Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Warum Ladies-Skitag und kein Männer-Skitag?

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Bogner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 343
Registriert: 23.02.2003 - 16:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck, Austria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Warum Ladies-Skitag und kein Männer-Skitag?

Beitrag von Bogner » 14.03.2005 - 10:00

Warum bitte gibt es in vielen Skigebieten einen Tag (meistens Mittwoch) an dem Frauen stark ermäßigt (teilw. 50 %, oder zum Kindertarif) fahren können und Männer nicht? Soviel zur Gleichberechtigung. Wenn ich an einem Mittwoch skifahren gehe zahle ich in manchen Skigebieten doppelt soviel. Ist mir schon klar, daß Skigebiete die sog. "Hausfrauenbusse" animieren wollen in ihr Gebiet zu fahren, aber wenn´s einen "Männerskitag" geben würde würde die ganze Welt wieder laut aufschreien, wg. Diskriminierung usw.
Würde mich interessieren wie ihr das seht. Bitte keine Diskussion über Emanzipation usw. das hat damit nichts zu tun, mir geht es eher um eine Diskussion über die Preis- und Marketingpolitik der Skigebiete.


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9313
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 14.03.2005 - 10:44

am Hahnenkamm in Reutte gabs sowas letztes Jahr, inklusive Pistenbully fahren und allem was dazu gehört ...

weiß allerdings nicht obs da auch Ermäßigung gab/obs das diese Saison wieder gibt.
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
Enigma
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1128
Registriert: 11.12.2003 - 11:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Mülheim anne Ruhr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Enigma » 14.03.2005 - 13:34

Finde sowas unverschämt.

BEi bestimmten Sachen kann ich ja Frauentage verstehen, Sauna etc. dann aber bitte aus Gründen des weiblichen Befindens.

Mit welcher Berechtigung sollten Frauen für die Hälfte fahren?
Will mir nicht in den Kopf. Fahren frauen weniger Lifte? Nutzen sich die Lifte durch weniger Gewicht weniger stark ab? 8O
Winterurlaub 2007/08:
NIX GEPLANT :(
Bild

berg
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 586
Registriert: 15.06.2004 - 08:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von berg » 14.03.2005 - 13:42

wenn das so weitergeht, dann sind bald die männer "das schwache" geschlecht in diesem sinne, runter mit den preisen für die männer!!

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5996
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Beitrag von Downhill » 14.03.2005 - 17:15

Ist doch ganz einfach.

Viele Skigebiete sind an Wochentagen einfach schlecht ausgelastet. Diese Gebiete machen einen Großteil ihres Umsatzes am Wochenende.
Unter der Woche decken die Einnahmen dann vielleicht gerade so die Betriebskosten. Diese sind aber weitgehend konstant - die Lifte müssen laufen, Personal muß da sein, Parkplätze müssen geräumt sein etc. - an einem Wochentag wie an einem Samstag.

Solche Rabattaktionen dienen dann dazu, an an sich umsatzschwachen Tagen mehr Gäste ins Skigebiet zu bringen und damit auch mehr Umsatz. Unter dem Strich - falls die entsprechende Zielgruppe dann auch darauf anspringt - also ein Gewinn, da das Mehr an Gästen (selbst wenn diese nur die Hälfte bezahlen) eben nur unwesentliche Mehrkosten verursacht...

Seigi
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 10.07.2004 - 18:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Wangen SZ, CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Seigi » 14.03.2005 - 20:05

@Downhill:

Deine Erklärung macht zwar Sinn. Jedoch ist immer noch nicht erklärt, weshalb es denn dasselbe für Männer nicht gibt.

Benutzeravatar
Rudi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 461
Registriert: 24.07.2003 - 10:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neu-Esting
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rudi » 14.03.2005 - 20:09

naja für Zivis, Soldaten, Studenten etc sind die möglichkeiten was Rabatt angeht auch sehr begrenzt....
Wann wirds mal wieder richtig Winter?


Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli2 » 14.03.2005 - 20:20

Seigi hat geschrieben:Deine Erklärung macht zwar Sinn. Jedoch ist immer noch nicht erklärt, weshalb es denn dasselbe für Männer nicht gibt.
Ich behaupte mal: Männer fahren eher allein. Frauen fahren eher nicht allein, sondern nehmen noch was mit. Entweder ein zusätzliches Weibchen, das zum gleichen halben Preis fährt, oder Kinder, die dann evtl. sogar teuerer fahren, oder eben irgendein Männchen, das dann den vollen Preis zahlt.

Bzw. wird das Männchen zu seinem Weibchen sagen "He, laß uns heute in dieses Skigebiet gehen, da mußt DU doch nur die Hälfte zahlen". (bzw. denkt er sich "da muß ich nur die Hälfte für dich zahlen")

:)

Insofern profitieren auch (Ehe)Männer von diesem Ladies-Tag ....

Benutzeravatar
Rudi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 461
Registriert: 24.07.2003 - 10:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neu-Esting
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rudi » 14.03.2005 - 20:24

also ich würde einfach die Karte von meiner Freundin und mit zahlen und dann den Betrag durch 2 teilen, das ist fair und sie hätte auch nix gegen...
Wann wirds mal wieder richtig Winter?

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 14.03.2005 - 21:03

wird das Männchen zu seinem Weibchen sagen "He, laß uns heute in dieses Skigebiet gehen, da mußt DU doch nur die Hälfte zahlen". (bzw. denkt er sich "da muß ich nur die Hälfte für dich zahlen")
...sehr gut Starli. Das muß ja mal gesagt werden. :wink:
Bei Paaren und dazu zähle ich alle die gemeinsame Kasse haben ist das in der Tat so.

Benutzeravatar
Y3T1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 07.06.2002 - 14:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hessen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Y3T1 » 14.03.2005 - 21:36

vielleicht aus dem selben Grund warum es in einer Disco eine Ladies Night gibt: Es lockt Männer an :lol:

Es fahren einfach normalerweise mehr Männer nur für einen Tag in ein Skigebiet als Frauen, das merkt man auch z.B. beim Aprèsski. Jetzt könnte sich einer denken "heut ist in dem Skigebiet Ladiestag, mal sehen ob ich jemanden kennenlerne".
Frauen brauchen das nicht zu denken, da an Saisonschwachen Tagen das Verhältnis so ca. 4 zu 1 liegt

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11825
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Ram-Brand » 14.03.2005 - 22:34

Oder die "Lady" fährt alleine ins Gebiet und am Abend heißt es.

"Du Schatz das war da so toll, da müssen wir mal eine Woche hinfahren."
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Roberto
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 588
Registriert: 19.12.2004 - 16:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Roberto » 15.03.2005 - 00:05

Mir ist das Ganze total wurscht, solange ich an der Toilette nicht anstehen muss.


Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7934
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 15.03.2005 - 00:38

Wenn jetzt dieses Anti-Diskriminierungs-Gesetz kommt, könnten "wir Männer" doch dagegen klagen! :D

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 15.03.2005 - 08:04

...wenn einige unbedingt für weniger Geld fahren wollen laßt euch doch "umbauen", das doch heute kein Problem mehr. :?

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11902
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von GMD » 15.03.2005 - 22:42

Ein professionelles make-up und Polster an den entscheidenden Stellen sollten reichen. Und wenn es an der Kasse Probleme wegen der Stimme gibt, einfach eine Erkältung vortäuschen!
Hibernating

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 16.03.2005 - 09:14

....ja genau: "Transentag"

Bild


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MarkusW, Widdi und 7 Gäste