendenziell eher nicht nach Hawaii zieht - die Skimöglichkeiten sind dort doch sehr eingeschränkt und Seilbahnen gibt's auch nicht gerade viele :-)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3659
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von br403 » 25.12.2009 - 18:25

Nicht ganz Starli, es gibt sogar einen Ski club: http://www.hawaiisnowskiclub.com/Mk/index.htm

Im Winter kann man auf dem Mauna Kea in 4200 m fahren...aber ohne Lifte, das ist richtig. Ausserdem kann man ja mal seinen Horizont etwas erweitern als immer nur Ski fahren... :wink:

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradies!

Beitrag von starli2 » 25.12.2009 - 18:34

Boarden? Rodeln? Och nöööö...

Ich sagte ja "sehr eingeschränkt" :)

Widar1893
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 11.03.2011 - 18:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradi

Beitrag von Widar1893 » 20.03.2011 - 10:49

Wiede hat geschrieben:
Bild
Neben der Copacabana sicherlich der bekannteste Strand der Welt und Namensgeber vieler Partys – WAIKIKI BEACH, Oahu, Hawaii :-D
Das Foto sende ich glaub an den VfB zur Veröffentlichung in der „Stadion Aktuell“ *grins*
GEILES BILD! :!: :!:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradi

Beitrag von Foto-Irrer » 20.03.2011 - 19:34

sieh an, was hier rausgeholt wird.
Ich hatte tatsächlich auch mal überlegt, von Venedig und den Kanaren mal ein paar Bilder reinzusetzen, nur irgendwie ist das ja eigentlich ein AF... (auch wenn die Vulkane auf Lanzarote ähnlich geil sind!)
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradi

Beitrag von Wiede » 08.11.2011 - 23:20

Für alle interessierten User bzgl. Urlaubsreisen bzw. bzgl. Hawaii-Reise:

ARTE strahlt diese Woche täglich von 19.30 - 20.15 Uhr eine Doku-Reihe über Hawaii aus. Meines Erachtens absolut sehenswert! :D
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3659
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradi

Beitrag von br403 » 09.11.2011 - 09:05

:) Hab ich auch schon gesehen...

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Hawaii 2009 - "Aloha, e komo mai" – Willkommen im Paradi

Beitrag von Wiede » 19.02.2013 - 23:06

Aus der heutigen Bild: http://www.bild.de/reise/traumreisen/ha ... .bild.html

Das ist genau die Tour, welche wir gemacht haben :wink:
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „restliche Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast