Genting Highlands, Malaysia

remaining world, résiduaire monde, guardolo

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
Howy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 247
Registriert: 10.11.2002 - 13:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bangkok
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Genting Highlands, Malaysia

Beitrag von Howy » 07.10.2004 - 05:17

50 Km von Kuala Lumpur - Richtung Landesinnere - befinden sich die Genting Highlands, ein schräger Vergnügungspark mit Hotel und Casino in 2000 Meter Höhe.

Für 12 RM (ca 2 Euro) kann man in rund einer Stunde mit dem Bus zur Talstation der EUB fahren, dann gehts mit der Seilbahn weiter. Das Seilbahnticket ist bei den 12 RM bereits enthalten.

Die Leitner 8EUB schwebt auf 3,4 km Strecke direkt über den Dschungel hinweg zur Bergstation. Eine herrliche Aussicht bot sich mir, die Pflanzenwelt in Malaysia ist wirklich einmalig und es ist kein Vergleich zur üblichen europäischen Auffahrt durch den Tannenwald. Leider meldet sich während der Fahrt eine dämliche Lautsprecherstimme, um die Gäste mit einem ziemlich doofen Text zu begrüßen und zur Unterhaltung der Fahrgäste sind zudem auch künstliche Tiere und Eingeborene längs der Strecke angebracht.

Oben angekommen, bietet sich dem Besucher ein scheußlicher Anblick: Riesige Betonklötze, in bestem ostdeutschen Plattenbaustil. Es juckte mich in den Fingern, das Dynamit zu verlegen. Darin sind 5 Hotels, ein großer Outdoor Vergnügungspark, eine Wasserwelt, Casinos, sowie ein Indoor Vergnügungspark inklusive Freiheitstatue, Ripleys Believe it or Not, Haunted Mansion sowie die Snowworld untergebracht.

Die Snowworld besteht aus einer Eiskammer, die mit einer max. 5 cm hohen Kunstschneeschicht gefüllt ist. Drinnen kann man garnichts machen, außer frieren. Angeblich trainiert dort die "Erste malaysische Frauen-Polarexpedition" für ihr großes Vorhaben :lol:

Neben der Leitner 8EUB gibt es noch eine Gruppenumlaufbahn vom Hotel zum Vergnügugnspark, ebenfalls Leitner. Nachts, wenn die 8EUB ihren Betrieb einstellt, fährt man mit der Awana Skyway, einer uralten PB ins Tal. Diese Bahn sieht sowas von fertig aus, der deutsche TÜV würde sie auf der Stelle stillegen. Sie besitzt dazu noch eine "wunderschöne" Betonmittelstation (erinnert ein wenig an diese ukrainische PB), gleich neben einem historischen Tempel. Diese Bahn-ausen!

Insgesamt ein herrliches Erlebnis für jeden Seilbahnfan und/oder Anhänger von Trashkultur zumal der ganze Spaß praktisch nichts kostet!

Hier noch ein paar technische Daten:

Genting Highlands 8 EUB
Hersteller: Leitner

Kapazität: > 2000 pax/h
Geschwindigkeit: 6m/s
Fahrzeit: 11 Min
Länge: 3,38 km
Antrieb: 2 x 640KW

URL: www.genting.com.my
Dateianhänge
genting20.jpg
So stellt man sich in Malaysia den malerischen Winter vor. Snowworld!
genting19.jpg
Believe it or not: Ein Stück Berliner Mauer findet sich auf Genting Highlands!
genting18.jpg
Die Pendelbahn
genting17.jpg
Ein Blick über den Outdoor Vergnügungspark. Kein Vergleich mit den europäischen oder amerikanischen Konkurrenten, however...
genting16.jpg
"Bergstation" der GUB
genting15.jpg
genting14.jpg
Die Gruppenumlaufbahn
genting13.jpg
Ein Wartungskorb mit malasyischer Fahne ;-)
genting12.jpg
Bergstation
genting11.jpg
Ein Blick auf die Strecke
genting10.JPG
Diese Stütze ist ja auch schon allseits bekannt!
genting9.jpg
Die unglaublich häßliche Bergstation erscheint
genting8.jpg
Das Genting Highland Hotel. Dort möcht ich nicht freiwillig wohnen!
genting7.jpg
Schöne Leitner Stütze
genting6.jpg
Wunderschöne Vegetation
genting5.jpg
genting4.jpg
Die Talstation inklusive Busbahnhof. Die erwähnte Awana PB endet 2 km tiefer.
genting3.jpg
genting2.jpg
Leider sitzt man Rücken-an Rücken in der Gondel
genting1.JPG
Ausfahrt mit der Gondel
Surf mal vorbei: Viele Fotos aus Thailand, Laos, Cambodia und Myanmar --> http://www.hschmid.net

Ob Flugzeug oder Seilbahn - Am liebsten fliegen!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Rheinseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 337
Registriert: 07.10.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rheinseilbahn » 07.10.2004 - 10:06

Sehr interessanter Bericht.
Danke.

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4284
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jwahl » 07.10.2004 - 11:04

Interessanter Bericht und schöne Bilder. Aber meine Fresse ist das hässlich, echt unfassbar. Hast du rein zufällig noch weitere Bilder des Vergnügungsparks, mein anderes Hobby schreit gradewegs danach ;-)

Jakob

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17024
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 07.10.2004 - 19:41

jwahl: Ein Vergnügungspark auf einem Berg, wo man mit einer Seilbahn rauffahren muß/kann), wird auch recht selten sein, oder?
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
motorschaden
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 05.03.2004 - 10:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Lustenau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von motorschaden » 07.10.2004 - 23:09

super bericht! :zustimm:


diese stütze auf dem hohen "fundament" ( :wink: ) ist recht spektakulär! und das alles um ca 2 euro! das ist einmal ein fairer preis! :)

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von GMD » 07.10.2004 - 23:17

Zum Vergleichen müsste man natürlich noch die Kaufkraft von zwei Euros in Malaysien wissen.
Hibernating

Benutzeravatar
Howy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 247
Registriert: 10.11.2002 - 13:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bangkok
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Howy » 08.10.2004 - 04:46

@Starli: Vergnügungsparks auf dem Berg gibt es zweifach in Barcelona. Und zwar auf dem Tibidado (SSB) und dem Montjuich (EUB). Der Tibidado ist einmalig, uralt und charmant, direkt vor einer riesigen Kathedrale!

@GMD: Das Preisniveau ist wirklich unglaublcih niedrig. Ein Big Mac bei McDonalds kostet 5 RM, das ist 1 Euro. Essen, Hotels, Kleidung kosten nur einen Bruchteil von unseren Wucherpreisen. Wer schon immer einen Padi-Tauchkurs machen wollte, hier bekommt man ihn nachgeschmissen. Ausdrücklich nicht erwähnen möchte ich die Begriffe "Raubkopie", "Markenklau" sowie "Software- und DVDpiraterie" :lol:

Die Betonstütze hätte Leitner sicherlich eleganter lösen können. Aber wahrscheinlich wollten sie die Stütze an das Gesamtensemble anpassen...

Die Gondeln haben übrigens alle Funkgerät, Radio, Beleuchtung sowie malaysisches Fähnchen!
Surf mal vorbei: Viele Fotos aus Thailand, Laos, Cambodia und Myanmar --> http://www.hschmid.net

Ob Flugzeug oder Seilbahn - Am liebsten fliegen!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
Benutzeravatar
thomasg
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1472
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von thomasg » 08.10.2004 - 09:52

in hongkong gibts auch noch einen freizeitpark, der zumindest teilweise auf einem berg liegt. es gibt 2 parallele eubs innerhalb des parks, die vom unteren zum oberen teil führen. guckst du hier: http://www.oceanpark.com.hk

Antworten

Zurück zu „restliche Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast