Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Fragen zu Parkgebühren/Skibus in Alta Badia

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
RabbaRabba
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 03.12.2007 - 23:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Fragen zu Parkgebühren/Skibus in Alta Badia

Beitrag von RabbaRabba » 21.12.2009 - 21:53

In der letzten Januarwoche geht es für meine Kumpels und mich in die Dolomiten. :) Wir haben eine günstige Unterkunft im Ortsteil Funtanacia (zwischen La Villa und Corvara, 1 km hinter La Villa) gefunden.
Soweit ich weiß, verkehrt dort an der Hauptstraße ein regelmäßiger Skibus. Weiß zufällig jemand, ob man damit sowohl nach La Villa als auch Corvara kommt?
Auto haben wir auch vor Ort. Wie sieht es mit den Parkplätzen an den Talstationen Piz La Ila/Boe/Col Alto aus - genügend vorhanden? Parkgebühren?
Das Auto stehenzulassen hätte halt den Vorteil, dass man abends nicht unbedingt an den Ausgangspunkt zurückkehren müsste.

Ach, eins noch: Auf irgendeiner Karte habe ich gesehen, dass man am Ende der Gran Risa links Richtung Hauptstraße abbiegen kann; dort soll auch eine Loipe sein. Meint ihr, es ist evtl. möglich, mit Skiern fast zu unserer Unterkunft zu kommen?

Danke im Voraus! :)


Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5996
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Fragen zu Parkgebühren/Skibus in Alta Badia

Beitrag von Downhill » 21.12.2009 - 22:53

Boè ist ein großer Parkplatz, kostet aber Parkgebühren. Col Alto hat glaub überhaupt keinen Parkplatz. Piz la Ila ist ein PP oben an der Hauptstraße und ein größerer unten am Bach / neben dem Zielraumgelände der Gran Risa. Letzerer hat wenn ich mich richtig erinnere nichts gekostet. Dürfte aber für euch uninteressant sein da ihr anscheinend eh fast da wohnt.
Wenn's geht würde ich aber das Auto stehen lassen und den Bus nehmen. Wohin der fährt, keine Ahnung, da weiß Jens besser Bescheid :)
Je nachdem wo euer Haus genau steht, kommt ihr auch per Ski direkt zum Auslauf der Gran Risa und dann mit dem Schrägaufzug zur Piz la Ila Bahn. Wenn schneetechnisch möglich, wohl die beste Lösung überhaupt.

Die Gran Risa endet unten am Bach. Je nach genauer Lage eurer Unterkunft müsst ihr abends mehr oder weniger viele Meter am Gegenhang aufsteigen. Bis zur Hauptstraße zu Fuß aufsteigen ist aber auf jeden Fall machbar.

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3727
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Fragen zu Parkgebühren/Skibus in Alta Badia

Beitrag von Jens » 22.12.2009 - 21:16

Downhill hat geschrieben:...
Wenn's geht würde ich aber das Auto stehen lassen und den Bus nehmen. Wohin der fährt, keine Ahnung, da weiß Jens besser Bescheid :)
...
Leider auch nicht, in La Villa kenne ich mit mit Busfahrplänen leider nicht aus.
Allerdings schreiben einige Vermieter in der Ecke von einem Gratis Skibus, damit scheint es zumindestmal einen zu geben.
Ich würde schätzen, er fährt ehr Richtung La Villa.
Am Besten Du fragst diesbezüglich direkt im Tourimusbüro oder beim Vermieter direkt nach.

Auf GoogleEarth hab ich mal gemessen, der Fussweg vom Auslauf der Gran Risa (Stadion) bis zum Ortszentrum von Funtanacia sind ca. 500m

Ich schließe mich auf jeden Fall Downhills Meinung an, das Auto stehen zu lassen und den Skibus zu nehmen.
Tiefschnee muss gewalzt sein

RabbaRabba
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 03.12.2007 - 23:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Fragen zu Parkgebühren/Skibus in Alta Badia

Beitrag von RabbaRabba » 01.02.2010 - 13:21

Der Bus in Funtanacia war privat organisiert von einigen der Häuser dort, fuhr aber direkt vorm Haus ab zur Piz La Ila-Bahn. Wir waren allerdings dekadent und sind trotzdem mehrmals mit dem Auto gestartet. :| Weder aus umwelttechnischer noch aus finanzieller Sicht besonders klug, aber für einige unserer Routen bot es sich dann doch an.

Parkplatz Boe: 5€
Parkplatz Borest/Sodlisia: 4€ (schön leer und direkt bei den Liften, gut für Touren Richtung Grödnertal, da Dantercepies bis 16:30 fährt und man dann bis zum Auto abfahren kann)
Parkplatz La Villa: 2€

Funtanacia ist von der Gran Risa ganz gut zu erreichen (Abfahrtsende beim Sportplatz), angesichts des Skibuses kann man sich den Fußweg aber auch sparen.

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1989
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Fragen zu Parkgebühren/Skibus in Alta Badia

Beitrag von Latemar » 01.02.2010 - 13:48

Kleiner Hinweis noch (wenn auch zu spät):
Der Parkplatz am St. Croce kostet nichts und ist genial, da man schlimmstenfalls 20m laufen muss.


Gruss!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste