Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von piano » 16.10.2009 - 14:53

Ein wenig Neuschnee hats schon gegeben, doch nun wird in Zinal tüchtig beschneit. (siehe Webcams auf rma.ch)

Geplante Eröffnung in Zinal ist am 7. November. (Wochenendbetrieb)
Grimentz, St.Luc-Chandolin und Vercorin werden dagegen erst am 19. Dezember in die Saison starten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
RManniviers
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 08.10.2008 - 18:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sierre-Anniviers
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von RManniviers » 04.11.2009 - 18:36

Skibetrieb im Zinal ab 14.11.09, gibt schon 20 cm Schnee :lol:
Ich spreche Französisch, tut mir Leid für meinen Deutsch! :)
http://pistenbully300.skyrock.com

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von piano » 14.11.2009 - 11:45

Saisoneröffnung in Zinal bei strahlend blauem Himmel! Geöffnet sind:
- Luftseilbahn Sorebois (Zubringer)
- 4KSB Chieso, 4SB Corne, Skilifte Combe, Remointze und Mini

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von MF3330 » 14.11.2009 - 18:58

War leider nicht den ganzen Tag so schön! Von 8:00 bis 10:00 war's grau und ab 14:30 war's wieder grau...

Temperatur war wieder mal viel zu hoch: 11° in Zinal, 6° auf Sorebois...!
Schneemenge: 0 cm in Zinal, 10-20 cm auf der Corne de Sorebois! Schneegrenze etwa auf 2000-2100 (unten ist alles grün..)

Die Pisten waren aber in top Zustand (kaum Steine und angenehm zum fahren)

Hier noch einige Bilder

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So das wars von mir :-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2446
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von Mt. Cervino » 14.11.2009 - 20:07

Cool... sieht nach perfektem Saisonstart aus, und das bereits Mitte November. So kann der Winter weiter gehen:D.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von piano » 14.11.2009 - 20:58

Geile Bilder! Und ich muss mich noch knapp 3 Monate gedulden, bis ich dort bin...

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von paddy » 02.12.2009 - 16:07

Nach den Schneefällen vom Wochenende starten auch Grimentz und St.-Luc/Chandolin in die Saison!

In Grimentz sind Tsarva und Grands-Plans sowie Gondelbahn als Zubringer und Baby-Lifte geöffnet.
Quelle: http://blog.i-g.ch/

Abzuwarten bleibt was in St.-Luc geöffnet wird und ob Zinal sein Angebot nach den Schneefällen ausweitet.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von paddy » 04.12.2009 - 12:25

Update:
Grimentz scheint nebst den bekannten Pisten jetzt doch auch die blaue Talabfahrt (Avion) und die rote (Meyes et foret) zu öffen, bin mal gespannt; dort wurde bis jetzt weder präpariert noch beschneit (siehe Webcam). Auch die Schneehöhe mit 1,5m oben halte ich für leicht geflunkert :lol:
http://sdds4.intermaps.com/grimentz/web ... sp?lang=fr
Es wird in Chandolin lediglich Tsapé mit Anfängerliften geöffnet, Tignousa bleibt noch zu.

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von piano » 12.12.2009 - 11:26

Update:

Grimentz: Roc d'Orzival ist auch offen
St.Luc: Tignousa (Standseilbahn und Skilift) sowie SB Rotzé neu geöffnet, damit auch Verbindung nach Chandolin
Vercorin: Saisoneröffnung, Gondelbahn sowie die Lifte Crêt, Chardons und Mont Major
Zinal: wie bisher...

Benutzeravatar
RManniviers
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 08.10.2008 - 18:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sierre-Anniviers
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von RManniviers » 15.12.2009 - 18:09

Im St-Luc / Chandolin ist jetzt Tsapé, Rotzé, Etables, Forêt und Tignousa geöffnet, und mit 50-70 cm Schnee fehlt es noch ein bisschen um alles zu öffnen.

Bilder von 13.12.09

Verbindung von Rotzé

Bild

SL Tignousa

Bild

Le Tsapé mit schon genug Schnee

Bild

habe kein Bild von dem neuen Restaurant du Tsapé genommen :oops:
Ich spreche Französisch, tut mir Leid für meinen Deutsch! :)
http://pistenbully300.skyrock.com

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
WeXx
Massada (5m)
Beiträge: 62
Registriert: 31.12.2006 - 12:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von WeXx » 18.12.2009 - 00:02

Hallo habe in Chandolin das skifahren gelernt war jetzt mittlerweile aber schon 10jahre nicht mehr dort. Kann mich mal jemand aufklären wieso die den Poma Lift vom dorf Chandolin abgebaut haben?

Benutzeravatar
RManniviers
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 08.10.2008 - 18:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sierre-Anniviers
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von RManniviers » 07.01.2010 - 14:39

L'Illhorn I war von 1961 und hatte eine sehr steile Trasse die dreimal die Schlittelpiste kreutzte und kannte nicht präpariert werden. Dazu war den Skilift sehr selten benutzt. Sicher ist es traurig aber was wollen wir...
Ich spreche Französisch, tut mir Leid für meinen Deutsch! :)
http://pistenbully300.skyrock.com

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von piano » 08.02.2010 - 00:35

Mittlerweile läuft die absolute Hauptsaison, und die Piste de Chamois konnte immer noch nicht geöffnet werden. Dies ist eigentlich normal für den Februar, zeigt aber klar, dass die geplante Verbindungsbahn nicht von alleine eine Beschäftigungsanlage mit der Piste de Chamois wird. Immerhin sind in Grimentz mittlerweile fast alle Piste offen (Lona nun auch), St.Luc komplett geöffnet.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

tommaso2k
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 14.10.2005 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hessen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von tommaso2k » 08.02.2010 - 12:59

Hi,
wann soll die Vernidungsbahn denn kommen?

Gruss
Tom

Benutzeravatar
RManniviers
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 08.10.2008 - 18:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sierre-Anniviers
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von RManniviers » 08.02.2010 - 15:58

Bau von dem PB Grimentz Zinal ist im sommer 2011 geplannt.
Ich spreche Französisch, tut mir Leid für meinen Deutsch! :)
http://pistenbully300.skyrock.com

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von paddy » 10.02.2010 - 22:37

Also das die Chamois noch nicht offen ist wundert mich auch. Bereits vor Weihnachten hatte es im Wallis ja schon ganz gut Schnee.
Da man mit der Pendelbahn ja auch runter fahren kann, wird sie allerdings auch zu Zeiten einer geschlossenen Piste du Chamois frequentiert sein. Man sollte sich bloß überlegen ob eine Piste/Skiroute am Moiry See vorbei (durch Tunnel oder über die Staumauer) nicht sinnvoll wäre. Zum einen is es landschaftlich schön, zum anderen verträgt der Skiweg nach Grimentz in seiner jetzigen Breite nicht so viele Menschen und außerdem käme man so ohne lästiges laufen direkt zur Gondelbahn in Grimentz.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von piano » 13.02.2010 - 21:42

Komme gerade aus Zinal zurück. Absolut traumhafte Schneebedingungen, auch dank der Kälte (stets unter -15°...). Chamois ist nun seit heute offen. Berichte folgen dann hoffentlich bald. :wink:

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von ChiliGonzales » 16.02.2010 - 00:14

piano hat geschrieben:Berichte folgen dann hoffentlich bald.
:!: :!: :!: :!: :!:
:wink:

LoLo
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 02.01.2009 - 15:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von LoLo » 10.03.2010 - 22:05

ich darf von freitag an für drei wochen in chandolin halbtags als snowboardlehrer arbeiten...war leider noch nie da und würde mich über ein paar tipps zu den dortigen varianten und leckerbissen freuen. vor allem aber auch wie ich sie finden kann. falls jemand diese saion schon im gelände dort länger unterwegs war und zur schneedecke(lawinensit.) stellung beziehen kann - wäre natürlich auch prima.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von piano » 10.04.2010 - 10:11

Hab mal kurz nachgeschaut, in allen Stationen im Tal sind noch alle Lifte in Betrieb und fast alle Pisten geöffnet bei nach wie vor guten Schneeverhältnissen. Saisonschluss erst am 18.4.

Benutzeravatar
Jojo
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2914
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von Jojo » 10.04.2010 - 14:36

Oh ja ;)
Geschlossen ist lediglich die "Bonvin" in Grimentz und der untere Teil der "Lona" (aber wie ich das gesehen habe war genügend Schnee da, eher wegen Lawinengefahr). Die "Chamois" scheint wieder geöffnet zu sein.
Freeride Sektor in Zinal ist geschlossen.
Vercorin: Piste du Bisse steht auch ein Schild "geschlossen": geht vermutlich bis zur Refuge du Bisse
St.Luc/Chandolin komplett geöffnet :D
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Jojo
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2914
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc, Vercorin)

Beitrag von Jojo » 10.04.2010 - 15:33

Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast