Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Susanne
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 12.12.2006 - 08:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Inzigkofen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von Susanne » 13.09.2010 - 08:29

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland, d.h. einem Bereich mit mind. einem Zauberteppich, der von jedem genutzt werden kann. In vielen Skigebieten sind die Zauberteppiche nur im Skikindergarten der örtlichen Skischule. Ich möchte jedoch mit meinem Kind auch ohne Skikurs einen Zauberteppich nutzen können. Wer kennt ein Gebiet, gerne Deutschland oder Österreich !

Danke für eure Mithilfe
Susanne


Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9449
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von mic » 13.09.2010 - 08:59

Da gibts für mich an erster Stelle das Ahorngebiet. Viel Besseres wird man für Kinder länger suchen. Das lange Förderband ist für alle frei zugänglich (Stand 2008- ev. zur Sicherheit nachfagen) Die Sesselbahn hat Kindersicherung. Der Hang hat das optimale Gefälle für Anfänger. Drei nette Hütten, 2 Tellerschlepper, die Lounge...usw.
Als Fortschritt dann an dem Penken (Babytour) wechseln!

Ein freies Förderband (das Lange) hat auch Bertas Kinderland in Fiss (Stand 2008 , natürlich auch nachfagen). Mit dem Poschilift und dem Restaurant auch optimal.

Der Stubaier Gletscher hat auch ein "freies Band". Aber da darf man als Erwachsener nur ohne Skier rein! Sollte aber auch kein Problem sein, da man recht schnell an die Murmele- Seselbahn ausweichen kann. Mit dem Restaurant ist am Gletscher auch o.k..

http://winter.mayrhofner-bergbahnen.com ... ilien.html
Dateianhänge
Ahorn Mayrhofen
Ahorn Mayrhofen

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 876
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von skilinde » 13.09.2010 - 09:31

Serfaus mit dem Murmlipark passt da genau.

3 Zauberteppiche, ein Karussell (nutzbar nur zu Skischulzeiten, aber kostenfrei für jeden), angeblich auch Hüpfburg (war im Feb. 2010 nicht da...), Minispielplatz. Liegt (zumindest ab Anfang Februar) immer in der Sonne.

http://www.serfaus-fiss-ladis.at/de/win ... lipark.htm

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)

Online
Benutzeravatar
Andi15
Wurmberg (971m)
Beiträge: 982
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Skitage 19/20: 56
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von Andi15 » 13.09.2010 - 09:35

In der Skiwelt hat so gut wie jeder Talort entweder an der Tal- oder Bergstation mindestens ein ohne Skikurs zugängliches Förderband oder einen Babylift
Skitage 2019/20:6x Hintertux 3x Kitzbühel 31x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 1x Ischgl 1x Sölden 9x SkiWelt/Kitzbühel 3x Skijuwel 1x Hochzillertal 1x Zillertal Arena
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2202
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von xcarver » 13.09.2010 - 13:03

auch das N'ICE BEAR-Land in Jungholz ist für jeden frei zugänglich! Man muss allerdings im Besitz eines gültigen Liftpasses sein.
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Benutzeravatar
Baiersbronner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 500
Registriert: 10.01.2007 - 18:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: inzw. Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von Baiersbronner » 13.09.2010 - 13:26

Ich glaube Laterns hatte auch einen, der frei nutzbar war - aber keine Gewähr
Bild

Susanne
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 12.12.2006 - 08:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Inzigkofen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von Susanne » 15.09.2010 - 08:50

Hallo zusammen,

danke für eure Vorschläge.

Interessant finde ich die Skiwelt. Allerdings konnte mir die nette Dame der Touristinfo keinen Zauberteppich nennen. Lifte zum Festhalten gibt es wohl. Diese sind allerdings für 3 jährige noch nicht so ideal. Da wir Eltern uns abwechseln und immer mehrere Kinder betreuen, geht "zwischen die Beine nehmen" nicht.
Kennt jemand die Situation in Kirchberg. Gibt es da frei zugängliche Zauberteppiche? Oder in welchem Ort in der Skiwelt.

Grüße
Susanne


Online
Benutzeravatar
Andi15
Wurmberg (971m)
Beiträge: 982
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Skitage 19/20: 56
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von Andi15 » 15.09.2010 - 13:34

Susanne hat geschrieben:Hallo zusammen,

danke für eure Vorschläge.

Interessant finde ich die Skiwelt. Allerdings konnte mir die nette Dame der Touristinfo keinen Zauberteppich nennen. Lifte zum Festhalten gibt es wohl. Diese sind allerdings für 3 jährige noch nicht so ideal. Da wir Eltern uns abwechseln und immer mehrere Kinder betreuen, geht "zwischen die Beine nehmen" nicht.
Kennt jemand die Situation in Kirchberg. Gibt es da frei zugängliche Zauberteppiche? Oder in welchem Ort in der Skiwelt.

Grüße
Susanne
in der Skiwelt gibt es in Westendorf 1 und in Hopfgarten 2 mit Skipass für jeden zugängliche Förderbänder (Zauberteppich)
Skitage 2019/20:6x Hintertux 3x Kitzbühel 31x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 1x Ischgl 1x Sölden 9x SkiWelt/Kitzbühel 3x Skijuwel 1x Hochzillertal 1x Zillertal Arena
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1986
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von Latemar » 15.09.2010 - 14:19

In Obereggen (Skicenter Latemar) gibt es direkt bei den Hotels einen Zauberteppich. Es wurde zumindest toleriert ohne Skischule dort zu sein.
Aktuelle Situation müsste man abklären.

Ich würde mir in jedem Fall die freie Zugänglichkeit (egal wo) schriftlich bestätigen lassen. Wir wurden sowohl in Flachau wie auch in Wagrain auf wenig sanfte Weise darauf aufmerksam gemacht, dass man da ohne Skikurs nichts zu suchen hat.


Gruß
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von Rotti » 16.09.2010 - 15:37

Hallo,

ich kann dir nur Gerlos empfehlen:
Hoch gelegen, dadurch schneesicher, Gondelbahn zur Berg- und Talfahrt und direkt an der Gondel-Bergstation 3 absolut frei zugängliche relativ lange Förderbänder.

MFG Rotti

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Suche Skigebiet mit frei zugänglichem Kinderland

Beitrag von Seilbahnjunkie » 17.09.2010 - 03:57

In Kappl gibt's auch Zauberteppiche von denen man mindestens zwei frei benutzen kann. Der eine ist auch ziemlich lang, hat einen normalen Schlepper ersetzt. Direkt daneben ist auch noch das Restaurant mit Kindergarten und man kann das gelände sehr leicht erreichen weil von der Bergstation der Gondel ein Tunnel zum Restaurant führt.

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: christopher91, EKL, Google Adsense [Bot], Skilot und 8 Gäste