Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

SerfausFissLadis

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Serfauser
Massada (5m)
Beiträge: 80
Registriert: 23.06.2009 - 11:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von Serfauser » 31.03.2010 - 11:59

Yepp, ich hab auch gesehen, wie jemand "mit Laptop" vom Skidoo hoch gefahren wurde. Allgemein standen sehr viele Seilbahnfahrzeuge am Leithewirt rum, ich hab schon überlegt, ob die vielleicht aus der Station unter dort Mittag machen :idea:


skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von skifahrer13 » 31.03.2010 - 17:37

Bitte nich irgendwie neidisch werden jetzt. Aber es war heut wirklich einfach nur GEIL.

Heute war es sonnig, in der Nacht gab es etwas Neuschnee, was will man mehr??? Es war auch endlich mal wieder ein bisschen kälter als zuletzt. Am morgen in Bertas Kinderland +1°, auffem Schönjoch -7°.

Es gibt ja bekanntlich immer mehrere Alternativen mit Neuschnee umzugehen.
1. Man kann die Pisten komplett präparieren.
2. Man kann einen Streifen auf den Pisten präparieren.
3. Man kann sie auch überhaupt nicht präparieren.

In Fiss wurde auf einigen wenigen Pisten rund um die Möseralm 1 Streifen gezogen. In Serfaus wurden alle Pisten noch einmal komplett neu präpariert

Bild

Bild

Bild
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian

hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von hanseat » 31.03.2010 - 21:39

Danke für die aktuellen Bilder. So ziemlich die gleichen Verhältnisse hatte es vorigen Samstag auch; schön, dass der Winter nochmal zurückgekommen ist!

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2255
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von Martin_D » 31.03.2010 - 22:38

Ich war gesten und heute in Sefaus-Fiss-Ladis.

Gestern war es stürmisch und bis Mittag sehr warm. Fisser Nordseite war zu, wie ja schon beschrieben wurde. Erschreckend fand ich die Schneelage. Es hatte weniger Schnee als in der ersten Aprilwoche 2007, und der Winter 2007 gilt ja bekanntlich als der schlechteste der letzten Jahre. Geschlossen war schon die Tscheinabfahrt am Lazid und an der Hohen Pleis Abfahrt gab es schon auffallend dreckige Stellen. Beide Abfahrten waren Anfang April 2007 noch in einem guten Zustand. Ebenso ist die Verbindung von der Mittelstation der Schönjochbahn zur Möseralm wegen Schneemangels bereits geschlossen. Wer von der Fisser Nordseite kommend in die anderen Teile des Skigebiets gelangen will, muss daher ins Tal fahren und die Möseralmbahn nehmen. Noch verhaltnismäßig gut ging es an der Oberen Scheid und am Pezid. Auch der Steilhang der Gfallabfahrt machte noch Spaß. Eine Strafe war es aber, nachmittags an den Talabfahrten unterhalb vom Komperdell und von der Möseralm zu fahren. Es bildeten sich wegen des warmen Vormittags große Sulzbuckel, die allerdings nicht zum rhythmischen Schwingen wie bei einer Buckelpiste ausnutzen konnte. Dummerweise wurde es am Nachmittag kühler und der Sulz zog ein bisschen an an manchen Stellen.
Hätte ich gestern einen Internetanschluss gehabt, hätte ich geschrieben, dass man SFL für diese Saison fast schon von der Liste der lohnenden Skigebiete streichen kann.

Nach dem heutigen Tag hätte ich aber ganz schon zurückrudern müssen und hätte eingestanden, dass dieses Fazit wohl doch ein bisschen voreilig gewesen wäre, denn heute war wirklich noch einmal von den Bedingungen her ein grandioser Skitag. Erstaunlich, wie ein bisschen Neuschnee und tiefere Temperaturen plötzlich die Verhältnisse so deutlich wieder verbessern können. Am Pezid waren sensationelle Bedingungen, sowohl auf als auch neben der Piste. Leider kam einer meiner Begleiter zu Sturz und hatte danach Knieprobleme, so dass wir den Tag vorzeitig abbrechen mussten.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von skifahrer13 » 01.04.2010 - 21:32

Zum heutigen Tag ist zu sagen: "Wie sie sehen, sehen sie nichts."
Es hat den ganzen Tag über geschneit, man hat nichts gesehen. Man hat die Sendung Verdachtsfälle von RTL in Verdachtsschwünge umbenannt, was manchmal daneben ging.
Wenigstens soll es morgen früh wieder sonnig werden, damit man die Bilder von gestern wieder genießen kann.
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian

skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von skifahrer13 » 02.04.2010 - 19:20

Heut war der beste Tag meines bisherigen Urlaubs. Es war fast den ganzen Tag, auch im Tal, unter 0°. Der Hubschrauber war heut auch im Dauereinsatz. Am Nachmittag gegen 15.50 war die Schönjochbahn I für ca. 30 min gesperrt, es saßen noch Leute drin. Kurz danach kam dann der Hubschrauber.
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian

skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von skifahrer13 » 03.04.2010 - 19:44

Heute morgen war es sonnig und es wehte ein laues lüstchen, welches bis zum Nachmittag in eine steife Brise ausartete. Somit war am Nachmittag die Nordseite (ohne Schönjoch II) gesperrt. Es war heute auch sehr leer (Bettenwechsel). Die vorrausgesagte Erwärmung hielt sich heut noch in Grenzen, nachmittags im Tal knapp über 0°.
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian


skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von skifahrer13 » 05.04.2010 - 17:58

Der Bericht ist jetzt fertig und findet sich Hier!
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11906
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von snowflat » 07.04.2010 - 00:52

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von molotov » 07.04.2010 - 08:06

:) ich war auch dort, gestern war genial. Vorgestern war Schwerstarbeit, mit feuchtem Schnee und oben schlechter Sicht ;)
Ich mag ja diese Talabfahrten am Schluss, eventuell gehts mit Board besser, aber ich finde es hat etwas vom Schweben im Tiefschnee wenn das Wasser und der Matsch nach allen Seiten wegspritzt.

Übrigens die Tiscover Aktion hat tadellos geklappt. 2 Tage für 40,75 oder sowas.
Touren >> Piste

Serfauser
Massada (5m)
Beiträge: 80
Registriert: 23.06.2009 - 11:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von Serfauser » 07.04.2010 - 09:18

Ja, mit dem Board macht es richtig Freude. Sogar noch nachmittags um 3 :D Kann den Traumtag gestern bestätigen, die Südabfahrt war bis Mittag nur wenige cm aufgefirnt und schmierig - das war der Genuß schlechthin!

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von molotov » 07.04.2010 - 09:59

Serfauser hat geschrieben:Ja, mit dem Board macht es richtig Freude. Sogar noch nachmittags um 3 :D Kann den Traumtag gestern bestätigen, die Südabfahrt war bis Mittag nur wenige cm aufgefirnt und schmierig - das war der Genuß schlechthin!
Grandioser Schluss war gestern um 16.40 die Abfahrt vom Schönjoch über die Wonneabfahrt :) Um kurz vor 4 den letzten Lift auf der Nordseite genommen und dann noch gemütlich ein Weizen auf der Terasse gezischt :)
Touren >> Piste

Der Husumer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 25.02.2009 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von Der Husumer » 11.04.2010 - 10:51

Ja, insgesamt war es eine gute Woche, aber auch sehr warm (Almbahn am Mittwoch +12°C, Serfaus +17°C).


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast