INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Alles rund ums Wetter und Klima in den Alpen
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Antworten
Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 795
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 3
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Snow4Carve » 17.10.2018 - 09:28

christopher91 hat geschrieben:
17.10.2018 - 08:42
Wie kommst du darauf? Also deine Quelle?

Wie Molotov ja schon gepostet hat ist dies nicht korrekt. Die Modelle sind sich sehr einig was die Abkühlung angeht.
Ich glaube mal, dass er damit ECWMF/Bergfex meint. Gestern wurden dort deutlich niedere Temperaturen und mehr Neuschnee in der Langzeitprognose vorhergesagt.
Wenn ich es richtig sehe zeigt das GFS Ensemble z.Z. einen signifikant gröẞeren Temperatursturz als ECWMF?


netzadler
Massada (5m)
Beiträge: 76
Registriert: 19.12.2014 - 10:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 39218 Schönebeck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von netzadler » 17.10.2018 - 09:32

https://www.bergfex.de/zugspitze/wetter/berg/

hier ist nix mehr zu sehen von einem Temperatursturz

christopher91
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6752
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2961 Mal
Danksagung erhalten: 758 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 17.10.2018 - 10:06

Bergfex ist einfach eine sehr schlechte Quelle, diese verwenden nur den Hauptlauf von ECMWF. Es ist viel sinnvoller sich ENS anzuschauen, da man da die Spannbreite und Wahrscheinlichkeiten abschätzen kann.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19168
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Koralpe/Unterwegs
Hat sich bedankt: 676 Mal
Danksagung erhalten: 2114 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von starli » 17.10.2018 - 12:13

extremecarver hat geschrieben:
14.10.2018 - 21:26
Vor 2-3 Tagen stand die Abkühlung schon Mitte der Woche - also 17/18.11 in recht vielen Modell-läufen - und je weiter nach hinten desto mehr haben die Modelle doch schon seit 1-2 Wochen eigentlich immer kalt angesagt.
Gestern waren etwa ab 23. schon das Mittel der Läufe unterdurchschnittlich kalt - jetzt erst ab dem 24 - bis dahin sinds noch 10 Tage.
extremecarver hat geschrieben:
14.10.2018 - 21:26
ABER ich glaube auch dass es sich nur noch um eine recht kurze Frage der Zeit handelt bis sich die Großwetterlage zumindest mal für 5-6 Tage auf Nordwest ändert, wirds nichts zum 23/24.11 dann wohl spätestens ab Beginn November.
extremecarver hat geschrieben:
16.10.2018 - 17:30
Das kalte Wetter ab 21/22.11 dürfte jetzt ziemlich fix sein. Die Modelle sind sich da recht einig.
Langsam check ich's nimmer, meinst du jetzt tatsächlich immer November oder schreibst du versehentlich/absichtlich immer das Monat falsch? (Oktober = 10, nicht 11)
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

christopher91
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6752
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2961 Mal
Danksagung erhalten: 758 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 17.10.2018 - 13:23

Er meint Oktober. Wrsl hat er nur immer im Kopf er geht erst im November Skifahren und schreibt deshalb 11 ^^

Bergwanderer
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1540
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1150 Mal
Danksagung erhalten: 376 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Bergwanderer » 17.10.2018 - 14:25

christopher91 hat geschrieben:
17.10.2018 - 13:23
Er meint Oktober. Wrsl hat er nur immer im Kopf er geht erst im November Skifahren und schreibt deshalb 11 ^^
Hier eine gute und detaillierte Zusammenfassung der möglichen Szenarien bis nächste Woche Donnerstag.
https://wetterkanal.kachelmannwetter.co ... etterlage/

p.s. Die Jungs von Kachelmannwetter betrachten übrigens die mögliche Entwicklung bis 25. (10.) 2018 ... glaube ich zumindest ! :wink:

Der im Artikel benutzte Begriff "Clickbait-Medien" trifft übrigens auch beim Thema Wetter absolut zu ... https://de.wikipedia.org/wiki/Clickbaiting
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergwanderer für den Beitrag:
da4ve3

Benutzeravatar
3303
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4188
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von 3303 » 17.10.2018 - 17:06

Wie auch immer es sich entwickeln wird.
Ich kann nur empfehlen, das jetzige Wetter auszunutzen, solange es so bleibt.
99D4F5B3-D876-451F-B707-9AA4F2C85876.jpeg
2CB3B678-FBF4-44F6-83B4-56209E0CEB8B.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag (Insgesamt 6):
EKLBaberde361MartijnskiscratchDiggaTwiggaSnow4Carve
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]


Widdi
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3074
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Widdi » 17.10.2018 - 20:17

Laut Bergfex/ECWMF 80cm Neuschnee auf den Gletschern drin am hinteren Ende, wenn das mal näher rückte aber NW-Sturm, wobei die Herbstwanderung heut im Rofan war auch ganz nett. Hab die gleiche Tour wie letztes Jahr im Frühsommer gemacht, aber diesmal den Anstieg übern Kamm zur Rofanspitze genommen und da war eher mehr auf der Hütte los als auf der gewählten Tour. Zur Hochiss gabs aber trotz Wochentag leichten Herdentrieb, und irgendwie hatte es aus Süden zugezogen, Richtung Hauptkamm war am Nachmittag (17:00) alles bewölkt, aber Schifahren wohl erst frühestens am 26.10. (ungewohnt spät für mich normal steh ich ja am 15.10. schon auf den Brettln, aber heuer ist der Wurm drin)

Aber +8 Tage das ist noch zu weit Also brauchen könnten die das dringendst, Aber das will ich mal auf 3-Tages Frist sehen

mFg Widdi
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (Inspiriert durch miki und Stäntn)

Winter 2019/2020: 37 Tage
Sommer 2020: 16x Wandern
Winter 2020/21: 5 Tage, 4x Wandern

Online
Buckelpistenfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 636
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 26
Skitage 20/21: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Buckelpistenfan » 18.10.2018 - 22:36

Am Mittwoch könnte es intensiv regnen mit Schnee oberhalb 1000 m im Osten und knapp 3000 m am Mont Blanc. Die Niederschläge greifen auf die Alpensüdseite mit Sturm auf den Bergen über
Quelle: https://www.alpenverein.de/DAV-Services ... atherLayer

Tyrolens
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1794
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 19.10.2018 - 07:46

Der ORF hat es nun auch drin:

"Am Mittwoch Wetterumstellung. Eine Kaltfront bringt viele Wolken immer wieder Regen, vereinzelt auch Gewitter. Die Schneefallgrenze sinkt auf 1600 bis 1200m."

Ich würd ja lachen, wenn's echt so kommen würde: Am Mittwoch auf den Bergen einen Meter Neuschnee und danach wieder eine stabile Hochdruckphase mit perfekten Wintersportbedingungen (Sonne, windstill, Temperaturen um den Gefrierpunkt).

Benutzeravatar
Manu
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 553
Registriert: 01.09.2007 - 21:43
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien, Brixen/Südtirol
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Manu » 19.10.2018 - 14:16

Der genau Wetterablauf in der kommenden Woche ist noch relativ unsicher. Aus jetziger Sicht dürfte die Kaltfront nicht allzu kräftig ausfallen und direkt von einem Warmsektorsturm am Mittwoch abgelöst werden (der dürfte immerhin im Hochgebirge etwas Neuschnee bringen). Einzelne Läufe sehen mit einer schleifenden Front auch größere Niederschlagsmengen auf der warmen Seite der Front, aber wie gesagt noch offen.

Eine weitere Option ist dann eine etwas stärkere Abkühlung am 27.10., das sind aber noch 8 Tage...

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von oli » 21.10.2018 - 19:19

Am Mittwoch Sturm aus West bis Nordwest und intensiver Regen! Schnee fällt im Osten oberhalb von 1100m und im Westen erst ab 2200m. Auf den Bergen stellenweise bis zu 70cm Neuschnee.
Quelle: www.wetter.orf.at

Ich bin gepannt ...
Planungen 2020/2021
Dez: ???____________Dez: ???
Jan: ???____________Mrz: ???
März: ???____________Mai: ???

Tyrolens
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1794
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 21.10.2018 - 19:56

Ich vor allem auf die Schneefallgrenze.


Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von oli » 21.10.2018 - 20:02

Ich tippe auf 30cm in den Gletscherregionen.
Planungen 2020/2021
Dez: ???____________Dez: ???
Jan: ???____________Mrz: ???
März: ???____________Mai: ???

Tyrolens
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1794
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 21.10.2018 - 21:16

Kommt auch drauf an, wo. In den Südalpen könnte es auch viel viel mehr geben.
Schneefallgrenze 2.000 m?

flamesoldier
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1327
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 18/19: 50
Skitage 19/20: 51
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2221 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von flamesoldier » 21.10.2018 - 22:52

Tyrolens hat geschrieben:
21.10.2018 - 21:16
Kommt auch drauf an, wo. In den Südalpen könnte es auch viel viel mehr geben.
Schneefallgrenze 2.000 m?
Wie kommst du darauf, dass es in den Südalpen viel Schnee geben könnte? Am Hauptkamm wird der meiste Schnee runterkommen, aktuell wird der Großteil davon zwischen Brenner und Liezen gesehen, jeweils mit unterschiedlicher SFG. Da es sich um eine Front aus nordnordwestlicher Richtung handelt wird südlich des Hauptkamms nicht viel ankommen. Für Mittwoch wird derzeit Nordföhn mit ca. 8-9 hPa maximalem Druckunterschied Innsbruck-Bozen prognostiziert. Südlich des Hauptkamms heißt das normalerweise: sehr windig, Wolken reißen auf, eher wenig Niederschläge und diese dann nah am Hauptkamm.
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

50 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 10x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

51 Skitage in der Saison 19/20:
14.5x Saalbach, 4x Kals/Matrei, 3x Hochgurgl, 3x Hochzeiger, 3x Kühtai, 2.5x Kappl, 2x Hintertux, 2x Sölden, 2x Glungezer, 2x Savognin, 2x Diedamskopf, 1x Galtür, 1x Ischgl, 1x Rifflsee, 1x Schlick2000, 1x Hochoetz, 1x Malbun, 1x Kitzsteinhorn/Maiskogel, 1x St. Jakob i.D., 1x Sillian Hochpustertal, 1x Wildkogel, 0.5x Schmittenhöhe, 0.5x See

Benutzeravatar
3303
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4188
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von 3303 » 21.10.2018 - 23:24

Vielleicht meint er das potentielle Szenario für das nächste Wochenende?
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Online
molotov
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4800
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 473 Mal
Danksagung erhalten: 301 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 22.10.2018 - 09:05

3303 hat geschrieben:
21.10.2018 - 23:24
Vielleicht meint er das potentielle Szenario für das nächste Wochenende?
Das sollte aber für den NOrden auch einiges drin sein, vorallem mit deutlich besserer SFG als jetzt am Di und Mi. Das ist ja eher ein Reinfall.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7619
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Fab » 22.10.2018 - 10:05

Für die kommende Woche (noch lange hin, also Vorsicht :D ) sind für die Alpensüdseite 2 Tiefdrucktröge angesagt.
Aktuell sind die Niederschlagsprognosen enorm.
Aber, wir kennen ja GFS - stark beginnen, stark nachlassen.


Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7619
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Fab » 22.10.2018 - 10:06

Für die kommende Woche (noch lange hin, also Vorsicht :D ) sind für die Alpensüdseite 2 Tiefdrucktröge angesagt.
Aktuell sind die Niederschlagsprognosen enorm.
Aber, wir kennen ja GFS - stark beginnen, stark nachlassen.

Tyrolens
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1794
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 22.10.2018 - 10:15

flamesoldier hat geschrieben:
21.10.2018 - 22:52
Wie kommst du darauf, dass es in den Südalpen viel Schnee geben könnte?
Ich meine die Entwicklung danach:

Bild

Online
Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tobias95 » 22.10.2018 - 11:02

Na mal schauen was da wirklich kommt, der Neuschnee für Mittwoch ist ja nun auch deutlich reduziert.
SFG am Wochenende jedenfalls recht hoch, was um die Jahreszeit aber auch egal ist.
Für Gurgl könnte es eine sehr gute Grundlage geben, aber abwarten.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Bergwanderer
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1540
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1150 Mal
Danksagung erhalten: 376 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Bergwanderer » 22.10.2018 - 12:16

Hier der Ausblick unserer schweizer Wetterfrösche für diese Woche.
Wie überall ist die Unsicherheit für das nächste WE noch groß, aber die Hochlagen der östlichen Mittelgebirge und die Ostalpen dürften in einer Woche den ersten nennenswerten Schnee abbekommen.
https://wetterkanal.kachelmannwetter.co ... ung-kommt/

christopher91
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6752
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2961 Mal
Danksagung erhalten: 758 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 22.10.2018 - 18:37

Mal wieder ein ENS Diagramm, welches sich aktualisiert, war beim Alten nicht mehr der Fall.

Bild
Zuletzt geändert von christopher91 am 22.10.2018 - 19:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
3303
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4188
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von 3303 » 22.10.2018 - 19:17

Wiederholt Mallorca und nun Rom:
https://www.wetter.de/cms/wieder-heftig ... 39090.html
https://www.tagesschau.de/ausland/rom-unwetter-101.html

Mal sehen, wie stark die Wetterlage dort bis zum Ende der Woche die Alpensüdseite beeinflussen wird.
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]


Antworten

Zurück zu „Alpines Klima & Wetter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste