Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4254
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 260 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 16.11.2010 - 16:18

Arlbergfan hat geschrieben:Ich meinte kommendes Wochenende.

Quelle ZMAG für Samstag:
Der Wind kommt schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, entlang der Alpennordseite wird es föhnig mit mäßigem bis lebhaftem Wind aus Süd.
Gott sei Dank! Was würden wir nur ohne den Scheiß Föhn tun... Braucht man die Niederschläge eigentlich gar nicht mehr verfolgen. Unterhalb von 2000m ist ehh gleich wieder alles weg, von unten und oben warm funktioniert nicht...
Touren >> Piste


Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 970
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Powderjunky » 16.11.2010 - 16:27

Das GFS hat auch wieder mehr auf Süd-Südwest gedreht Ende November...also erst kurz kalt und dann wieder der mok...
ich wusste es, wenn ich in die Berge gehe, gibts nen schlechten Winter!

schneesucher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1244
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von schneesucher » 16.11.2010 - 16:32

corviglia-fan hat geschrieben:Heute Mittag auf der Terasse....
Bild
Herrlich, da ist meine Terrasse leider weit davon entfernt :-)
Allerdings muss ich auch froh sein, hab meine Winterreifen immer noch nicht drauf...

Sebastian_S
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 341
Registriert: 27.03.2010 - 00:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 65719
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Sebastian_S » 16.11.2010 - 16:54

Powderjunky hat geschrieben:Das GFS hat auch wieder mehr auf Süd-Südwest gedreht Ende November...also erst kurz kalt und dann wieder der mok...
ich wusste es, wenn ich in die Berge gehe, gibts nen schlechten Winter!
War aber nur nen Ausreisser! :ja:

Schau dir auch mal EZMWF an. :ja:

Zum Thema Föhn: der dürfte recht moderat ausfallen und spätestens
in der letzten Dekade dürfte es richtig rund gehen!

Benutzeravatar
Che
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1080
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 645 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Che » 16.11.2010 - 17:31

Heute morgen gabs im Hohenloher Land heute bis auf ~450m Schnee!

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5340
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Whistlercarver » 16.11.2010 - 17:43

Hallo
Bei mir hier gabs nur Nebel und heute morgen so um kurz nach 6 auch ein bisschen Schnee. Aber von den vorhergesagten 10-15 cm nix zu sehen.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8377
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Af » 16.11.2010 - 20:04

Also um 18 Uhr hats in Kitz noch +6° und starken Regen gehabt....weit und breit keine Kanonen am laufen...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLaLaRaRaLaRaTx - Corona shutdown


Benutzeravatar
Che
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1080
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 645 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Che » 16.11.2010 - 20:19

RTL-Text Seite 592 ;)
Da wird auch vom Jahrtausendwinter gesprochen,...na da sind wir mal gespannt und hoffen, dass das nicht eintritt, sonst ist der ganze Schnee für die nächsten 990 Jahre ja schon nach diesem Winter gefallen^^

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von philipp23 » 16.11.2010 - 21:03

Sogar in München sind heute nachmittag die ersten Flöckchen runtergekommen ;-).
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 970
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Powderjunky » 16.11.2010 - 21:10

Che hat geschrieben:RTL-Text Seite 592 ;)
Da wird auch vom Jahrtausendwinter gesprochen,...na da sind wir mal gespannt und hoffen, dass das nicht eintritt, sonst ist der ganze Schnee für die nächsten 990 Jahre ja schon nach diesem Winter gefallen^^
Falsch! Mit Jahrtausendwintern werden meißt entsprechend kalte Winter bezeichnet, d.h. noch lange nicht, dass es viel Schnee geben wird... :(

Benutzeravatar
freerider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 136
Registriert: 16.11.2005 - 11:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: NRW
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von freerider » 16.11.2010 - 22:21

Ja ja RTL, Bild Zeitung und die Russen...
Ich wäre ja schon froh, wenn es mal wieder ein paar vernünftige Nordwestlagen gäbe.
Die scheinen ja ausgestorben zu sein.

GFS rückt schon den dritten Lauf in Folge von dem Wintereinbruch Ende November ab.
Mal gucken wann die anderen Modelle kippen :evil:

Valentijn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 766
Registriert: 01.08.2006 - 11:56
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 1
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Piesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Valentijn » 16.11.2010 - 23:08

Bei uns in Holland war es Gestern auch in den Nachrichten: Es wird wiedermal ein kalter Winter!
MeteoConsult schätzt die Chance auf 75%. December, Januar, Februar und März werden Kälter als normal. Ähnlich wie letztes Jahr. :)
Salzburger Super Ski Card

Benutzeravatar
Manu
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 552
Registriert: 01.09.2007 - 21:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien, Brixen/Südtirol
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Manu » 16.11.2010 - 23:16

Das Genuatief brachte in Südtirol Niederschlagsmengen von bis zu 90 l/m², im südlicher gelegenen Veneto bis zu 180 l/m². Die Schneefallgrenze sank bis zum Abend auf etwa 1300 bis 1800 m.

Von Donnerstag auf Freitag kann auf den Bergen oberhalb von 1000 bis 1200 m noch etwas an Neuschnee dazukommen, jedoch deutlich weniger als gestern und heute.


Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 970
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Powderjunky » 16.11.2010 - 23:41

Der letzte GFS-Lauf für heute hat wieder auf Winter gedreht :)
Gute Nacht.

Benutzeravatar
ronyspin
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 117
Registriert: 08.05.2006 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: IrgendwoImNirgendwo
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Savognin heute morgen

Beitrag von ronyspin » 17.11.2010 - 10:23

sieht ja ganz lecker aus in Savognin....

Bild

motegi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 148
Registriert: 03.02.2010 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von motegi » 17.11.2010 - 11:18

Wie es aktuell aussieht scheint sich auch die Wetterlage bei uns im Sauerland in 1 Woche zu ändern, lt. wetter.com könnte es sogar Dauerfrost geben, mit Tiefstwerten bis zu -10° Celsius.

Wenn es so kommen sollte, könnte es evtl. schon am 27.11.-28.11. losgehen.

Was meint Ihr?

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D


PS: Gestern kam die Vorhersage für die nächsten 2 Wochen noch komplett ohne Frost aus. Was kann man davon also halten?

Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7567
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Fab » 17.11.2010 - 11:35

Aktuell sieht es für D so aus als wenn es in ein paar Tagen bis Monatsende in eine NO-Strömung gerät. Das bedeutet naturgemäß zu dieser Jahreszeit Kälte.
Allerdings sind das alles Voraussagen jenseits der 5-Tage-Grenze.

Vor 3 Tagen hat GFS noch einen enormen Südstau mit bis zun 150 cm Schnee vom kommenden So - MiWo vorhergesagt. Jämmerliche 30cm - 50cm sind aktuell übrig geblieben.

Benutzeravatar
Wolfvmax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 399
Registriert: 13.03.2006 - 19:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Wolfvmax » 17.11.2010 - 13:51

wetter.com sagt in der glaskugel für übernächste woche in den alpen z.b. für mayrhofen nur noch minusgrade voraus (zumindest nachts)

Valentijn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 766
Registriert: 01.08.2006 - 11:56
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 1
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Piesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Valentijn » 17.11.2010 - 14:05

Fab hat geschrieben:
Vor 3 Tagen hat GFS noch einen enormen Südstau mit bis zun 150 cm Schnee vom kommenden So - MiWo vorhergesagt. Jämmerliche 30cm - 50cm sind aktuell übrig geblieben.
Für dich wäre es vielleicht schön :wink:, aber die Nordalpen brauchen nicht noch ein Südstau sondern eine Nordwest Wetterlage, oder zumindest mal kaltes Wetter. Erstmal kommt das kalte Wetter jetzt endlich :) Das ganze Alpenraum muss ja zufrieden sein, oder? :wink:
Salzburger Super Ski Card


Benutzeravatar
freerider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 136
Registriert: 16.11.2005 - 11:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: NRW
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von freerider » 17.11.2010 - 17:43

Wann gab es eigentlich die letzte richtige Nordwestlage? Kann es sein, dass die weniger werden?
Irgendwie kommen die Südalpen seit 06/07 besser weg als der Norden. Sonst war es doch immer eher anders
herum. Gibt es da Untersuchungen oder spinne ich völlig?

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3241
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von seilbahner » 17.11.2010 - 18:08

Der ganze letzte Sommer war eine Nordwestwetterlage falls das keiner gemerkt hat.

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4254
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 260 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 17.11.2010 - 18:17

Schön, im Sommer hat aber keiner was davon,und in den letzten Jahren gabs im Winter wirklich wenige schneebringende Nordwestlagen für die Nordalpen.
Touren >> Piste

Widdi
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2814
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Widdi » 17.11.2010 - 18:23

Also im vorletzten Winter wurden beide Seiten gut bedient, wenn auch die Südalpen das ganze bis Ende Jänner bekommen haben und die Nordalpen erst ab Ende Jänner. Aktuell siehts aber nach Wintereinbruch aus und gestern auf 460m auch in Erding erste Flocken, (obwohl etwas östlicher) blieben aber nicht liegen, ausser auf (länger) geparkten Autos.

mFg Widdi
Winter 2019/2020: 37 Tage

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12402
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 533 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von snowflat » 17.11.2010 - 18:29

seilbahner hat geschrieben:Der ganze letzte Sommer war eine Nordwestwetterlage falls das keiner gemerkt hat.
Mensch ... aber das hat doch keinen Schnee gebracht, also teilweise schon, aber die Grundlage reichte nicht für vorgezogene Openings :wink:

Mitte November und man hat das Gefühl fast alle haben einen Puls von 180 weil noch keine 2m Schnee liegen ... früher hat man sich erst Mitte Dezember Sorgen gemacht, ob man Weihnachten alles öffnen kann. Ist halt die Krux an der Sache, das in den letzten Jahren jedes Skigebiet als erstes in die Saison starten wollte und dies nun STandard ist, an vielen Orten ganze Openingpartys davon abhängen. Nun Mitte November und die ersten Openings werden verschoben ... am Ende vom Tag ist das ein hausgemachtes Problem, das Risiko besteht nun mal und dem muss sich jede BB, jeder TVB bewusst sein und kalkulieren. Ein paar Jahre gehts gut, andere Jahre nicht. Der Schnee wird schon kommen und wenn nicht, ändern Klagelieder und minütliche Blicke in alle Wettermodelle auch nichts an der Lage. Moment! Vielleicht bei kalten Temeparturen die evtl. vorhandene Wolkendecke mit einer Mixtur aus Natrium-, Magnesium- und Calciumchlorid impfen ... also Peking ist dadurch schon im Schnee versunken, weil man die Wirkung etwas unterschätzt hat. Auf geht's ...

:wink:
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5340
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Whistlercarver » 17.11.2010 - 18:31

Hallo
@ Langzeitprognosen
Alle Prognosen die von einem Jahrtausendwinter sprechen sehen für mich aus wie ein ganz normaler 0815 Winter aus bei den Temperaturen. Was mich an den Prognosen stört ist, dass ständige Wechseln von warm zu kalt und somit eher weniger Schnee.

Bei uns liegt eigentlich nur noch auf den Bäumen Schnee den der Boden ist noch zu warm, kein Wunder nach dem letzten Wochenende.

Gruß Andreas


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste